Befreiung

Beiträge zum Thema Befreiung

Kultur

Persönlichkeit Lateinamerikas auf Tournee durch Europa mit atemberaubender Musik
Grupo Sal und Gioconda Belli kommen nach Darmstadt

Grupo Sal tritt zusammen mit Gioconda Belli am 24. März, 19 Uhr ib der Bessunger Knabenschule auf. Gioconda Belli - ehemaliges Mitglied der Sandinistischen Nationalen Befreiungsfront – setzt sich für Bildungspolitik und Frauenrechte ein. Besonders der aktuellen Präsidentschaft Ortegas steht sie mit äußerst kritischer Stimme gegenüber. Belli wird zu den Ereignissen Stellung nehmen und die Lesung ihrer (teilweise unveröffentlichten) Texte in den Kontext dieses aufklärerischen Vorhabens...

Politik
In Ceregnano, der italienischer Partnergemeinde von Seeheim-Jugenheim, gedachte Bürgermeister Olaf Kühn (r.) mit seinem Amtskollegen Ivan Dall´Ara (5.v. r.) , drei Schülerinnen vom Schuldorf Bergstraße sowie Zeitzeugen der einundzwanzig NS-Opfer. 


(pae-foto)

Gedenkfeier für NS-Opfer in der Partnergemeinde

Tochter eines Opfers dankt Bürgermeister Kühn SEEHEIM-JUGENHEIM/CEREGNANO. Mit Ansprachen in Seeheim-Jugenheims italienischer Partnergemeinde Ceregnano und deren Nachbargemeinde Villadose erinnerte Bürgermeister Olaf Kühn zum Nationalfeiertag „Tag der Befreiung“ am 25. April an die NS-Opfer einer Racheaktion deutscher Wehrmachtsangehöriger in den Gemeinden. Sein Amtskollege Ivan Dall´ara und Ivo Zambello, Präsident des Verschwisterungsvereins, hatten ihn wie in den vergangenen Jahren...

Kultur

Gerechtigkeit ist möglich

Am Sonntag den 8. Dezember 2013 lädt die Christuskirche in Auerbach um 10:00 Uhr zu einem Gottesdienst mit Daniel Rentschler ein. Daniel Rentschler ist als Leiter für Bildungs- und Gemeindearbeit bei IJM Deutschland angestellt. Der evangelische Theologe und Anglist hat eine mehrjährige Berufserfahrung sowohl als Gymnasiallehrer als auch als Pastor. Seit 2011 arbeitet er im Vorstand von IJM Deutschland mit. Die IJM setzt sich weltweit gegen schwerste Menschenrechtsverletzungen ein. Sie ist...

Politik

Kühn spricht zum Nationalfeiertag in Italien

Bürgerreisen und Jugendbegegnung geplant SEEHEIM-JUGENHEIM. „Zusammen mit den Bürgern unserer Partnerkommune Ceregnano möchten wir an die Befreiung Italiens von der Besatzung durch das nationalsozialistische Deutschland am 25.April 1945 erinnern. Als Deutscher rufe ich Ihnen zu: Italien kann stolz auf seine Widerstandsbewegung sein!“, sagte Bürgermeister Olaf Kühn auf der zentralen Gedenkfeier der Region Rovigio. Anlass war die Gedenkfeier zum Nationalfeiertag zur Befreiung Italiens am...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.