Alles zum Thema Berlin

Beiträge zum Thema Berlin

Freizeit
Die Gruppe der Nauheimer Landfrauen zusammen mit Frau Lambrecht der neuen Justizministerin auf der Besucherebene im Reichstagsgebäude.

Auf Einladung von Christine Lambrecht SPD - in der Bundeshauptstadt BERLIN
Das politische, kulturelle und historische Berlin erlebt und entdeckt

Ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreis Groß - Gerau trafen sich im Frankfurter Hauptbahnhof mit Kai Hammann vom SPD Unterbezirk Groß - Gerau, der die Politische Informationsfahrt begleitete. Die Reisegruppe mit 46 Personen darunter auch 15 Nauheimer Landfrauen bestiegen am Sonntag,07.07. den ICE 692 um gemeinsam um 10.14 Uhr nach Berlin zu fahren. Zur Abfahrt am Bahngleis war zur Freude aller auch Landtagsabgeordnete Kerstin Geis ,SPD gekommen. Sie wünschte eine gute...

Ratgeber
2 Bilder

Professionelle Altbausanierung in Berlin

Berlin verfügt über zahlreiche Altbauten, die durch ihre interessante Architektur Charme versprühen und zum Bewohnen einladen. Doch bevor an eine Vermietung oder gar ein Einzug gedacht werden kann, sollte man die alten Bauten mit ihren Räumen erst einmal hinsichtlich ihres baulichen Zustandes bzw. den erforderlichen Sanierungsmaßnahmen überprüfen. Das Ziel ist es, Altbauten in einen bewohnbaren Zustand zu versetzen, der auf lange Sicht hohe Kosten vermeiden lässt und ein wohliges Wohngefühl...

Politik

Vernetzung nach Berlin

Riedstadt. Der im September 2017 neu gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Groß-Gerau, Stefan Sauer, war in diesen Tagen im Riedstädter Rathaus und traf dort mit Bürgermeister Marcus Kretschmann zusammen. Der ehemalige Bürgermeister der Kreisstadt Groß-Gerau und der amtierende Rathauschef der Büchnerstadt kennen sich bereits seit einigen Jahren. Sie haben als Parteifreunde vielerlei Kontakte und einen guten Draht zueinander. Unabhängig davon war der Ortstermin dennoch etwas...

Unternehmen
2 Bilder

Neue Trockenbau Baudesign Ideen für Berlin

Der Trockenbau Berlin ist ein Bereich rund um den Innenausbau von Wohnanlagen und Häusern. Dies können überwiegend Wohnhäuser sein, natürlich aber auch Gewerberäume oder vielleicht Industrieräume. Der Trockenbau leistet viele unterschiedliche Aufbauten. Beispiele sind das Anbringen von Installationswänden, ein Abhängen und Verkleiden von Decken oder etwa ein Aufbau von Wänden mit Wandverkleidungen. Hierbei entstehen Möglichkeiten der Dämmung und Isolierung oder von Bodensystemen. Im Trockenbau...

Freizeit
Der SFZ-Hainburg beim großen Festumzug durch das Brandenburger Tor
2 Bilder

Berlin, Berlin wir waren in Berlin! Der SFZ-Hainburg beim Internationalen Turnfest in Berlin - Ein Reisebericht

Hallo! Wir sind der Spielmanns- und Fanfarenzug der Spvgg. 1879 e.v. Hainurg/Hainstadt - kurz SFZ-Hainburg. Heute wollen wir Euch und Ihnen berichten, was wir dieses Jahr erlebt haben Anfang Juni fand in Berlin wieder das Internationale Turnfest statt - und wir waren dabei! Von Freitag, 02.06.17 bis Montag, 05.06.17 besuchten rund 30 aktive und passive Mitglieder des SFZ-Hainburg die Hauptstadt. Das waren 4 Tage Spaß, Trubel und Action, aber angefangen hat alles sehr verschlafen... Tag 1:...

Sport
Verabschiedung der Spieler aus Darmstadt.
4 Bilder

Absteiger der Herzen

Fußball. Als um 17:19 Uhr Schiedsrichter Benjamin Brand die Partie zwischen der Hertha aus Berlin und dem SV Darmstadt 98 abpfiff, waren zwei Jahre Bundesliga im Böllenfalltorstadion endgültig beendet. Ein großes Abenteuer hatte sein Ende gefunden - und dennoch wurde es von den Fans frenetisch gefeiert. Trotz der verdienten 0:2 (0:2)-Niederlage gegen die Mannschaft von Pal Dardai wurde das Team von Trainer Torsten Frings von allen Anhängern der Lilien frenetisch gefeiert. Eingeleitet wurde...

Sport
Stolz auf den "Goldenen Stern des Sports": Carina Kühne von den Wasserflöhen! Jörg Lindemann von der Volksbank und Bundespräsident Joachim Gauck freuen sich sichtlich mit ihr.
2 Bilder

Der Bundespräsident, die Wasserflöhe und ganz viel Emotionen!

Darmstädter Verein gewinnt Großen Stern des Sports beim Wettbewerb der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken Die Wasserflöhe aus Darmstadt haben es geschafft: Bei der Verleihung der "Goldenen Sterne des Sports" in Berlin wurde der VSG Darmstadt mit dem zweiten Platz ausgezeichnet – und erhielt vom Bundespräsidenten Joachim Gauck höchstpersönlich, sowie vom DOSB-Präsident Alfons Hörmann und Uwe Fröhlich, dem Präsidenten des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken...

Sport

Lilien vor Herkulesaufgabe in der Rückrunde

Fußball. Mit einer 0:2-Niederlage bei Hertha BSC Berlin hat sich der SV Darmstadt 98 in die Winterpause verabschiedet. Die Pleite in der Hauptstadt war die achte in Folge, sodass in der Winterpause ein gewaltiger Umbruch in der Mannschaft der Südhessen geschehen muss. Denn der Abstand auf das rettende Ufer beträgt bereits acht Punkte, sodass der Tabellenletzte aus Darmstadt wahrhaftig ein Wunder vollbringen muss, um den Klassenerhalt noch zu bewältigen. Der Trainerrauswurf von Norbert Meier...

Sport
Bowlingsportclub Bensheim in Berlin

Der BSC Bensheim war schon wieder auf Reisen,

...diesmal in Wildau (nah bei Berlin) beim Deutschen Ranglistenturnier. 7 Aktive des Bowlingsportclub Bensheim traten die in diesem Jahr wegen einer Vollsperrung besonders erschwerliche Reise nach Berlin an. Es galt die besten Spieler(innen) der jeweiligen Ranglistenklassen zu ermitteln um dann im "Superfinale" die Gesamtsieger und Vertreter Deutschlands beim World Cup in Shanghai zu erspielen. Leider blieb es für die BSC´ler beim Traum von Shanghai. Lediglich Claudia Wright schaffte es...

Sport

Lilien bleiben erstklassig!

Fußball. Es ist geschafft - und zwar schon am vorletzten Spieltag der Saison! Der Sensationsaufsteiger SV Darmstadt 98 konnte dank eines 2:1-Auswärtssieges bei Hertha BSC Berlin den Klassenerhalt vorzeitig eintüten. Damit haben die Lilien etwas erreicht, was ihnen vor der Saison von fast keinem Fußballexperten zugetraut wurde: Der Verbleib in der Bundesliga. In der Anfangsphase entwickelte sich im Berliner Olympiastadion eine rasante Partie, welche aber keine nennenswerten Torchancen...

Unternehmen
Preisverleihung anlässlich des Kreissprechertreffens in Berlin am 30.01.2016. V.l.n.r.: Horst Wenske (Bundesvorstandsvorsitzender), Dr. Peter Wahl (Landesvorsitzender Hessen), Dr. Katja Riedel (Kreissprecherin der Wirtschaftsjunioren Darmstadt), Herbert Ewers (Vetreter der Senatorenvereinigung), Gordon Geisler (Bundesvorstand, Ressort Mitglieder).

Ausgezeichnetes Engagement

Wirtschaftsjunioren Darmstadt erhalten Preis „Aktivster Kreis“ Darmstadt, 12.02.2016. „Aktivster Kreis 2015“ – mit diesem Titel dürfen sich die Wirtschaftsjunioren Darmstadt schmücken. Hintergrund: Der Preis „Aktivster Kreis“ wird alljährlich an diejenigen Kreise der Wirtschaftsjunioren Deutschland verliehen, die sich im vergangenen Jahr durch ihre herausragenden Leistungen und Projekte ausgezeichnet haben. In der Kategorie bis 50 Mitglieder haben es die Wirtschaftsjunioren Darmstadt auf...

Sport

Lilien geraten gegen starke Berliner unter die Ränder

Fußball. Am vergangenen Samstag trat in Darmstadt genau das ein, was zahlreiche Experten dem Sensationsaufsteiger aus Südhessen von Anfang an bescheinigt haben: Sie kommen gegen jeden Gegner unter die Räder. Bis jetzt waren die Lilien allerdings nur gegen den Rekordmeister FC Bayern München chancenlos gewesen, was dem Team um Trainer Dirk Schuster sehr viel Respekt entgegengebracht hatte. Nun wurde dem SV 98 zum zweiten Mal in der laufenden Bundesligasaison gezeigt, dass der Klassenerhalt für...

Kultur
Der erste Nähversuch in Aschaffenburg erregte schon Aufmerksamkeit
4 Bilder

Das WorldWideBlanket, ein künstlerischer Katalog auf Bettlaken zu „nachhaltig leben“ entsteht – mit Nadel und Faden

Mainaschaff/Darmstadt/Weiterstadt, 15. Mai 2015. Das Projekt „WorldWideBlanket“ - unser aller künstlerischer Katalog zu „nachhaltig leben“ auf Bettlaken geht in die letzte Runde. Seit dem Start im April 2013 hat das Organisationsteam in ganz Deutschland Menschen gefunden, die sich dem Thema „nachhaltig leben“ künstlerisch genähert haben. Gleich zum Projektstart hat das Organisationsteam für das Projekt eine Auszeichnung als BNE-Einzelmaßnahme erhalten. Ziel des Projekts ist, mit den Beiträgen...

Kultur
Im Palazzo (Florenz)
5 Bilder

Gudrun Gottstein eröffnet umfangreiche Ausstellung im Rheingau

Gudrun Gottstein eröffnet umfangreiche Ausstellung in Oestrich-Winkel Das Bürgerhaus Oestrich-Winkel ist zur Präsentation von Kunst wie geschaffen. Ein Grund für die Künstlerin aus Rhein-Main, sich auch im Rheingau mit ihren Werken zu präsentieren. Zur Vernissage am 09.01.2015 sprach der erste Stadtrat Werner Fladung. Eine lyrisch-akzentuierte Einführung in die Kunst gaben der Gedichterezitator Herr Uwe Friedrich und Sabine Gottstein, die Tochter der Künstlerin. Im Lichte der frei...

Politik

Streik der GDL!

Liebe GDL! Bei allem Verständniss,aber das was jetzt am Wochende folgen soll( 18.10.2014 bis 20.10.201 - von 02.00 Uhr bis 4.00 Uhr) ,ist einfach nur Rücksichtslos,und ohne Verluste,wenn nicht sogar schon Erpressung?Vom Wirtschaftlichen Schaden,der dadurch verursacht wird,gerade in Tourismusgegenden mal ganz abgesehen. Ebenso trifft dies auch Berufspendler. Aber das scheint der GDL völlig egal zu sein! Respekt,für die Leistungen des Personal,aber nicht auf solche Art und weise. Wie ein kleines...

Politik

Luftballon-Weitflug-Wettbewerb: Erstplatzierter Groß-Umstädter besucht Jens Zimmermann (MdB) in Berlin

Im Rahmen des diesjährigen Frühlingsmarktes in Groß-Umstadt konnten Bürgerinnen und Bürger an einem Luftballon-Weitflug-Wettbewerb teilnehmen. Hierzu stellte das Büro des SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Jens Zimmermann in Groß-Umstadt hunderte Luftballons zur Verfügung sowie den Hauptpreis: eine Reise für zwei Personen nach Berlin. Nun steht der Gewinner fest. Der Heliumballon des Groß-Umstädters Heinz Brandenburg hatte den weitesten Weg zurückgelegt. Er flog bis ins mittelhessische Mücke im...

Politik

Ein Blick hinter die Kulissen: Schulklassen aus Schaafheim besuchen Deutschen Bundestag

75 Schülerinnen und Schüler der Schaafheimer Eichwaldschule besuchten am Dienstag ihren Bundestagsabgeordneten in Berlin. Unweit der großen Fanmeile widmeten sich die Schülerinnen und Schüler der Berliner Politik. Sie erfuhren Wissenswertes über die Arbeitsweise und die Geschichte des Parlaments und hörten einen Informationsvortrag auf der Besuchertribüne im Plenarsaal des Deutschen Bundestages. Mit Dr. Jens Zimmermann diskutierten sie zur Flüchtlingspolitik und politischer Verfolgung. „Es war...

Politik

Dr. Jens Zimmermann (MdB) bewirbt Workshop für junge Medienmacher

Der Deutsche Bundestag lädt gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland mittlerweile zum elften Mal 30 junge Journalistinnen und Journalisten zu einem Workshop nach Berlin ein. Eine Woche lang werden die Jugendlichen hinter die Kulissen des parlamentarischen und medialen Geschehens in der Hauptstadt blicken. Sie hospitieren in Redaktionen, lernen Hauptstadt-Journalisten kennen, diskutieren mit Abgeordneten aller Fraktionen, besuchen...

Politik

Klein-Umstädter Alessio Scriba nimmt teil an „Jugend und Parlament“

Vom 31. Mai bis 3. Juni findet im Bundestag die Veranstaltung „Jugend und Parlament“ statt. 315 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet werden in einem Planspiel das parlamentarische Verfahren nachstellen. Die Jugendlichen übernehmen für vier Tage die Rollen von Abgeordneten und werden Gesetzesinitiativen simulieren. Dr. Jens Zimmermann begrüßte am Montag Alessio Scriba in seinem Berliner Büro. Der Klein-Umstädter Scriba entschied das Auswahlverfahren für sich und folgt der Einladung des...

Politik
Newsletter

Dr. Jens Zimmermann (MdB) führt "Backstage" durch den Bundestag

Ab sofort gibt es von Dr. Jens Zimmermann einen Newsletter mit dem Titel „Backstage Bundestag“. Die monatlich erscheinenden Ausgaben können auf seiner Homepage "www.jens-zimmermann.org" unter der Rubrik „Service“ heruntergeladen werden. Mit Backstage Bundestag will Dr. Jens Zimmermann seine Leser mitnehmen auf eine Reise durch die Gebäude und die Strukturen des Parlaments. Reichstagsgebäude und Regierungsviertel bieten eine unvergleichliche Kulisse und viele interessante Geschichten. Hier...

Politik

Unsere neue Verteidigungsministerin will die Bundeswehr zu mehr Auslandseinsätzen schicken!

Laut ihrer Aussage soll die Bundeswehr verstärkt in Krisenregionen geschickt werden und somit mehr Verantwortung innerhalb der Bündnisse übernehmen. Jeder Auslandseinsatz ist für die Bundeswehr ein nicht zu akzeptierender Einsatz, da die Bundeswehr als Verteidigungsmilitär gedacht war und ist, sie ist nicht für Angriffskriege oder für Auslandseinsätze nach dem Krieg ins Leben gerufen worden. Frau von der Leyen ist zwar der Meinung: "Wir können nicht zur Seite schauen, wenn Mord und...

Politik

Ist die Angst vor einer Einwanderungswelle nach Deutschland berechtigt?

Deutschland war schon immer ein Einwanderungs- und Durchwanderungsland! Deutsche Kommunen klagen über eine wachsende Zahl von Einwanderern aus Bulgarien und Rumänien Bulgarien und Rumänien sind seit 2007 EU-Mitglieder. Ab 2014 gilt für beide Staaten die volle Arbeitnehmer-Freizügigkeit in der Europäischen Union. Manch einer befürchtet, dass dann deutlich mehr Menschen aus diesen Staaten nach Deutschland kommen und die Sozialkassen belasten. „Es kann nicht sein, dass Freizügigkeit so...

Freizeit
Das Motorrettungsboot der DLRG Pfungstadt passiert das Bundeskanzleramt an der Spree
3 Bilder

DLRG Pfungstadt beim Bootskorso "100 Jahre DLRG" in Berlin

Ein Bootstrupp der DLRG Ortsgruppe Pfungstadt startete am Mittwoch, 16. Oktober samt Boot auf dem Anhänger nach Berlin. Ziel war die Teilnahme am Bootskorso 100 Jahre DLRG am 19. Oktober auf der Spree in Berlin. Der Bootskorso mit 180 DLRG-Booten aus dem gesamten Bundesgebiet sollte dabei nicht nur auf das Jubiläum der DLRG aufmerksam machen, sondern war auch als Demonstration gegen die Schließung von Schwimmbädern in Deutschland angedacht. Das Pfungstädter Boot wird als erstes an den Kran...

Sport
Das erfolgreiche Team der SG Ueberau/Gr.-Bieberau

SG Ueberau/Gr.-Bieberau beim DFB-Ü 40-/ Ü 50-Cup am 14./15. September in Berlin

Am 14. und 15. September veranstaltet der Deutsche Fußball-Bund (DFB) im Olympiapark Berlin den DFB-Ü 40-/Ü 50-Cup. Damit geht der DFB mit dem Trend des wachsenden Senioren- und Altherrenfußballs und reagiert auf den demografischen Wandel. Der Ü 40-/ Ü 50-Cup schafft hochwertige Rahmenbedingungen für die besten alten Herren des Landes, außerdem setzt er ein klares Zeichen für die 26.000 Vereine an der Basis. „Der Altherren-Fußball erlebt heute einen regelrechten Boom“, erläutert...

  • 1
  • 2