Alles zum Thema Bibel

Beiträge zum Thema Bibel

Aktuell
Brot und Wein sind jeher die typischen Symbole des Abendmahles

Pressemitteilung Jehovas Zeugen
Ein denkwürdiger Tag

Jehovas Zeugen starten besondere Aktion und laden zu weltweitem Gedenkgottesdienst ein Freitag, der 19. April 2019, ist ein besonderes Datum. An diesem Tag führte Jesus vor fast 2 000 Jahren das berühmte Abendmahl ein und wurde nur einige Stunden später getötet. Jehovas Zeugen sind davon überzeugt, dass dies ein denkwürdiger Tag ist und jeden Menschen persönlich betrifft. Darum starten sie Mitte März eine besondere Aktion und laden zu zwei besonderen Gottesdiensten ein. Der erste am...

Aktuell

Pressemitteilung Jehovas Zeugen
Mit der Masse oder gegen den Strom?

Gastvortrag am 13. April 2019 zum Thema Zeitgeist Jeder Mensch ist täglich unzähligen Informationen ausgesetzt. Die Medien bestimmen den Zeitgeist und haben somit Einfluss auf unser Denken und Handeln. Ist dieser Einfluss unbedenklich? Wer oder was steuert unsere Gedanken? Ist man einfach nur Mitläufer oder steht man zu seinen Werten? Gastdozent Michael Hoppe widmet sich diesen Fragen in seinem Vortrag „Wiederstehe dem Geist der Welt“. Er zeigt, wie man den täglichen Input filtern kann und...

Kultur

Biblische Reihe
Jesus, die ersten Christen und Daniel

Am Dienstag (12.3.), um 20 Uhr, beginnt die neue Reihe des Katholischen Bildungswerks Reinheim 2019. Um zu verstehen, was die Bewegung um und mit Jesus antrieb, soll das Buch Daniel besprochen, und im ersten Vortrag eine Einführung gegeben werden. Die Reihe trägt die Überschrift: „Jesus, die ersten Christen und Daniel“. Menschensohn, Auferstehung, die Heiligen – alles Worte die darauf verweisen, wie wichtig das Buch Daniel für das Verständnis der Jesusbewegung war. Seit knapp 200 Jahren hat...

Aktuell

Pressemitteilung Jehovas Zeugen
Jehovas Zeugen trainieren ihren Glauben

Tagung „Bleib stark!“ von Jehovas Zeugen am 16. Februar in Bingen In diesem Jahr setzten Jehovas Zeugen durch ihre Kongresse oder Tagungen besondere Akzente in Sachen Mut und Stärke. Unter dem Motto „Bleib stark!“ wollen die Zeugen dieses Mal ihren Glaubensmuskel trainieren, um „geistig stark“ zu bleiben, wie sie sagen. Denn starker Glaube sei wie Muskelkraft nicht angeboren, sondern könne antrainiert werden. Verschiedene Vorträge und gespielte Szenen sollen den Anwesenden aufzeigen, wie und...

Kultur

Das Buch Daniel
Die biblische Reihe des KBW Reinheim

Das Kath. Bildungswerk Reinheim (KBW) stellt sein biblisches Programm für dieses Jahr vor. Es sind acht biblische Abende zum Thema „Jesus, die ersten Christen und Daniel.“ Warum Daniel? Jesus und die ersten Christen waren Anhänger des „Propheten Daniel“. Vieles, was uns aus dem Neuen Testament geläufig ist, verstehen wir nur, wenn der Bezug zum Buch Daniel hergestellt wird. Dieses Buch entstand zu Beginn des 2. Jahrhunderts vor Christus, als das Volk der Juden sich von seinen Wurzeln zu lösen...

Aktuell
Gerrit Lösch stellt die revidierte Neue-Welt-Übersetzung vor

Pressemitteilung Jehovas Zeugen
Bibel in moderner Sprache

Überarbeitete Übersetzung in Deutsch veröffentlicht Selters/Ts. — Am 2. Februar 2019 war es endlich soweit: Nach gut 5-jähriger Übersetzungsarbeit wurde die revidierte Neue-Welt-Übersetzung in Deutsch herausgegeben. Das war Anlass für eine besondere Veranstaltung im Zweigbüro Zentraleuropa von Jehovas Zeugen in Selters (Taunus). Per Internetstream wurde das Programm in alle deutschsprachigen Versammlungen (Gemeinden) in Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich und der Schweiz...

Freizeit

Pressemitteilung Jehovas Zeugen
Mut – eine christliche Eigenschaft?

Tagung „Bleib mutig!“ von Jehovas Zeugen am 7. Oktober in Bingen Nach dem 3-tägigen Sommer-Meeting der Zeugen Jehovas unter dem Motto „Sei mutig!“, folgt nun die Fortsetzung „Bleib mutig!“. Warum der Mut für die Zeugen so wichtig ist, liegt auf der Hand: Durch ihre Missionstätigkeit und Glaubensansichten erfahren sie oft heftigen Gegenwind und werden in einigen Ländern sogar verfolgt. Die Tagung hat zum Ziel, die Anwesenden in ihrem Gottvertrauen zu bestärken. Vorträge, in denen Beispiele von...

Freizeit

Pressemitteilung Jehovas Zeugen
Eine etwas andere Anleitung zum Glücklichsein

Gast-Vortrag am 09.09.2018 mit dem Thema „Wie können junge Menschen Glück und Erfolg finden?“ Es gibt unzählige Bücher, Websites und Workshops, die die verzweifelte Suche nach Glück und Erfolg thematisieren. Vor allem junge Menschen messen Erfolg oft an Besitz. Andere suchen ihr Glück in Selbstverwirklichung und Abenteuer. Was aber ist wahres Glück? Woran misst sich Erfolg? Und ist beides planbar? Der Gast-Dozent Wolfgang Schlegel wendet sich vor allem an junge Menschen und orientiert sich an...

Freizeit

Ein Jahr in voller Aktion - Pressemitteilung

Jehovas Zeugen engagierten sich 2017 für internationale Bauprojekte, Religionsfreiheit, Katastrophenschutz und vor allem für ihr Bibelkursprogramm. Das Jahr 2017 war für Jehovas Zeugen sehr ereignisreich. Im Frühjahr öffneten sie die Tore ihrer neuen Weltzentrale in Warwick, New York (USA) der breiten Öffentlichkeit. Dieser hochmoderne und ökologisch nachhaltige Neubau, der vor allem durch ehrenamtliche Helfer errichtet wurde, beeindruckte nicht nur internationale Besucher, sondern auch...

Freizeit

Pressemitteilung Jehovas Zeugen - 12.11.2017

Durch Bibelstudium zum besseren Menschen Bibel-Tagung von Jehovas Zeugen in Bingen mit 927 Anwesenden Das Bibelzitat „Gib nicht auf, das zu tun, was vortrefflich ist!“ war das Motto der Tagung von Jehovas Zeugen am vergangenen Wochenende, bei der sich rund 120 Gläubige aus Groß-Gerau versammelten. Dabei wurde durch 12 Programmpunkte in Form von Ansprachen, Interviews und nachgespielten Alltagsszenen untersucht, was es bedeutet, ein guter Mensch zu sein und wie man in modernen Zeiten an...

Kultur

Ökumene in Breuberg-Neustadt hat eine besondere Tradition

Reformation wurde vor 480 Jahren per Mandat 1517 eingeführt. Nach der Einführung der Reformation in der Herrschaft Breuberg sind 480 Jahre vergangen. Mittlerweile haben die beiden Konfessionen zu einem ökumenischen Miteinander gefunden und es gibt gemeinsame Veranstaltungen, die das Kirchenjahr prägen: St. Martinsfeier, ökumenischer Gottesdienst an St. Nikolaus in der Burgkapelle Breuberg, Weltgebetstag und ein ökumenisches Passahmahl an Gründonnerstag. Seit vier Jahren besteht auch die...

Freizeit

Gastvortrag: „Welche Zukunft hat die Religion?“

Pressemitteilung Jehovas Zeugen Der Hass auf Religionen nimmt immer mehr zu. Da besonders religiöse Differenzen oft der Grund für Kriege und Massaker sind, wünschen sich viele Menschen eine Welt ganz ohne Religionen. Ist das die Lösung für eine friedliche Welt? Der Herausforderung, diese und damit verbundene Fragen zu klären, hat sich Michael Hoppe gestellt. Er wird auf seiner Vortragsreise am 24.09.2017, um 10.00 Uhr auch in Groß-Gerau Halt machen. In unserem Land sind Religionen für...

Freizeit

Das alte Testament / die Bibel besser verstehen…

Die Christuskirche in Bensheim Auerbach lädt zu einer spannenden Vortragsreihe über das Buch Daniel im Alten Testament ein. Das Buch Daniel hatte Auswirkungen nicht nur auf das Judentum zur Zeit Jesu. Weit darüber hinaus steht es in einer engen Beziehung zum letzten Buch der Bibel, der Offenbarung des Johannes. Wenn man dieses Buch besser verstehen möchte, lohnt es sich einen Schritt „zurück“ in das Alte Testament zu wagen und sich in das Buch Daniel zu vertiefen. Hier wird so manches Geheimnis...

Kultur

Auf biblischen Spuren im Heiligen Land

Am 25. Februar landet eine bunt gemischte Gruppe zusammen mit der Wixhäuser Pfarrerin Ksenija Auksutat und Pfarrer Hans-Jörg Dittmann aus Arheilgen auf dem Flughafen von Tel Aviv. Nachdem die Einreiseformalitäten erledigt sind, steigen die 24 Teilnehmer der Reise „Auf biblischen Spuren im Heiligen Land“ in den Bus, der sie zu ihrer Herberge, den Kibbuz Ein Gev, am See Genezareth bringen wird. Die meisten sind zum ersten Mal in Israel und alle haben den gleichen Wunsch: Den Stätten, an denen...