Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Freizeit
Gelungenes integratives Schnupperkegeln bei der SKG Gräfenhausen
3 Bilder

Gelungenes integratives Schnupperkegeln bei der SKG Gräfenhausen

Am Sonntag, den 15. November, fand auf den Kegelbahnen im Vereinsheim der SKG Gräfenhausen bereits zum zweiten Mal ein integratives Schnupperkegeln statt. Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung standen das Miteinander und die Begegnung von behinderten und nichtbehinderten Menschen, die in launiger Atmosphäre zusammen den geselligen Sport Kegeln ausüben. Bereits im vergangenen Jahr wurde die Veranstaltung erstmals ins Leben gerufen und fand bei seiner Premiere viel Zuspruch und erntete Lob von...

Freizeit
21 Bilder

400.000 lassen Darmstadt beben

Das Schloßgrabenfest ist immer ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender von Darmstadt. Auch in diesem Jahr war es wieder ein absoluter Puplikumsmagnet. Über 100 Bands und allerlei kulinarische Leckereien lockten wieder Hunderttausende in die Innenstadt. Musikalisch war wieder für jeden Geschmack etwas dabei. Deutscher Pop mit Andreas Bourani oder Tonbandgerät. Mark Forster's Hip-Hop Anleihen. Harte Klänge von Eisbrecher oder die Sounds von Police und Sting mit Regatta de Blanc. Aber auch die...

Sport
Hobbykegler - Stadtmeisterschaften 2014 - Ausrichter SKG GRÄFENHAUSEN
2 Bilder

Fun und Sport * 24. Stadtmeisterschaften 2014 der Hobbykegler * Kegeln auf "hoher See"

31.12./01.01._Wieder einmal ein tolles Event waren die Stadtmeisterschaften der Hobbykegler, die vom 27.12. - 30.12.14 in Gräfenhausen ausgespielt wurden. 30 Teams gingen an den Start. Gespielt wurde in 4er Teams, wobei jeder Spieler/in 80 Wurf kombiniert (Volle/Räumen) absolvierte. Durch die Wandbemalung der Kegelbahnanlage wurde für die ersten zu spielenden 40 Kugeln das Ambiente eines sonnigen Tages auf dem Deck eines Kreuzfahrtschiffes simuliert. Für die zweiten 40 Kugeln wurde die...

Sport
Kegelbahnen der SKG Gräfenhausen
2 Bilder

24. Stadtmeisterschaften 2014 der Hobbykegler für Jedermann/frau

Nov_2014_Es ist wieder soweit - die 24. Stadtmeisterschaften der Hobbykegler stehen zwischen Weihnachten und Sylvester an. Fun und Sport ist hier garantiert. Jung und Alt sind herzlich willkommen. Noch sind ein paar Startplätze frei - siehe Homepage der SKG Gräfenhausen unter : zur Homepage - dann auf die Unterseite "Stadtmeisterschaften der Hobbykegler" klicken - Wir freuen uns auf Eueren Besuch und werden natürlich, wie im Vorjahr über die Endergebnisse berichten. Weitere Infos über...

Sport
Stadtmeisterschaften der Hobbykegler 2013/14 der SKG Gräfenhausen

FUN und Sport - Stadtmeisterschaften der Hobbykegler beendet !

05.01.14_Zwischen Weihnachten und Sylvester wurde das traditionelle Turnier der Stadtmeisterschaften für Hobbykegler der SKG Gräfenhausen ausgespielt. Wieder war die Veranstaltung mit 30 Teams a 4 Spieler der Umgebung komplett ausgebucht und hat so seinen festen Platz im Terminkalender in der Weihnachtszeit. Bei 2 mal 40 Wurf, dabei 1 mal 40 Wurf (Volle + Abräumen ) bei Schwarzlichtkegeln hatten Alle ihren Spass bei Sport und Spiel. Zudem gab es auch sehr gute Leistungen der einzelnen Spieler...

Sport
Karibik - Cup / Sommerfest - Gräfenhausen
3 Bilder

Karibik - Cup und SOMMERFEST Gräfenhausen mit LIVE MUSIK am Samstag 17.8. ab 18 Uhr * EINTRITT FREI !

us_100813_Die Kegelabteilung der SKV Gräfenhausen veranstaltet am 10.8./11.8./17.8. den KARIBIK CUP für Alle Kegelsportfreunde. Hier werden 100 Kugeln gespielt, die zweiten 50 Wurf dabei bei Schwarzlicht ! Wir erwarten gute Ergebnisse. Bei den Herren und Damen findet man mit Hainstadt und Lorsch auch Bundesligisten in der Starterliste. Höhepunkt soll dann am Samstag 17.8. ab 18 Uhr das Karibik - Sommerfest sein, dass hinter der Kegelbahn im Freien stattfindet. Für das leiblich Wohl ist gesorgt...

Sport
22.Spieltag 06.04.2013 * KSG Darmstadt-Kelsterbach 5633:5514 * Chr.Krumbiegel kegelt 915 LP, U.Seibert erspielt 983 Kegel
2 Bilder

Sportkegeln-Saisonabschluss: 2.Bundesligist KSG Darmstadt überrascht mit Platz 5, Sieg am letzten Spieltag gegen Kelsterbach 5633:5514

06.04.13*Am letzten Spieltag der 2.Bundesliga Nord im Sportkegeln konnten die Darmstädter auf den heimischen Bahnen den 10. Heimerfolg der Saison feiern. Mit einem souveränen 5633:5514 lies man den Gästen aus Kelsterbach kaum eine Chance. Gleich im Startpaar überzeugte die KSG mit den Startspielern Jacek Kolanowski 946 und Christian Barnetz mit 899 LP. Zwischenstand = 1845 : 1770. Der erspielte Vorsprung wurde im Mittelpaar weiter ausgebaut. Matthias Brandl spielte starke 953, auch Kurt Messing...

Aktuell

Bewaffneter Raubüberfall auf Spielothek

Ginsheim-Gustavsburg: Am Mittwoch, 20.Februar, gg. gg. 02.20 Uhr, betrat ein mit einer Pistole bewaffneter Mann eine Spielothek in Ginsheim-Gustavsburg. Der unbekannte Täter bedrohte die Angestellte, raubte mehrere hundert Euro Bargeld und flüchtete zu Fuß in südliche Richtung. Eine sofort ausgelöste polizeiliche Fahndung verlief bisher negativ. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 1,70-1,75 m groß, schwarz/dunkelgraue Kapuzenjacke, schwarze Jogginghose, maskiert mit einer Screanmaske...

Freizeit
49 Bilder

Der große Dieburger Fastnachtszug 2013

Schee war`s wieder, gell !! Impressionen vom Zug Wenn zehntausendfach das ÄLA durch die Dieburger Straßen schallt, dann ist wieder der Höhepunkt der Fastnacht erreicht. Auch diesesmal wieder säumten zigtausende, fantasievoll verkleidete Zuschauer den Zugweg. Aber die farbenfreude und kostümvielfalt der Zuggruppen ist einzigartig und nicht zu überbieten.

Freizeit
14 Bilder

Kinderfastnacht in Dieburg

Deutschlands größter Karnevalverein feiert Alle springe alle lache wenn mer in Dibborsch Fastnacht mache. Buwe, Meedchen und ach Hunde alle sin hier mit eugebunde. Ein dreifaches Dibborsch ÄLA auf das neue Kinderprinzenpaar ! Prinz Lukas I. (Lukas Richter) Brunnebuzzer Butz-Genie der Pillendreher-Dynastie Prinzessin Anne I. (Anne Bürger), Mademoiselle der Pitschedibbler, Herz-As vom Ober-Karten-Schnibbler

Freizeit
23 Bilder

Luisencenterpräsentation

Am 1. und 2. Februar war das TSZ Blau-Gold Casino mit vielen Abteilungen im Luisencenter vertreten. Zahlreiche Interessenten nutzten die Gelegenheit einmal zu sehen was man bei Blau-Gold alles machen kann. Über Standard-Tanz, Rock’n’Roll und Akrobatik bis Zumba, Boogie Woogie und Lateinformation konnten sich die zahlreichen Zuschauer informieren. Gleichzeitig war der Präsident, Rolf Tisler, und mehre Mitglieder des TSZ an Infoständen und gaben persönlich Auskunft über alle Angebote des Vereins....

Aktuell

TSV Faustballer verteidigen Tabellenführung

Am Sonntag, den 16.12. konnte das Faustball-Team des TSV Pfungstadt seine Position an der Tabellenspitze der Bundesliga Süd gegen den TV Vaihingen/Enz mit einem 5:2 verteidigen. Aufgrund von Konzentrationsschwächen verlor der TSV den ersten Satz noch mit 5:11. Im zweiten Satz konnte Pfungstadt jedoch besser überzeugen und gewann diesen deutlich mit 11:4. Der dritte Satz ging wieder an Vaihingen mit 5:11. Durch ein ausgeglichenes Spiel gewann der TSV Pfungstadt die folgenden Sätze mit 11:8,...

Sport

Michael und Beate Lindner ertanzen sich Platz 1

Bei den World Dance Sport Federation (WDSF) in Riga (Lettland) konnten sich Michael und Beate Lindner von TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt am Samstag, den 15. Dezember im Bereich "Senioren II Standard" mit stolzen 345 Punkten gegen alle anderen Paare durchsetzen und belegten in diesem Turnier, wie schon im Vorjahr, erneut den ersten Platz.

Aktuell

Spende an das ASB-Baby-Notarztwagen-Team

Die beiden Darmstädter Unternehmer, der Konzertveranstalter Carsten Feuerbach (Firebeach Events) sowie der Ideengeber Dirk Haase (Limousinenservice & Hospitality) versteigerten im Rahmen des Konzertes der "HÖHNER" in Darmstadt zwei VIP Tickets, ein exklusives Meet & Greet sowie einen VIP Shuttleservice. Der Erlös in Höhe von dreihundert Euro übertraf die Erwartungen und wurde nun mit großer Freude dem Baby-Notarztwagen-Team des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) in Eberstadt übergeben. Die...

Freizeit

Kindertheater "Hui Buh - die verschwundene Weihnacht" für Kinder und Jugendliche

Manche Leute sagen, es gibt Gespenster. Manche Leute sagen, es gibt keine Gespenster. Ich aber sage: Hui Buh ist ein Gespenst!“ Mit diesen Worten beginnen seit den siebziger Jahren die Hörspielgeschichten von Hui Buh, dem Schlossgespenst, nach den Motiven von Eberhard Alexander-Burgh. Basierend auf den Schlossgespenst-Geschichten von Dirk Ahner hat das Team des „Theater auf Tour“ eine Aufführung für Kinder ab vier Jahren inszeniert, die als vorweihnachtliches Bühnenspiel am Samstag, 15....

Ratgeber

Simpel und effektiv: Anti-Aging durch gesunde Ernährung

Wer kennt das nicht: Morgens schnell ein Toast, mittags was vom Imbiss oder ein Fertiggericht und abends zwei Scheiben Brot. Und das obwohl Ernährungswissenschaftler und Gesundheitsorganisationen immer wieder eindringlich empfehlen: Esst weniger Fleisch, mehr Fisch, keine Fertigprodukte und fünfmal täglich Obst und Gemüse! Aber wer schafft das? Hektik, Stress und nicht zuletzt Bequemlichkeit führen dazu, dass ungesundes Ernährungsverhalten in der Gesellschaft sogar noch zunimmt. Wir sprachen...

Unternehmen

Warnzeichen Halsschmerz

Vorboten einer Erkältung rechtzeitig bekämpfen Der Hals, sagen Experten, ist so etwas wie die Burg des Körpers. Durch ihn versuchen jede Menge Feinde einzudringen. Und irgendwann, wenn die Übermacht zu groß wird, bricht die Barriere und eine Infektion beginnt. Obwohl recht kriegerisch formuliert, liegt dieser Vergleich sehr nahe an der Realität. Und jetzt, in der kalten Jahreszeit, ist das Risiko besonders hoch, denn die Schleimhäute des Atemtrakts sind oft unterkühlt, ausgetrocknet und...

Aktuell

Eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht

Beim Gewerbeverein Ober-Ramstadt kann man von einer echten Erfolgsgeschichte sprechen: Seit 1887, also jetzt genau seit 125 Jahren, gibt es den Verein - und er ist aktiver als je zuvor. 125 Jahre! Ein Jubiläum, auf das auch der 1. Vorsitzende des Vereins, Alexander Neubert, stolz sein kann. Stolz darauf, dass der Verein seit so vielen Jahren treu zusammenhält - gibt es doch andere Gewerbevereine, die sich in jüngster Vergangenheit aufgelöst haben. Diesen Erfolg hat der Verein am Freitag,...

Aktuell

Diese Aktion "rentiert" sich

Während mein südhessen das schönste Rentier der Region sucht, bietet die Parfümerie STEPHAN in Darmstadt, Elisabethenstr. 14, wieder eine Aktion an, die sich für alle Kunden der Region rentiert: STEPHAN bietet seinen Kunden bis zum 15. Dezember 20 Prozent Rabatt auf das gesamte Parfümerie-Sortiment. Es lohnt sich, schon jetzt an ein Päckchen für den Nikolausstiefel oder unter den Weihnachtsbaum zu denken.

Aktuell

Wir suchen Ihr Lieblings-Rentier!

Welches Tier erinnert uns seit frühester Kindheit an die Weihnachtszeit, den Nikolaus und all die schönen Wintererlebnisse, die wir mit dieser Zeit verbinden? Das Rentier. Wir suchen Südhessens niedlichstes Rentier: Ein Kuscheltier, ein Ausmalbild, ein gebasteltes Rentier... egal in welcher Form und aus welchem Material. Schicken Sie uns bis zum 8. Dezember ein Foto Ihres "Lieblings-Rentieres" an redaktion@mein-suedhessen.de und gewinnen Sie bei uns eine "süße Weihnachtsüberraschung".

Freizeit

Welcher Markt ist der romantischste Weihnachtsmarkt? Welcher der unromantischste?

Die ersten Marktbudenbuden stehen schon bereit, die Weihnachtsbeleuchtung ist vorbereitet, es glitzert und funkelt in allen Ecken... Jeder von uns hat andere Vorstellungen, was einen schönen Weihnachstmarkt ausmacht: Ist es die romantische Stimmung? Sind es Buden mit handgearbeiteter Dekoration ? Ist es der Duft der Köstlichkeiten? Weihnachtsmärkte gibt es viele in der Region - aber welcher ist der romantischste? Welcher Weihnachtsmarkt ist Ihr Favorit? Wo treffen Sie sich zum geselligen...

Sport

Sebastian Vettel wird zum dritten Mal Weltmeister!

Die Freude war kaum zu bändigen, als Sebastian Vettel am gestrigen Sonntagabend als Sechster über die Ziellinie fuhr und damit zum dritten Mal den Weltmeister-Titel in Folge holte. Überall wurde ausgelassen gefeiert und gejubelt. Doch besonders in Heppenheim - das kurzerhand wieder in "Vettelheim" umgetauft wird - ist die Stimmung euphorisch. Spannender hätte das Formel 1-Rennen beim Großen Preis von Brasilien in Sao Paulo nicht sein können. Gleich zu Beginn sorgte ein Unfall für Aufregung....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.