Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Aktuell
  142 Bilder

Sonnenschein und Farbenpracht
Der Dieburger Fastnachtszug

Am Dienstag säumten wieder zehntausende Zuschauer den Weg des Fastnachtszugs in Dieburg. Kurz nach dem Start stand dann auch noch die Sonne am Himmel. Es war wieder ein an Buntheit und Vielfalt kaum zu überbietendes Spektakel.  Hier die bildlichen Impressionen.

Aktuell
  23 Bilder

In Dieburg hat die heiße Phase der Fastnacht begonnen
Kinderfastnachtszug bei Sonnenschein

Am Sonntag vor Fastnacht, ist in Dieburg die Stadt in den Händen der Kinder. Traditionell schlängelte sich der Kinderfastnachtszug des Karnevalverein (KVD) durch die Innenstadt. Bei Sonnenschein und milden Temperaturen waren alle Kindergärten, Grundschulen und außerdem der Kerbverein Groß-Zimmern, als Gast am Start. Das Kinderprinzenpaar warf tausende von Bonbons in die Menschenmenge.

Aktuell
  8 Bilder

Die heisse Phase der Fastnacht beginnt
Fastnachtsgala im Äla-Land

In Dieburg ging die erste von sieben Sitzung des Karnevalvereins über die Bühne. 600 begeisterte Zuschauer sangen, schunkelten und lachten mit. Die Darbietungen ernteten viel Beifall und begeisterte Äla Rufe.  Für die diesjährige Kampagne heißt das Motto  "Auch im Jahre zwanzisch-zwanzisch, wann dess Äla kimmt dann danz isch!" In der Karnevalshochburg hat die Fastnacht seit über 500 Jahren Tradition.

Aktuell
  17 Bilder

Kultur Event ging in die vierte Runde
Die Dieburger Musiknacht

Bei der vierten Auflage des  Kneipenfestivals in Dieburg wurde am Wochende wieder Musik aller Art geboten. Die Innenstadt verwandelte sich zur Partymeile. Das begann bei der Brauerei Braunwarth, wo K-Manic mächtig abrockten. Im Lehrer Lämpel, Cafe Ostheimer und in der Stowaijer Stubb wo gepflegter Cover Songs geboten wurden. Im Hopfensack war Latin Soul angesagt. Seventies Rock von John Doe im Mephisto Keller und in der Alten Backstube gab es wohligen unplugged Sound von Dressinger. Die...

Aktuell
  16 Bilder

Das Festival der harten Gangart
Der rockende Verkehrsstau

Am Wochenende fand eines der größten Musik Festivals in Südhessen statt. Das "Traffic Jam Open Air" in Dieburg. Tausende Besucher aus ganz Deutschland waren angereist um den Hardrock Metal Klängen zu lauschen und eine zweitägige Party zu feiern. Aber auch die Dieburger Bevölkerung war zu einem Tag der offenen Tür herzlich eingeladen. Hier ein paar Impressionen.

Aktuell
  11 Bilder

Musik, Tanz, Licht und Glanz
Blaue Magie in Dieburg

Alle zwei Jahre veranstaltet der Gewerbeverein "Dieburg in Blau". Ein Event bei dem die gesamte Innenstadt blau illuminiert wird. Auch in diesem Jahr waren wieder tausende Besucher rund um den Marktplatz unterwegs, um die vielfältigen Attraktionen zu bestaunen.

Aktuell
  6 Bilder

Bundeskanzlerin Angela Merkel besuchte Dieburg

Zum Wahlkampf Endspurt in Hessen besuchte die Bundeskanzlerin die ehemalige Kreisstadt. Begleitet wurde sie vom Ministerpräsident Volker Bouffier und dem hessischen CDU Generalsekretär Manfred Pentz. In ihrer Rede betonte Angela Merkel, dass Hessen eine Spitzenstellung in Deutschland einnimmt und die Schwarz-Grüne Regierung in den letzten Jahren sehr gute Arbeit geleistet hat. Hart ging sie dagegen die Autoindustrie an. Der sie vorwarf, in den USA riesige Entschädigungen für Dieselfahrzeuge zu...

Freizeit
  7 Bilder

Moartfest uff em Marktplatz

Der Markt in Dieburg stand Kopf. Fastnacht im Mai feierte der Karnevalverein Dieburg (KVD)  am Wochenende auf dem Marktplatz. Alle Karnevalisten achteten genau darauf, dass die neue DSGVO (Dobbojer Spaß + Gaudi Verordnung) eingehalten wurde. Die Feierlichkeiten zogen sich bis weit in die Nacht hinein. Für Stimmung sorgten Atze & Friends, die ÄLA Fetzer, Guggemusik, die Heringer Sternsingern und viele Liter kühlende Getränke. 

Kultur
  5 Bilder

Die Nacht der Comedy in Dieburg

Unter dem Titel "Lass uns lachen Dieburg" ging die Premiere eines neuen Comedy Formates, in fünf Dieburger Lokalen, über die Bühne. Das Konzept sieht vor, dass fünf Comidians nacheinander in jeder Location auftreten. Beteiligt waren, das M22, die Stoawäjer Stubb, der Lehrer Lämpel, die Pizzeria de Angelina und das Restaurant Römerhalle. Die Idee dahinter ist: Keiner braucht in eine große Halle zu fahren, nein die Show kommt hautnah zu euch in die Stammkneipe. Unter der Leitung von Berhane...

Ratgeber
  14 Bilder

Der Mai ist gekommen

Überall in Deutschland wurden am Monatswechsel wieder Maifeiern abgehalten; ob als Tag der Arbeit oder als Tanz in den Mai. Auch in Südhessen gabe es kleinere und größere Festlichkeiten. In Dieburg wurde beim 2. Dieburger Tanzdreieck mit Rockmusik und Party (Watertight und s.a.l.) in  drei Lokations in der Innenstadt in den Mai gefeiert. Die Thomashütte im Wald bei Eppertshausen ist bereits traditionell Anlaufstation vieler Maitouren. Bei schönem Wetter kamen viele Gruppen mit geschmückten...

Freizeit
Die Rodgau Monotones erhalten die "Holzisch Latern"
  7 Bilder

Dieburger Fastnachts Nachlese

Am Rosenmontag wurde den Rodgau Monotones vom KVD die "Holzisch Latern" überreicht. Die Auszeichnung wird an Personen oder Gruppen verliehen, die sich um das Brauchtum und die hessische Mundart besonders verdient gemacht haben.  Der Höhepunk der Fastnacht in Dieburg ist aber der Dienstag. Wo wieder Zehntausende die Straßen der Fastnachtshochburg säumten. Bei strahlendem Sonnenschein zog einer der buntesten Narrenlindwürmer Südhessens durch die Innenstadt. Aus zehntausenden Kehlen erschall...

Freizeit
  7 Bilder

2 + 0 + 1 + 8 = 11 gleich Fassenacht

Heiß her geht es wieder bei den Fastnachtssitzungen der Karnevalverein Dieburg. Seit Wochen ausverkauft, sind die Sitzungen ein Highlight in der Region. Herrliche Kostüme, Vorträge, Tanz- und Musikdarbietungen in der Römerhalle. Besonders bekommen es die Nachbargemeinden Groß-Zimmern und Münster bei den Darbietungen ab. Um diese Vorurteile abzubauen nimmt der amtierende Bürgermeister von Groß-Zimmern in diesem Jahr als Sänger persönlich an den Sitzungen teil. Darauf ein Dibborsch ÄLA...

Freizeit
  7 Bilder

Münster rockte zum Fest

Freunde der handgemachten Rockmusik, bekamen in diesem Jahr eine ganz besondere Weihnachtsüberraschung. Am 23.12. spielten im Vereinsheim des SV Münster drei Bands. Unter dem Titel "Münster rockt zum Fest" eröffnete "Hard Cover" den Abend. Sie boten Hard and Heavy Schätze von AC/DC bis ZZ Top. Danach freuten sich alle auf die Präsentation eines brandneuen Bandprojekts im Power Rock-Sound. Mit dabei ist die Creme de la Creme der südhessischen Rockmusik. Michi Bock (The Silverballs, Ex-Boom...

Kultur
  14 Bilder

Mit dem Nachtwächter unterwegs

Traditionell zur Adventszeit öffnet auf dem Dieburger Marktplatz der Glückstalermarkt. Den Namen hat er von den Talern, die Geschäfte als Geschenk bei einkäufen abgegen. Und wer Glück hat, dem winken tolle Gewinne. Es ist ein kleiner aber feiner Weihnachtsmarkt unter einem riesigen Tannenbaum. Von hier aus startet der Heimatverein auch seine jährlichen Nachtwächterrundgänge. Dabei soll die Geschichte der Stadt lebendig nachvollzogen werden. Dies geschieht auch mit Spielszenen, die in dem...

Freizeit
  21 Bilder

Die Fastnacht wurde "uffgweckt"

Am 11.11. um 19:11 Uhr wurden in der Karnevalshochburg Dieburg alle Narren eingeladen die närrische Jahreszeit zu begrüßen. Trotz widrigen Wetters setzte sich um 18:44 Uhr ein kleiner Umzug ab der Römerhalle in Richtung Fastnachtsbrunnen in Marsch. Mit Elferrat, Prinzenpaar, Kinderprinzenpaar, Gunkes-Paar und Prinzengarde wurde mit musikalischer Unterstützung durch die KKM Klein-Zimmern und Happy Sound aus Erbach die Innenstadt erobert. Dort spielten, während der Eröffnungszeremonie, auch noch...

Kultur
  7 Bilder

Gründerbier auf dem Martinsmarkt

Der Dieburger Martinsmarkt läutet traditionell die Zeit der Weihnachtsmärkte in der Region ein. Über 150 Verkaufsstände und ein angrenzender Mittelaltermarkt ließen für die Besucher keine Wünsche offen. Von Röstkastanien über Fladenbrot bis zum selbst gebrannten Nußschnaps war alles zu bekommen. Tausende Gäste aus ganz Südhessen machten den Markt wieder zu einem Publikumsmagnet. Die Attraktion des diesjährigen Marktes, war aber die Wiederbelebung der Braukunst in Dieburg. Die Brauerei...

Freizeit
Die Band "Radio Attack" beim Braunwarth.
  25 Bilder

Musik lag in der Luft

Ja, Musik lag am Samstag Abend überall in der Dieburger Innenstadt in der Luft. Leider aber auch kühles Wetter und leichter Regen. Das hielt die wetter- und karnevalserprobten Dieburger jedoch nicht davon ab zu feiern. Auf dem Marktplatz, wo die Band "Radioactive" einheitzte, wurde die Stimmung im Laufe des Abends immer ausgelassener. Auch in den Lokalen war bereits zu Beginn fast kein Platz mehr frei.   Das Programm war auf einem hohen, partytauglichen Niveau. Es wurde bis zum Abwinken...

Kultur
The Jukes
  6 Bilder

Von hessischem Folk bis Indie Rock

Am Samstag war Premiere im Bistro M22, direkt am Marktplatz in Dieburg. Der erste Singer- Songwriter Abend. Inspiriert von der bekannten Musikserie "MTV Unplugged", traten die Künstler alle nur mit akustischen Instrumenten auf. An diesem Abend waren das der "Harte Hesse" Gottfried Lehr, mit seinen bissigen, auf hessisch vorgetragenen Liedern. Danach kam die Babenhäuser Band "Precipitation", die eigentlich Metal Rock spielen. An diesem Tag aber mit Konzergitarren fast klassisch daherkam. Zu...

Freizeit
  7 Bilder

Die Hexen waren los

Die bekannte bayrische Partyband "Isartaler Hexen" gab am Samstag ein umjubeltes Open Air Konzert auf dem Gelände des Sport Clubs Hassia in Dieburg. Mit musikalischem Können, Charme, Natürlichkeit und Ausstrahlung haben die acht Vollprofis alles rausgehauen - egal ob Schlager, bayrischen Hits, Rock, Pop oder aktuellen Charts. In Verbindung mit ihrer sympathischen Art begeisterten die Mädels wieder Jung und Alt. Im Vorfeld heizte DJ Robby mit heißen Rythmen ein. Außer Musik, gab es auch...

Freizeit
  42 Bilder

Die coolste Sommerparty Südhessens

Seit 1999 findet das Traffic Jam Open Air jährlich auf dem Verkehrsübungsplatz der Fahrschule Völker in Dieburg statt. Neben sorgfältig ausgewählten Größen der Szene, erwartet den Besucher das Beste, was die Newcomer Szene regional, als auch überegional zu bieten hat. Auch in diesem Jahr waren wieder über 20 Bands am Start. Darunter auch Szengrößen wie Royal Public, Crazy Town, Sondaschule oder ZSK. Geboten wurde ein bunter Mix an moderner Musik, vom Liedermacher über Punk und Ska bis zu...

Freizeit
  7 Bilder

Eine Stadt macht Blau

Ganz in blau war am Samstag die gesamte Innenstadt in Dieburg getaucht. Bei dem, alle zwei Jahre stattfindenden Event des Gewerbevereins, ist blau das Leitmotiv. Von blau illuminierte Gebäuden bis zu blauen Drinks. Selbst viele Besucher waren in den Farben der Veranstaltung gekleidet. Die Geschäfte waren bis um Mitternacht verkaufsoffen. Auch sonst gab es viel zu sehen; Stelzenläufer, Feuershows, Lichtertänze, Jazzmusik, eine Drumshow und zum Abschluß ein Barockfeuerwerk über dem Schloss...

Freizeit
  14 Bilder

Dieburg rockt in den Mai

Das 1. Dieburger Tanzdreieck war ein voller Erfolg. Jung und alt drängte sich in den drei Locations in der Innenstadt. Im M22 wurde das Tanzbein zu modernen Rythmen,, mit der Band "Watertight", geschwungen. Beim "Braunwarth" rockte Heiko Elger mit seiner Band s.a.l. bis die Luft förmlich glühte. Die Abkürzung s.a.l. heißt übrigens "scheiß auf leise" und dass wurde an dem Abend wörtlich genommen. In der, extra für diesen Anlass geöffneten Lokalität "Petermann", wurde von einem DJ ein...

Freizeit
  140 Bilder

Dieburg im bunten Äla Rausch

Wir waren mittendrin, nicht nur dabei, bei Dibborsch`s großer Narretei. Un Hitradio FFH kreischt aach mit uns Äla. Die Bilderflut als Resümee, es war wie immer wunnerschee.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.