Bistum Mainz

Beiträge zum Thema Bistum Mainz

Freizeit
2 Bilder

Wer sind meine Vorfahren? In Eppertshausen ist die Suche nun viel leichter.

Wo kommen meine Vorfahren her? Mit wem bin ich verwandt? Das herauszufinden erfordert teilweise umfangreiche Recherchen in Archiven und Pfarrämtern. In Eppertshausen ist es jetzt wesentlich einfacher geworden, diesen Fragen nachzugehen. Soeben ist das Familienbuch Eppertshausen erschienen. Hierin sind die Eppertshäuser aus drei Jahrhunderten in Familien bis ins 20. Jahrhundert dargestellt. Frau Brigitte Olschewski, die zuvor schon die Familienbücher Dieburg mit Klein-Zimmern und Mosbach im...

Kultur
Groß-Gerau, 07. März 2020: "Dekanats-Parcour".
3 Bilder

Erfolgreicher Auftakt der Ratschläge im Dekanat Rüsselsheim
Gesellschaftliche Wahrnehmung im Blick

Über 80 Haupt- und Ehrenamtliche aus dem Katholischen Dekanat Rüsselsheim, welches fast deckungsgleich mit dem Landkreis Groß-Gerau ist, trafen sich am vergangenen Samstag (07. März 2020) zum 1. Ratschlag zum Pastoralen Weg. Von den rund 281.000 Bewohnern des Kreises sind rund 55.000 Katholiken. Von Gernsheim im Süden bis Kelsterbach im Norden des Dekanates – aus allen Pfarreien und Pastoralen Einheiten kamen Menschen im Georg-Büchner-Saal im Landratsamt Groß-Gerau zusammen. Dass man sich...

Kultur

Sex. Missbrauch "ohne Gewalt"?

Dipl.-Theol. Markus Stutzenberger hat gegenüber dem Hessischen Kultusministerium eine Klarstellung im Abschlussbericht zu den Vielfachmissbräuchen an der Darmstädter Elly-Heuss-Knapp-Schule erwirkt. Die Ausgangslage Stutzenberger ist über eine bestürzende Formulierung des Abschlussberichtes des Ministeriums gestolpert, die nicht nur aus seiner Sicht umgehend korrigiert werden sollte: „Oralverkehr an mindestens 20 Betroffenen, bei mindestens 15 davon mit Samenerguss in ihren Mund durch...

Kultur
Die Heilige Pforte im Mainzer Dom war das Ziel der Bistumswallfahrt. Foto: Markus Schenk
3 Bilder

"Das offene Haus des Vaters". Büttelborner Katholiken nehmen an Bistumswallfahrt teil

Unter dem Leitwort: „Das offene Haus des Vaters“ fand am Samstag (04. Juni 2016) die Bistumswallfahrt zur Hl. Pforte im Mainzer Dom statt. Rund 150 Teilnehmer aus dem gesamten Bistum, darunter eine große Gruppe von der italienischen Mission, hatten sich im Vorfeld angemeldet. Auch eine kleine, achtköpfige Gruppe aus der Büttelborner Pfarrgemeinde St. Nikolaus von der Flüe hatte sich auf den Weg nach Mainz gemacht. Um 12.00 Uhr startete die Wallfahrt an acht verschiedenen Punkte bzw....

Kultur
Weihbischof Werner Guballa
2 Bilder

Mainzer Weihbischof Werner Guballa verstorben

Weihbischof Dr. Werner Guballa ist am Montagnachmittag (27. Februar) im Alter von 67 Jahren in Mainz an Lungenversagen verstorben. Er befand sich, wie das Bistum Mainz mitteilte, seit vorletzter Woche wegen einer schweren Lungenentzündung in stationärer Behandlung. Werner Guballa war seit 2003 Weihbischof im Bistum Mainz. Seit dem Jahr 1996 war er als Generalvikar Mitglied der Bistumsleitung. Im Juni 2011 wurde bei ihm Bauchspeicheldrüsenkrebs festgestellt. Er ging bis zuletzt, offen und...

Kultur
2 Bilder

Mainzer Bischof, Karl Kardinal Lehmann, ruft zur Teilnahme an der Pfarrgemeinderatswahl auf

Der Mainzer Bischof, Kardinal Karl Lehmann, hat die Katholiken in seinem Bistum zur Teilnahme an den Pfarrgemeinderatswahlen am kommenden Wochenende (29. u. 30. Oktober) aufgerufen. In seiner Erklärung heißt es: „Unsere Gegenwart braucht die kundige und tätige Mithilfe vieler Christen vor Ort, um wirklich ein deutliches Zeugnis der Zuwendung Gottes in unserer Welt zu geben. Dafür sind alle verantwortlich, nicht nur die Dienste und Ämter der Kirche. Wenn sich nun vor Ort Männer und Frauen zur...

Kultur
Mai 2006 - Kardinal Lehmann beim Bistumsfest zu seinem 70. Geburtstag.
2 Bilder

Das Bistum Mainz feiert seinen Bischof - Kardinal Karl Lehmann wird 75

Am 16. Mai feierte der Mainzer Bischof, Kardinal Karl Lehmann, seinen 75. Geburtstag. Persönlichkeiten aus Kirche, Politik und Gesellschaft gratulierten ihm und zeigten einmal mehr, dass er ein hochgeschätzter Gesprächspartner auf vielen Gebieten und Ebenen ist. Weit über die Grenzen des Bistums und der Katholischen Kirche ist er bekannt, geachtet und beliebt. Am kommenden Sonntag, den 22. Mai, findet rund um den Mainzer Dom das Bistumsfest statt. Es steht unter dem Leitwort: „Gerufen in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.