Brensbach

Beiträge zum Thema Brensbach

Kultur

Nachlese
Irish Folk mit Amarank in der Alten Post Brensbach am 20.07.2019

Am Samstagmittag in der Alten Post. Tische und Bühne waren aufgebaut, die letzten Vorbereitungen für die bevorstehende Veranstaltung liefen. Das Küchenteam schnipselte und kochte. Dann die Hiobsbotschaft: Paddy Schmidt, der Folk-Rock-Künstler, musste krankheitsbedingt absagen! Und nun? Die Veranstaltung war ausverkauft und die Gäste waren voller Vorfreude auf den kommenden Abend. Glücklicherweise konnte das Team der Kleinkunstkneipe mit der tatkräftigen Unterstützung von Michael Reinhard...

Politik

Vorlesetag 2014: Dr. Jens Zimmermann (MdB) in Kita De Laabfrosch Brensbach

Zum Bundesweiten Vorlesetag am vergangenen Freitag besuchte der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Zimmermann die Kindertagesstätte De Laabfrosch in Brensbach. Natürlich war der junge Abgeordnete zum Vorlesen gekommen, freute sich aber zugleich, die Kita kennenzulernen. Kita-Leiterin Nadja Pöhlmann begrüßte Zimmermann und bot ihm direkt einen Platz im Vorlesesessel. Dort erwarteten die kleinen Zuhörer bereits ihren prominenten Gast. Sofort stand fest, wenn ein Politiker zu Besuch ist, dann...

Politik

Bundestagsabgeordneter Dr. Jens Zimmermann macht mit beim Bundesweiten Vorlesetag in Groß-Zimmern und Brensbach

Zum Bundesweiten Vorlesetag, am 21. November 2014, lesen wieder zahlreiche Bücherfreunde und Prominente aus Kinderbüchern vor. Mit dabei ist auch SPD-Bundestagsabgeordneter Dr. Jens Zimmermann. Am 21. November wird er um 9 Uhr die Kinder der Kita Angelgartenstraße in Groß-Zimmern besuchen und ihnen aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen. Im Anschluss daran, um 11 Uhr, liest er den Kindern der Kita „De Laabfrosch“ in Brensbach vor. „Ich freue mich sehr auf das Treffen mit den Kindern“, so...

Freizeit
Chorus Line begeistert das Publikum in Brensbach
2 Bilder

Begeistertes Publikum in Brensbach

Mitreißend und stimmgewaltig gastierte Chorus Line in Brensbach Groß-Zimmern/Brensbach – Chorus Line, einer der Chöre der Chorgemeinschaft e.V. Groß-Zimmern, hat am Samstag, den 18. Oktober 2014, ein Konzert in der evangelischen Kirche in Brensbach gegeben. Die junge Chorformation gastierte bereits 2012 in Brensbach. „Die evangelische Kirche in Brensbach bietet einen wunderbaren Rahmen für ein Konzert von Chorus Line“, so Michael Ganß, 1. Vorsitzender der Chorgemeinschaft e.V....

Freizeit

Chorus Line im Oktober in Brensbach

Der Groß-Zimmerner Chor gibt beim Gottesdienst am 12. Oktober 2014 bereits eine kleine „Hörprobe“ Groß-Zimmern/Brensbach – Chorus Line, einer der Chöre der Chorgemeinschaft e.V. Groß-Zimmern, gibt am Samstag, den 18. Oktober, das zweite Konzert in der Region in 2014. In der evangelischen Kirche in Brensbach wird das Publikum ein vielseitiges Programm zu hören bekommen. Wer Chorus Line noch nicht kennt, sollte einfach am 12. Oktober 2014 um 10 Uhr in die Sankt Markus Kirche in Brensbach...

Freizeit
In der evangelischen Kirche in Brensbach begeisterte Chorus Line das Publikum bereits 2012 mit peppigem Gesang und einem Didgeridoo.
2 Bilder

Chorus Line gibt Konzert in Brensbach

Der Chor aus Groß-Zimmern hat für sein Konzert im Oktober wieder ein vielseitiges Programm vorbereitet Groß-Zimmern/Brensbach – Chorus Line, einer der Chöre der Chorgemeinschaft e.V. Groß-Zimmern, gibt am Samstag, den 18. Oktober 2014, das zweite Konzert in diesem Jahr in der evangelischen Kirche in Brensbach. Bereits im April war die junge Chorformation in der evangelischen Kirche in Spachbrücken zu sehen und zu hören und begeisterte das Publikum mit peppigen Rhythmen. Das vielseitige...

Politik

Was sind denn da schon wieder für politische Mauscheleien im Odenwaldkreis am Werk??

Am 26.04.2012 las ich in Echo Online Odenwaldkreis nachfolgenden Artikel: Regierungspräsidium: Oreg muss sich neu aufstellen Regionalgesellschaft – Über Michelstädter Ausschusssitzung wird Beanstandung der Finanzierung bekannt MICHELSTADT. Auf Intervention des Regierungspräsidiums hin muss sich die Odenwald-Regionalgesellschaft (Oreg) neu aufstellen. Das ist nun über eine kurzfristig anberaumte Auseinandersetzung mit dem Thema im Hauptausschuss des Michelstädter Stadtparlaments...

Freizeit

Schläger von der Brensbacher Kerb gestellt

Die Polizei in Höchst weiß jetzt, wer den Jugendlichen auf der Brensbacher Kerb so schwer verletzt hat. Die Beamten konnten einen 24 Jahre alten Mann aus Unter-Ostern ermitteln, der am vergangenen Sonntag (4. September) den 17-Jährigen aus Otzberg ins Gesicht geschlagen hatte. Die beiden waren am frühen Morgen in der Darmstädter Straße in Streit geraten. Der Teenager erlitt einen Bruch des Nasenbeins und verlor mehrere Zähne. Der ältere Angreifer hatte sich gleich nach der Prügelei aus dem...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.