Burg Tannenberg

Beiträge zum Thema Burg Tannenberg

Kultur
Kaiser Karl IV.
3 Bilder

Schulmuseum Seeheim-Jugenheim: Vortrag Jochen Dinger über Amt Seeheim im Mittelalter

In der Reihe „mal dies – mal das, Kultur im Schulmuseum“ begrüßt das Museums-Team am Dienstag, dem 27. Februar, 16 Uhr, die Besucher im Schulmuseum Seeheim-Jugenheim am Seeheimer Sebastiansmarkt, Kirchstraße 1, zu einer spannenden und interessanten Darstellung der Umstände, die im späten Mittelalter (14. Jh.) unmittelbaren Einfluss auf die Entwicklung von Seeheim-Jugenheim (damals: Amt Seeheim mit seinen Dörfern) genommen haben. Was damals die Bauern und Handwerker umtrieb? Die Pest hatte...

Aktuell
Prof. Karl Listner "Der Schatz vom Tannenberg"
2 Bilder

Lesung in Seeheim mit Prof. Karl Listner „Der Schatz vom Tannenberg“

In der Reihe „mal dies – mal das, Kultur im Schulmuseum“ des Jahresprogramms 2018 des Museumsvereins Seeheim-Jugenheim begrüßt das Museums-Team am Donnerstag, dem 25. Januar, 18 Uhr, die Besucher im Schulmuseum Seeheim-Jugenheim am Seeheimer Sebastiansmarkt, Kirchstraße 1, zu einer zweiten unterhaltsamen Autoren-Lesung. Der Seeheim-Jugenheimer Schriftsteller Prof. Karl Listner stellt seine brandneue Erzählung über Fürsten, Ritter und Ganoven „Der Schatz vom Tannenberg“ vor. Der Eintritt ist...

Kultur
Turmburg auf dem Tannenberg
2 Bilder

Seeheim-Jugenheim: Lesung mit Prof. Karl Listner „Der Schatz vom Tannenberg“

In der Reihe „Mal dies – mal das, Kultur im Schulmuseum“ des Jahresprogramms des Museumsvereins Seeheim-Jugenheim begrüßt das Museums-Team am Donnerstag, dem 14. Dezember, 18 Uhr, die Besucher im Schulmuseum Seeheim-Jugenheim am Seeheimer Sebastiansmarkt, Kirchstraße 1, zu einer unterhaltsamen Autoren-Lesung. Der Seeheim-Jugenheimer Schriftsteller Prof. Karl Listner stellt seine brandneue historische Erzählung über Fürsten, Ritter und Ganoven „Der Schatz vom Tannenberg“ vor. Der Eintritt ist...

Freizeit
Das Große Foto zeigt die Anlage aus der Vogelperspektive, das Kleinere den Blick vom Turm
2 Bilder

Begehbarmachung Burg Tannenberg

Der Heimat und Verschönerungsverein Seeheim möchte auf dem Turm der Burgruine oberhalb von Seeheim eine Aussichtsplattform einrichten. 3/4 des Geldes hat der Verein dafür gesammelt. Für das letzte Viertel hat der Verein zusammen mit der Volksbank das Unterstützungsprojekt " Gemeinschaft die bewegt" gestartet. Bis Ende Juli sollen dafür möglichst viele Spenden ( jeder Euro zählt) per Überweisung eingesammelt werden. Ab einer Spende von 10 Euro gibt die Volksbank 5 Euro dazu. Aber Achtung, es...

Kultur
Prof. Karl Listner: Buchtitel
2 Bilder

Lesung „Amtssitz – Räubernest – Ausflugsziel, 800 Jahre Burg Tannenberg in Seeheim-Jugenheim“

Das Bergsträßer Museum Seeheim-Jugenheim und der Museumsverein Seeheim-Jugenheim laden ein für Freitag, den 26.06.2015, 16.30 Uhr, in das Seeheimer Restaurant Darmstädter Hof, Bergstraße 1. Prof. Karl Listner präsentiert mit einer Lesung sein neues Buch „Amtssitz  Räubernest  Ausflugsziel – 800 Jahre Burg Tannenberg in Seeheim-Jugenheim“. Das sorgfältig gestaltete, reich bebilderte und gebundene Buch liegt dort anfangs zum Durchblättern aus. Es stellt in 11 Kapiteln interessante Aspekte vom...

Kultur
Jörg Schill bei der Arbeit im Schulmuseum

Heimatforscher Jörg Schill wird 75

Die Gemeinde Seeheim-Jugenheim wurde 1977 aufgrund einer Gebietsreform mit 7 Ortsteilen gebildet. Zu der Zeit war es nur wenigen bewusst, dass eine ähnliche Konstruktion im Mittelalter bereits um 1200 als „Amt Seeheim“ entstand. Heute ist der Amtssitz des Bürgermeisters das Rathaus im umgebauten Schulgebäude in Seeheim. Damals wurde als Amtssitz des ritterlichen „Amtmannes“ die Burg Tannenberg errichtet. Außerordentlich tief eingearbeitet in diese Materie hat sich Jörg Schill, der am 01. März...

Kultur
Russische Gäste der Universität Uljanowsk (Wolga) im Bergsträßer Museum

Russische Studenten im Bergsträßer Museum Seeheim-Jugenheim

In Seeheim-Jugenheim wird seit rund einem Jahr an einem für die Bergstraße interessanten Projekt gearbeitet. Wissenschaftler (Prof. Dr. Habermehl) und Studenten der Hochschule Darmstadt realisieren im Auftrag des Bergsträßer Museum Seeheim-Jugenheim (Museumsverein, Prof. Karl Listner) und des Heimat- und Verschönerungsverein Seeheim in mehreren Schritten die Digitalisierung der Burg Tannenberg. Diese Burg wurde 1210 erbaut als Verwaltungssitz des „Amtmannes“ des „Amtes Seeheim“ (vergleichbar...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.