Alles zum Thema Busch-Manzel

Beiträge zum Thema Busch-Manzel

Kultur
Autorin Heidi Busch-Manzel liest aus ihrem Kinderbuch RANZEN-GEFLÜSTER
3 Bilder

RANZEN-GEFLÜSTER im "Medienschiff" Weiterstadt

Wenn Ranzen aus der Schule plaudern ... Die Pfungstädter Autorin Heidi Busch-Manzel liest am Mittwoch d. 12. Juni 2013 ab 16.00 Uhr wieder einmal aus einem ihrer Kinderbücher in Weiterstadt. Diesmal bringt sie ihr erfolgreiches Kinderbuch RANZEN-GEFLÜSTER mit, aus dem sie lustige und spannende Kapitel vorträgt. Die Lesung erfolgt im "Medienschiff" der Stadtbibliothek Weiterstadt, Darmstädter Straße 40, Eintritt ist frei. Eingeladen sind Kinder mit ihren Eltern und Großeltern. Heidi...

Freizeit
Die Einladung der Stadtbücherei Weiterstadt
2 Bilder

Ranzen plapperten im Medienschiff in Weiterstadt

Wieder hatte die Stadtbücherei Weiterstadt die Pfungstädter Autorin Heidi Busch-Manzel zu einer Autorenlesung für Kinder und ihre Eltern eingeladen. Im Sommer las Heidi Busch-Manzel aus ihrem erfolgreichen Kinderbuch RANZEN-GEFLÜSTER lustige und spannende Kapitel. Zahlreiche Kinder waren damals der Einladung mit ihren Eltern und Großeltern gefolgt. Frau Busch-Manzel ist als ehrenamtliche Vorlesepatin der Stadt Pfungstadt und der bundesweit engagierten "Stiftung Lesen" (Mainz) bekannt. Die...

Freizeit
Storch am 14.01.2012 im Horst des NABU Pfungstadt in Eschollbrücken (Handy-Foto)

Erste Störche in Pfungstadt-Eschollbrücken gesichtet

Am heutigen Samstag-Nachmittag war herrliches Wetter zum Spazierengehen: Sonne, fast wolkenloser Himmel, kaum Wind und 5 Grad Celsius. Wirklich einladend. Also raus aus dem Haus, die Eicher Hauptstraße bis ins Feld westlich von Eich und dann weiter auf dem Betonweg in Richtung Kompostieranlage an der K150. Eine knappe Stunde wird der Rundgang dauern. Unterwegs einzelne Spaziergänger mit Kindern und Hunden. Sonst nichts - fast nichts. Einfach nur Ruhe. Dann plötzlich deutlich hörbares...

Kultur
Heidi Busch-Manzel übergibt Hörbücher an Andre Thäder für die Blindenhörbücherei
3 Bilder

Hörbücher für Blinde und Sehbehinderte

Im Dezember letzten Jahres nahm die Pfungstädter Autorin und ehrenamtliche Lesepatin der "Stiftung Lesen" (Mainz) Heidi Busch-Manzel mit 3 Lesungen an einer Weihnachtsfeier der Bezirksgruppe Darmstadt/Südhessen des Blinden- und Sehbehindertenbundes Hessen teil. Dort erlebte sie eindrucksvoll, wie aufmerksam und konzentriert Blinde und Sehbehinderte zuhörten und über die vorgetragenen Inhalte kommunizierten. Dabei lernte die Autorin den Leiter der Blindenhörbücherei der STIMME DER HOFFNUNG,...

Kultur

„RadaR“: Radio Darmstadt sendet „Sarah im Netz“

Im Sommer dieses Jahres ist das vierte Buch der Pfungstädter Autorin Heidi Busch-Manzel erschienen: „Sarah im Netz“, ein frech-ironischer Frauenroman. Über den Roman sagt die Autorin gerne, er sei „ausdrücklich auch für Männer“ und „nicht gegen Männer“ geschrieben. Den Roman hat die Autorin, die auch als ehrenamtliche Vorlesepatin der Stiftung Lesen (Mainz) tätig ist, als MP3-Hörbuch mit einer Gesamtdauer von etwa 7:20 Stunden eingelesen. Nun hat Radio Darmstadt (RadaR) das Hörbuch in den...

Kultur
Vorstellung durch Werner Kempken, den Leiter der Bücherei
4 Bilder

"SARAH" war im Medienschiff in Weiterstadt

Am 02.11.2011 war die Pfungstädter Autorin Heidi Busch-Manzel mit ihrem vierten Roman "SARAH IM NETZ" in das "Medienschiff" der Stadtbücherei in Weiterstadt zu einer Lesung eingeladen. Der Leiter der Stadtbücherei, Werner Kempken, stellte die Autorin und ihre bisher veröffentlichten vier Romane gerne vor, denn ihre Bücher stehen bei ihm zur Ausleihe zur Verfügung, inzwischen auch im Online-Katalog der Stadtbücherei. Der Frauenroman, der "ausdrücklich auch für Männer" geschrieben ist, handelt...

Freizeit
Lesung aus SARAH IM NETZ
2 Bilder

Bensheim-Auerbach: "SARAH IM NETZ" bei KUNSTUNDGENUSS in quirliger Atmosphäre

Eine Lesung im historischen Gewölbekeller der "Weingalerie Spundloch" in Bensheim-Auerbach - eine Location mit einem faszinierenden Ambiente! Das fanden auch die zahlreichen Besucher, die sich dort zur 1. KUNSTUNDGENUSS eingefunden hatten. Die Veranstaltung bot eine vielseitige Mischung aus Künstlervernissagen, Kunsthandwerkermarkt, Autorenlesungen und den schönen Dingen des Lebens, kurzum ein Erlebnis für alle Sinne mit Musik und kulinarischen Köstlichkeiten. Fast als Gegensatz dazu hätte...

Freizeit

"SARAH IM NETZ" für die Ohren

Gerade wurde der frech-ironische Frauenroman "SARAH IM NETZ" als Buch veröffentlicht, "ausdrücklich auch für Männer!" - wie die Autorin Heidi Busch-Manzel auf Lesungen gerne betont. Jetzt gibt es ihn auch für die Ohren. Die Autorin hat das Buch vollständig als Hörbuch eingelesen. Es wurde soeben mit einer Hördauer von ca. 7:20 Stunden veröffentlicht. Das Hörbuch ist für 8,95 Euro im MP3-Format erhältlich und kann als Download im Internet von den bekannten Hörbuchportalen audible.de,...

Freizeit
Begrüßung durch Bürgermeister Horst Baier
3 Bilder

"In aller Ruhe" ging SARAH ins Netz

Die Stadt Pfungstadt hatte für den Kerbsamstag 2012 zu einer Lesung der Autorin Heidi Busch-Manzel aus dem gerade erschienenen Frauenroman "SARAH IM NETZ" in die Säulenhalle des Historischen Rathauses Pfungstadt eingeladen. Der Einladung unter dem Motto "In aller Ruhe ..." waren zahlreiche Zuhörer gefolgt. Auch die anwesenden Männer interessierten sich offensichtlich sehr dafür, wie und warum "Sarah" ins Internet gefunden hat. Gut gelaunt begrüßte Bürgermeister die Gäste und die Pfungstädter...

Kultur
Buchhändler Faller, Autorin Busch-Manzel, Bürgermeister Baier
4 Bilder

In Pfungstadt ist "Sarah im Netz"

Gestern hat die Pfungstädter Autorin Heidi Busch-Manzel mit einer öffentlichen Buchvorstellung die freudige Mitteilung gemacht, dass sie ihr viertes Buch zur Welt gebracht hat. Nach einem Hunderoman, einem Katzenroman und einem Kinderbuch hat sie nun den Frauenroman "Sarah im Netz" fertig gestellt, der ausdrücklich "auch für Männer" geschrieben wurde. Den Roman hat der AAVAA Verlag (Berlin) veröffentlicht, der einer der wenigen Verlage mit einem speziellen Genre für Frauenromane ist. Das...

Freizeit

"Ranzen-Geflüster" - Freizeitliteratur

Ranzen-Geflüster Wenn Ranzen aus der Schule plaudern ... Kinderbuch für Kinder ab 5 Jahre Es war einmal ein Ranzen – ein blauer Ranzen mit weißen Trägern und goldenen Schnallen. Der stand in einem Regal in einem Kaufhaus. Genau diesen Ranzen möchte die kleine Sophia von ihrer Oma zum Schulanfang haben. Sie will mich haben! MICH – oder keinen! Ich bin der Ranzen – ein ganz besonderer Ranzen! Weiß Sophia, dass ich etwas ganz Besonderes bin? Wollte sie deshalb nur mich? Mich oder keinen? Ich...

Freizeit

"Ich liebe meine Menschen - trotzdem!" - Freizeitliteratur

Ich liebe meine Menschen - trotzdem! Hunderoman für Kinder, Jugendliche und Ältere von 9 - 99 Jedes Tier hat drei Seiten: eine tierische, eine menschliche - und eine komische. Davon handelt der Tierroman "Ich liebe meine Menschen - trotzdem!", den ein Hund geschrieben hat. Es ist eine Mensch-Tier-Mensch-Geschichte in Roman-Form mit fortlaufender Handlung auf menschlichem Beziehungsniveau über die Erlebnisse des Labrador-Schäferhund-Mixes Max mit Menschen und Tieren. Max staunt oft selbst...

Freizeit

Katzen sind die Krone der Schöpfung - Freizeitliteratur

Alle lieben mich - wen sonst! Katzenroman für Kinder, Jugendliche und Ältere von 9 - 99 Ein ägyptisches Sprichwort sagt: "Hunde glauben, sie seien Menschen - Katzen glauben, sie seien Gott." - Der Star des Buches ist die Glückskatze "Coco". Sie beschreibt in diesem Roman, wie sie nach ihrer Geburt von einem Bauernhof geholt wird und in einer neuen Familie mit Menschen und Tieren aufwächst und sie alle in Atem hält. Im Mittelpunkt stehen Cocos kesse Auftritte und Sprüche, ihre atemberaubende...

Kultur
Platzhalter-Covers

Heidi Busch-Manzel: Frauenroman und Kinderbuch im AAVAA Verlag

Die Autorin Heidi Busch-Manzel (Pfungstadt) freut sich, dass die Veröffentlichung ihrer nächsten zwei Bücher noch in diesem Jahr geplant ist. Der AAVAA Verlag in Berlin hat mit ihr die Autorenverträge über "Sarah im Netz" (Frauenroman, auch für Männer) und "Sonja, hörst Du mich?" (Kinderbuch ab 5 Jahre) abgeschlossen. Die Publikation soll in den preislich erschwinglichen Formen als Standard-Taschenbuch, als Sonderformat Mini und als Sonderformat in Großschrift jeweils zum Preis von 9,95 EUR...

Kultur
Lesung in der Säulenhalle im Historischen Rathaus
3 Bilder

Autorenlesung "Ranzen-Geflüster" im Historischen Rathaus Pfungstadt

Kinder lachen und stauen über Wunderranzen Zu einer öffentlichen Autorenlesung hatte das Seniorenbüro Pfungstadt Großeltern, Eltern und Kinder in das Historische Rathaus eingeladen. In der gut besuchten Säulenhalle präsentierte die Autorin Heidi Busch-Manzel aus ihrem Kinderbuch "Ranzen-Geflüster" fröhliche und spannende Geschichten der Wunderranzen Radi, Rudi und Rosali. Das Buch erzählt ihre Abenteuer, die sie ab der Einschulung ihrer Kinder im ersten Schuljahr erleben. Die aufmerksamen...