Caritas Zentrum Erbach

Beiträge zum Thema Caritas Zentrum Erbach

Ratgeber

Themenabend motorische Entwicklung von Babys und Kleinkindern
Wie Eltern und andere Erziehungspersonen die Entwicklung ihrer Kinder sinnvoll unterstützen können

Das Caritas Familienzentrum lädt zu diesem Themenabend ein am Mittwoch, den 23.10.19 von 19:00 bis 20:30 Uhr in die Remise der Kath. Kirche St. Sophia, Hauptstraße 42 in Erbach. Die Referentin Petra Wirthwein ist u.a. Osteopathin. Sie wird anschaulich und kurzweilig aus ihrer fachlichen Sicht über die motorische Entwicklung von Babys und Kleinkindern informieren und Fragen beantworten. Angesprochen sind Eltern, erwachsene Angehörige, Familienpat*innen und alle Interessierten aus dem...

Ratgeber
Mutter und Kind mit einer KiWi-Familienpatin

Bevor es mit dem Baby stressig wird
Die Lebenssituation von frischgebackenen Eltern mit Babys und Kleinkindern ist nicht immer einfach. Unsere Familienpat*innen unterstützen gerne.

Sind Sie Eltern von einem Neugeborenen oder Kleinkind? Wohnen Sie im Odenwaldkreis? Unsere Familienpat*innen freuen sich auf Sie! Die freiwillig engagierten Pat*innen teilen gerne die Freude, die Eltern mit ihren Babys und Kleinkindern erleben. Sie helfen mit ihrer Erfahrung aber auch in den schwierigen Momenten des Lebens: Sie hören zu, suchen mit den Müttern und Vätern nach Lösungen, packen mal mit an, wenn es notwendig sein sollte. Einige unserer Pat*innen haben wieder freie...

Ratgeber
Bildausschnitt vom KiWi-Flyer

Hallo Eltern! Das erste Lächeln Ihres Babys … Erinnern Sie sich?

Die ersten Worte ihres Kindes, der erste Zahn … Es ist so schön, wenn man diese Momente mit anderen Menschen teilen kann. Und zwar nicht nur digital, sondern im richtigen Leben! Ehrenamtliche Familien-Patinnen sind solche Menschen. Sie teilen gerne die Freude, die Eltern mit ihren Babys und Kleinkindern erleben. Sie helfen mit ihrer Erfahrung aber auch in den schwierigen Momenten des Lebens: Sie hören zu, suchen mit den Müttern und Vätern nach Lösungen, packen mal mit an, wenn es...

Ratgeber
Gegenwehr gegen eine unliebsame Annäherung - das funktioniert auch für Seniorinnen!
3 Bilder

Kurs in Selbstsicherheit und Selbstschutz für Frauen

Die eigene Stärke erfahren Wie soll frau in bedrohlichen Situationen richtig reagieren? Kursleiter Torsten Schmidt aus Eberbach (www.mutig-und-stark.de) führt seit 12 Jahren solche Kurse für verschiedene Personen- und Altersgruppen durch. Ein Einsteigerkurs, organisiert vom Caritas Zentrum Erbach und dem kath. Dekanat Odenwald, fand am 10.06. und 17.06.2018 im Gemeindehaus der kath. Pfarrgemeinde St. Sofia in Erbach statt. Die Interessent*innen kamen - beruflich, ehrenamtlich oder privat -...

Ratgeber
Fröhliche Stimmung bei den Teilnehmenden des Crashkurses in 1. Hilfe nach dem Anlegen eines Kopfverbandes

Crashkurs beim DRK Erbach in „1. Hilfe am Baby und Kleinkind“

Am 13.06.18 nachmittags hat in den Schulungsräumen des DRK Erbach ein Crashkurs in „1. Hilfe am Baby und Kleinkind“ stattgefunden. Teilnehmende waren Patinnen und -Paten des Projektes Kinder Willkommen, Mütter von DropIn(klusive) und der Krabbelgruppe Würzberg.  Initiiert wurde der Kurs gemeinsam von Isabel Mader (Leiterin des Projekts DropIn) und Carsten Rohmann (Koordinator des Projekts Kinder Willkommen), beide vom Caritas Zentrum Erbach. Daniel Meyer, Kursleiter des DRK, führte die...

Ratgeber

Außensprechstunde des Caritas Zentrums Erbach

Das Caritas Zentrum Erbach bietet am Dienstag den 10.10.2017 von 16:00 Uhr – 17:00 Uhr eine Außensprechstunde im Gemeindezentrum der katholischen Pfarrgemeinde Neustadt, Erbacher Straße 39 an. Die Außensprechstunde findet jeden zweiten Dienstag im Monat statt. Das Beratungsangebot umfasst Schwangerenberatung, Allgemeine Lebensberatung sowie Informationen zu Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Das Beratungsangebot ist kostenfrei und nicht an eine Konfessionszugehörigkeit gebunden. Für...

Ratgeber

Mitgliederversammlung des Caritas - Betreuungsverein im Odenwaldkreis e.V.

Der Caritas Betreuungsverein, der mit seinen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dazu beitragen will, dass Menschen zum sozial-caritativen Dienst in der Gesellschaft motiviert und befähigt werden und dass Menschen in Notsituationen Helfer und Hilfe finden, führt am 26. Oktober um 17.00 Uhr in den Räumen des Caritas Zentrums Erbach, Hauptstraße 42, 64711 Erbach seine jährliche Mitgliederversammlung durch. Neben dem Bericht über die Arbeit des vergangenen Jahres...

Ratgeber

Neuer Willkommensort für Familien mit jüngsten Kindern -Offener Wochentreff für Eltern mit Kindern bis zu drei Jahren lädt zu Begegnung und Spiel ein-

Am dem 20.September 2017 eröffnet das Caritaszentrum Erbach einen Drop In(klusive) – Treff. Die Treffen sind kostenfrei und finden jeden Mittwoch von 9.00 bis 11.00 in der Remise der Katholischen Kirche St.Sophia Erbach, Hauptstraße 44 statt. Alle Eltern mit Säuglingen und Kindern bis zu drei Jahren sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Drop In(klusive) ist ein neues und offenes Angebot für alle Eltern mit Kindern bis zu drei Jahren, die sich informieren und mit...

Kultur

„ Let’s sing“- offenes Singangebot im Rahmen der Interkulturellen Woche

Am Mittwoch, 27.09.17 findet in Erbach vom 19.00 bis 20.30 das Singangebot „Let’s sing“ statt. Ort ist die Remise der katholischen Pfarrgemeinde St. Sophia in 64711 Erbach, Hauptstraße 42. Veranstalter ist das Caritas Zentrum Erbach. Geleitet wird der Abend von Uta Daniel. Sie bringt einfache Liedtexte aus verschiedenen Ländern mit, die jeder leicht lernen kann. Es ist ein Angebot, das im Rahmen der interkulturellen Woche stattfindet. Teilnehmen können Menschen aus allen Ländern....

Ratgeber

Neues zur Patientenverfügung in Michelstadt. Vortrag – Aussprache - Workshop

Michelstadt Die Informationsveranstaltung „Patientenverfügung“ am 22. August 2017 Michelstadt will Hilfestellungen geben, eine individuelle Patientenverfügung selbst erstellen zu können. So vielfältig wie die Wertvorstellungen und Glaubensüberzeugungen der Menschen in unserem Land sind, so vielfältig sind auch die individuellen Entscheidungen der Einzelnen, die sich daraus ergeben und die in eine Patientenverfügung einfließen können. Darum ist es wichtig, eine eigene, wohl überlegte...

Ratgeber

Kinderkleiderflohmarkt in St. Sebastian

Michelstadt Am Samstag, den 09. September 2017 findet, in der Zeit von 14:00 bis 16:30 Uhr, wieder ein Flohmarkt für Kindersachen im Gemeindezentrum St. Sebastian, d`Orvillestr. 22 in Michelstadt statt. Er wird von der katholischen Pfarrgemeinde in Zusammenarbeit mit dem Caritas Zentrum Erbach und der Initiative Netzwerk Leben durchgeführt. Wer an diesem Tag einen Stand machen möchte, kann sich ab Dienstag den 15. August jeweils Dienstag und Donnerstag von 9:30-11:30 Uhr im...

Ratgeber

Außensprechstunde des Caritas Zentrums Erbach

Das Caritas Zentrum Erbach bietet am Dienstag den 04.07.2017 von 14:00 Uhr – 15:00 Uhr eine Außensprechstunde im Gemeindezentrum der katholischen Pfarrgemeinde Reichelsheim, Krautweg 26 (Eingang Pfarrbüro Ecke Sudetenstraße) an. Die Außensprechstunde findet jeden ersten Dienstag im Monat statt. Das Beratungsangebot umfasst Schwangerenberatung, Allgemeine Lebensberatung sowie Informationen zu Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Das Beratungsangebot ist kostenfrei und nicht an eine...

Ratgeber

Babykleiderkammer „die Flohkiste“ wird 15 Jahre alt! Gefeiert wird beim Pfarrfest St.Sophia in Erbach

Die Babykleiderkammer „Die Flohkiste“ des Caritas Zentrums Erbach feiert am Donnerstag, den 15.06.17 (Fronleichnam) ihr 15-jähriges Bestehen. Das Jubiläum wird in Verbindung mit dem Pfarrfest der Kirchengemeinde St.Sophia, Hauptstraße 42 in Erbach gefeiert. Neben den vielfältigen Angeboten der Pfarrgemeinde hat die „Flohkiste“ an diesem Tag von 11 bis 17 Uhr für alle Kunden geöffnet. Ein Luftballonwettbewerb findet statt, bei dem tolle Preise gewonnen werden können. Im August 2002 wurde die...

Ratgeber

Patientenverfügung Broschüre kostenlos beim Caritas Zentrum erhältlich

Mit dem Dritten Gesetz zur Änderung des Betreuungsrechtes wurde die Patientenverfügung im Betreuungsrecht verankert. Die Bürgerinnen und Bürger, aber auch die Ärztinnen und Ärzte, Betreuerinnen und Betreuer und Bevollmächtigte haben endlich Rechtsklarheit und mehr Rechtssicherheit beim Umgang mit Patientenverfügungen. Im Gesetz ist klargestellt, dass die Menschen in jeder Phase ihres Lebens selbst entscheiden können, ob und wie sie behandelt werden möchten. Zugleich ist gewährleistet, dass bei...

Ratgeber

Betreuungsrecht: Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung - Patientenverfügung Broschüre kostenlos beim Caritas Zentrum erhältlich

Durch einen Unfall, eine Krankheit oder fortschreitendes Alter kann jeder in eine Situation kommen, in der er seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann und auf die Hilfe anderer angewiesen ist. Auch wenn man, solange man jung und gesund ist, hieran nicht gerne denkt, sollte man sich rechtzeitig mit der Situation einer möglichen Hilflosigkeit befassen. Unser Rechtssystem stellt für diesen Fall eine Reihe von Handlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Über diese will eine Broschüre...

Ratgeber

Wanted: ehrenamtliche/r Betreuer/in

Der Caritas Betreuungsverein im Odenwaldkreis e. V. mit Sitz in Erbach, Hauptstraße 42 sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ehrenamtliche Betreuer/innen. Aufgabe ist es eine ehrenamtliche gesetzliche Betreuung mit einem Arbeitsumfang von ca. 2 – 6 Stunden monatlich zu führen. Voraussetzungen an Menschen, die sich für eine solche Aufgabe interessieren ist eine große Portion Lebenserfahrung und die Bereitschaft und Fähigkeit, sich für Menschen einzusetzen, die nicht in der Lage sind, alle...

Ratgeber

Flüchtlingshilfe in Lützelbach

Qualifizierungsangebot für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit Lützelbach: Der Odenwaldkreis und das kath. Dekanat bieten im März nun auch in Lützelbach den Fortbildungskurs für Ehrenamtliche "Fit-für-Flüchtlinge" an. Eingeladen sind alle (neuen) Interessierte an der Flüchtlingsarbeit und natürlich auch alle, die sich bereits engagieren und sich um die z.Z. 28 geflüchteten Menschen in Lützelbach kümmern. Start ist am Montag, den 6. März um 19:00 im Pfarrheim oberhalb der kath. Kirche...

Kultur
Von links nach rechts: Tanja Körber, Brigitte Wittmann, Elena Dall`Omo, Pfarrer Michael Ritzert, Petra Bethke, Otti Doll

Spendenübergabe vom Kinderkleiderflohmarkt an Michelstädter Bücherei „Lesespaß“

Michelstadt Einmal im Jahr, findet ein Kinderkleiderflohmarkt in der Pfarrei St. Sebastian in Michelstadt statt. Er wird von der katholischen Pfarrgemeinde in Zusammenarbeit mit dem Caritas Zentrum Erbach und der Initiative Netzwerk Leben durchgeführt. Dieser Flohmarkt ist immer sehr gut besucht und das Angebot sehr groß. Kinderkleidung, Spielsachen und praktisches Zubehör für den Nachwuchs können preisgünstig erstanden werden, auch Kinder können, an eigenen Ständen, ihr Spielzeug anbieten....

Ratgeber

„Futtern wie bei Muttern“ Ins neunte Veranstaltungsjahr: Hartz IV - Kochkurse erfahren großen Zuspruch

Wer dieser Tage in der Lehrküche der Beruflichen Schule Odenwald in Michelstadt vorbei schaute war nicht sicher, ob er seinen Augen noch trauen konnte: Gestandene Männer in Kochschürzen unter Anleitung eines gelernten Kochs beim Gemüseputzen, -raspeln und -hobeln, beim Kartoffelschälen, beim Obstschälen und Zerkleinern, beim Hackfleisch durchkneten und Klopse formen, in dampfenden Kesseln und Töpfen rührend konnten beobachtet werden. Die Arbeitslosen-Initiative Kompass in Kooperation mit dem...

Ratgeber

„Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung“

Dieser Spruch könnte auch der Leitspruch der Ehe-Familien-und Lebensberatung des Caritas Zentrums in Erbach sein. Schlechte Erfahrungen, Lebenskrisen und Partnerschaftsprobleme gehören zum Leben dazu. Viele Menschen fühlen sich in einer solchen Situation von ihren Problemen überwältigt und sehen keinen Ausweg. Hier ist es die Aufgabe der Ehe-Familien-und Lebensberatung (EFL), mitzuhelfen, den Blick für Lösungswege zu öffnen. In Einzel- Familien – oder Paargesprächen erarbeiten die...

Ratgeber

Außensprechstunde des Caritas Zentrums Erbach

Am Dienstag, den 06. Dezember 2016 findet eine Außensprechstunde in den Räumen der katholischen Pfarrei Brensbach, Rosenweg 4, in der Zeit von 14:00 Uhr - 15:00 Uhr statt und im Pfarrzentrum Reichelsheim, Krautweg 26, in der Zeit von 15:15 Uhr - 16:15 Uhr statt. Das Beratungsangebot umfasst Allgemeine Lebensberatung, Schwangerenberatung und Beratung zu Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Das Beratungsangebot ist kostenfrei und nicht an eine Konfessionzugehörigkeit gebunden. Für...

Unternehmen

Mitgliederversammlung des Caritas - Betreuungsverein im Odenwaldkreis e.V.

Der Caritas Betreuungsverein, der mit seinen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dazu beitragen will, dass Menschen zum sozial-caritativen Dienst in der Gesellschaft motiviert und befähigt werden und dass Menschen in Notsituationen Helfer und Hilfe finden, führt am 17. November um 17.00 Uhr in den Räumen des Caritas Zentrums Erbach, Hauptstraße 42, 64711 Erbach seine jährliche Mitgliederversammlung durch. Neben dem Bericht über die Arbeit des vergangenen Jahres...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.