CDU

Beiträge zum Thema CDU

Politik

Am Sonntag wird in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt

Am Sonntag wird in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt. Ihr Ausgang wird mit Spannung erwartet: Schafft es Rot-Grün oder wird Schwarz-Gelb doch wieder bestätigt? Stephan Weil zu ntv, SPD-Spitzenkandidat bei der Landtagswahl in Niedersachsen, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover, zur Landtagswahl: "Wer einen Blick auf die Zukunft in Niedersachsen wirft, der merkt: Wir gehen über dünnes Eis. Wir müssen enorm nachholen bei Familienfreundlichkeit und bei der Bildung. Wir haben...

Politik
4 Bilder

Neujahrsempfang der CDU Gernsheim

GERNSHEIM – Rund 110 Besucherinnen und Besucher waren der Einladung des CDU-Stadtverbands gefolgt und haben am sich am Dreikönigssonntag im Foyer der Stadthalle eingefunden. Der Vorsitzende Heinrich Bolenz begrüßte unter den Gästen unter anderem den Landtagsabgeordneten Günter Schork, Ines Claus für den CDU-Kreisverband, Bürgermeister Peter Burger, den Ersten Stadtrat Heinrich Adler sowie die Stadträte Saltzer und Schäfer neben weiteren Vertretern der Unions-Familie. Ebenfalls begrüßt wurden...

Politik
4 Bilder

Die Junge Union in Berlin

Die Hauptstadt – ein Erlebnis bei Tag und Nacht GERNSHEIM - Vier Mitglieder der Jungen Union (JU) Gernsheim waren gemeinsam mit der Junge Union Groß-Gerau und einigen CDU-Mitgliedern vom 12.-15.09.2012 in Berlin. Eingeladen hat der Bundestagsabgeordnete für den Kreis Groß-Gerau, Dr. Franz-Josef Jung. Bei der hervorragend organisierten Fahrt gab es ein umfangreiches und vielseitiges Besichtigungsprogramm. Reichstag, Innenministerium, das Jüdische Museum, Spreerundfahrt, Tränenpalast, ZDF...

Politik
3 Bilder

Die Junge Union Gernsheim trifft sich zum Stammtisch am Rhein

GERNSHEIM - Der Stadtverband der Jungen Union (JU) Gernsheim, hat am vergangenen Samstag (22), die Mitglieder der Kreis-JU zu einem Stammtisch der andern Art eingeladen. Bei herrlichem Spätsommerwetter versammelten sich ca. 15 Mitglieder der JU Kreis Groß-Gerau am Hafen unserer Schöfferstadt. Ziel des Zusammenkommens war die Besichtigung des Hilfeleistungslöschboot (HLB) “Hecht“ der Stadt Gernsheim. Das HLB “Hecht“ wurde im vergangenen Jahr an die Stadt Gernsheim übergeben und liegt...

Politik
Der Ersten Beigeordnete Karin Neipp und Beigeordneter Bernd Wilhelm werden vom Hessischen Staatsminister Michael Boddenberg mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt.
10 Bilder

Bundesverdienstkreuz für Kommunalpolitiker

SEEHEIM-JUGENHEIM. „Ohne das ehrenamtliche Engagement von Kommunalpolitikern wären die Demokratie und die Gesellschaft in unserem Land ärmer“, so der Hessische Staatsminister für Bundesangelegenheiten Michael Boddenberg bei der Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland am Band (Bundesverdienstkreuz) im Lufthansa Training Conference Center. Die Erste Beigeordnete Karin Neipp und der Beigeordnete Bernd Wilhelm gehören dazu. Bundespräsident Joachim Gauck würdigte die besonderen...

Politik

Finanzausschuss mit Mammutprogramm

SEEHEIM-JUGENHEIM. 16 Punkte umfasst die Tagesordnung des Haupt- und Finanzausschusses. Deshalb hat Vorsitzender Walter Sydow (GRÜNE) zu einer Doppelsitzung am Dienstag (28. Februar) und Mittwoch (29.Februar) eingeladen. Beginn ist jeweils um 20 Uhr im Haus Hufnagel. Bevor der Haushalt erörtert wird, will er eine Reihe von anderen Anträgen beraten. Fünf Anträge stellen Bündnis 90/DIE Grünen. Sie fordern, das Gemeindegrundstück des ehemaligen Minigolfplatzes in der Friedrich-Ebert-Straße...

Politik

MobiTick - Manfred Pentz: „Vereinfachungen beim MobiTick“ – „CDU-Kreistagsfraktion sieht ihre Forderungen erfüllt“

„Bereits im Juni vergangenen Jahres habe ich, gemeinsam mit der CDU im Landkreis Darmstadt-Dieburg, den Schuldezernenten Christel Fleischmann aufgefordert, umzudenken und ein tragfähiges und vernünftiges Konzept bei der Schülerbeförderung und den damit verbundenen MobiTicks zu finden“, erinnert der CDU-Landtagsabgeordnete und Mitglied des Kulturpolitischen Ausschusses, Manfred Pentz. Zuvor hatte es massive Proteste der Eltern gegeben, die plötzlich und ohne nachvollziehbaren Grund für das...

Politik

Ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr!

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich für die CDU Seeheim-Jugenheim dem Ende zu. Bei der Kommunalwahl im Frühjahr, die von der Erdbeben- , Tsunami- und Atomkatastrophe in Japan überschattet war, konnten wir die Position als stärkste Fraktion in der Gemeindevertretung leider nicht halten. Um so erfolgreicher verlief der Bürgermeisterwahlkampf im Herbst mit dem überzeugenden Wahlerfolg von Olaf Kühn. Die Aktiven der CDU hoffen nun auf ein etwas ruhigeres Jahr 2012 ohne Wahlen. An dieser Stelle...

Politik

Manfred Pentz ist neuer stellvertretender Vorsitzender des CDU-Bezirksverbandes Südhessen

Auf dem Parteitag des CDU-Bezirksverbandes am vergangenen Freitag in Darmstadt wurde der Landtagsabgeordnete Manfred Pentz zum neuen stellvertretenden Bezirksvorsitzenden gewählt. Zuvor wurde der seitherige Bezirksvorsitzende, Dr. Michael Meister MdB von der Bergstraße, als Bezirksvorsitzender bestätigt. Pentz freut sich über sein neues Amt: „Durch den Bezirksvorstand möchte ich die Zusammenarbeit der Region Südhessen weiter mitgestalten.“ Der 31jährige Landtagsabgeordnete aus Groß-Zimmern...

Politik

Gutes Fundament für das kommende Jahr, dank der Wirtschaftspolitik der Landesregierung

„Klare Ziele, zukunftsweisende Entscheidungen – das ist die Grundlage für eine erfolgreiche Arbeitsmarktpolitik: In Hessen suchen so wenige Menschen wie im November 1992 einen Arbeitsplatz, die Arbeitslosenquote liegt bei 5,4 Prozent, ein Rückgang von rund 8 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Der Bestand an offenen Stellen liegt mit 40.400 auf hohem Niveau. Die Zahl der jungen Menschen unter 25 Jahren, die auf der Suche nach einem Arbeitsplatz sind, sank um über 10 Prozent. Diese Daten...

Politik

CDU-Landestagsabgeordneter Manfred Pentz für Lohnuntergrenze

Auf dem CDU-Bundesparteitag in Leipzig hat sich Manfred Pentz für die Einführung einer Lohnuntergrenze ausgesprochen. „Die Einführung einer Lohnuntergrenze, in Branchen, wo es keine Tarifverträge gibt, schafft die Möglichkeit regionale Besonderheiten bei Lohnuntergrenzen zu beachten,“ erklärte Pentz „Seit der Gründung der Bundesrepublik Deutschland hat es sich bewährt, dass die Tarifparteien entscheiden, welche Löhne festgelegt werden. Ein bundesweiter einheitlicher Mindestlohn, der durch die...

Politik

Arbeitsgruppe Fluglärmreduzierung in Wiesbaden gegründet

Die hessische CDU-Fraktion will stärker gegen Fluglärm vorgehen. Dazu wurde heute in Wiesbaden eine entsprechende "Arbeitsgruppe" gegründet. Fraktionschef Christean Wagner: „Als CDU-Landtagsfraktion nehmen wir die Sorgen und Nöte der Menschen rund um den Frankfurter Flughafen sehr ernst. Gerade die durch die neue Nordwestlandebahn entstandenen zusätzlichen Lärmbelastungen sind für die Anwohner mit erheblichen Einschränkungen ihrer Lebensqualität verbunden. Wir haben ... eine Arbeitsgruppe...

Politik

CDA Hessen unterstützt Ministerin Schröder

Der Vorsitzende der CDA-Hessen, Matthias Zimmer, begrüßt die von der Bundesfamilienministerin Schröder etablierte Familienpflegezeit: „Immer mehr pflegebedürftige Menschen wollen zu Hause gepflegt werden und viele Angehörige wollen diese Aufgaben gerne übernehmen. Mit dem Familienpflegezeitgesetz geben wir Arbeitnehmern die Möglichkeit, bis zu zwei Jahren mit reduzierter Stundenzahl im Beruf zu arbeiten, wenn sie ihre Angehörigen pflegen. Es ist vor allem der Erfolg der Familienministerin...

Politik

Umweltausschuss berät Anträge

SEEHEIM-JUGENHEIM. Mit vier Anträgen beschäftigt sich der Ausschuss für Umwelt- und Naturschutz in seiner Sitzung am Dienstag (20.). Zwei stammen von der SPD und je einer von der CDU sowie dem Gemeindevorstand. Die Sozialdemokraten fordern ein lokales Energiekonzept, um den Energieverbrauch in der Gesamtgemeinde zu senken und die Energieversorgung möglichst vollständig auf erneuerbare Energien umzustellen. Außerdem soll ein Konzept für einen Europa-Wanderweg erarbeitet werden, das bis zu den...

Politik

Zwei Kandidaten für Bürgermeisteramt

SEEHEIM-JUGENHEIM. Vor wenigen Tagen hat der gemeindliche Wahlausschuss über die Zulassung der beiden Bewerber für die Bürgermeisterwahl entschieden. Die Bewerbungsfrist für die Wahl war am 1.September abgelaufen. Zugelassen wurde der Wahlvorschlag von Bündnis 90/ DIE GRÜNEN Claudia Schlipf-Traup (46) und als Wahlvorschlag von der CDU der Amtsinhaber Olaf Kühn (55). Weitere Bewerbungen lagen nicht vor. Gewählt wird am 6.November. Claudia Schlipf-Traup arbeitet als Ergotherapeutin. Sie...

Politik

Umweltausschuss berät Fraktionsanträge

SEEHEIM-JUGENHEIM. Über drei Anträge von CDU und den GRÜNEN berät der Umweltausschuss in seiner Sitzung am Dienstag (16.). Beginn ist um 20 Uhr im Haus Hufnagel. Die CDU möchte möglichst die Verkehrssicherheit in den Tempo 30 - Zonen durch „Rechts vor Links“ - Regelungen oder Markierungen verbessern. Die GRÜNEN wünschen eine Beteiligung der Gemeinde am Bürgerwindrad Ober-Beerbach. Außerdem wollen sie, dass die Wanderausstellungen zum „Energiesparen im Altbau“ und „Passivhaus“ im Rathaus...

Politik

Mandatsverzicht bei SPD und CDU

SEEHEIM-JUGENHEIM. Zwei Sozialdemokraten verzichten auf ihr kommunalpolitisches Ehrenamt. Der Wahlbewerber für die Gemeindevertretung Oliver Kipper hat auf sein Mandat verzichtet. Für ihn rückt die fünfundsiebzigjährige Luise Bröning nach. Die Rentnerin ist gelernte Buchhalterin. Im Ortsbeirat Malchen verzichtet Ingrid Schäfer auf ihren Sitz. Für sie kommt Gerd Otto in das Gremium. Der Dreiundsechzigjährige ist Professor. Sven Holzhauer, in der abgelaufenen Legislaturperiode CDU-...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.