christian-stock-stadion

Beiträge zum Thema christian-stock-stadion

Sport

Christian-Stock-Stadion öffnet für Sportler

SEEHEIM-JUGENHEIM. Ab Samstag, 31. März, öffnet das Christian-Stock-Stadion wieder seine Tore für den Jedermann-Sport. Geöffnet ist es montags bis freitags kann von 16 bis 21 Uhr sowie samstags, sonntags und feiertags von 8 bis 21 Uhr. Jeder Sporttreibende kann in diesen Zeiten trainieren. psj

Sport

Karate Kinder beim TV Jugenheim 1888 e.V. bestehen erste Prüfung

Seit Juli 2015 gibt es in der Karate Kindergruppe des TV Jugenheim 1888 e.V. die ersten „Nekos“ (=Katzen), die ihre Neko-Karateprüfung erfolgreich abgelegt haben. Sie tragen nun mit Stolz ihre gelben Neko T-Shirts, die sie als Fortgeschrittene kennzeichnen und zeigen, dass sie schon mindestens 20 Trainings dabei waren. Das Trainingsangebot in der Kindergruppe ist gezielt auf die Bedürfnisse von Kindern zwischen 6 und 9 Jahren ausgerichtet. Auf nicht kindgerechte Bestandteile eines...

Sport

Christian-Stock-Stadion für jedermann

SEEHEIM-JUGENHEIM. Ab Samstag (29.März) öffnet das Christian-Stock-Stadion wieder seine Tore für den Jedermann-Sport. Montags bis freitags kann von 16 bis 22 Uhr sowie samstags, sonntags und feiertags von 8 bis 21 Uhr jeder Sporttreibende trainieren. psj Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim Pressesprecher Karsten Paetzold Tel.: 06257 99 01 03 Fax: 06257 99 04 81 Mobil: 0151 18 69 39 52

Sport

Christian-Stock-Stadion für jedermann

SEEHEIM-JUGENHEIM. Am Freitag (5.April) öffnet das Christian-Stock-Stadion wieder seine Tore für den Jedermann-Sport. Montags bis freitags kann von 16 bis 22 Uhr sowie samstags, sonntags und feiertags von 8 bis 21 Uhr jeder Sporttreibende trainieren. In der Winterpause sollte die Rundlaufbahn gereinigt und liniert werden. Das Winterwetter hat das Vorhaben nicht zugelassen. Voraussetzung dafür sind Temperaturen über acht Grad Celsius über einen längeren Zeitraum. Deshalb weist die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.