D-Jungen

Beiträge zum Thema D-Jungen

Sport
Das Tor im Visier. Die SG Dietesheim/Mühlheim in der Partie bei der TGS Bieber am vergangenen Wochenende. Am Ende stand allerdings eine knappe Niederlage.

Unnötige Niederlage in Bieber / 16 Spieler im Kader der D-Jungen
Weiterentwicklung steht im Vordergrund

Mühlheim - Am vergangenen Wochenende unterlagen die Handball-D-Jungen der SG Dietesheim/Mühlheim nach einer spannenden Partie in der Bezirksliga 1 bei der TGS Bieber mit 12:13 (6:6). Damit schlossen die Offenbacher in der Tabelle mit nun 8:16 Zählern nach Pluspunkten zu den Mühlheimern (8:14) auf. Trainiert werden die D-Jungen bereits im dritten Jahr von Peter Bünz, der allerdings seit Juni durch SG-Abteilungsleiter Torsten Schildwächter unterstützt wird. „Wir haben 16 Spieler im Kader, die...

Sport
Die Handball-D-Jungen der HSG Langen (grünes Trikot) spielen um die Meisterschaft in der Bezirksoberliga Darmstadt mit.

D-Jungen in den letzten vier Partien noch dreimal auswärts gefordert
HSG Langen nimmt Titel ins Visier

Langen - Die Handball-D-Jungen der HSG Langen haben in dieser Saison ein Ziel: Sie wollen Meister der Bezirksoberliga Darmstadt werden. „Weil wir eine gute Truppe haben und die Jungs schon lange zusammenspielen“, sagt Trainer Thomas Schöber. Aktuell nehmen die Langener den zweiten Tabellenplatz ein. Nach Minuspunkten punktgleich mit dem derzeitigen Spitzenreiter HC VfL Heppenheim. Allerdings hat die HSG eine Partie weniger absolviert. Schöber übernahm die Mannschaft im zweiten E-Jugend-Jahr,...

Sport
Erfolgreicher Angriff über Außen: Die TGS Seligenstadt (rechts) setzte sich im Spitzenspiel der Bezirksliga 1 gegen die HSG Dietzenbach überlegen durch.

Nachwuchshandballer nach Sieg im Spitzenspiel auf Titelkurs
TGS-Trainerduo ist stolz auf die D-Jungen

Seligenstadt – Gipfeltreffen der Handball-D-Jungen in der Bezirksliga 1 des Handballbezirks Offenbach/Hanau: Die TGS Seligenstadt besiegt in eigener Halle den bis dato verlustpunktfreien Spitzenreiter HSG Dietzenbach mit 21:14 (13:6) und hat nun selbst wieder Chancen, den Titel zu gewinnen. Denn in der Tabelle liegen die Seligenstädter (20:2 Zähler) nach Minuspunkten gleichauf mit den Kreisstädtern (22:2) haben aber eine Partie weniger absolviert. Den direkten Vergleich hat die...

Sport
Die Handball-D-Jungen der JSG Hainhausen/Obertshausen/Heusenstamm erhielten zuletzt Unterstützung von den SGH-Mädels - und sicherten sich ihren ersten Saisonsieg.

Hainhausen, Obertshausen und Heusenstamm gemeinsam auf Torejagd
JSG bejubelt ersten Saisonsieg

Hainhausen – Erstmals in dieser Saison gehen die Handball-D-Jungen der SG Hainhausen und der HSG Obertshausen/Heusenstamm gemeinsam auf Tore- und Punktejagd – gleiches gilt übrigens für die A-Jungen aus beiden Vereinen. Nachdem einige Spieler der SG Hainhausen in diesem Jahr nach Nieder-Roden gewechselt waren, waren die Hainhäuser D-Jungen nicht mehr spielfähig – und schlossen sich daher mit dem Nachbarn zusammen. Trainiert wird die Spielgemeinschaft von Günther Werner und Sylvia Elbert...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.