D2-Junioren

Beiträge zum Thema D2-Junioren

Sport
Die D2-Junioren des FC Dietzenbach schlossen die Hinrunde in der Kreisklasse 5 überraschend auf Rang drei ab. Auch beim Hallenturnier in Ober-Roden wurden die Kreisstädter Dritter.

Dietzenbacherin Azra Dogan in die U12-Hessenauswahl berufen
Findungsphase ist noch nicht abgeschlossen

Dietzenbach - Nach einem 3:2-Sieg im Neunmeterschießen gegen die U11 von Kickers Offenbach belegten die D2-Juniorenfußballer des FC Dietzenbach beim D2-Jugend-Hallenturnier der Turnerschaft in der Sporthalle Ober-Roden den dritten Platz unter acht Mannschaften. Trainer Frank Weiland, der in seiner Arbeit von seinem Sohn Sasha unterstützt wird, übernahm die Mannschaft noch als F3-Junioren, vor drei Jahren stieß sein Sohn als Co-Trainer zum Team. „Der Start in die laufende Saison war nicht...

Sport

SC Steinberg erneut Vizemeister

Steinberg – Die D2-Juniorenfußballer des SC Steinberg belegten beim D2-Jugendturnier der TS Ober-Roden nach einer 0:3-Niederlage gegen den SV Weiterstadt den sechsten Platz unter zehn Mannschaften. Nachdem die Steinberger in der Punktrunde der Kreisklasse 5 nicht so wirklich gefordert waren und die Saison als Vizemeister abschlossen, freuten sie sich in Ober-Roden auf stärkere Gegner. Und auf die trafen die Jungs des Sportclubs auch. Zum Auftakt unterlagen die Steinberger gegen den...

Sport
Die D2-Junioren des BSC 99 Offenbach (rechts) belegten beim Turnier in Ober-Roden den achten Platz.

Kreisliga im Visier

Offenbach – Nach einer 0:2-Niederlage gegen den SC Viktoria Griesheim belegten die D2-Juniorenfußballer des BSC 99 Offenbach beim D2-Jugendturnier der TS Ober-Roden den achten Platz unter zehn Mannschaften. Doch das Endergebnis stand für die beiden BSC-Trainer Oliver Bock und Christoph Seibert nicht im Vordergrund. Im Sommer wechseln die beiden Trainer gemeinsam mit der Mannschaft in den D1-Juniorenbereich, wollen dann in der Qualifikation zur Kreisliga ein Wörtchen mitreden. „Die Jungs...

Sport
Kraftvoller Antritt: Die D2-Junioren des BSC 99 Offenbach belegten beim Germania-Masters in Ober-Roden den fünften Platz.

BSC 99 mit Minikader auf Platz fünf

Offenbach – Die D2-Juniorenfußballer de BSC 99 Offenbach sind harte Jungs, denn sie trainieren auch in den Wintermonaten über im Freien. Dennoch stehen auch für den abgehärteten Nachwuchs der BSC einige Hallenturniere auf dem Programm. So starteten die D2-Junioren am vergangenen Wochenende beim Germania-Masters in der Sporthalle Ober-Roden. Am Ende belegten die Offenbacher den fünften Platz unter acht Mannschaften. Der BSC ging in Rödermark mit einem Minikader an den Start, es stand nur ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.