Darmstadt

Beiträge zum Thema Darmstadt

Aktuell

Publikumsbereiche in der Stadtbibliothek im Justus-Liebig-Haus können nicht genutzt werden

(PSD). Wegen eines technischen Defektes können die Publikumsbereiche Sachmedienabteilung 1 + 2, Kinder- und Jugendabteilung, Romanabteilung und Zeitschriftenabteilung voraussichtlich am Dienstag (23.) und am Mittwoch (24.) nicht genutzt werden. Geöffnet ist nur der Verbuchungsbereich über den Eingang am Datterichbrunnen. Hier können Medien zurückgegeben werden, Leihfristen verlängert und vorbestellte Medien abgeholt werden. Die am Tag zurückgegebenen Medien können gleich wieder entliehen...

Politik

Intervention statt Repression

HEAG ermöglicht für Wissenschaftsstadt Darmstadt Schulung von Lehrkräften in Gewaltprävention durch Institut für Psychologie und Bedrohungsmanagement (Vro). Die Ausübung körperlicher und seelischer Gewalt ist auch an Darmstädter Schulen ein wiederkehrendes Thema und war Anlass für die Wissenschaftsstadt Darmstadt gemeinsam mit der HEAG eine Schulung in Gewaltprävention aus der Taufe zu heben. Zusammen mit dem Institut für Psychologie und Bedrohungsmanagement wurde mit Mitteln der HEAG ein...

Aktuell

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person und Sachschadensfolge

Darmstadt (ots) - Am frühen Montagmorgen, 15.07.2013, gegen 01:00 Uhr, fuhr ein 33-jähriger Darmstädter die Gundolfstraße in Richtung Soderstraße. Hier verlor er vermutlich wegen seines stark alkoholisierten Zustandes die Kontrolle über sein Fahrzeug, so dass er zunächst gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw stieß und sich anschließend überschlug. Letztendlich landete er mit dem Heck seines Fahrzeuges auf einem weiteren am Fahrbahnrand geparkten Pkw. Insgesamt wurden drei Fahrzeuge...

Aktuell

MobiTick für Arheilger Schüler

Kostenfreies Schülerticket ab kommenden Schuljahr (Vro). Im kommenden Schuljahr erhalten Arheilger Schülerinnen und Schüler der Astrid-Lindgren- und der Stadtteilschule von der Wissenschaftsstadt Darmstadt auf Antrag ein MobiTick. Kostenfrei ist es für alle, deren Weg zwischen ihrer Wohnung und der besuchten Schule weiter als zwei Kilometer (die gilt für die Astrid-Lindgren-Schule) oder mehr als drei Kilometer (dies gilt für die Stadtteilschule) entfernt ist. "Das Schülerticket bietet den...

Aktuell

Neue Blitzanlagen

Fünf sind jetzt im Stadtgebiet in Betrieb - fünf weitere folgen (Vro). In den vergangenen Tagen wurden im Stadtgebiet zu der bereits vorhandenen Überwachungsanlage an der Kreuzung Karlsruher Ecke Pfungstädter Straße insgesamt vier weitere neue Überwachungsanlagen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit installiert: Heinrich- Ecke Inselstraße, Rheinstraße Ecke Am Kavalleriesand, im Donnersbergring in Höhe der ehemaligen Zulassungsstelle und an der Kreuzung Pallaswiesen- und Rößlerstraße. Für...

Aktuell

7.922 Euro an Spenden

"Der soziale Elan der Darmstädter Jugendgruppen ist absolut vorbildlich" , so Sozial- und Jugenddezernentin Barbara Akdeniz (Vro). Bei der Hessischen Jugendsammelwoche – seit über 50 Jahren ein Gemeinschaftsprojekt aller Hessischen Jugendverbände mit den städtischen Jugendämtern und dem Hessischen Jugendring – haben dieses Jahr zehn Darmstädter Jugendgruppen Spenden gesammelt: Insgesamt konnten sie 7.922 Euro einsammeln - und damit mehr als 2012. Darmstadts Sozial- und Jugenddezernentin...

Freizeit

Umweltinformations- und Pflanzenbörse auf dem Luisenplatz

Anmeldefrist läuft (PSD – Pressestelle Stadt Darmstadt). Am Samstag, 24. August, gibt es auf dem Luisenplatz und in der Wilhelminenstraße zwischen 10 und 15 Uhr die Umweltinformations- und Pflanzenbörse. Bei der Umweltbörse können alle interessierten Vereine, Verbände, Unternehmen, Handwerksbetriebe und Privatpersonen ihre Ideen und Projekte zum Thema „Gemeinsam in eine bessere Energiezukunft“ und weitere Umweltthemen an einem eigenen Stand präsentieren. Anmeldungen sind dafür noch bis...

Politik

Bürgerhaushalt

Mitmachphase beim Darmstädter Bürgerhaushalt ist abgeschlossen (Vor – Pressestelle Stadt Darmstadt). Die Abstimmungsphase beim Darmstädter Bürgerhaushalt 2013, die am 28. Juni zu Ende ging, hat im Vergleich zu 2012 einen deutlichen Zuwachs an Stimmen erfahren: Während 2012 noch 778 Stimmen aus der Bürgerschaft abgegeben wurden, waren es dieses Jahr über 9.500 Stimmen. Dass die Ideen auf ein solch hohes Interesse in der Bürgerschaft gestoßen sind, ist für Oberbürgermeister Jochen Partsch und...

Aktuell

Erweiterung der Kongresskapazitäten mit „Ferrum“ und „Atrium“

Der bisher ungenutzte „Kleine Saal“ im darmstadtium wird bis Oktober 2013 für sein großes Debut ausgebaut. Einen Namen hat er durch Beschluss des Aufsichtsrates bereits erhal-ten: „Ferrum“. Namensgebung mit dem Periodensystem: „Ferrum“ (Pressestelle darmstadtium). Darmstadtium, Helium, Palladium – nicht nur das Kongresszentrum selbst, auch die meisten Räume im darmstadtium erhielten ihre Namen aus dem Periodensystem der Elemente. Auch der bisher nicht ausgebaute „Kleine Saal“ fügt sich in...

Aktuell

Georg-Moller-Preis 2013

Georg-Moller-Preis 2013 geht an Todor Nachev und an Jakob Klingenhöfer für ihre Arbeiten zum Thema "Mollerblock, frame & infill" (Vro - Pressestelle Stadt Darmstadt). Oberbürgermeister Jochen Partsch übergab am Dienstagabend (2.) im Foyer der Sparkasse Darmstadt den Georg-Moller-Preis 2013 an zwei Studierende der TU Darmstadt. Ausgezeichnet wurden mit einem Preisgeld von jeweils 1300 Euro Todor Nachev und Jakob Klingenhöfer. "Städte sind global betrachtet die größten Energieverbraucher. Sie...

Freizeit

6. Heiner-KUBB-Turnier

(Pressestelle Spielekreis Darmstadt e.V.). Der Spielekreis Darmstadt e.V. veranstaltet im Rahmen des Darmstädter Heinerfests am Donnerstag, 4. Juli 2013 um 18 Uhr im Herrngarten (Eingang Prinz-Georg-Garten) in Darmstadt zum 6. Mal ein offenes KUBBTurnier. KUBB ist ein skandinavisches Geschicklichkeitsspiel, das auch unter dem Namen Wikingerschach bekannt ist. Die beiden Teams aus je drei Personen versuchen jeweils die gegnerischen Holzklötze mit Wurfhölzern zu treffen. Die Teilnahme ist...

Kultur

Sonderveranstaltung „Lyrik. Lesen.“

(kr - Pressestelle Stadt Darmstadt) Unter dem Motto „Lyrik. Lesen.“ widmet sich die Lesebühne am Mittwoch, 3. Juli, 19.30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, der Rezeptionskultur von aktueller Lyrik. Mit dabei ist der international renommierte Germanist und Lyrikexperte Dr. Peter Geist aus Berlin mit seinem Vortrag „Auf die schönen Possen – Aspekte zivilisationskritischen Insistierens“ sowie die Lyriker Walter Fabian Schmid (Biel/Schweiz), Martina Weber (Frankfurt am Main) und Andrea...

Aktuell

Städtische Ämter und Verwaltungsstellen am Heinerfest-Montag geschlossen

(kr – Pressestelle Darmstadt). Am Heinerfest-Montag, 8. Juli, haben die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dienstfrei. Alle Ämter und Verwaltungsstellen der Wissenschaftsstadt Darmstadt im Neuen Rathaus, am Luisenplatz 5 und 5 A, im Stadthaus Grafenstraße 30, in der Frankfurter Straße 71, und im Technischen Stadthaus in der Bessunger Straße 125 sowie das Jobcenter Darmstadt im Groß-Gerauer Weg 3, das Bewerbercenter „dabei“ und den SGB II Bereich der Jugendberufsagentur im Gebäude...

Kultur

„Teilhabecard“ startet

(SD) "Die neue Teilhabecard, die vom kommenden Montag, 1. Juli, an ausgegeben wird, ist ein Beitrag zu mehr Teilhabegerechtigkeit. Sie ermöglicht Kultur unabhängig vom Geldbeutel. Anspruchsberechtigt sind rund 15.000 Menschen in Darmstadt. Dies sind alle Menschen, die aktuell Leistungen nach dem SGB II, dem SGB XII oder dem Asylbewerberleistungsgesetz beziehen", sagt Sozial- und Jugenddezernentin Barbara Akdeniz. Mit der neuen Teilhabecard, die aussieht wie ein Scheckkarte, stehen den...

Aktuell

HEAG mobilo geht mit Infomobil auf Tour

(lsa). Ob zum Einkaufen, zum Arzt oder zum Besuch von Freunden und Verwandten - Bus und Straßenbahn sind für viele Senioren der schnelle Weg zum Ziel. Wie man am Automaten sein Ticket lösen kann und welche Fahrkarte die günstigste ist, zeigt die HEAG mobilo mit ihrem Infomobil am Donnerstag (27.) vor dem Bürgerzentrum in Nieder-Ramstadt. Ein Serviceteam beantwortet zwischen 15.30 Uhr und 17 Uhr Fragen rund um Fahrpläne, Fahrkarten und Tarife. RMV-Mobipartner Jürgen Krapp wird zuvor ab 15 Uhr im...

Aktuell

Neue Asphaltdecke

( Vro) Die Bleichstraße wird ab 1. Juli zwischen Mathildenplatz und Grafenstraße erneuert - drittes Teilstück des Cityrings wird saniert Ab Montag, 1. Juli, wird ein weiteres Teilstück der Bleichstraße saniert: Zwischen Mathildenplatz und Grafenstraße, einschließlich des Knotenpunktes Bleichstraße/Grafenstraße, wird die marode Asphaltdecke abgefräst und erneuert. Die Arbeiten sollen am Sonntag, 7. Juli, enden. "Im Rahmen des Infrastruktur-Straßensanierungsprogramms können wir jetzt das...

Aktuell

Sirenenprobe am 3. Juli in Darmstadt

( PSD) Am Mittwoch (3. Juli) wird es in der Wissenschaftsstadt Darmstadt um 10 Uhr einen Sirenenprobealarm geben. Ausgelöst wird ein Heulton von einer Minute Dauer, der im Ernstfall zum Einschalten der Rundfunkgeräte und Einstellen eines regionalen Rundfunksenders auffordert. Für den hessischen Raum und somit auch für das Gebiet der Wissenschaftsstadt Darmstadt sind die nachfolgenden Sender und das ZDF maßgebend: Antennenfrequenz: HR1 - 94,4 MHz, HR2 - 96,7 MHz, HR3 - 89,3 MHz, HR4 - 102,5 MHz,...

Aktuell

Darmstadt sammelt Spenden für krebs- und schwerstkranke Kinder

Vom 17. bis 26. Juni sammelt die Wissenschaftsstadt Darmstadt Marketing GmbH Spenden für die Tour der Hoffnung: Das "Team Bensheim - Tour der Hoffnung e.V." veranstaltet eine Spendenaktion für krebs- und schwerstkranke Kinder und deren Familienangehörigen. Dazu werden im Juni im Rahmen der "Tour de Hessen 2013" fast 100 Radfahrer über drei Tage hinweg die Hessentagsfahne von Kassel nach Bensheim bringen. Darmstadt ist ein Etappenort von vielen - darauf möchte das Stadtmarketing-Team durch eine...

Aktuell

Gedenkveranstaltung zum Jahrestag der Bücherverbrennung

"Wer uns vorschreibt, was wir lesen dürfen, legt unserem Denken Fesseln an“: Dieses Zitat vom Darmstädter Schriftsteller Fritz Deppert ist auf der Bronzetafel auf dem Mercksplatz zu lesen, die auf die Bücherverbrennung in Darmstadt am 21. Juni 1933 hinweist. "Mit den öffentlichen Bücherverbrennungen erreichte die Kampagne zur Kulturvernichtung der Nationalsozialisten ihren ersten unrühmlichen Höhepunkt. In Darmstadt zog am 21. Juni 1933 die NS-Studentenschaft von einer Sonnwendfeier am...

Aktuell

Straßensperrungen und Umleitungen in Darmstadt

Anlässlich des Darmstädter Heinerfestes vom 04. Juli bis zum 08. Juli werden voraussichtlich ab dem 28. Juni folgende Straßen - soweit erforderlich - gesperrt: Landgraf-Georg-Straße, zwischen Schlossgraben und Merckstraße; Holzstraße (mit Ausnahme der Zufahrt zum Justus-Liebig-Parkhaus) und Schustergasse; Schlossgraben; Alexanderstraße (ab Magdalenenstraße in westlicher Richtung mit Ausnahme der Zufahrten zur Schlossgarage und zur Tiefgarage Darmstadtium, zum Hessischen Baumanagement sowie zu...

Sport

Die Lilien und ihre Heimatstadt bauen ihre Partnerschaft aus

Im Zentrum stehen die Zukunft des Stadions und die Erweiterung des Sponsorenkreises ( SD) Nach der Sicherung des Verbleibs in der Dritten Liga bereitet sich der SV Darmstadt 98 intensiv auf den Start der neuen Saison vor. Der Verein und die Wissenschaftsstadt Darmstadt arbeiten auch zukünftig Hand in Hand, wenn es um die wichtige Rolle der 98er in ihrer Heimatstadt geht. Die hervorragende Partnerschaft zwischen Stadt und SV 98 sei einer der Gründe, warum die Lilien seit zwei Jahren auf der...

Aktuell

Landesmuseum öffnet in Schritten

Das Landesmuseum in Darmstadt öffnet in diesem Jahr endlich wieder seine Pforten für Besucher. Doch dies soll nicht in einem Rutsch geschehen sonder in Schritten. Das teilte der Darmstädter Landtagsabgeordnete Michael Siebel (SPD) mit. Er hatte sich bei der Landesregierung danach erkundigt, da der Umbau länger dauert als geplant. Bis Mitte 2013 sollten laut Kunst- und Wissenschaftsministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) erste Ausstellungsbereiche der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Ab September...

Aktuell

Warnstreik bei Karstadt

Die Gewerkschaft ver.di ruft am 31. Mai zum ganztägigen Warnstreik und Protest auf. Die Beschäftigten der Betriebe Karstadt in Darmstadt und Viernheim; H&M in Darmstadt, Weiterstadt, Wiesbaden und Viernheim; Praktiker in Rüsselsheim und Real in Groß-Gerau, Pfungstadt, Raunheim und Rüsselsheim sollen am Freitag den 31. Mai angesichts der bevorstehenden Tarifverhandlungen am 10. Juni ihre Arbeit niederlegen. Grund dafür ist die von Karstadt eingegangene Mitgliedschaft „ohne Tarifbindung“ im...

Aktuell

Einbruch und Brand in Großraumbüro

Am Donnerstagabend hat es in einem Großraumbüro in Darmstadt einen Brand gegeben. Im Büro- und Geschäftsgebäude in der Elisabethenstraße wurde zunächst eingebrochen und anschließend ein Feuer gelegt – vermutlich um spuren zu verwischen. Die Diebe brachen mehrere Schließfächer auf, auch in drei umliegende Arztpraxen wurde eingebrochen. Was die Täter erbeuteten kann derzeit noch nicht gesagt werden. Der Schaden des Brandes beläuft sich nach ersten Einschätzungen auf über 100.000 Euro. Büromöbel,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.