Darmstadt

Beiträge zum Thema Darmstadt

Ratgeber

Dritte Sportstunde und Kinderrechte an der Gutenbergschule

Vielfältige Sportmöglichkeiten – bewegte Pause – gesundes Essen - Mitbestimmung Für uns Schülerinnen und Schüler ist Gutenbergschule ein Glücksfall. Sie ist einer der wenigen Schulen in Hessen, die die dritte Sportstunde nicht kürzen. Ergänzt wird das große Angebot von der bewegten Pause, bei der eine Vielzahl an Spiel- und Sportgeräten ausgeliehen werden können. Weitere sportliche Betätigungsfelder sind in dem Nachmittags-AG-Bereich zu finden, bzw. im Wahlpflichtbereich ab Klasse 7. Mit...

Kultur

Die Sanierung des Darmstädter Residenzschlosses im Kontext der baulichen Entwicklung der TU Darmstadt

Das ehemalige Residenzschloss der Landgrafen und Großherzöge von Hessen-Darmstadt hat sich im Laufe seiner über 600-jährigen Baugeschichte von einer bescheidenen Wasserburg zu einer stadtbildprägenden Anlage entwickelt. Im 2. Weltkrieg weitgehend zerstört wurde es bis in die 1960er Jahre hinein wieder aufgebaut. Es beherbergt seitdem überwiegend Einrichtungen der Technischen Universität Darmstadt. Nach dem Auszug der Universitäts- und Landesbibliothek in einen Neubau wird die TU Darmstadt das...

Kultur

Bernhard Berger:Blue Faces im Hessischen Landes-Sozialgericht

Er stellt wie­der aus: der Mu­si­ker und Maler Bern­hard Ber­ger. Dies­mal ist Darm­stadt an der Reihe. Im Hes­si­schen Lan­des-​So­zi­al­ge­richt am Steu­ben­platz 14 kön­nen vom 20. Fe­bru­ar bis zum 17. Mai die Zeich­nun­gen und Ge­mäl­de unter dem Titel BLUES FACES be­staunt wer­den. Bern­hard dazu: „Die Aus­stel­lung widme ich allen Men­schen, die durch Ver­schlep­pung, Ver­trei­bung oder Dis­kri­mi­nie­rung Leid er­fah­ren muss­ten. BLUES FACES soll eine sinn­bild­li­che Um­ar­mung der...

Sport

Heinz Schwirczek feiert 80. Geburtstag - Urgestein der Darmstädter Tischtennislandschaft seit 49 Jahren Abteilungsleiter.

Der seit 1964 amtierende Abteilungsleiter vom SV Blau-Gelb Darmstadt feiert am 7. März zusammen mit vielen seiner Tischtennis-Weggefährten seinen 80. Geburtstag. Heinz hat vor sage und schreibe 49 Jahren das Ruder beim SV Blau-Gelb Darmstadt, damals noch ein Postsportverein, übernommen. Er wurde damals Nachfolger von Richard Schmidt, der die Abteilung seit der Gründung 1951 geführt hatte. Zusammen mit Helfern wie Heinrich Kappes gelangen schnell Erfolge. Mitte der 60er Jahre schaffte die...

Aktuell

Zirkus Krone darf in Darmstadt weiterhin Wildtiere präsentieren

Der Zirkus Krone darf bei einem Gastspiel in Darmstadt auch seine Wildtiere präsentieren. Das Verwaltungsgericht Darmstadt gab in einem am Mittwoch veröffentlichten Beschluss dem Zirkusbetreiber recht, der sich gegen die Weigerung der Stadt gewehrt hatte, mit ihm einen Nutzungsvertrag über das Zirkusgelände am Messplatz zu schließen. Die Stadt hatte sich auf einen neuen Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom Oktober 2012 gestützt, wonach entsprechende Verträge nur noch mit...

Sport
5 Bilder

Mit neuen Trikots in die Rückrunde

Groß war die Freude bei den Rugby Herren der TG 1875 Darmstadt am vergangenen Samstag, als vor dem letzten Härtetest vor Beginn der Rückrunde eine neuer Satz Spielkleidung in Empfang genommen werden konnte. Kurz vor Anpfiff des Testspiels gegen die Zweitligisten der Frankfurter Eintracht überreichten Vertreter der Darmstäter Filiale der TARGOBANK 25 Rugby Hemden und Hosen. Rugby Abteilungsleiter Benedikt Leibold zeigte sich begeistert von der neuen Ausrüstung, mit der die Darmstädter...

Sport

1. Saisonsieg für die Damenmannschaft

Nach bisherigen Niederlagen und 3 Unentschieden konnte die Damenmannschaft am 14.02. bei der Eintracht Frankfurt ihren 1. Saisonsieg mit 8:6 feiern. Im Einsatz und erfolgreich waren Helga Schnur, Sonja Schenk und Ingrid Bobbe mit jeweils 2 Einzelsiegen und Elsie Nederveld mit 1 Spielgewinn. Beim Doppel konnten Elsie und Sonja punkten. Das Ergebnis wird uns zwar nicht vorm Abstieg aus der Bezirksliga retten, war aber für die Moral der Mannschaft mal ganz gut. Wir werden weiterhin kämpfen, Spaß...

Aktuell

Klinikum Darmstadt erhält neuen Geschäftsführer

Zum 1. März wird der Krankenhausmanager Clemens Maurer (51) neben Gerhard Becker (Foto) Geschäftsführer des Klinikums Darmstadt und löst Klaus-Michael Ahrend ab. Der Aufsichtsrat des Klinikums hatte im Sommer 2012 beschlossen, dem Darmstädter Beteiligungskodex folgend das Krankenhaus mit einer Doppelspitze zu versehen. Der gebürtige Wuppertaler Clemens Maurer arbeitet seit 20 Jahren im Krankenhausmanagement. Zu den beruflichen Stationen des Diplomverwaltungswirts gehörten die Klinik Nordrhein...

Freizeit
49 Bilder

Der große Dieburger Fastnachtszug 2013

Schee war`s wieder, gell !! Impressionen vom Zug Wenn zehntausendfach das ÄLA durch die Dieburger Straßen schallt, dann ist wieder der Höhepunkt der Fastnacht erreicht. Auch diesesmal wieder säumten zigtausende, fantasievoll verkleidete Zuschauer den Zugweg. Aber die farbenfreude und kostümvielfalt der Zuggruppen ist einzigartig und nicht zu überbieten.

Aktuell

Der Abfallkalender für Darmstadt

Rheinstraße 1-41, 2-38 Restmülltonne wöchentliche Leerung: 12.2,19.2,26.2. Restmülltonne 2-wöchentliche Leerung: 12.2.,26.2. Restmülltonne 4-wöchentliche Leerung: 12.2 Altpapiertonne: 19.2. Biomülltonne: 14.2.,28.2. Gelber Sack: 21.2 Rheinstraße 40-96A Restmülltonne wöchentliche Leerung: 12.2.,19.2.,26.2. Restmülltonne 2-wöchentliche Leerung: 12.2.,26.2. Restmülltonne 4-wöchentliche Leerung: 12.2 Altpapiertonne: 21.2. Biomülltonne: 12.2.,26.2. Gelber Sack:...

Aktuell

Darmstadt: Mann entblößt sich vor Kindern Untersuchungshaftbefehl erlassen - Ermittler werfen 32-jährigem Mann vier Taten vor

Unter dem Vorwurf des sexuellen Missbrauchs von Kindern ist am Mittwoch (06.02.2013) vom Ermittlungsrichter des Amtsgerichts gegen einen 32-jährigen Mann Untersuchungshaftbefehl erlassen worden. Staatsanwaltschaft und Polizei werfen dem Mann insgesamt vier gleichgelagerte Fälle vor. Der Beschuldigte wurde kurz nach der letzten Tat am Dienstagnachmittag an seiner Arbeitsstelle festgenommen. Er soll sich in seinem Auto sitzend in der Vogelsbergstraße vor einem 12-jährigen Mädchen entblößt und...

Aktuell

Nebel und Sternhaufen am Winterhimmel

Am Samstag, 16. Februar, 20 Uhr findet im Observatorium der Volkssternwarte Darmstadt auf der Ludwigshöhe eine Sternführung "Die Sterne über Darmstadt" statt. Der Eintritt ist frei. An diesem Beobachtungsabend bietet sich noch einmal eine gute Gelegenheit, einen Blick auf Jupiter zu werfen. Während in Blickrichtung Süden und Zenit noch die typischen Wintersternbilder wie Stier, Orion, Zwillinge und Großer Hund die Szenerie beherrschen, kündigen sich im Osten mit dem Löwen bereits die...

Aktuell

Graffiti-Sprayer in Darmstadt überführt - 31 Strafanzeigen und 40.000,-EUR Schaden

Da kommt auf einen 17-Jährigen und dessen Eltern ganz schön etwas zu. Ermittler der Darmstädter Polizei werfen dem bereits mehrfach polizeibekannten Jugendlichen einunddreißig Sachbeschädigungen durch Graffiti-Sprühen aus den Jahren 2011 und 2012 vor, die sich über das ganze Stadtgebiet verteilten. Auf die Spur waren ihm die Beamten anhand von Schablonen und Skizzenbüchern gekommen, die Beamte der Kriminalpolizei bei einer Durchsuchung wegen eines Rauschgiftdelikts im Zimmer des jungen Mannes...

Aktuell

Verkehrsunfall in Darmstadt

Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden und zwei leicht verletzten Personen kam es am Mittwochnachmittag (30. Januar) gegen 15:00 Uhr im Bereich der Kreuzung Teichhausstraße / Soderstraße. Der aus Richtung Nieder-Ramstäder Straße kommende 53-jährige Darmstädter geriet aus bislang noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr, wo er zunächst den Pkw eines 35-jährigen touchierte und dann im Bereich der Kreuzung Teichhausstraße / Soderstraße mit dem Pkw eines 80-jährigen zusammenstieß und in der...

Aktuell

Straßenbahnen in Darmstadt wieder in Betrieb

Alle neun Darmstädter Straßenbahnlinien, die am Montag und Dienstag bedingt durch vereiste Oberleitungen nicht fahren konnten, sind seit heute Morgen wieder in Betrieb. Und es gibt sogar eine Besonderheit: Da einige Bahnen gewartet werden müssen, sind teilweise Oldtimer-Straßenbahnen auf den Schienen unterwegs.

Aktuell

Busunglück in Darmstadt

In der Heidelberger Landstraße in Darmstadt-Eberstadt ist am Montagmittag ein Linienbus verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen wurden hierbei fünf Personen leicht verletzt. Der Bus kam an der Haltestelle Wartehalle aufgrund der glaten Straßenverhältnisse von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Hauswand eines Geldinstituts. Polizei, Feuerwehr und Rettungswagen sind im Einsatz

Aktuell

Eisregen und Schnee sorgen für Chaos auf den Straßen

Schnee und Eis haben am Sonntagnachmittag und in der Nacht für extreme Verkehrsbehinderungen gesorgt. In vielen Städten Deutschland, so auch in Darmstadt, kam am Sonntagnachmittag wegen vereister Fahrleitungen der Straßenbahnbetrieb zum Stillstand. „Dann bekommen die Motoren keinen Strom“, hieß es aus der Leitstelle von Heag-Mobilo. Auch am Montag war noch immer kein Straßenbahnverkehr möglich. „Einen Ersatzverkehr mit Bussen gibt es derzeit nicht“, erklärte Silke Rautenberg,...

Aktuell

Parken in Darmstadt wird teurer

Die Stadt hat beschlossen, die Parkgebühren an Straßen und auf öffentlichen Plätzen zu erhöhen: 80 Cent für 30 Minuten - das halten viele Bürger für eine Frechheit. Die Ansicht der grünen Verkehrsdezernentin Brigitte Lindscheid, es handele sich um „eine moderate Erhöhung“, teilen die Autofahrer der Region nicht. Durch die kurz vor Weihnachten beschlossene Erhöhung werden Parktickets 2013 deutlich teurer. In Zone 1, direkt an die Fußgängerzone angrenzend, sollen künftig 80 statt bisher 50 Cent...

Freizeit

Stein auf Stein in der Lego®Lounge

In Kooperation mit der Darmstadt Marketing GmbH und dem Darmstadt Citymarketing e.V. bietet die Centralstation auch an diesem Advenstsamstag ein attraktives Angebot für Familien: Die Lego®Lounge. Tausende kleiner Legobausteine laden die Kinder zum Spielen ein. Die Eltern können die Baulust des Nachwuchses nutzen und entspannt den Gastronomiebetrieb in der Centralstation besuchen oder letzt Weihnachtseinkäufe erledigen. Zwischen 11 und 14.30 Uhr werden Kinder im Alter von drei bis fünf...

Freizeit

Adventskonzert: Gloria in excelsis Deo

Zu Advent und Weihnachten veranstaltet am 22. Dezember um 19 Uhr unter der Leitung von Jorin Sandau das Vocalensemble Darmstadt ein Konzert mit italienischer Musik des Barock. Auf dem Programm sind die beiden bekanntesten Werke für Chor und Orchester von Antonio Vivaldi zu finden, das „Magnificat“ und das „Gloria“. Zu Gehör wir Rahel Maas, als Sopranistin, eine Solokantate von Alessandro Scarlatti spielen. Begleitend und solistisch unter anderem mit dem Weihnachtskonzert von Arcangelo Corelli...

Aktuell

„Himmlisches Einkaufsvergnügen“ in Darmstadt

Am 21. und 22. Dezember haben Sie zum letzten Mal in diesem Jahr die Gelegenheit beim Late-Night-Shopping gemütlich durch die Darmstädter Innenstadt zu flanieren und möglicherweise noch schnell ein paar Weihnachtsgeschenke für Ihre Liebsten einzukaufen. An diesen Tagen haben die Geschäfte und Einkaufshäuser sowie der Darmstädter Weihnachtsmarkt bis 22 Uhr geöffnet. Das vorweihnachtliche Rahmenprogramm und die attraktiven Serviceangebote machen den Einkaufsabend zu einem besonderen...

Aktuell

Ab heute Puppentheater im Carree – Samstage mit „Adventsmalern“, Lego® Lounge und Amanusa-Kinderbetreuung – Gepäckbus auf dem Ludwigsplatz

In der Vorweihnachtszeit, speziell an den Adventssamstagen, lädt Darmstadt Citymarketing e.V. gemeinsam mit vielen Partnern Familien und Kinder zu vielen adventlichen Angeboten ein: Im Zelt im Darmstädter CITY CARREE gibt es ab heute mit Pinocchio, einer Geschichte, die schon Generationen bewegte, ein unvergleichliches Puppentheater-Event für die ganze Familie. Vom 7. bis 26. Dezember erzählen faszinierende Puppen und mitreißende Schauspieler die alte Geschichte von Pinocchio in einer neuen...

Aktuell

Darmstadt will die Finanzhilfe annehmen - was halten Sie davon?

840 Millionen Euro Schulden hat die Stadt Darmstadt. Etwa 187 Millionen Euro davon kann die Stadt über das Land loswerden, wenn sie unter den kommunalen Schutzschirm schlüpft. Kämmerer André Schellenberg, CDU, wirbt seit langem für den Hilfsfonds als „sehr akzeptables Angebot“. Jetzt endlich hat der Magistrat dem Beitritt zugestimmt, endgültig entschieden wird am 18. Dezember von der Stadtverordnetenversammlung. Neun Millionen Euro im Jahr kann die Stadt nach den Berechnungen Schellenbergs...

Aktuell

Am Samstag Zusatzbahnen ans Böllenfalltor-Stadion

Zum Heimspiel des SV Darmstadt 98 gegen Rot-Weiß Erfurt am Sonntag (18.11.) setzt die HEAG mobilo zusätzli-che Straßenbahnen ein. Zwischen Hauptbahnhof und Böllenfalltor fahren die Straßenbahnen von 12.30 Uhr bis 14 Uhr im 15-Minuten-Takt. Damit erreichen Fuß-ballfreunde das Stadion auf der Achse "Berliner Allee" -"Luisenplatz" - "Böllenfalltor" alle 7,5 Minuten.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.