Darmstadt

Beiträge zum Thema Darmstadt

Kultur

DeKaVEZ - innovative Erfindungsmesse in Kamerun!! Erfindungen aus Afrika für Deutschland ?!

Der in Darmstadt ansässige Verein DeKaVEZ (Deutscher Kamerunischer Verein für Entwicklung und Zusammenarbeit e.V.) macht mal wieder mit neuen Ideen und Hilfsangeboten für Afrika auf sich aufmerksam! Eine Erfindungsmesse in Bafoussam, der Hauptstadt des Westen Kameruns sorgt für neue innovative Ideen. Beim „salon d´invention“ geht es darum, Nichtwissenschaftlern in Bafoussam, der Hauptstadt Westkameruns, eine Plattform zur Vorstellung ihrer Erfindungen und somit eine Chance zur Entwicklung...

Unternehmen
Helmut Hubert(2.v.l.) , unterstützt von seiner lieben Frau Brunhilde, ließ es sich nicht nehmen, an den Veranstaltungen der Innungsgemeinschaft teilzuhaben. Unser Bild zeigt Ihn mit Frau im Kreise der Kollegen der Raumausstatterinnung Darmstadt-Dieburg, Heinz Müller(l.), Wolfgang Wegstein, und Harald Schlapp(r.).

Raumausstatterinnung trauert um Helmut Hubert senior

Die Raumausstatterinnung Darmstadt-Dieburg und die Arbeitsgemeinschaft der südhessischen Raumausstatter-Innungen trauern. Unser verehrter Kollege, Helmut Hubert, ist in der Nacht zum 30.06.2011 verstorben. In zweifacher Funktion wirkte er für unser Handwerk: als Obermeister und später als Geschäftsführer der Raumausstatter-Innung Darmstadt und als Leiter der Arbeitsgemeinschaft der südhessischen Raumausstatterinnungen. Sein Leben und sein Wirken waren erfolgreich. Sein langes...

Sport
Reinheimer Segelflieger auf Geschwindigkeitsjagd in Höhe des Auerbacher Schloss

Reinheimer Piloten erfliegen Rundensieg in der 2. Segelflug-Bundesliga

Die Segelflugpiloten der Flugsportvereinigung Offenbach Reinheim e.V. (FSVOR) haben die neunte Runde der zweiten Segelflug-Bundesliga gewonnen. Mit drei schnellen Flügen an der Odenwaldkante setzten sich Felix Maier, Alexander Thies und Martin Wallmer an die Spitze der Rundenwertung. Möglich wurde der Erfolg durch eine besondere Wetterlage, die mit strammem Westwind für gute Flugbedingungen an der südhessischen Bergstraße führte. Durch die langgezogene Bergkette nach oben abgelenkt, sorgt der...

Freizeit

DRK übernimmt Sanitätsdienst auf dem Heinerfest 2011 Pressemeldung

DRK übernimmt Sanitätsdienst auf dem Heinerfest 2011 Vom 30. Juni bis zum 04. Juli 2011 findet das 61. Darmstädter Heinerfest in der Innenstadt statt. Letztes Jahr kamen 750.000 Besucher zum Heinerfest. Genauso dieses Jahr werden wieder weit über 700.000 Besucher erwartet. Auch das DRK in Darmstadt übernimmt zum 61. Mal die sanitätsdienstliche Betreuung auf dem Heinerfest. Dieses Jahr ist das DRK das erste Mal im darmstadtium stationiert. Die Heinerfestwache ist somit zentral auf dem...

Freizeit
4 Bilder

Neuer Besucherrekord: 4. Nacht der Kirchen trotzt dem Regen

17.156 Menschen aller Konfessionen besuchten die 45 Veranstaltungsorte in Darmstadt und Nieder-Beerbach – ein Zuwachs von fast 25 Prozent im Vergleich zu 2009. St. Ludwig hatte die meisten Besucher, danach St. Josef in Eberstadt. In der Organisationszentrale der Nacht der Kirchen bei Kirche & Co blieb es spannend bis zum Schluss. „Wir fürchten, der Regen macht uns einen Strich durch die Rechnung“, sagte gestern Nacht gegen 1.00 Uhr Bernd Lülsdorf, neben Anita Gimbel-Blänkle Projektleiter der...

Freizeit
7 Bilder

Stunt-Show der Familie Roselly - Action auf Rädern

Darmstadt 12. – 13. Juni 2011 Wieder einmal schaffte es die Familie Roselly mit ihrer Stuntshow das Publikum zu unterhalten. Drei Jahre in Folge gastiert die Stuntfamilie nun in Darmstadt. Die Luft war mit Gummi getränkt, und der Asphalt glühte. Ob auf zwei oder vier Rädern, durch Feuerringe und natürlich mit den Monster-Trucks, es wurde für die Kleinen sowie für die Großen-Kleinen etwas geboten.

Sport
Rechts auf dem Siegerpodest: Lilia Lessel, SG Grün-Weiß Darmstadt;

Lilia Lessel wird zweifache deutsche Jugendvizemeisterin im Rhönradturnen

Mit drei Medaillen kehrte Lilia Lessel von der SG Grün-Weiß Darmstadt am Wochenende von den deutschen Jugendmeisterschaften der Rhönradturner aus Taunusstein zurück. Sie startete mit Rang vier im Sprung in den Mehrkampf. Durchgeturnte Kürübungen auf hohem Schwierigkeitsniveau im Gerade- und Spiraleturnen mit der jeweils zweitbesten Wertung reichten für die Bronzemedaille im Mehrkampf und die Qualifikation zu allen drei Finalwettkämpfen in den Einzeldisziplinen. Hier zeigt Lilia Lessel am Abend...

Kultur

"Nachgefragt und Quergedacht" - Gewinnen Sie Lektüre der Region

In dieser Woche verlosen wir Bücher von Gerald Block: "NACHGEFRAGT & QUERGEDACHT in Darmstadt". Das für die Teilnahme benötigte Lösungswort finden Sie auf unserer Online-Plattform www.mein-suedhessen.de unter der Rubrik "Politik". Teilen Sie uns dies bis Mittwoch Abend unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Kontaktdaten auf den Anrufbeanworter der Gewinnhotline, Rufnummer 01379/22 02 33 7 (50 Cent/Anruf Festnetz) mit, oder schicken Sie eine E-Mail an gewinnspiel@mein-suedhessen.de Mit ein...

Sport
Platz 2: Wir waren erfolgreich dabei

Gewinner des Regionalentscheides OK Rugby und Platz 2 bei „Jugend trainiert für Olympia“ in Hessen

Die Gutenbergschule hat ihre einmalige erfolgreiche sportliche Qualität, im Rahmen der Endzonenspiele, erneut unter Beweis gestellt. Nach der Hessenmeisterschaft im Flagfootball, der Qualifikation zur Dt. Schulrugbymeisterschaft als bestes U 14-Team in Hessen und nun 2 Topplatzierungen beim Landesentscheid „Jugend trainiert für Olympia – Ohne Kontakt Rugby“ in Lollar, knüpft die Schule an das letzte sportlich erfolgreiche Schuljahr an. In Lollar konnte die Gutenbergschule als einzige Schule in...

Sport
Neptuner im blauen Boot im Zweikampf
3 Bilder

Darmstadts Ruderer holen in Heidelberg 7 Siege

Am vergangenen Wochenende nahm die Rennmannschaft des RC-Neptun Darmstadt bei der Regatta in Heidelberg mit großem Erfolg teil. Bei 15 gestarteten Rennen legten die Darmstädter Athleten 7 mal am Siegersteg an, erkämpften fünf mal einen 2. Platz und drei mal einen 3. Platz. Dabei stachen besonders die Doppelzweier der 15-16-jährigen Junioren heraus. Dominik Türsan und Jannik Riedel waren an beiden Tagen nicht zu schlagen und fuhren eindrucksvoll mit großem Abstand zum übrigen Feld über die...

Freizeit

Sieg für den Südostbasar beim Nachhaltigkeitswettbewerb von UNESCO und dm-Markt, nächster Südost-Basar am 27. und 28. Mai 2011

Jeder kann auch mit kleinen Ideen Großes bewirken. Damit möglichst viele davon umgesetzt werden können, haben Deutsche UNESCO-Kommision und dm-Drogeriemarkt letztes Jahr zum Nachhaltigkeitswettbewerb aufgerufen. Das Team des Südostbasars hat sich beworben und ist von der Jury nominiert worden. Bei einer Kundenabstimmung im dm-Markt Ende Januar 2011 hatte das Projekt "Südostbasar" mit 741 Stimmen einen klaren Vorsprung gegenüber den anderen beiden nominierten Projekten "Deutschwerkstatt" und...

Kultur
Die glücklichen Preisträger

Antikes Theater und neue Medien: Griechischwettbewerb am LGG Darmstadt mit vielen kreativen Beiträgen

Antigone, Medea oder König Ödipus – Die Titelhelden von einigen griechischen Tragödien fesseln die Theaterbesucher bis heute. Dass diese Stoffe auch noch die Kreativität junger Leute wecken können, bewiesen die 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des neunten Griechischwettbewerbs der Atticus-Stiftung am Ludwig-Georgs-Gymnasium (LGG). Bei der Preisverleihung am 4. Mai wurden die besten Arbeiten prämiert. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 10 hatten drei Monate Zeit, um sich mit dem...

Sport

SV Darmstadt 98 erhält Lizenz für die 3. Liga

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat dem SV Darmstadt 98 am gestrigen Dienstag im Rahmen seines Zulassungsverfahrens für die Saison 2011/12 die Lizenz (26.) für die 3. Liga mit Auflagen erteilt. Die Auflagen betreffen im wesentlichen den technisch-organisatorischen Bereich, hier die Beschallungs- und Flutlichtanlage. Der SV 98 ist optimistisch, mit Unterstützung seiner Partner und der Stadt Darmstadt alle erteilten technischen Auflagen fristgerecht erfüllen zu können. Hans Kessler, Präsident...

Freizeit
FSVOR-Pilot Thorsten Jahn beim Start zum ersten Flug des neuen Flugzeugs vom Reinheimer Segelflugplatz.

Hoch hinaus mit neuem Leistungs-Segler - Reinheimer Luftsportler modernisieren ihren Flugzeugpark

Noch höher hinaus geht es seit dem vergangenen Wochenende bei der Luftsportvereinigung Offenbach & Reinheim (FSVOR). „Alpha eins“ ist seit diesen Tagen das Rufzeichen des neuen Mitglieds in der Flugzeugflotte des Flugsportclubs – ein moderner Leistungssegler vom Typ LS 8 -18. „Ein tolles Flugzeug“, beschreibt Thorsten Jahn nach der Landung das neue einsitzige Flagschiff der Reinheimer. Jahn gebührte als technischem Verantwortlichen im Verein der erste Start mit dem Flugzeug auf dem...

Politik
Der Start mit Virginia und Mark

Start der Kampagne „Dein Tag für Afrika“ an der Gutenbergschule

Die Schülerinnen und Schüler der Gutenbergschule sind schon seit Jahren im Bereich des sozialen Engagements tätig. Ob zusammen mit dem „Lions Club“ im Rahmen des Tulpentages am 14.5.2011 in Darmstadt, das Servicelearning der 9. Gymnasialklassen, die Gutzies, die im Altenwohnheim Kurt-Steinbrecher-Haus mit Senioren spielen oder die vielfältigen Aktionen im Rahmen der Bewerbung zum Juniorbotschafter von Unicef. Als neueste Kampagne kommt nun „Dein Tag für Afrika“ hinzu. Unter dem Motto...

Freizeit
Eleganz von uni bis bunt
3 Bilder

Modisches Frühlingserwachen im Luisencenter Darmstadt

Der Frühling hat sich eingestellt und wie in jedem Jahr auch die Mode. In Darmstadt präsentierte das Luisencenter die neuen Trends von Dessous bis Schmuck. Eine willkommene Einladung für die Passanten, sich über die Möglichkeiten des Modejahres 2011 zu informieren.

Sport

Allmann will weiter im Raum DA-DI arbeiten

Nach gut 2,5 Jahren Trainertätigkeit bei der SKG Bickenbach sucht der derzeitige Trainer Uwe Allmann eine neue Herausforderung. Vor seinem Engagement in Bickenbach war Allmann als spielender Co-Trainer beim 1. FCA Darmstadt unter dem derzeitigen Trainer Richard Hasa tätig. Aktiv spielte Allmann in der Oberliga u.a. für Eintracht Frankfurt,... den gesamten Bericht gibt es auf www.ballraum.de

Kultur

Gründung des House of IT in Darmstadt

Die hessische Landesregierung und Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft werden in Darmstadt gemeinsam das House of IT (HIT) gründen. Heute wurden dazu konkrete Pläne vorgestellt. Das House of IT ist als Ort der Begegnung, des Austauschs und der Kooperation zwischen Forschung, Lehre und Unternehmen gedacht. Außerdem werden mit dem Projekt neue Arbeitsplätze geschaffen. Das HIT soll, neben dem bereits in Frankfurt etablierten "House of Finance" (Finanzen) und dem "House of Logistic &...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.