Dietzenbach

Beiträge zum Thema Dietzenbach

Sport

Tell-Schützen erfolgreich auf der hessischen Meisterschaft

Dietzenbach. Zum dritten Mal in Folge fanden die hessischen Meisterschaften Bogen im Freien im Dietzenbacher Waldstadion statt, auch diesmal durchgeführt von den Tell-Schützen. Am 6. und 7. Juli waren etwa 400 Bogenschützinnen und –schützen aus dem gesamten Bundesland zu Gast in der Kreisstadt, teilweise hatten sie sehr lange Anfahrtswege in Kauf genommen. Natürlich waren auch diesmal wieder Teilnehmer aus Dietzenbach dabei, die sich mit dem Recurvebogen qualifiziert hatten und vor allem im...

Sport

Gefühlsexplosion am Römerberg

Dietzenbach. Der längste Tag des Jahres ist eigentlich der 21. Juni, an dem es fast 17 Stunden lang hell ist – danach werden die Tage wieder kürzer. Für die Sportler der Region ist der längste Tage des Jahres dagegen erst Anfang Juli. Dann steht in Frankfurt die Ironman-Europameisterschaft an. Am Sonntag, 8. Juli, ist es wieder soweit. Am 6.30 Uhr starten die rund 3000 Triathleten im Langener Waldsee ins Rennen, der Sieger erreicht nach etwa acht Stunden das Ziel am Frankfurter Römer. Für die...

Kultur

Zusammenleben der Kulturen in Dietzenbach e.V. stellt sich vor

Unser Verein hat sich im Dezember 2001 gegründet. Ein wenig wollten wir die Aufbruchstimmung des Hessentages aufgreifen und der aufgeschlossenen multikulturellen Atmosphäre sowie der Wissbegierde anderen Kulturen gegenüber eine ständige Adresse geben. Unser Name ist dabei Programm: Von den derzeit über 120 Mitgliedern ist knapp die Hälfte nicht-deutscher Herkunft. Unsere Ziele Wir wollen mithelfen, dass Dietzenbach eine eigene positive Identität entwickeln kann, indem wir Orte für...

Kultur
Lady Lebanon (Mitte vorne) und ihr Sohn William (direkt dahinter) scheinen im Dauerstreit: William soll die Cousine Isla Crane (Mitte hinten) heraten, um den Fortbestand des Adlesgeschlechtes zu sichern. Doch William hat ganz andere Pläne, die durch eine Mordserie gehörig durcheinander geraten. Scotland Yard mit Sergeant und Inspektor (beide rechts) scheinen vor einer unlösbaren Aufgabe zu stehen.
2 Bilder

Edgar Wallace im Saal der Linde in Dietzenbach

Seit Wochen geschehen montags abends merkwürdige Dinge in der Kita Sankt Martin in der Dietzenbacher Talstraße: Unheimliche Geräusche, vermeintliche Schreie und sogar Schüsse sind zu hören. Doch kein Grund zur Beunruhigung, denn hier proben seit Monaten die „Rosaroten Eulenspiegel“ ihr neues Stück „Das indische Tuch“ nach einer Vorlage von Edgar Wallace. In einem alten Schloss wird Lord Lebanon auf mysteriöse Weise erdrosselt. Sein Testament scheint verschwunden zu sein. William, der junge...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.