Alles zum Thema Dragan Reljic

Beiträge zum Thema Dragan Reljic

Sport
Wohin geht der Weg des FC Dietzenbach? Werner Marquardt (Spielausschuss, links) und Trainer Dragan Reljic schauen in die Ferne. Nach acht Jahren Gruppenliga steigen die Kreisstädter in die Kreisoberliga ab.

Erneutes Wunder bleibt aus

Dietzenbach – Das dritte Dietzenbacher Fußballwunder ist ausgeblieben. Sicherten sich die Kreisstädter in der Spielzeit 2016/2017 auf den letzten und ein Jahr später in der Saison 2017/2018 auf den allerletzten Drücker noch den Klassenerhalt in der Gruppenliga Frankfurt Ost, hat es den Fußballclub nun doch erwischt – die Dietzenbacher steigen in die Kreisoberliga Offenbach ab, in der der FCD zuletzt in der Saison 2010/2011 spielte und die Meisterschaft holte. Es folgten acht Jahre in der...

Sport
Hoffen auf eine erfolgreiche Aufholjagd: Werner Marquardt (links) und Dragan Reljic (rechts), sportlicher Leiter und Trainer beim Gruppenligisten FC Dietzenbach.

FCD in der Breite besser aufgestellt

Dietzenbach – Die Tabelle lügt nicht. Mit mageren neun Punkten rangiert der FC Dietzenbach in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost auf dem letzten Tabellenplatz. Der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt bereits zehn Punkte. Zweimal hatten die Dietzenbacher zuletzt das Glück auf ihrer Seite. Sowohl in der Saison 2016/2017 als auch in der vergangenen Spielzeit 2017/2018 sicherten sich die Kreisstädter in letzter Sekunde den Klassenerhalt. Nun scheint sie dieses Glück verlassen zu...

Sport
Dragan Reljic trainiert den FC Dietzenbach im zwölften Jahr. Nach zwei glücklichen Rettungsaktionen droht in diesem Jahr der Gruppenliga-Abstieg, die Kreisstädter sind Tabellenletzter.

FC Dietzenbach mit dem Rücken zur Wand

Dietzenbach – Zweimal hatten die Fußballer des FC Dietzenbach zuletzt das Glück auf ihrer Seite. Sowohl in der Saison 2016/2017 als auch in der vergangenen Spielzeit 2017/2018 sicherten sich die Kreisstädter in letzter Sekunde den Klassenerhalt in der Gruppenliga Frankfurt Ost. Dass die Dietzenbacher dieses Glück noch einmal beanspruchen können, darf zumindest im Augenblick stark bezweifelt werden. Mit nur fünf Zählern aus bisher zwölf Begegnungen nimmt der FC Dietzenbach den letzten...

Sport
Dietzenbachs Janis Wagner setzt sich gegen die JSK-Abwehr durch und erzielt den Führungstreffer für die Kreisstädter. Am Ende siegt der FC verdient mit 2:1.

FCD hat Klassenerhalt in der eigenen Hand

Dietzenbach – Die Freude bei den Fußballern des FC Dietzenbach kannte keine Grenzen mehr: In der dritten Minute der Nachspielzeit schenkte Torjäger Roland Pauna im Spiel der Gruppenliga Frankfurt Ost Spitzenreiter JSK Rodgau den zweiten Gegentreffer ein. Mit einem verdienten 2:1 (1:0)-Sieg beim Tabellenführer sicherten sich die Kreisstädter im Kampf um den Klassenerhalt drei ganz wichtige Punkte. Das verdeutlichte am frühen Abend auch der Blick auf die anderen Ergebnisse. Denn nach dem...

Sport
Trainer Dragan Reljic kämpft mit dem FC Dietzenbach in der Gruppenliga Frankfurt Ost um den Klassenerhalt.

So schnell wie möglich zum Klassenerhalt

Dietzenbach – Nach dem Schnitt am Ende der vergangenen Saison „wussten wir, dass wir gegen den Abstieg spielen“, sagt Werner Marquardt, Spielausschusschef beim Frankfurter Fußball-Ost-Gruppenligisten FC Dietzenbach. Als 15. der Tabelle nehmen die Kicker aus der Kreisstadt derzeit einen der möglichen sechs Abstiegsplätze ein, der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt aber nur zwei Punkte. Ebenso wie die SG Marköbel haben die Dietzenbacher, die in der elften Saison vom ehemaligen Egelsbacher...

Sport
Der ehemalige Egelsbacher Regionalliga-Spieler Dragan Reljic trainiert den FC Dietzenbach bereits in der elften Saison.

Ziel des FC Dietzenbach ist der Klassenerhalt

Dietzenbach - Der FC Dietzenbach ist einer der jüngsten Vereine der Region. Fußball gespielt wird in Dietzenbach zwar seit 1906 – damals aber noch beim Sport-Club 06, der sich 1945 mit weiteren Dietzenbacher Vereinen zur SG Dietzenbach zusammenschloss. Die erreichte in der Saison 1970/71 ihren sportlichen Höhepunkt – ein Jahr gehörte die Sportgemeinschaft der Gruppenliga (heute: Verbandsliga) an, stieg aber als Vorletzter direkt wieder ab. Mehrere Mitglieder - Anhänger des Fußballs – glaubten...