duales Studium

Beiträge zum Thema duales Studium

Aktuell
Sophia Neuer (3. von links) ist stolz auf ihren Studienabschluss. Mit ihr freuen sich (v.l.n.r.) Britta Ziefle (Vorsitzende des Personalrats), Elena Roßnagel (Jugend- und Auszubildendenvertretung), Landrat Frank Matiaske, Petra Karg (Gleichstellungsbeauftragte des Odenwaldkreises) sowie Manfred Kaufmann (Leiter Personalamt).

Kommunales Job-Center Odenwaldkreis
Erfolgreicher Studienabschluss beim Odenwaldkreis

BASS-Studentin erhält Abschluss-ZeugnisZum erfolgreich beendeten, dualen BASS-Studium durfte Landrat Frank Matiaske Mitte April Sophia Neuer gratulieren. Sie hatte in den vergangenen dreieinhalb Jahren bei der Kreisverwaltung in Erbach das Bachelor-Studium Soziale Sicherung, Inklusion und Verwaltung (BASS) absolviert und konnte nun ihr Abschlusszeugnis entgegennehmen. Die besondere Aufgabe des ersten Gratulanten übernahm Landrat Matiaske gern. Nicht zuletzt, weil der Odenwaldkreis mit...

Unternehmen

Ausbildung und Studium kompakt

Heppenheim, 02.08.2017. Ausbildung oder Studium? Oder doch lieber beides? Das Amt für Bodenmanagement Heppenheim bietet sowohl eine Ausbildung als auch ein duales Studium an. Amtsleiter Thomas Knöll hat am 2. August 2017 die neuen Auszubildenden im AfB begrüßt. Die 19-jährige Lina Baust aus Altlußheim, der 18-jährige Sven Linßen aus Rimbach und der 19-jährige Johnni Vuong aus Frankenthal werden in den nächsten drei Jahren im Amt für Bodenmanagement (AfB) Heppenheim zur Geomatikern...

Kultur

Nacht der Bewerber in Weiterstadt

Der Weiterstädter Gewerbeverein organisiert ein weiteres Mal die Nacht der Bewerber. Zum wiederholten Male präsentieren sich im Weiterstädter Medienschiff am Donnerstag, den 06. Oktober ab 17:00 Uhr über 20 regionale und überregionale Unternehmen mit mehr als 40 Ausbildungsberufen und duale Studiengängen aus Handwerk, Industrie, Dienstleistungen und Verwaltung. Info über Stadt Weiterstadt Hier können sich junge Menschen über mögliche Ausbildungsberufe, die Voraussetzungen dazu, die richtige...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.