Eberstadt

Beiträge zum Thema Eberstadt

Kultur

Winzige Wälder
Ein Hauch von "Tiny Forest" im Süden von Eberstadt

Tiny Forests  (sogenannte Miniwälder) stehen meist im Ort oder am Ortsrand, oft in der Nähe einer Grundschule oder eines Kindergartens. Kinder, das ist die Hoffnung, sollen hier etwas über die Natur lernen - und auch in ihr spielen können. Besonders diejenigen, die trotz der Lage von Eberstadt nicht in viel in die Natur kommen. Stadtkinder haben oft im Alltag einen Aktionsradius von 300 Metern. Weil sich auch Tiere dort niederlassen können und bekannter Weise die Pflanzen das Treibhausgas...

Sport
3 Bilder

#eberglücklich
M. Dejan (Schüler)

An Eberstadt mag ich die Umgebung, die Leute und die Möglichkeit, seine Freiheit bzw. Hobbys gut ausleben zu können, da es hier, besonders in Sachen Sport, etliche Möglichkeiten gibt. Die Postkarte ist im Schaulade oder der Weingalerie für 50 Cent erhältlich. Der Reinerlös geht an die Clowndoktoren

Ratgeber

Driton Agosoji
Korrekter Asi - Leben im sozialen Brennpunkt

Die Lebenswege in sozialen Brennpunkten sind besonders markant. Die Wichtigkeit, bedeutende Entscheidungen für sein Leben zu treffen, haben eine erhöhte Relevanz, die zu einem Gelingen oder Misslingen führen. Um in diesem Spannungsfeld sich für einen guten Weg zu entscheiden, sind Mut und nachhaltige Ausdauer gefragt, vor allem wenn man seinen Wohnort nicht wechselt. Die soziale Verrohung ist hier die eigentliche Herausforderung. Dies gilt besonders für Kinder und Jugendliche. Ohne innere...

Aktuell

Kampfkunst Jiu-Jitsu
Mit Lust und Laune im San-Ti

Schon seit geraumer Zeit ist ein munteres Treiben in der Jiu-Jitsu Gruppe in der Kampfsportschule San-Ti festzustellen. Egal ob jung oder reifer, egal ob Frau oder Mann, egal ob Schüler oder Rentner, die Mischung hat es in sich und macht daraus ein zweimaliges Event in der Woche. Immer mittwochs um 18.00 Uhr und samstags um 14 Uhr wird an Technik und Ausdauer gefeilt. Das positive Miteinander und die unterschiedlichen Gürtelgraduierungen garantieren, dass jeder sein Level findet. Ein...

Freizeit
3 Bilder

#eberglücklich
Emirhan

Mich machen die super Sportangebote an der Gutenbergschule "eberglücklich". Meine Favoriten sind Rugby und Fitnessboxen bei Herrn Marb. Weiterhin mag ich die viele Natur rund um Eberstadt.

Sport

#eberglücklich - international
Antonio (Ghana)

Twi: M3 hya nipa bebr3 3wo Eberstadt  Y3 nya Enigy3 ew) h)  Rugby ew) school e boame ma m3 control me h)  Englisch: I meet a lot of friends in Eberstadt and we have a lot of fun here. Rugby at school helps me control my energy. Deutsch: Ich treffe in Eberstadt viele Freunde und wir haben hier viel Spaß. Rugby an der Schule hilft mir meine Energie zu kontrollieren.

Ratgeber

#eberglücklich
Mups

Mich fasziniert der Zusammenhalt der Menschen und die Gemeinschaft. Eberstadt hat einen Wohlfühlcharakter. Man weiß wo man ist und wo man hin gehört!

Freizeit

#eberglücklich
Atahan

Ich mag an Eberstadt meine Freunde, meine Klasse G 8a von der Gutenbergschule, den weltbesten Dönerladen an der Wartehalle und meinen Sportlehrer Herrn Marb

Kultur
3 Bilder

#eberglücklich - international
Wenzel (Netherlands)

#EBERGLÜCKLICH Wenzel Heldens, Inspirator und Pianist: beruflich als Sozialarbeiter / Schulbegleiter von einer „Aspi“-Autist unterwegs.   Leven in Eberstadt voelt als vakantie! Kleine gespecialiseerde winkels: Goed gesorteerde boekhandel, goede fietsenmaker, het verfijnde Radieschen, de ongehoord lekkere dagschotel (vispannetje) bij de viswinkel of de Curry-to-go bij de Indier in de Thüringer Straße, en Markus van Musikladen is geniaal: hij heeft mijn oude Fender buizenversterker weer...

Aktuell
3 Bilder

Winterfeuer 2020
HIGH - "LIGHT" des Jahres

Auch in diesen Jahr lockte das Winterfeuer in Eberstadt viele Besucher an. Gut 800 Christbäume erzeugten ein wunderbares Winterfeuer. Die Freiwillige Feuerwehr Eberstadt sorgte wieder für das leibliche Wohl und so konnten die Eberstäder dieses Event wunderbar genießen.

Aktuell
Video
5 Bilder

Treff der Generationen
Axel Gross und Michael Haghos (Kinder- und Jugendrechte)

Seit mehreren Jahren ist die Initiative "Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt" auf vielen Feldern aktiv. Ob mit Bilder- oder Postkartenaktionen wie "#eberglücklich" oder auf dem gleichnamigen YouTube Kanal. Demnächst soll auch noch das Medium Radio eine Rolle in den Aktivitäten spielen. Ob nun Tim Elser, Audra Moeser, Rainer Schmidt oder Hannes Marb, die Unterstützung zu den unterschiedlichen Events ist immer da. Nun trafen sich Michael Haghos und Axel Gross zu einem gemeinsamen Rück- und...

Politik
Danke für eine wunderbare Zeit und die intensive Unterstützung der Initiative "Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt"
4 Bilder

Worte und Taten
Achim Pfeffer wird verabschiedet

Bei wunderbarem Sonnenschein verabschiedete sich Achim Pfeiffer im ehrwürdigen Rathaussaal in Eberstadt. Viele Freunde und Weggefährten ehrten den angehenden Ruheständler, der nach eigenen Angaben durch die vielen Ehrenämter eigentlich im Unruhestand ist. Bürgermeister Raffael Reiser und der neue Bezirksverwalter Lutz Achenbach dankten für den über zwei Jahrtzehnte langen Einsatz. Mit dem Blickwinkel für die Eberstädter Bürgerinnen und Bürger und der notwendigen Klarheit für Entscheidungen,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.