Alles zum Thema edition pastorplatz

Beiträge zum Thema edition pastorplatz

Kultur
11 Bilder

Buchmesse Leipzig
Leseratten im Frühjahr

Die Leipziger Buchmesse ist der Frühjahrstreff der Buch- und Medienbranche und endete am Sonntag mit einem neuen Besucherrekord. Sie endet eigentlich immer mit einem Besucherrekord. Laut der Organisatoren waren es 195.000 Messebesucher bei 2547 Ausstellern aus 46 Ländern. Das Gastland dieses Jahr: Tschechien. Mit den Veranstaltungen des Lesefestivals "Leipzig liest" sollen es 260.000 Gäste gewesen sein. Das Angebot der mehr als 2.600 nationalen und internationalen Aussteller präsentierten die...

Kultur
10 Bilder

13 kleine Buchmesse im Neckartal
Bücherwürmer und Leseratten im Bücherhimmel

Zum dreizehnten Mal in Folge richtete der Heimat- und Kulturverein Neckarsteinach in Zusammenarbeit mit der Stadt Neckarsteinach die „Kleine Buchmesse im Neckartal“ aus. Die Zahl 13 war in diesem Zusammenhang kein schlechtes Omen. Die Sonne über Neckarsteinach ließ zu wünschen übrig, doch war es ein herrliches Wetter für Ausflüge und Spaziergänge. So fanden auch dieses Jahr wieder sehr viele Besucher den Weg die Buchmetropole am Neckar aufzusuchen. Am Samstag dem 2. März von 11 bis 18 Uhr, am...

Kultur
12 Bilder

4. Büchermesse im Schloß Schwetzingen
Buchmesse Schwetzingen

Wie lebendig die Verlags- und Buchlandschaft in Deutschland sich darstellt, liess sich am Wochenende im Schwetzinger Schloss erleben. Die Veranstaltung im Schloss kommt nicht von ungefähr. Bereits im Mittelalter wurde Literatur an den Herrschaftssitzen durch den Schloss- bzw. Burgherren gefördert. Ohne sie gäbe es die vielfältige Buchkultur, wie sie heute besteht nicht. Zum vierten Mal verwandelte sich der südliche Zirkelbau im Schlossgarten in eine Messehalle für Bücher und Gedrucktes....

Kultur
21 Bilder

Main-Kinzig-Buchmesse Nidderau

Eine Buchmesse, ob regional oder international, informiert über den jeweiligen Buchmarkt. Sie findet meist jährlich statt und bietet Verlagen, Autoren, Journalisten und den allgemein interessierten Bürgern eine Plattform. Das alte Geschäft der Messe, eine Bestellplattform für den Buchhandel zu sein, ist längst überholt und durch die Besuchermesse abgelöst. Verlage und Autoren nutzen sie, um nicht nur die eigenen Publikationen vorzustellen, sondern auch um mit Lesungen ihrer Autoren die Neugier...

Kultur
33 Bilder

Frankfurter Buchmesse

Am 10. Oktober öffnete die Frankfurter Buchmesse ihre Pforten. Wieder einmal und wieder einmal mit sogenannten Sicherheitsvorkehrungen. Da gibt es, wenige Meter hinter dem Einlass die Taschenkontrolle. Aufgegliedert in drei Durchgänge mit Taschen und Rücksäcken etc. und einer extra gekennzeichnet. Pictogramme grösser als ein A3 Blatt auf mannshohen Roll-Ups. Und was ist? Die Fachbesucher, denen man ein gewisses Maß an Intelligenz bescheinigen möchte stellen sich dort mit Taschen und anderem...

Kultur
33 Bilder

11 kleine Buchmesse im Neckartal

Neckarsteinach. Mit dem Aufruf von Verleger Walter Sauer: „Der Worte sind genug gewechselt, jetzt lasst uns endlich Bücher sehen“ wurde die inzwischen elfte kleine Buchmesse im Neckartal eröffnet. Dies war am Samstag den 04. März, kurz nach der Eröffnungsrede des Bürgermeisters Herold Pfeifer. Das Bücherfest, das zum zweiten Mal auch über ein Leseschiff verfügt, wurde von Bürgermeister Herold Pfeifer mit einem Zitat aus der „Zeit“-Beilage eröffnet, dass eine Studie aufzeigte, Leser leben fast...