Ehrenamt

Beiträge zum Thema Ehrenamt

Sport
Bernd Abelen (Kreistagsvorsitzender), Preisträger Thomas Petzold, Landrat Oliver Quilling, Hagen Wenzel (Sparkassenvorstand)

Deutscher Bürgerpreis
Auszeichnung für TKK Vorsitzenden zum Tag des Ehrenamtes

Am „Tag des Ehrenamtes“ zeichnet der Kreis Offenbach gemeinsam mit der Sparkasse Langen-Seligenstadt seit vielen Jahren Menschen aus, die sich in ihrer Freizeit in einem Verein oder anderswo engagieren und so ein Zeichen des Miteinanders in unserer Gesellschaft setzen. Am vergangenen Donnerstag wurde dieser persönliche Einsatz für das Allgemeinwohl im Kreistagssitzungssaal mit dem Deutschen Bürgerpreis sowie der Ehrenmedaille zur Anerkennung für bürgerschaftliches Engagement gewürdigt. Für...

Sport
Photo von  links:
Marlene Flügel, Maleen Stengel, Lara Jäger, Kylie Krain, Paula Sonnberger, Maris Petzold und TKK Vorsitzender Thomas Petzold

TKK und das Tic Projekt
erfolgreich jungen Nachwuchs gewinnen und binden

Tic steht für „Trainer sein ist cool“. Die TKK möchte Jugendliche begeistern und motivieren als ehrenamtlicher Trainer tätig zu werden. Möchte man Jugendliche für die Arbeit im Sport gewinnen und sie an den Verein binden, muss man sie früh qualifizieren. Im Alter von 13- bis 16 Jahren kommen Jugendliche in eine Lebensphase, in der sie häufig den klassischen Vereinsangeboten entwachsen oder konkurrierende Interessen außerhalb des Sports entwickeln. Gleichzeitig entwickeln sie in diesem Alter...

Kultur
Büchereileiterin Luzia Scharf überreicht die Ehrenurkunden an Heike Emig und Petra Erhard  (v.l.n.r.)

Auszeichnungen langjähriger ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen
Seit zweimal 10 Jahren machen sie Lesen möglich

Petra Erhard und Heike Emig vom Team der Erbacher Kath. Öffentlichen Bücherei St. Sophia erhielten die Ehrennadeln der Büchereiarbeit in Bronze für zusammen 20 Jahre ehrenamtlichen Engagements. Büchereileiterin Luzia Scharf beglückwünschte beide zum fortwährenden Einsatz für ein zeitgemäßes Leseangebot. Beide haben im Team ihren Schwerpunkt neben der Ausleihe für die kleinen und großen Leser und Leserinnen bei der Medieneinarbeitung. Die Aufgaben des Teams sind sehr vielseitig und vielfältig....

Politik
3 Bilder

Stadtviertelrunde in St.Georg
Ein Rückblick mit Schwerpunkten

Die Stadtviertelrunde tagte am Montag, den 28.10.19 in St. Georg. Peter Grünig eröffnete zusammen mit Carola Schilling und Hannes Marb die Sitzung. Neben Verabschiedungen von langjährig Engagierten, konnten auch viele neue Bürger begrüßt werden. Nach einer ausführlichen Information zum derzeitigen Stand über das Klinikum an der Heidelberger Straße, nutzte das Orga-Team die Chance die letzten beiden Jahre Revue passieren zu lassen. Die vielen Aktivitäten und Anfragen zeigten das große Interesse...

Sport
Berthold Heinz, Ramona Salg (TKK), Peter Dinkel (Sportkreisvorsitzender), Thomas Herdt, Andreas Herdt, Martin Buchholz, Thomas Petzold (alle TKK)

TKK feiert den Tag des Ehrenamtes
Landessportbund ehrt 3 verdiente Menschen der TKK

Im Rahmen des TKK Ehrenamttages erhielten Martin Buchholz, Thomas Herdt und Andreas Herdt eine besondere Auszeichnung. Im Vorfeld des TKK Ehrenamttages beschloss der geschäftsführende Vorstand, diese für die Ehrung durch den Landessportbund vorzuschlagen. Als Ehrengast und Laudator konnte Peter Dinkel begrüßt werden. Er ist Vorsitzender des Sportkreises Offenbach, Ehrenvorsitzender der ÖVV und u. a. Träger des Bundesverdienstkreuzes. Er unterstrich in seiner Laudatio das jahrelange...

Sport
(von links): Andreas Klages (Hauptgeschäftsführer LSB), Ralf Rainer Klatt (Vizepräsident LSB), Sabine Bertram (Sportjugend Hessen), Thomas Petzold (TKK)

TKK beim ersten hessischen Engagementkongress in Fulda
Die Zukunft des Ehrenamtes

In Hessen existiert ein vielfältiges und hohes ehrenamtlich, freiwilliges soziales Engagement. Dabei zeigt sich, dass zum einen eine „verbindende Klammer“ in der allgemeinen öffentlichen Darstellung und zum anderen eine breite Wahrnehmung dieses Engagements in seiner ganzen Vielfalt bisher kaum existiert. Viele Engagierte konzentrieren sich in hohem Maße auf ihren Bereich und übersehen dabei schnell, dass Engagierte in anderen Engagemtentfeldern sich mit ähnlichen Fragestellungen und...

Sport
Alexander Böhn (Bürgermeister Gemeinde Hainburg), Petra Knobloch, Maris Petzold, Erik Schnabel (TKK),Peter Dinkel (Vorsitzender Sportkreis Offenbach),Claudia Jäger (1. Kreisbeigeordnete), Marcel Subtil (Kreis Offenbach), 
vordere Reihe: Thomas Petzold (Vorsitzender TKK)

3 bronzene Sterne des Sports gehen an die Turnerschaft
TKK wird für hervorragende Projekte ausgezeichnet

Vor wenigen Tagen erfolgte die Auszeichnungen für die "Sterne des Sports" auf Kreisebene. 28 Vereine hatten 33 Projekte eingereicht und waren zur Auszeichnung vor Ort eingeladen. Die Auszeichnungen übernahmen der Sportkreisvorsitzende Peter Dinkel, die 1. Kreisbeigeordneten Claudia Jäger, Bürgermeister Alexander Böhn und Co-Vorsitzender der Volksbank Michael Mengler. Die Turnerschaft wurde zuerst für die Projekte „Vereinsfamilie TKK – wir sind füreinander da“ und „1600 Stunden – 260...

Aktuell
 Die Erzbacher haben in Eigeninitiative einen Gemeinschaftsplatz erschaffen

Reichelsheim
Gute Laune durch Verschönerung der Erzbacher Bushaltestelle

Das Warten auf den Bus kann zu einem langen Unterfangen werden, vor allem an langweiligen Haltestellen, die für Reisende nichts weiter als unbequeme Sitzmöglichkeiten zu bieten haben. Man hastet morgens aus der Haustür, um den Bus zur Arbeit, zur Schule oder in die Universität zu erwischen und der fährt einem genau vor der Nase weg. Das heißt Warten, mitunter fast eine halbe Ewigkeit, meist in einem tristen zweckmäßigen Häuschen. Die Erzbacher Bürger haben sich genau dieses „Problems“...

Sport

Große Ehre für die TKK
Abordnung des Vereins erhält Einladung zum Bundespräsidenten

Vor wenigen Tagen erhielt die Turnerschaft 1882 Klein Krotzenburg e. V. Post aus Berlin. Im Umschlag befand sich die persönliche Einladung als Ehrengast zum Sommerfest des Bundespräsidenten in das Schloss Bellevue kommen zu dürfen. Anlass ist das überaus erfolgreiche und mehrfach ausgezeichnete Engagement rund um das Ehrenamt (Gewinnung von jungen Menschen für die Vorstandsarbeit und als Trainerinnen). Auf Empfehlung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) wurde die Turnerschaft als...

Aktuell
Arbeitseinsatz ein großes Engagement im Ehrenamt, dies stellten die Vereinsmitglieder unter Beweis!
7 Bilder

Reichelsheim
Wiesenpflege des Obst- und Gartenbauverein e.V. Reichelsheim

Ehrenamtlich und mittendrin: Gemeinsam mehr bewegen, nicht Reden sondern handeln. Gemeint ist immer der Einsatz für andere, bei dem man selbst auch gewinnt: Sie bringen sich ein, lernen Gleichgesinnte kennen, tun etwas Sinnstiftendes und können einfach Spaß haben. Dies zeigten einmal mehr die Mitglieder des Obst- und Gartenbauverein Reichelsheim. Als nach einem Aufruf des Vereins die Mitglieder zum Arbeitseinsatz gerufen worden sind. Es ging um die Pflege und Instandhaltung der...

Kultur
Stiftungsbotschafter Armagan Adana (r.) übergibt die symbolische Spende an die Kinder und Mitarbeiter des Tier-Rettungs-Dienst-Frankfurt e.V.

Kinder begeistern sich für Tierschutz
Der Tier-Rettungs-Dienst-Frankfurt e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Der Tier-Rettungs-Dienst-Frankfurt e.V. und die dazugehörige Tierherberge Egelsbach betreiben eine Auffangstation für Hunde ohne festes Zuhause. In diesem Jahr möchte die Einrichtung ein Projekt starten, um Kinder und Jugendliche für den Tierschutz zu begeistern. Für sein bemerkenswertes Engagement erhielt der Verein eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Die Town & Country Stiftung unterstützt mit dem Stiftungspreis die wichtige Arbeit und das...

Aktuell
2 Bilder

DU MUSST KÄMPFEN
DU MUSST KÄMPFEN auf Beerfelder Pferdemarkt

DU MUSST KÄMPFEN,, wieder auf dem Beerfelder Pferdemarkt vom 12.7. - 15.7.19 Jürgen Nebel ist auch in diesem Jahr wieder mit Johnnys Initiative ,,DU MUSST KÄMPFEN,, auf der Oberzent Expo (im Rahmen des Beerfelder Pferdemarkt) in der Oberzenthalle zu finden. Öffnungszeiten sind : Freitag 12.07. 18.00 - 22.00 Uhr Samstag 13.07. 14.00 - 22.00 Uhr Sonntag 14.07. 10.00 - 22.00 Uhr Montag 15.07. 10.00 - 22.00 Uhr Die Initiative unterstützt die Supportive Sporttherapie in...

Sport
Photo von links.
Berthold Heinz (TKK), Alexander Böhn (Bürgermeister), Dr. Rolf Müller (LSB), Dunja Petzold (TKK), Peter Dinkel (Sportkreis Offenbach), Thomas Petzold (TKK), Christian Spahn (Gemeinde)

LSB Präsident besucht die Turnerschaft

Am vergangenen Montag besuchte der Präsident des Landessportbundes Hessen, Dr. Rolf Müller, die Turnerschaft 1882 Klein Krotzenburg. Nachdem der Verein 2018 zahlreiche Auszeichnungen erhalten hatte, wollte er sich den innovativen Verein nun vor Ort ansehen. Begleitet wurde er vom Sportkreisvorsitzenden Peter Dinkel, Bürgermeister Alexander Böhn und dem 1. Beigeordneten der Gemeinde Hainburg Christian Spahn. Über zweieinhalb Stunden nahm sich Dr. Müller Zeit für den Verein, den er bereits bei...

Sport
Bürgermeister Alexander Böhn und der 1. Beigeordnete der Gemeinde Hainburg tragen Maike Staab auf Händen

Das erste FSJ der Turnerschaft Klein-Krotzenburg
Maike Staab bei der TKK

Seit September letzten Jahres macht Maike Staab ihr freiwilliges soziales Jahr bei der Turnerschaft 1882 Klein-Krotzenburg e.V.. Dies ist das erste FSJ, welches die TKK durchführt. Die 18-jährige ist schon seit Kindesalter Mitglied im Verein und hat schon früh in ihrer Kindheit mit der damaligen Leistungsturngruppe bei Wettkämpfen die Treppchenplätze erzielen können. Auch mit weiterer Förderung in einem anderen Verein, ist sie ihrem Heimatverein aber stets treu und unterstützt nun schon seit...

Aktuell

#eberglücklich
Tobias (Feuerwehrmann - ehrenamtlich)

Mich macht der Respekt und das Verhalten aus der Gemeinde gegenüber uns "eberglücklich". Weiterhin die Rotte, die auf dem Blumenkreisel beim Ortseingang wächst, so wächst auch Eberstadt Stück für Stück und trotzdem ist es immer ruhig, gemütlich und weniger stressig als in Darmstadt. Das macht mich "eberglücklich".

Ratgeber
KiWi Familienpatenschaften Flyer Vorderseite

KiWi begleitet Eltern mit Babys im Odenwaldkreis
Bei uns können Sie etwas bewegen!

Möchten Sie etwas Sinnvolles tun? Den Odenwaldkreis noch kinderfreundlicher gestalten? Haben Sie gerne Kontakt mit Eltern, ihren Babys und ihren Kleinkindern? Ein neuer Lebensabschnitt beginnt, wenn Kinder zur Welt kommen. Die jungen Eltern freuen sich über Menschen, die ihre Lebenserfahrung zur Verfügung stellen und als Vertrauenspersonen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Hier können Sie etwas bewegen! Das KiWi Familienpatenangebot (KiWi heißt „Kinder Willkommen“) bereitet...

Kultur

Engagement im Ehrenamt
Kompaktseminar "Netzwerken" am 02. April 2019 in Frankfurt

Demokratie lebt von handlungsbereiten und handlungsfähigen Bürgerinnen und Bürgern und ist ohne ihr gesellschaftliches Engagement nicht denkbar. Das Seminarprogramm Engagement im Ehrenamt will Sie unterstützen, vielfaltige Aufgaben im Ehrenamt zu bewältigen. Ein großer Teil des Erfolgs gesellschaftspolitischer Arbeit ist abhängig von einem funktionierenden Netzwerk an Personen, das ein Engagement unterstützt. - Dieses Kompaktseminar "Netzwerken" am 02. April 2019 in Frankfurt fokussiert die...

Aktuell
2 Bilder

SPORTVEREINIGUNG HAINSTADT LÄDT ZUM ESSEN - MIT SCHÖNER ÜBERRASCHUNG
Verdienstnadel des LSBH für verdiente Vorstandsfrauen

„Die auffällig hohe Frauenquote an der Spitze des Führungsteams der Sportvereinigung Hainstadt belegt, wo Frauen das Ruder übernehmen - da läuft es in den Vereinen einfach rund"... lobte Sportkreisvorsitzender lobte Peter Dinkel"Am vergangenen Freitag bedankte sich unser Vorstandsteam bei seinen Übungsleitern, Trainern und ehrenamtlichen Helfern für die tolle Arbeit. Zahlreiche Gäste, die die bunte Vielfalt der Sportvereinigung Hainstadt repräsentieren, waren eingeladen und wurden bei einem...

Aktuell
Marcel Subtil (Kreis OF), Peter Beuth (Minister), Michael Mengler (VVB), Alexander Böhn (Bürgermeister Hainburg), Peter Dinkel (Sportkreisvorsitzender Offenbach), Thomas Petzold (TKK Vorsitzender), Larrisa Schrauder, Dunja Petzold, Romina Rizzo,  Maris Petzold, Maleen Stengel (Verein)

Die Turnerschaft 1882 Klein Krotzenburg e.V. fährt nach Berlin
TKK ist qualifiziert für das Bundesfinale „Sterne des Sports“ in Gold 2018

Die Turnerschaft 1882 Klein Krotzenburg e.V. kann schon mal die Koffer packen - im neuen Jahr geht es nach Berlin! Und schon heute steht fest: Am 22. Januar 2019 wird der Sternenhimmel über der Hauptstadt besonders hell erstrahlen. An diesem Tag wird Bundeskanzlerin Angela Merkel die wertvollste Auszeichnung im deutschen Vereinssport, den „Großen Stern des Sports“ in Gold, verleihen. Zusammen mit dem Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Alfons Hörmann, und der Präsidentin...

Ratgeber

Wanted: Patinnen für Eltern mit Babys
Sprechstunden von Projekt „KiWi“ in Erbach, Bad König und Oberzent

„KiWi“ steht für „Kinder Willkommen“. Das Projekt vermittelt ehrenamtliche Patinnen an alleinerziehende Eltern und Elternpaare mit Babys und Kleinkindern. Die Patinnen stehen Eltern in den ersten drei Lebensjahren ihres Kindes zur Seite. Durch einen Schulungs-Kurs gehen die Familien-Patinnen gut vorbereitet zu den Eltern und ihren Kindern! Das Patenschafts-Projekt „KiWi“ wird seit 2011 finanziert und getragen vom Odenwaldkreis, dem Caritasverband und der Mary Anne Kübelstiftung. Was tun...

Sport
Thomas Petzold (Vorsitzender), Marlene Flügel und Maris Petzold (Trainerinnen), Dunja Petzold (Vorstand)
2 Bilder

Leuchtturmprojekt der Turnerschaft mit ODDSET Zukunftspreis 2018 ausgezeichnet
Leuchtturmprojekt der Turnerschaft mit ODDSET Zukunftspreis 2018 ausgezeichnet

Mit dem 1. Preis beim diesjährigen Wettbewerb „ODDSET Zukunftspreis des hessischen Sports“ ist am Samstag in Wiesbaden im Rahmen der Olympi¬schen Ballnacht die Turnerschaft 1882 Klein-Krotzenburg e.V. ausgezeichnet worden. Die Turnerschaft erhielt für ihr Projekt „Gib uns Dein Talent!“ den mit 10.000 Euro dotierten Hauptpreis. Der bereits zum 14. Mal in Folge ge¬meinsam von Landessportbund Hessen und LOTTO Hessen ausgeschriebene ODDSET Zukunftspreis für wegweisende Vereinsarbeit im Sport ist...

Aktuell

Flüchtlingskinder lernen beim „Rettertag“ die Arbeit der Feuerwehr kennen

Wofür ist die Feuerwehr da? Welche Aufgaben hat die DLRG oder die Rettungshundestaffel des DRK? Fragen, die für viele einfach zu beantworten sind. Nicht aber für Personen und insbesondere für Kinder, die aus ihrem Heimatland fliehen mussten und nun in Deutschland ein neues zu Hause mit viel Neuem gefunden haben. Mit diesem Hintergrund veranstaltete die Kinderfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Klein-Krotzenburg den sogenannten „Rettertag“. Zu diesem luden sie am 09. Oktober 2018 die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.