Ehrenamt

Beiträge zum Thema Ehrenamt

Kultur

Engagement im Ehrenamt
Kompaktseminar "Netzwerken" am 02. April 2019 in Frankfurt

Demokratie lebt von handlungsbereiten und handlungsfähigen Bürgerinnen und Bürgern und ist ohne ihr gesellschaftliches Engagement nicht denkbar. Das Seminarprogramm Engagement im Ehrenamt will Sie unterstützen, vielfaltige Aufgaben im Ehrenamt zu bewältigen. Ein großer Teil des Erfolgs gesellschaftspolitischer Arbeit ist abhängig von einem funktionierenden Netzwerk an Personen, das ein Engagement unterstützt. - Dieses Kompaktseminar "Netzwerken" am 02. April 2019 in Frankfurt fokussiert die...

Kultur

Ehrenamt an der Gutenbergschule – das ist Ehrensache!

Ehrenurkunde für verdiente Jugendliche und junge Menschen Die von Sozialdezernentin Barbara Akdeniz geehrten Jugendlichen sind ca. seit 3 ½ Jahren ehrenamtlich aktiv. Ihr Engagement bezieht sich nicht nur auf Aktivitäten in der Schule, sondern auch im Stadtteil, so Akdeniz. Die Jugendlichen organisierten die Teilnahme von Schülern am Aktionstag „Sauberhaftes Hessen“ im Süden von Eberstadt. Durch ihren vielen sportlichen Erfolge in Rugby und Flagfootball fanden sie früh gefallen daran, ihr...

Unternehmen
Stand der Wirtschaftsjunioren Darmstadt-Südhessen auf der Fachtagung der Gründungsförderer am 01.11.2017 in der IHK Darmstadt (v.l.n.r. Fachtagungsteilnehmer, Christian Albert, Tim Steininger).

Wie steht es um die Gründerförderung in Hessen?

Wirtschaftsjunioren Darmstadt-Südhessen haken nach Darmstadt, 07.11.2017. Knapp drei Viertel der Besucher der 15. Fachtagung der Hessischen Gründungsförderer finden, dass existierende Förderprogramme nicht ausreichend bekannt sind bzw. nicht zu den Bedürfnissen der Gründer passen. Im Rahmen der Fachtagung befragten die Wirtschaftsjunioren Darmstadt-Südhessen die insgesamt rund 150 Teilnehmer, bestehend aus Experten der Gründungsberatung und Gründern aus ganz Hessen nach dem Bekanntheitsgrad...

Freizeit

Wo fließt der Saubach in Bessungen?

Für einen Neubewohner von Bessungen eine berechtigte Frage. Der Aufruf zur Reinigung des Saubachs war eine willkommene Einladung, hinter der Musikakademie zu suchen. - An der Endhaltestelle der Linie 3 war zunächst niemand zu sehen. Ein wartender Autofahrer wies mich nach Osten. Dort verschluckte ein Gully den Saubach. – Aber der Spazierweg war vielversprechend und wurde von Joggern und Hundeführern gern genutzt. Bald traf ich eine Frau mit beladener Schubkarre. Auf meine Frage, ob sie als...

Unternehmen
v.l.n.r. Steffen Born (Landesvorsitzender WJ Hessen), Andreas Schulte (Vorstandsvorsitzender WJ Darmstadt), Wolfgang Koehler (Geschäftsführer der Darmstädter Privatbrauerei).

Ehrung für den Chef der Darmstädter Privatbrauerei

Wirtschaftsjunioren Darmstadt verleihen goldene Juniorennadel an Wolfgang Koehler Darmstadt, 03.03.2017. Der Familienunternehmer und Geschäftsführer der Darmstädter Privatbrauerei GmbH Wolfgang Koehler ist mit der goldenen Juniorennadel der Wirtschaftsjunioren Deutschland ausgezeichnet worden. Das ist die höchste Auszeichnung, welche die Wirtschaftsjunioren Deutschland, der bundesweit größte Verband junger Unternehmer und Führungskräfte, vergeben können. Mit ihr werden Mitglieder geehrt, die...

Unternehmen
Auftaktveranstaltung in der IHK Darmstadt. v.l.n.r.: Dunja Buchhaupt (Gründertage Hessen), Sven Franzen (Wirtschaftsjunioren Hessen), Regine Rang (Wirtschaftsjunioren Hessen), Andrea Bienia (Nähschule Lorsch), Dr. Robert Lokaiczyk (AppJobber), Dr. Katja Riedel (Wirtschaftsjunioren Darmstadt)

Unternehmer und Gründer aufgepasst!

Wirtschaftsjunioren Darmstadt unterstützen bei der Bewerbung um den hessischen Gründerpreis Darmstadt, 28.06.2016. Wer ein Unternehmen gründet, benötigt Mut und Risikobereitschaft. Ein Schritt, der für viele Jungunternehmer häufig kein leichter ist. Umso erfreulicher ist es, wenn diese Courage mit Erfolg belohnt wird. Die erfolgreichsten Gründer sollen auch in diesem Jahr wieder mit dem Hessischen Gründerpreis honoriert werden. Mit Unterstützung der KPMG und den Wirtschaftsjunioren Hessen,...

Freizeit
Schnelle und qualifizierte Rettung im Notfall Foto: Gido Heß

Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter ohne sie geht nichts mehr

Die ehrenamtlichen Helfer sind immer dort, wo Menschen ihre Hilfe benötigen! Auf Konzerten, Sportfesten und Großveranstaltungen gehören sie zum Bild: die meist ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sanitätsdienstes, leicht erkennbar an ihrer Einsatzbekleidung. Sie sind täglich rund um die Uhr zur Stelle: die haupt- und ehrenamtlichen Helfer im Rettungsdienst. Wenn Menschen schwer verletzt oder in besonders großer Not sind, helfen diese Menschen im Einsatz.

Unternehmen
Preisverleihung anlässlich des Kreissprechertreffens in Berlin am 30.01.2016. V.l.n.r.: Horst Wenske (Bundesvorstandsvorsitzender), Dr. Peter Wahl (Landesvorsitzender Hessen), Dr. Katja Riedel (Kreissprecherin der Wirtschaftsjunioren Darmstadt), Herbert Ewers (Vetreter der Senatorenvereinigung), Gordon Geisler (Bundesvorstand, Ressort Mitglieder).

Ausgezeichnetes Engagement

Wirtschaftsjunioren Darmstadt erhalten Preis „Aktivster Kreis“ Darmstadt, 12.02.2016. „Aktivster Kreis 2015“ – mit diesem Titel dürfen sich die Wirtschaftsjunioren Darmstadt schmücken. Hintergrund: Der Preis „Aktivster Kreis“ wird alljährlich an diejenigen Kreise der Wirtschaftsjunioren Deutschland verliehen, die sich im vergangenen Jahr durch ihre herausragenden Leistungen und Projekte ausgezeichnet haben. In der Kategorie bis 50 Mitglieder haben es die Wirtschaftsjunioren Darmstadt auf...

Unternehmen
V.l.n.r.: Kreissprecherin Dr. Katja Riedel, Laudator Andreas Kappes, Jana Corréus, Landesvorsitzender Dr. Peter Wahl

Ehrung für Unternehmerin aus Darmstadt

Wirtschaftsjunioren Darmstadt verleihen goldene Juniorennadel Die Unternehmerin Jana Corréus ist mit der goldenen Juniorennadel der Wirtschaftsjunioren Deutschland ausgezeichnet worden. Das ist die höchste Auszeichnung, die die Wirtschaftsjunioren Deutschland, der bundesweit größte Verband junger Unternehmer und Führungskräfte, vergeben können. Mit ihr werden Mitglieder geehrt, die sich besonders stark in die Projektarbeit und das Engagement der Wirtschaftsjunioren eingebracht haben....

Kultur

Ehrenbriefträger Erich Funke

Aufgrund seiner zahlreichen ehrenamtlichen Verdienste wurde Herrn Erich Funke aus Worfelden der vom Hessischen Ministerpräsidenten gestiftete Ehrenbrief des Landes Hessen verliehen. Erich Funke ist Gründungsmitglied (1989) und seitheriger Vorsitzender der Kolpingsfamilie Weiterstadt. Diese Gruppe bereichert und unterstützt das Leben unserer Pfarrei und ist immer offen für alle Interessierten. Viele Aktionen haben eine große Außenwirkung wie beispielsweise die jährlich im September...

Unternehmen
Der neue Vorstand des WJ Darmstadt e.V. gemeinsam mit zwei Vertretern des hessischen Landesvorstandes (LaVo): v.l.n.r.: Sven Franzen (LaVo), Tim Steininger, Andreas Schulte, Dr. Katja Riedel, Dr. Peter Wahl (LaVo), Thorsten Baier

Wirtschaftsjunioren Darmstadt: Neuer Vorstand nimmt Arbeit auf

Dr. Katja Riedel spricht für junge Unternehmer und Führungskräfte im Jahr 2016 Die Naturwissenschaftlerin Dr. Katja Riedel steht ab sofort an der Spitze der jungen Unternehmer und Führungskräfte in Darmstadt. Pünktlich zum Jahreswechsel tritt die 34-jährige Projektmanagerin (BRAIN AG) ihr Amt als Sprecherin der Wirtschaftsjunioren Darmstadt an. „Neben branchenübergreifendem und überregionalem Netzwerken sind mir vor allem Projekte wichtig die ein gesellschaftliches Engagement und die...

Kultur
Gruppenbild mit Frau und Herrn Akdeniz.
2 Bilder

Jugendehrung 2014 – Ehrenurkunde für verdiente Jugendliche

Sozialdezernentin Barbara Akdeniz würdigt ehrenamtliches Engagement von Gutenbergschülern Die Schüler Tim Kurz, Steven Kurz und Scott Hintermeyer haben seit der 5. Klasse in den Trendsportarten (Lacrosse, Rugby, Touch-Rugby, Flagfootball) mit ihren verschiedenen Mannschaften herausragende Erfolge gefeiert. Sie wurden mehrfach Hessenmeister in Lacrosse, Sieger des Landesentscheides „Jugend trainiert für Olympia“ beim Touchrugby, Hessenmeister 2010 in der Sportart Flagfootball und anschließend...

Freizeit
Bei den Maltesern engagieren können sich Frauen und Männer unterschiedlichen Alters, die einfühlsam sind und gerne Zeit an andere verschenken möchten.

Start am 4. Februar: Noch freie Plätze im Kurs für künftige Malteser Hospizbegleiter

Der ambulante Hospiz- und Palliativberatungsdienst der Malteser begleitet ehrenamtlich schwerstkranke und sterbende Menschen und deren Angehörige. Am Mittwoch, 4. Februar, startet ein neuer Vorbereitungskurs für künftige Hospizbegleiter – einige Plätze sind noch zu vergeben. „Wir bekommen viele Anfragen von Betroffenen, die sich Unterstützung von uns wünschen. Deshalb benötigen wir dringend weitere Ehrenamtliche, um diesen wichtigen Dienst zu leisten“, erklärt Regina Kober, Leiterin des...

Ratgeber

Malteser Kinderhospizdienst: Begleitung mit Rat und mit Tat Immer mehr Anfragen – Neue Helfer herzlich willkommen

Darmstadt. Wenn ein Kind schwer erkrankt ist, vielleicht sogar bald sterben muss, ist das für die betroffenen Familien ein schwerer Schlag. Hospizdienste sind für diese Kinder sowie für deren Eltern und Geschwister da – so wie der Malteser Kinderhospiz- und Familienbegleitdienst Südhessen mit Sitz in Darmstadt. Speziell geschulte Ehrenamtliche begleiten ab Diagnosestellung. So wie bei Greta, ihrer Schwester und ihren Eltern. Greta ist drei Jahre alt. Wer sie beim Spielen im Kinderzimmer...

Unternehmen
Übergabe der GW Sanität an die Hilfsorganisationen

Präsentation der Medizinischen Task Force des Bundes und Übergabe von zwei Fahrzeugen an das DRK Arheilgen

Am Fr. den 23.05.2014 wurde die Medizinische Task Force des Bundes offiziell auf dem Gelände der Berufsfeuerwehr Darmstadt vorgestellt und sieben Gerätewagen Sanität an die Hilfsorganisationen übergeben. Bei der Medizinischen Task Force des Bundes handelt es sich um eine taktische Einheit mit Spezialfähigkeiten. Insgesamt sind 61 Medizinische Task Forces im ganzen Bundesgebiet vorhanden. Diese sollen zur Bekämpfung von besonderen Gefahren und Schäden im Großschadens- und Katastrophenfall...

Unternehmen

Einsatz für die Betreuungs Komponente des DRK Arheilgen nach Flugzeugabsturz

Am Freitag den 21. Februar kam es am Vormittag zu einer Notlandung eines Kleinflugzeuges auf einem Spargelacker bei Weiterstadt. Der Pilot wurde bei der Notlandung zum Glück nur leicht verletzt. Schnell wurde klar, dass der Einsatz aufgrund von Bergearbeiten länger andauern wird. Um die Betreuung der Einsatzkräfte vor Ort zu sichern alarmierte die Leitstelle Darmstadt das DRK Arheilgen um 11:55 Uhr. Innerhalb kürzester Zeit konnten mehrere Fahrzeuge besetzt werden und zur Versorgung der...

Freizeit

Wir brauchen genau DICH - werde Helfer beim ASB

Kein leerer Spruch, unsere Arbeit lebt vom Ehrenamt, daher sind wir immer auf der Suche nach Menschen, die sich für andere engagieren möchten. Bist Du mindestens 16 Jahre alt, hast Lust auf nette Leute und ein bißchen medizinische Ausbildung? Dann schau doch einfach mal bei uns rein, informiert Euch über unsere Arbeit und wie Ihr Euch einbringen wollt, ob als Helfer im Sanitätszug, Hundeführer bei den Rettungshunden aber auch in den Bereichen Hausnotruf oder als Ausbilder in der...

Politik

„Trost spenden und zuhören- da sein, wenn die Angst kommt und die Not groß ist“

– so fasst Brigitte Zypries die Arbeit der Ehrenamtlichen zusammen, die in den verschiedenen Hospizvereinen im Landkreis Darmstadt-Dieburg und in Darmstadt im Einsatz sind. Sie verbringen ihre Freizeit an Krankenbetten, in Gesprächen mit Betroffenen und Angehörigen, das Thema Tod spielt dabei immer eine Rolle. Keine leichte Aufgabe. Um sie zu bewältigen, nehmen sie an Fortbildungen und Gesprächskreisen teil. „Ich habe größte Hochachtung vor den Freiwilligen, die sich unentgeltlich und ohne auf...

Kultur

Ehrenamtliche Paten und Nachhilfelehrer für Schüler und Auszubildende in Darmstadt gesucht

Wer, wenn nicht Sie? Ausbildungsbrücke sucht Ausbildungspaten und Nachhilfelehrer Sie sind gefragt! Helfen auch Sie Schüler aus Darmstädter Schulen und Auszubildende des Werkhof Darmstadt e.V. ihr Leben und den erfolgreichen Einstieg in den Beruf zu meistern. Die DIAKONIE Berlin-Brandenburg sucht für ihre bundesweite Initiative: Arbeit durch Managemant/Patenmodell aufgeschlossene Ausbildungspaten und Nachhilfelehrer w/m. Sie können damit ehrenamtlich den Jugendlichen und jungen...

Freizeit

Wer, wenn nicht wir?

Ausbildungsbrücke sucht Ausbildungspaten und Nachhilfelehrer DARMSTADT. Sie sind gefragt! Helfen auch Sie benachteiligten Jugendlichen aus Darmstädter Schulen ihr Leben und den erfolgreichen Einstieg in den Beruf zu meistern. Die DIAKONIE Berlin-Brandenburg sucht für ihre bundesweite Initiative Ausbildungsbrücke aufgeschlossene Ausbildungspaten/innen und Nachhilfelehrer/innen. Sie können damit ehrenamtlich den Jugendlichen mit Ihrer Lebenserfahrung und Ihren Erfahrungen im...

Kultur
Es freuen sich v.l.: Patrick, Herr Marb, Max, Herr und Frau Akdeniz
5 Bilder

„Tag des Ehrenamtes“

Soziadezernentin der Stadt Darmstadt Babara Akdeniz ehrt Max Siefert und Patrick Bartusch von der Gutenbergschule Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt wählt alle zwei Jahre zehn Jugendliche und junge Erwachsene aufgrund ihres herausragenden Engagements für beispielhaftes Wirken in ihrem Verein oder an einer Schule aus. Auf Vorschlag von Rektor Hannes Marb von der Gutenbergschule wurden Max Siefert und Patrick Bartusch, beides Schüler der zehnten Realschulklasse, nominiert. Sie...

Kultur

CFI Kinderhilfe und Brigitte Zypries (MdB) engagieren sich gegen Kinderarmut

Größte, international tätige Kinderhilfsorganisation im Wahlkreis forciert Wasserprojekt im Kongo und will 80.000 Leben retten Am Mittwoch, den 19. September 2012 wurden im Anschluss an die CFI-Online Umfrage, „Stopp Kinderarmut – schenke Hoffnung“, symbolisch die Stimmen von CFI Unterstützern an die Bundestagsabgeordnete, Frau Brigitte Zypries, überreicht. Damit verbunden ist die Bitte an Frau Zypries, sich auch weiterhin aktiv gegen Kinderarmut einzusetzen. „Die Arbeit der CFI...

Sport
3 Bilder

Interhyp AG unterstützt integrative Tauchgruppe „Die Wasserflöhe“

Die Interhyp AG hatte am Sommerfest der Wasserflöhe aus Darmstadt am 10. Juni eine besondere Überraschung parat: Eine Vertreterin des Unternehmens übergab eine stattliche Spende von 1.000 Euro an die integrative Tauchgruppe. Bei den Wasserflöhen dürfen Menschen mit geistiger Behinderung das Gerätetauchen lernen und werden dabei von ehrenamtlichen Sporttauchern betreut. Seit rund 13 Jahren besteht die Gruppe, die sich alle 14 Tage im Schwimmbad zum gemeinsamen Tauchtraining in Griesheim bei...

Freizeit
3 Bilder

Kultur der Anerkennung: Erneut wurden Ehrenamtler mit Behinderung für ihren Einsatz in Südhessen ausgezeichnet.

Darmstadt, März 2012 +++ Irgendwie hatte es was von einem Déjà-vu, wie Sozialdezernentin Barbara Akdeniz gleich zu Beginn der Veranstaltung bemerkte. Der gleiche Rahmen, die gleichen Räumlichkeiten wie im vergangenen Jahr und doch war vieles ganz anders. Am Dienstag, den 20. März kam es zum Zweiten Feierlichen Abschluss für die engagierten Teilnehmer im Projekt Aha! (Aber hallo: Engagiert und besonders!). Sieben Männer mit unterschiedlichsten Begabungen wurden für ihre Leistungen im...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.