Energiesparlampen

Beiträge zum Thema Energiesparlampen

Ratgeber

Energiesparlampen richtig entsorgen

SEEHEIM-JUGENHEIM. Energiesparlampen verbrauchen bis zu 85 Prozent weniger Strom als herkömmliche Glühlampen und entlasten somit die Umwelt. Doch sie enthalten geringe Mengen giftiges Quecksilber. Deshalb müssen Energiesparlampen getrennt von anderen Abfällen entsorgt werden. „Sie gehören nicht in den Restmüll oder zum Altglas“, betont Umweltberater Jörg Hoffmann. Deshalb hat die Gemeinde Seeheim-Jugenheim für ihre Bürger eine kommunale Sammelstelle im Rathaus, Schulstraße 12, sowie im...

Ratgeber

Energiesparlampen richtig entsorgen

SEEHEIM-JUGENHEIM. Energiesparlampen verbrauchen bis zu 75 Prozent weniger Strom als Glühlampen und entlasten somit die Umwelt. Doch sie enthalten geringe Mengen giftiges Quecksilber. Deshalb müssen Energiesparlampen getrennt von anderen Abfällen entsorgt werden. „Sie gehören nicht in den Restmüll oder zum Altglas“, betont Umweltberater Jörg Hoffmann. Schätzungsweise erst zehn Prozent der ausgedienten Sparlampen werden richtig entsorgt. Deshalb hat die Gemeinde für ihre Bürger eine kommunale...

Ratgeber

Energiesparlampen richtig entsorgen

SEEHEIM-JUGENHEIM. Energiesparlampen verbrauchen bis zu fünfundsiebzig Prozent weniger Strom als Glühlampen und entlasten somit die Umwelt. Doch sie enthalten geringe Mengen giftiges Quecksilber. Deshalb müssen Energiesparlampen getrennt von anderen Abfällen entsorgt werden. „Sie gehören nicht in den Restmüll oder zum Altglas“, betont Umweltberater Jörg Hoffmann. Schätzungsweise erst zehn Prozent der ausgedienten Sparlampen werden richtig entsorgt. Deshalb hat die Gemeinde Seeheim-Jugenheim...

Ratgeber

Drastische Preiserhöhungen bei Energiesparlampen

Während die EU das Glühbirnenverbot ausweitet, heben die führenden Hersteller die Preise für Energiesparlampen stark an. Nach Osram bestätigte auch Weltmarktführer Philips, dass die Sparlampen in Deutschland 20 bis 25 Prozent teurer werden. Philips nannte dafür allerdings keinen genauen Termin, sondern sprach nur vage von den kommenden Monaten. Bei Osram treten die Preiserhöhungen bereits morgen (Donnerstag, 1. September) in Kraft. Als Grund gaben beide Unternehmen gestiegene Rohstoffpreise...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.