Erbach

Beiträge zum Thema Erbach

Unternehmen
Geschäftsführer Roger Damitz (links) erklärt dem Kreisbeigeordneten für Arbeit und Soziale Sicherung, Michael Vetter, und Siegfried Eberle (rechts), Geschäftsführer der InA gGmbH, die speziellen Maschinen zur Diamantwerkzeugherstellung.

Betriebsbsuch
Von der Garagenwerkstatt zu einem international tätigen Spezialisten

Kommunales Job-Center besucht Firma Diadam in Erbach Mittelständische Unternehmen, die den Massenmärkten trotzen, ihre Nischen gefunden haben und daher zuverlässige Arbeitgeber sind, gehören zu den Säulen des Arbeitsmarktes im Odenwaldkreis und sind wichtige Partner für das Kommunale Job-Center (KJC) bei der Integration der Kunden in Arbeit. Zu einem solchen Unternehmen zählt auch die Diadam Diamantwerkzeuge Handels- und Service GmbH. Kürzlich besuchten der Kreisbeigeordnete für Arbeit und...

Aktuell
Maßnahmenteilnehmerin Xenia Karat (2.v.l.) stellt aktuell einen Teil ihrer Bilder in der Stadtbücherei Erbach aus. Unterstützung erhält sie dabei von Maßnahmencoach Hans-Peter Ditter, der Geschäftsführung der InA gGmbH Siegfried Eberle und Sandra Schnellbacher sowie von Andrea Aurich von der Stadtbücherei. (v.l.n.r.)

Kunstausstellung
InA gGmbH fördert kreatives Potenzial von Maßnahmenteilnehmenden

Kunstwerke von Teilnehmerin in Stadtbücherei Erbach ausgestellt Man kann das Meer fast rauschen hören, wenn man die Bilder von Xenia Karat betrachtet. Die Hobbykünstlerin aus Russland stellt aktuell eine kleine Auswahl ihrer Ölmalereien unter dem Motto „Meer“ in der Stadtbücherei in Erbach aus und lädt Besucher damit auf eine kleine Reise ein. Xenia Karat ist Teilnehmerin der Maßnahme „InA Bewerbercenter“ beim Bildungsträger InA gGmbH, dessen Aufgabe es ist, Kunden des Kommunalen...

Aktuell

Mit großer Benefiztombola von mein südhessen am 21. und 22. September
Messe „Made in Südhessen“ in Erbach

In drei Wochen ist es wieder soweit und mein südhessen startet zur nächsten großen Messe, dieses Mal in Erbach. Dort verwandelt sich das Volksbank Atrium am 21. und 22. September zum Zentrum für Schönes und Interessantes rund um Haus und Garten. Im zehnten Jahr seit Gründung veranstaltet die Darmstädter Ulrich Diehl Verlag und Medienservice GmbH in diesem Jahr dort zum ersten Mal die Messe „Made in Südhessen“. Sowohl im Atrium als auch auf der Außenanlage bietet die Messe den Gästen alles was...

Aktuell

Öffentliche Veranstaltung
Großer Aktionstag des Kommunalen Job-Centers am 29.08.2019 im Haus der Energie in Erbach

Lernen Sie die Arbeit und Aufgabenbereiche des KJC und vieler seiner Partner kennen Der Deutsche Landkreistag und der Deutsche Städtetag führen - gemeinsam mit den bundesweit 104 Kommunalen Jobcentern - in der Zeit vom 26. bis 30.08.2019 eine „Aktionswoche der Kommunalen Jobcenter“ unter dem Motto: „Stark. Sozial. Vor Ort“ durch. Mit einem ganztägigen Aktionstag ist auch das Kommunale Job-Center des Odenwaldkreises dabei. Am Donnerstag, 29.08.2019, von 9:00 bis 15:00 Uhr, sind alle...

Sport
Danny Kiehl, Luis Freitag und David Nassos (v.l.n.r.) pitchten für die Grasshoppers gegen Friedberg.

Erbach siegt 10:9 nach durchwachsenem Spiel
Grasshoppers: Sieg im Nord-Süd-Duell gegen Friedberg

Drei Pitcher mussten die Grasshoppers im Interleague-Duell Süd- gegen Nordliga gegen die Friedberg Braves einsetzen. In einem Spiel, in dem die Odenwälder bis ins dritte Inning einem 1:3-Rückstand hinterherliefen, dann lange deutlich führten und im letzten Inning gar noch um den Sieg bangen mussten, hatten die Erbacher bei einem kuriosen Ende mit 10:9 die Nase vorn. Danny Kiehl startete das 7-Inning Spiel auf dem Mound der Heimmannschaft. Trotz der zwei Strikeouts im ersten Inning konnten die...

Aktuell
3 Bilder

Erbachs fünfte Jahreszeit
Der Erbacher Wiesenmarkt - 19. bis 28. Juli

Der Mix aus Volksfest und Verbrauchermesse lockt jährlich über eine halbe Million Besucher in die Kreisstadt – Zehn Tage Spaß und Information mit großem Rahmenprogramm Auf zehn Tage drängt sich Erbachs sogenannte „fünfte Jahreszeit“ zusammen, und die haben es in sich: Wenn am Freitag vor der letzten vollen Juliwoche der Wiesenmarkt in der Kreisstadt startet, kennen die Erbacher - und mit ihnen die meisten Odenwälder - kein Halten mehr, da wird das größte und vielseitigste Volksfest der...

Kultur
Verleihung des Verdienstordens in Gold der Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval für die langjährige Pflege des närrischen Volksbrauchs Fastnacht an Hansjürgen Kolmer (links)

Jahreshauptversammlung des CV Ulk
Goldener Verdienstorden der IGMK für Hansjürgen Kolmer

Im Feuerwehrhaus der Kreisstadt Erbach trafen sich dieser Tage die Mitglieder des CV Ulk zur Jahreshauptversammlung. Im Geschäftsbericht für das Jahr 2018/2019 schaute der Verein auf eine erfolgreiche Session zurück. Mit der Inthronisation des Prinzenpaars Lutz I. und Sabrina I. und dem Kinderprinzenpaar Samuel I. und Carolin I. begann am 11.11. eine bunte und abwechslungsreiche Kampagne. Ganz besonders würdigte Vereinspräsident Hansjürgen Kolmer, dass es gelungen ist, wieder viele Kinder und...

Unternehmen
Für sein umfangreiches Sortiment sucht Holger Gunkel, Eigentümer des EDEKA-Marktes in Erbach, (rechts im Bild) regelmäßig Fachpersonal. Er sprach drüber mit Vertretern des Kommunalen Job-Centers sowie der InA gGmbH und Michael Vetter, dem Kreisbeigeordneter für Arbeit und Soziale Sicherung.

Kommunales Job-Center Odenwaldkreis
Bedarf an qualifizierten Fachkräften auch im Einzelhandel

Mitarbeiter des Kommunales Job-Centers Odenwaldkreis sprechen mit Eigentümer von EDEKA GUNKEL über Herausforderungen bei der Stellenbesetzung Der Mitarbeiterbedarf, Ausbildungsangebote und die Unterstützungsmöglichkeiten durch das Kommunalen Job-Center Odenwaldkreis (KJC) waren Hauptthemen beim gemeinsamen Treffen von Vertretern des KJC und der InA gGmbH (Integration in Arbeit), dem Beigeordneten für Arbeit und Soziale Sicherung des Odenwaldkreises, Michael Vetter, und Holger Gunkel, dem...

Unternehmen

Girls´ und Boys´Day
Sei dabei! – am Girls´ und Boys´Day bei der InA gGmbH

Schau den Maßnahmencoachs über die Schulter und erfahre, wie Kunden des Kommunalen Job-Centers bei der Suche nach einer neuen Arbeit unterstützt werden Auch in diesem Jahr findet wieder der "Girls´Day" und als Pendant der „Boys´Day“ statt. Am 28. März 2019 haben Mädchen und Jungen ab der fünften Klasse die Möglichkeit, in die verschiedenen Arbeitsbereiche von Unternehmen hinein zu schnuppern. Vor allem Berufe, die immer noch das Image reiner „Männerberufe“ bzw. „Frauenberufe“ haben, sollen...

Kultur
Mit teils spektakulären Sprüngen, Drehungen und Hebefiguren stellten verschiedene Männerballetts aus der Region ihr Talent unter Beweis. Die Abbildung zeigt die Wild Dancers Erlenbach e.V.
3 Bilder

Weibersitzung beim CV Ulk Erbach
Mit Swing und Franzenkleid in die 5. Jahreszeit

Unter dem Motto „Mit Swing und Franzenkleid in die 5. Jahreszeit“ fanden sich am vergangenen Freitag wieder 370 Damen zur Weibersitzung des CV Ulk Erbach in den Bierhallen am Sportpark ein. Bereits beim Einzug des Damenelferrats wurde kräftig geschunkelt, gesungen und geklatscht. So war es nicht verwunderlich, dass die Halle schon nach kurzer Zeit sprichwörtlich kochte. Männerballetts aus dem Odenwaldkreis, dem benachbarten Bayern und Baden zeigten eindrucksvolle Shows mit humoristischen aber...

Kultur
2 Bilder

CV Ulk repräsentiert die Kreisstadt Erbach mit seinen Tollitäten Prinz Lutz I. und Prinzessin Sabrina I.
Ministerpräsident empfängt Prinzenpaar des CV Ulk im Schloss Biebrich

Am Samstag (9.2.) war das Wiesbadener Schloss Biebrich ganz in der Hand der hessischen Narren. Mehr als 500 Repräsentanten des närrischen Brauchtums aus dem ganzen Land waren der Einladung des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier gefolgt. Mit diesem traditionellen Empfang bedankten sich der Regierungschef und seine Frau Ursula bei rund 120 Prinzenpaaren, darunter auch 32 Kinderprinzenpaare. Die Narren sind alle Mitglieder örtlicher Vereine, die der Interessengemeinschaft...

Kultur
Ein dreifach Erbach Helau rief Axel Mugler (rechts im Bild) den närrischen Gästen beim Neujahrsempfang des CV Ulk zu und dankte so für die Verleihung des Ordens des Lachenden Loabsers.
3 Bilder

Neujahrsempfang des CV Ulk Erbach
CV Ulk verleiht HR-Redakteur Axel Mugler den Orden des „Lachenden Loabsers“

Alljährlich verleiht der CV Ulk Erbach im Rahmen des Neujahresempfangs seinen Orden „Lachender Loabser“. Ein Mammut-Elfenbein-Orden, der an Personen geht, die sich um den Humor und das Karnevalsbrauchtum verdient gemacht haben. Ordensträger 2019 ist der HR-Redakteur „Unterhaltung“ Axel Mugler. In Anerkennung seiner Verdienste um den Karneval und die Pflege des Fastnachtsbrauchtums insbesondere des hessischen Humors wird ihm diese Ehre zu Teil. Mugler ist bereits seit 1992 beim Hessischen...

Aktuell
(v.l.n.r.) Eva Marie Fischer und Franziska Eisberg sind seit 2016 BASS-Studenten beim Odenwaldkreis und können im Kommunalen Job-Center ihr theoretisches Wissen regelmäßig in der Praxis einsetzen.

Duales Studium beim Odenwaldkreis
Odenwaldkreis bietet zwei Studienplätze für das duale Studium „Bachelor of Arts – Soziale Sicherung, Inklusion und Verwaltung (BASS)“ an

Bewerbungsfrist für das Wintersemester 2019/2020 endet Mitte Januar 2019 Wer Interesse an einem praxisbezogenen und abwechslungsreichen Studium im Bereich Sozialer Verwaltung hat, kann sich noch bis 11. Januar 2019 beim Odenwaldkreis für das duale Studium „Bachelor of Arts – Soziale Sicherung, Inklusion und Verwaltung (BASS)“ bewerben. Gleich zwei Studienplätze stellt der Odenwaldkreis hierfür im kommenden Jahr wieder zur Verfügung. Mit den Ausbildungsangeboten möchte das Kommunalen Job-Center...

Kultur
4 Bilder

CV Ulk Erbach eröffnet Kampagne 2018-2019
Helau! Der CV Ulk präsentiert seine Prinzenpaare

Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete Vereinspräsident Hansjürgen Kolmer pünktlich um 11:11 Uhr die Fastnachtskampagne in der Kreisstadt. Neben zwei Prinzenpaaren erhält der CV Ulk in der diesjährigen Session auch die Unterstützung eines neuen Sitzungspräsidenten. Ralf Falkenstein, bekannt als Protokoller mit spitzer Zunge und Gitarre aus der Fernsehsendung „Hessen lacht zur Fassenacht“ wird durch die Ulker-Sitzungen führen. Mit gekonnten Reimen ließ es sich Falkenstein dann nicht nehmen,...

Kultur

Erbach Helau. Endlich wieder Karneval:
Am 11.11. eröffnet der CV Ulk Erbach die Fastnachtssession

Erbach Helau. Endlich wieder Karneval: Wenn die fünfte Jahreszeit losgeht, gibt’s für die Jecken kein Halten mehr. Der CV Ulk Erbach lädt alle Mitglieder und die, die es werden wollen, am 11.11.2018 ab 11:11 Uhr zum Kampagnenstart ein. Eröffnet wird die Kampagne 2018/2019 bereits um 10.45 Uhr mit der Abholung des Prinzenpaares und des Kinder-Prinzenpaares am Bahnhof. Die Erbacher Prinzenpaare werden mit dem Zug am Erbacher Bahnhof eintreffen. Von dort ziehen die Ulker in diesem Jahr direkt in...

Unternehmen

Maßnahme “MInA - Migranten-Integration in Arbeit“ verschafft Geflüchteten vielfältige Einblicke in die Arbeitswelt im Odenwaldkreis
Großes Engagement und Unterstützung seitens regionaler Unternehmen trägt zum Erfolg bei

Seit Mai 2016 führt die InA gGmbH, als 100%ige Tochter des Odenwaldkreises, die Eingliederungsmaßnahme „MInA – Migranten-Integration in Arbeit“ für das Kommunale Job-Center durch. Die vom Kreisausschuss des Odenwaldkreises für einen Zeitraum von drei Jahren angelegte Maßnahme hat das Ziel, Personen mit Flucht- oder Migrationshintergrund, die Leistungen im Rahmen der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) erhalten, bei der Heranführung an den Arbeitsmarkt zu unterstützen. Gefördert wird das...

Aktuell

Ermittlungserfolg der Kriminalpolizei / Tatklärung nach Raubüberfall

Erbach. Die mutmaßlichen Täter nach einem Raubüberfall in der Erbacher Sophienstraße am Morgen des 24. Januar 2016 konnte durch die akribische Ermittlungsarbeit der Erbacher Kriminalpolizei aufgeklärt werden. Wie Puzzlestücke fügten sich zu Vor- und Spitznamen weitere Daten zu den gesuchten Personen zusammen. Nachdem die Wohnungen in Michelstadt und Erbach lokalisiert wurden, schlugen die Ermittler des Kommissariats 10 mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei und dem Zoll am Dienstag...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.