Erste Hilfe

Beiträge zum Thema Erste Hilfe

Aktuell

Tag der Johanniter
Johanniter-Erzieherinnen unter den besten Deutschlands

Rodgau / Berlin. Die Johanniter aus dem Regionalverband Offenbach belegten beim bundesweiten Wettkampf in Erster Hilfe und Notfallrettung der Johanniter-Unfall-Hilfe den 5. Platz. Die Konkurrenz war groß und auch sehr gut! In der neuen Kategorie E kämpften die Erziehrinnen der Johanniter Kita „Sternenburg“ gegen die besten Mannschaften in „Erster Hilfe am Kind“ aus Deutschland. Rund 3.000 Johanniter kamen vom 24. bis 26. Mai 2019 zum bundesweiten „Tag der Johanniter“ in Berlin zusammen....

Unternehmen
Der WIR- Fallmanager Geflüchtete des Odenwaldkreises, Masen Hankir, nimmt Anmeldungen zu den kostenlosen Veranstaltungen gern entgegen.

Terminankündigung
WIR Fallmanager Geflüchtete organisiert weitere Veranstaltungen für Geflüchtete im Odenwaldkreis

Termine für März und April 2019 stehen jetzt fest – Anmeldungen laufen Die Organisation von Angeboten zur Unterstützung der sozialen Integration von Geflüchteten im Odenwaldkreis gehört zur Aufgabe des WIR- Fallmanagers Geflüchtete, Masen Hankir. Nach der positiven Resonanz auf die Veranstaltungen im vergangenen Jahr wurden für März und April 2019 bereits weitere Termine vereinbart, an denen interessierte Geflüchtete kostenfrei teilnehmen können. Am Donnerstag, den 14.03.2019 finden zwei...

Aktuell

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar
Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

Rodgau. Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen Hilfe des Rettungsdienstes ergänzt wird“, erklärt...

Ratgeber

Die Termine der ASB - Breitenausbildung in Erster-Hilfe für 2019 sind online!
Erste-Hilfe kann Leben retten

Ob für den Führerschein oder einen Auffrischungskurs "Erste-Hilfe-Training" oder eine Ausbildung zum Betriebsersthelfer - bei uns finden Sie alles aus einer Hand. Unsere Kurse finden in Eberstadt, Pfungstädter Straße 165 und in Ginsheim-Gustavsburg in der Adam-Opel-Straße 7 statt. Die jeweiligen Ausbildungstermine finden Sie in unserem Lehrgangskalender, dort suchen Sie sich in aller Ruhe Ihren Wunschtermin und den benötigten Kurs und melden sich am besten gleich online an. Hier geht's...

Aktuell
(v.l.n.r.) Michael Vetter, Kreisbeigeordneter für Arbeit und Soziales, begrüßte die Teilnehmer des Erste-Hilfe-Kurses und bedankte sich bei Alida Schreiber (DRK), Masen Hankir („WIR-Fallmanager Geflüchtete“, InA gGmbH) sowie Martina Thoms und Zorica Fritzsch (beide DRK) für ihr Engagement.

Veranstaltung für Geflüchtete
„WIR-Fallmanager Geflüchtete“ organisierte, in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Erbach, Erste-Hilfe-Kurs

Teilnehmerzahl höher als erwartet Kürzlich fand bereits zum zweiten Mal und unter hoher Beteiligung ein Erste-Hilfe-Kurs des DRK für Geflüchtete statt, die Leistungen im Rahmen der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) beziehen. Eingeladen hatte zu dieser Veranstaltung der „WIR-Fallmanager Geflüchtete“ des Odenwaldkreises, Masen Hankir. Nachdem die Resonanz auf einen ersten Kurs im Juli bereits groß war und immer wieder Nachfragen nach einer Wiederholung bei ihm eingegangen waren,...

Aktuell

Anmeldungen jetzt möglich
Neue Termine für einen kostenfreien Erste-Hilfe-Kurs und für Verbraucherschutzschulungen

Große Nachfrage nach Veranstaltungsangeboten für Geflüchtete im SGB II Leistungsbezug Soziale Integration kann auf vielfältige Art und Weise geschehen. Einen Ansatz, den der WIR- Fallmanager Geflüchtete für den Odenwaldkreis, Masen Hankir, verfolgt, ist es, Angebote zu schaffen, die einen Mehrwert sowohl für die Geflüchteten, als auch für die Gemeinschaft bieten. So organsierte Hankir, in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz in Erbach beispielsweise einen Erste-Hilfe-Kurs für...

Ratgeber

Erste-Hilfe bei Kindernotfällen am 21. April 2018 in Roßdorf

Neben der großen Freude über den gesunden Nachwuchs dürfen Eltern nicht vergessen, wie schnell es zu einer Notfallsituation bei Kindern kommen kann. Schlagworte wie "der plötzliche Kindstod" oder "Pseudokrupp" lassen junge Eltern erschaudern. Aber auch größere Kinder sind gefährdet. Sei es im Straßenverkehr, in der Wohnung ( wo z.B. mit Reinigungsmitteln gespielt wird, oder schöne bunte Tabletten gegessen werden ), im Kindergarten oder Schule - überall lauern Gefahren. Die Rettungsteams des...

Ratgeber

Die Termine der ASB - Breitenausbildung in Erster-Hilfe für 2018 sind online!

Ob für den Führerschein oder einen Auffrischungskurs "Erste-Hilfe-Training" oder eine Ausbildung zum Betriebsersthelfer - bei uns finden Sie alles aus einer Hand. Unsere Kurse finden in Eberstadt, Pfungstädter Straße 165 und in Ginsheim-Gustavsburg in der Adam-Opel-Straße 7 statt. Die jeweiligen Ausbildungstermine finden Sie in unserem Lehrgangskalender, dort suchen Sie sich in aller Ruhe Ihren Wunschtermin und den benötigten Kurs und melden sich am besten gleich online an. Hier geht's...

Unternehmen

ASB sucht Verstärkung in der Erste-Hilfe-Ausbildung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen/eine Mitarbeiter m/w in der Breitenausbildung auf 450 Euro-Basis Voraussetzungen - idealerweise Ausbilderberechtigung des ASB (A1, A2, etc.) - Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit - Teamfähigkeit - Selbständiges Arbeiten - Führerschein der Klasse B zwingend erforderlich - Erfahrung in Büroarbeit wünschenswert Aufgaben - Durchführung der Kurse in der Breitenausbildung Erste-Hilfe - Vor- und Nachbereitung der...

Aktuell

Wiederbelebung – Jeder kann es!

Die Asklepios Klinik Seligenstadt lädt zur Aktionswoche ein. Anlässlich der „Woche der Wiederbelebung 2016“ lädt die Asklepios Klinik Seligenstadt zu einer Aktionswoche unter dem Motto „Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation“ ein. Von Montag bis Freitag in der Zeit von 16.30 bis 18.00 Uhr wird im Foyer der Klinik die Herz-Druck-Massage geübt. Zugleich erhält jeder Interessierte Informationen über die Möglichkeiten, die jedem bei einer Wiederbelebung zur Verfügung stehen....

Ratgeber

Gefährliches Badevergnügen: Richtig retten im Notfall

Die Johanniter geben Tipps zum Verhalten bei Badeunfällen Die warmen Temperaturen locken zahlreiche Sonnenanbeter an den Baggersee oder ins Freibad: Das kühle Nass verspricht Erfrischung. Doch viele unterschätzen die Gefahren im Wasser: Mindestens 488 Menschen ertranken im Jahr 2015, 392 waren es im Jahr zuvor (Quelle: statista). Unter den Opfern sind vier Mal so viele Männer wie Frauen. Dabei ist ein Großteil der Badeunfälle vermeidbar. „Mutproben wie Kopfsprünge in unbekannte Gewässer, zu...

Unternehmen
Die erfolgreiche Helfermannschaft bei der Siegerehrung im Hangar 10 des Technik Museums Speyer
2 Bilder

Johanniter siegen beim Landeswettkampf in Erster Hilfe

Die besten Retter aus Hessen kommen aus Rodgau Rodgau/Speyer ■ Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer, kamen Anfang Juni in Speyer knapp 600 Johanniterinnen und Johanniter aus Hessen/Rheinland-Pfalz und dem Saarland zusammen, um sich in verschiedenen Wettkampfdisziplinen rund um die Erste Hilfe untereinander zu messen. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus dem Regionalverband Offenbach gingen als Titelverteidiger in der Kategorie der Sanitätshelfer ab 16...

Freizeit
Schnelle und qualifizierte Rettung im Notfall Foto: Gido Heß

Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter ohne sie geht nichts mehr

Die ehrenamtlichen Helfer sind immer dort, wo Menschen ihre Hilfe benötigen! Auf Konzerten, Sportfesten und Großveranstaltungen gehören sie zum Bild: die meist ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sanitätsdienstes, leicht erkennbar an ihrer Einsatzbekleidung. Sie sind täglich rund um die Uhr zur Stelle: die haupt- und ehrenamtlichen Helfer im Rettungsdienst. Wenn Menschen schwer verletzt oder in besonders großer Not sind, helfen diese Menschen im Einsatz.

Ratgeber

Erste Hilfe bei Herzinfarkt

Johanniter geben Tipps: Symptome erkennen und richtig handeln Mehr als 300 000 Menschen in Deutschland erleiden nach Angaben der Deutschen Herzstiftung jedes Jahr einen Herzinfarkt. Herzinfarkte zählen damit zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Je schneller man den Notfall erkennt, desto höher sind die Überlebenschancen. Die Johanniter geben Tipps, wie man im Ernstfall richtig reagiert. Zu den häufigsten Symptomen bei einem Herzinfarkt zählen plötzliche schwere Schmerzen im...

Ratgeber

Helfen bis der Arzt kommt - am 12. September ist "Tag der Ersten Hilfe"

Schnelles Handeln kann im Notfall Leben retten. Oftmals wenden Ersthelfer wiederbelebende Maßnahmen jedoch nur zögerlich oder gar nicht an – aus Angst, etwas falsch zu machen oder gar aus Unkenntnis. Anlässlich des Tags der Ersten Hilfe am 12. September rufen die Johanniter daher dazu auf, das lebenswichtige Wissen zu erwerben und regelmäßig aufzufrischen. „Die meisten Menschen absolvieren einen Erste-Hilfe-Kurs als Pflichtprogramm, wenn sie den Führerschein machen. Wir raten jedoch dringend...

Ratgeber

Erste-Hilfe bei Sonnenbrand

Johanniter geben Tipps: Fehler beim Kühlen und Eincremen vermeiden Was in früheren Jahrhunderten verpönt war, steht heute ganz oben auf der Sommerwunschliste: Schöne, sonnengebräunte Haut. Doch das geht leider viel zu häufig schief. Wenn der Hautton eher in Richtung Krebsrot geht, ist das ist nicht nur unangenehm, sondern auch gesundheitsschädlich. Das beste Mittel gegen Sonnenbrand ist, es gar nicht erst so weit kommen zu lassen. Aber was tun, wenn es schon zu spät ist? Vitamine A und C...

Ratgeber

Vorsicht bei Insektenstichen

Johanniter geben Tipps für Erste Hilfe bei Mücken- und Wespenstichen Ob am Badesee oder abends auf der Terrasse, das Summen der Mücken und Wespen ist wieder allgegenwärtig. Mit ein paar Tricks kann man sich vor den Quälgeistern des Sommers schützen. Da Mücken meist nachtaktiv sind, lautet die einfachste Schutzmaßnahme: ab der Dämmerung lange Hosen, langärmelige Oberbekleidung und Strümpfe oder Socken tragen. Insektengitter an den Fenstern helfen, die Wohnräume zu schützen. „Nach einem...

Ratgeber

Sicher durch die Grillsaison: Finger weg von Spiritus und Co.

Johanniter geben Erste-Hilfe-Tipps Ob Bratwurst, Steak oder Gemüsespieß – Grillen ist die Freizeitbeschäftigung Nummer 1 an lauen Sommerabenden. Wohin man schaut, überall glüht die Holzkohle: auf dem Balkon, im Garten, im Park, am Strand. Spiritus hat nichts in der Nähe vom Grill zu suchen – auch Gasgrills haben Risiken Doch das Vergnügen ist nicht ganz ungefährlich: Jährlich verletzen sich mehrere tausend Menschen beim leichtsinnigen Umgang mit dem Feuer. Stichflammen oder Verpuffungen...

Freizeit
Fallbeispiel: Versorgung und richtige Lagerung eines Patienten nach Schädelhirntrauma - ausgelöst durch einen Kopfsprung ins flache Wasser
3 Bilder

Olympiade der Retter - Rodgauer Johanniter belegten 4. Platz

Das achtköpfige, ehrenamtliche Johanniter-Team vom Regionalverband Offenbach belegte beim Bundeswettkampf der Johanniter-Unfall-Hilfe am 16. Mai in Cottbus einen hervorragenden 4. Platz. Auf dem Plan standen neben einem theoretischen Teil auch verschiedene Praxisübungen wie Notfallrettung am Unfallort, richtige Lagerung verletzter Personen sowie lebensrettende Sofortmaßnahmen. 400 aktive Wettkampfteilnehmer gingen in Cottbus an den Start, darunter auch drei polnische und eine ungarische...

Ratgeber

Das ändert sich 2015 - Erste-Hilfe-Kurse kürzer und praktischer

Darmstadt, im Dezember 2014 – Im neuen Jahr verändert sich die Erste-Hilfe-Ausbildung in Deutschland grundlegend. Wie der ASB Regionalverband Südhessen darauf hinweist, wird sich ab dem 1. April 2015 die Erste-Hilfe-Ausbildung von zwei auf einen Unterrichtstag verkürzen. Die Änderung betrifft die Erste-Hilfe-Grundausbildung sowie die Schulung für betriebliche Ersthelfer. Die Kurse werden von 16 Unterrichtseinheiten auf neun Unterrichtseinheiten reduziert. Um eine Unterrichtsstunde verlängert...

Freizeit

Wir brauchen genau DICH - werde Helfer beim ASB

Kein leerer Spruch, unsere Arbeit lebt vom Ehrenamt, daher sind wir immer auf der Suche nach Menschen, die sich für andere engagieren möchten. Bist Du mindestens 16 Jahre alt, hast Lust auf nette Leute und ein bißchen medizinische Ausbildung? Dann schau doch einfach mal bei uns rein, informiert Euch über unsere Arbeit und wie Ihr Euch einbringen wollt, ob als Helfer im Sanitätszug, Hundeführer bei den Rettungshunden aber auch in den Bereichen Hausnotruf oder als Ausbilder in der...

Ratgeber

Kostenloser Gutschein für einen Erste-Hilfe-Kurs beim ASB für Mitglieder

Wussten Sie schon ... ... dass Sie als Mitglied des ASB jedes Jahr die Möglichkeit haben, Ihre Kenntnisse in "Erste-Hilfe" KOSTENLOS aufzufrischen? Der Gutschein kann beim ASB in Darmstadt oder Mainspitze oder jeder anderen ASB-Gliederung bundesweit eingelöst werden. Er ist für einen der folgenden Kurse gültig: - Zweitägiger Erste-Hilfe-Lehrgang - Erste Hilfe bei Kindernotfällen - Erste-Hilfe-Fresh up - Erste Hilfe am Hund Sie sind ASB-Mitglied und haben Ihren Gutschein verlegt...

Kultur

Die Termine der ASB - Breitenausbildung in Erster-Hilfe für 2014 sind online!

Ob "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" für den Führerschein, einen Auffrischungskurs "Erste-Hilfe-Training" oder eine Ausbildung zum Betriebsersthelfer - bei uns finden Sie alles in einer Hand. Unsere Kurse finden in Eberstadt, Pfungstädter Straße 165 und in Ginsheim-Gustavsburg in der Georg-August-Zinn-Schule, Pestalozzistraße 10 statt. Die jeweiligen Ausbildungstermine finden Sie in unserem Lehrgangskalender, dort suchen Sie sich in aller Ruhe Ihren Wunschtermin und den benötigten Kurs und...

Ratgeber

„Woche der Wiederbelebung“ beim ASB Südhessen

Im Jahre 1884 wurden mehrere Arbeiter bei einem Unfall in Berlin verschüttet. Über 125 Jahre ist dieses Unglück her, eines von vielen in der damaligen Zeit. Einer, der damals dabei war und half, war der Zimmerpolier Gustav Dietrich. Er beschloss etwas zu ändern. Gemeinsam mit fünf weiteren Berliner Zimmermännern begann er Erste-Hilfe-Kurse für Arbeiter durchzuführen: die Geburtsstunde des heutigen Arbeiter-Samariter-Bundes 1888. Im Jahr 2013 unseres 125jährigen Jubiläums unterstützt der...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.