Erwachsenenbildung

Beiträge zum Thema Erwachsenenbildung

Kultur

Hofheimer Sinngespräch am 4.09.2020: Spieglein, Spieglein an der Wand ...

Der VolksBildungsVerein lädt wieder zu seinem erfolgreichen Format der Hofheimer Sinngespräche ein. Die Veranstaltung findet mit Publikum am Freitag, den 4. September 2020 ab 19:30 Uhr im Anbau des Hofheimer Rathauses unter Einhaltung der Hygienebedingungen statt. Beim aktuellen Sinngespräch geht es um das Thema Menschenbild und Wertewandel. Menschen spüren, gerade auch getrieben durch die weltweite Pandemie, wie sich Vorstellungen und Ansichten vom "Menschsein" verändern. Nicht nur der...

Aktuell

Wirtschaft, Wirtschaft über alles: Mit Wumms aus der Krise. Bleibt dabei der Sinn auf der Strecke? Volksbildungsverein Hofheim (VBV) diskutiert brandaktuelle Themen.
Hofheimer Sinngespräch am 14.07.2020: Wumms mit Sinn!?

Corona hat unsere Gesellschaft fast drei Monate stillstehen lassen. Nun soll die Konjunktur wieder Fahrt aufnehmen. Dazu wurden in Deutschland und Europa monetäre Kanonaden in nie gekanntem Ausmaß in Stellung gebracht. Stolz verspricht die Politik neues Wachstum. Schon bald sollen die tiefen Einbrüche für die Wirtschaft und die Menschen vergessen sein. Neue Chancen für schon oft gesetzte Ziele werden beschworen: mehr Bildung, mehr Digitalisierung, mehr Einsatz künstlicher Intelligenz, mehr...

Ratgeber

Getrennt, aber nicht alleine gelassen: Gesprächsangebot per Skype
katholische Erwachsenenbildung in Darmstadt geht im Zeichen von Corona neue Wege

Etwas gewöhnungsbedürftig ist das neue Angebot der katholischen Erwachsenenbildung für Menschen in Trennung- und Scheidungssituation schon: Eine Anmeldung am PC und plötzlich erscheinen die Gruppenmitglieder in kleinen Fenstern auf dem Bildschirm und das Gruppentreffen findet online statt. Die Gruppe, die sich alle vierzehn Tage im Bildungszentrum nr30 in Darmstadt trifft, hält über die Zeit des Kontaktverbotes wegen der Corona-Pandemie so weiter intensiven Kontakt. Und das ist gerade für die...

Kultur

Katholisches Bildungswerk Reinheim
Jesus, die ersten Christen und Daniel

Am Dienstag (20.8.), um 20 Uhr, wird die Reihe des Katholischen Bildungswerks Reinheim fortgesetzt. Der Vortrag heißt: „Die Aufer-stehung – ein Glaube nimmt Gestalt an.“ Im Buch Daniel findet sich der früheste Beleg für die jüdische Hoff-nung auf eine Auferstehung der Toten. Ansonsten herrschte die alttestamentliche Ansicht vor, dass die Toten in ein Schattenreich (die Scheol) eingehen, aus dem es kein Zurück gibt. Mit Jesus und den ersten Christen erhält dieser Glaube seine bekannte...

Kultur

Literaturgespräch über „Die Hügel der Toskana“ in der Bücherei Lesespaß

Michelstadt Die Kath. öffentliche Bücherei „Lesespaß“ setzt in Zusammenarbeit mit dem Kath. Bildungswerk Bergstraße/Odenwald die Gesprächsreihe „Literatur nach Feierabend“ am Montag, dem 12. Juni 2017 um 20.00 Uhr. Die Veranstaltung findet in der Kath. öffentlichen Bücherei Lesespaß, d`Orvillestr. 22 in Michelstadt statt. An diesem Abend wird gesprochen über das Buch "Die Hügel der Toskana“ von Ferenc Máté Candace und Ferenc Máté wagen, wovon viele nur träumen: Sie beschließen...

Kultur

Literatur nach Feierabend in der Bücherei Lesespaß

Michelstadt Die Kath. öffentliche Bücherei „Lesespaß“ setzt in Zusammenarbeit mit dem Kath. Bildungswerk Bergstraße/Odenwald die Gesprächsreihe „Literatur nach Feierabend“ am Montag, dem 13. März 2017 um 20.00 Uhr. Die Veranstaltung findet in der Kath. öffentlichen Bücherei Lesespaß, d`Orvillestr. 22 in Michelstadt statt. An diesem Abend wird gesprochen über das Buch "6 Uhr 41" von Jean Philippe Blondel. Im Vorortzug nach Paris. Der Zufall macht Cécile Duffaut und Philippe Leduc zu...

Kultur
Misereor Aktionsplakat
2 Bilder

Misereor Fastenaktion 2015: "Neu denken! Veränderung wagen!"

Am Sonntag, den 22. Februar 2015, wird die diesjährige MISEREOR Fastenaktion mit einem Gottesdienst im Osnabrücker Dom St. Petrus bundesweit eröffnet. Sie steht unter dem Leitwort "Neu denken! Veränderung wagen" und macht auf die Auswirkungen des sich weltweit verändernden Klimas aufmerksam. Der Klimawandel ist für viele Menschen in den südlichen Ländern bereits Realität. Neun Taifune in nur einem Jahr, der steigende Meeresspiegel, Flutwellen und Erdrutsche – die Menschen auf den Philippinen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.