Führung

Beiträge zum Thema Führung

Aktuell

Besichtigung des ESOC Darmstadt

Das ESOC kann Montag morgens und an Mittwoch- und Freitagnachmittagen besucht werden. Die Tour dauert etwa 90 Minuten. Es wird ein Kurzfilm gezeigt, dann geht es zur Besichtigung des Hauptkontrollraums, der Routinekontrollräume und einiger Satelliten-Modelle. Die Besuchergruppe sollte aus maximal 20 Personen bestehen. Verantwortlich für den Ticket-Verkauf ist die Wissenschaftsstadt Darmstadt Marketing GmbH. Im Carree 1 64283 Darmstadt Tel: +49-06151-13 45 16 Fax: +49-06151-13 45...

Kultur

Mit der Taschenlampe in die Römerzeit

Dieburg. Die Römer in einem anderen Licht sehen, ist das Motto des Januar-Erlebnisabends im Museum Schloss Fechenbach. Am 31.01.2018 um 18.00 Uhr bleibt das Licht in der römischen Abteilung aus! Dafür wird das Museum im Rahmen einer Taschenlampenführung erkundet. Das bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, selbst Licht ins Dunkel zu bringen, denn die Antike wirft ihre Schatten bis in unsere Zeit. Nach der Führung können die Teilnehmer die Erleuchtung in einem Glas z.B. mit römischem Wein...

Freizeit

Tierpfleger-Führung in der Aquarien- und Terrarienhalle

Im Rahmen der Darmstädter Führungen gibt es am Samstag (5. November) eine Tierpfleger-Führung in der Aquarien- und Terrarienhalle im Zoo Vivarium. Dabei stehen Reptilien und Amphibien im Mittelpunkt. Aspekte der speziellen Biologie werden ebenso thematisiert, wie die Haltung und Fütterung der Tiere. Treffpunkt ist um 10 Uhr vor der Zooschule im Schnampelweg 5. Um telefonische Anmeldung unter 06151/13-3391 wird gebeten. Der Eintrittspreis beträgt 4,50 Euro pro Person. (Stadt Darmstadt)

Sport

SV 98 zumindest vorübergehend größte Macht in Hessen

Fußball. Die erfolgreiche Rückkehr in die Bundesliga von Aufsteiger SV Darmstadt 98 zieht in ganz Hessen erste Konsequenzen mit sich. Denn mittlerweile ist (zumindest vorüberkehrend) der SV 98 zur größten Macht in Hessen herangewachsen und hat den bisher einzigen hessischen Bundesligaverein Eintracht Frankfurt auf den zweiten Platz verbannt. Zwar wird dies wohl nur ein Augenblick zum Genießen bleiben, aber so machen die Lilien in ganz Deutschland auf sich aufmerksam und vor allem in den...

Kultur

Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V.

Rundgang und Spurensuche - Jüdischer Friedhof Groß-Gerau - Sonntag, 13. Juli 2014 ab 15.oo Uhr Der Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. bietet einen öffentlichen Besichtigungstermin mit Führung über den Jüdischen Friedhof in Groß-Gerau ( Theodor-Heuss-Str. ) an. Nach der Auslöschung jüdischen Lebens in den Kreisgemeinden bis 1942 durch den Nazi-Terror finden wir noch Spuren auf dem 1841 eingeweihten Jüdischen Friedhof in Groß-Gerau. Den Friedhof nennen...

Kultur
Mosaik "Der Kuss" von Friedrich Kleukens, Mitglied der Darmstädter Künstlerkolonie Seite 1906.
4 Bilder

Mathildenhöhe – Zukunftsperspektiven der Vergangenheit

Erleben Sie am 15. März 2014 eine Führung der besonderen Art - einen Rundgang über die Mathildenhöhe mit Erläuterungen der Geschichte der Künstlerkolonie. Hören Sie die Besonderheit zu dem Gesamtensemble: Atelierhaus, Ausstellungsgebäude und Künstlerhäuser. Die Besichtigung eines Künstlerhauses kann, je nach Verfügbarkeit, stattfinden. Die Führung beginnt um 15 Uhr statt und wird rund 60 Minuten dauern. Der Treffpunkt ist am Nordeingang des Museum Künstlerkolonie.Die Karten kosten fünf Euro...

Aktuell

Waldfriedhof quer“

Führung des Grünflächenamtes der Wissenschaftsstadt Darmstadt (kr). Das Grünflächenamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet am Sonntag (22.) um 11 Uhr eine Führung „Waldfriedhof quer“ an. Udo Steinbeck stellt die Ehrengräber vor und informiert über Historismus, Jugendstil und Expressionismus. Treffpunkt ist der Haupteingang des Waldfriedhofes. Die Führung ist kostenfrei. Um Anmeldung beim Grünflächenamt unter der Telefonnummer 06151/13-2900 wird gebeten.

Kultur

Mit Kapuze und Sandalen - Erlebnisabend im Museum

Zu einer Führung durch die neue Sonderausstellung „Volksnah und Gott verbunden – Die Kapuziner in Dieburg“ lädt Museum Schloss Fechenbach seine Besucher beim Erlebnisabend am kommenden Mittwoch (27. März) ein. Ab 18.00 Uhr haben die Gäste des Abends Gelegenheit unter fachkundiger Führuntieferin die Geschichte des Klosters einzutauchen. Die Besucher erfahren Näheres über den Ordensbegründer Franz von Assisi oder warum ein Kapuzinermönch seinen Gürtel mit besonderen Knoten versieht. Im...

Freizeit

Darmstädter Exkursionen Tierpfleger-Führung: „Persönlichkeiten auf vier Beinen“

„Persönlichkeiten auf vier Beinen“ lautet das Thema einer Führung im Rahmen der „Darmstädter Exkursionen“ am Samstag (19.) um 14 Uhr im Zoo Vivarium, Schnampelweg 5. Tierpflegerinnen des Außenreviers berichten Spannendes und Wissenswertes über die großen Säugetiere, die im Darmstädter Tiergarten gehalten werden, daneben erfahren die Teilnehmer Details zu den jüngsten Geburten im Vivarium. Treffpunkt ist vor der Zooschule, die Kosten betragen 3 Euro pro Person. Um telefonische Anmeldung unter...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.