Alles zum Thema Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Aktuell

Alles rund ums Rad: Fahrradausstellung und Probefahrten in Fischbachtal
Mobil ohne Auto mit Fischbachtal kreativ am Sonntag, 12.05.2019 ab 10 Uhr

Das Fahrrad ist wohl das umweltverträglichste Verkehrsmittel, mit dem man größere Strecken zurücklegen kann. Im Odenwald war so manche Strecke bislang aber eher den Leistungsportlern vorbehalten. Das ändert sich gerade mit den zunehmend verbreiteten E-Bikes oder Pedelecs – damit wird das Radfahren nun auch auf gebirgigen Strecken eine wahre Freude für Jedermann. Lust auf mehr Radfahren im Fischbachtal wird sicher auch die Fahrradmesse mit fünf verschiedenen Ausstellern aus der Region machen....

Freizeit
Fahrradtour mit Kindern - Sonntag, 05. Mai 2019 um 10.00 Uhr (Kindergarten Fischbachtal-Niedernhausen)

Bike und Biber: Familien-Fahrradtour zum Reinheimer Teich
Sonntag, 05. Mai 2019, 10.00 Uhr

Eine Radtour mit der ganzen Familie ist eine tolle Alternative zum Sonntagsausflug mit nervigem Stau auf der Autobahn. Ganz besonders, wenn es dabei noch etwas so Spannendes wie die Biber zu entdecken gibt, die seit einiger Zeit in unsere Region zurückgekehrt sind. Im Naturschutzgebiet Reinheimer Teich lassen sich neben vielen anderen interessanten und zum Teil sehr seltenen Tieren auch die Aktivitäten der fleißigen Baumeister gut beobachten – vorausgesetzt man weiß, wo sie sich...

Aktuell

ADFC-Fahrradklima-Test 2018
Negativer Trend bei der Fahrradfreundlichkeit im Kreis Groß-Gerau

Der vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) im Herbst 2018 bundesweit durchgeführte achte Fahrradklima-Test ist das wichtigste Stimmungsbarometer zur Fahrradfreundlichkeit deutscher Kommunen und die weltweit größte Befragung von Radfahrenden. Als „Fahrradklima“ werden Faktoren bezeichnet, die einen Einfluss darauf haben, ob das Radfahren in einer Kommune eher als angenehm oder unangenehm empfunden wird. Diese Bewertung spielt bei der persönlichen Entscheidung für oder gegen das Fahrrad...

Freizeit

ADFC stellt neues Programm vor

In seinem neuen Radtourenprogramm bietet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kreis Groß-Gerau 15 Radtouren und Radreisen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade und Streckenlängen an. Von der Radreise auf dem Ostseeküstenradweg über die Radreise zu den Welterbestädten Aachen und Trier, bis hin zu Tagestouren auf die Neunkircher Höhe, nach Heidelberg oder Oppenheim: Es sollte für jeden Geschmack und für jedes Leistungsvermögen etwas dabei sein. Das neue Tourenprogramm ist unter anderem an...

Aktuell

ADFC-Fahrradklima-Test

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kreis Groß-Gerau erinnert an die Teilnahme am ADFC-Fahrradklima-Test. Die Umfrage, an der alle Bürgerinnen und Bürger teilnehmen können, die gelegentlich oder regelmäßig mit dem Fahrrad fahren, läuft noch bis Ende November 2018. Per Fragebogen wird beurteilt, ob das Radfahren Spaß oder Stress bedeutet, ob die Radwege im Winter geräumt werden und ob man sich auf dem Rad sicher fühlt. Die Ergebnisse geben Verkehrsplanern und politisch Verantwortlichen...

Politik

ADFC-Fahrradklima-Test 2018

Der ADFC-Fahrradklima-Test ist der Zufriedenheits-Index von Radfahrenden in Deutschland. Mehr als 120.000 Bürgerinnen und Bürger haben 2016 mitgemacht und die Fahrradfreundlichkeit in 539 Kommunen bewertet. Per Fragebogen haben sie beurteilt, ob das Radfahren Spaß oder Stress bedeutet, ob die Radwege im Winter geräumt werden und ob sie sich auf dem Rad sicher fühlen. Die Ergebnisse geben Verkehrsplanern und politisch Verantwortlichen lebensnahe Rückmeldungen zum Erfolg ihrer...

Freizeit
Fahrradparker Gaststätte "Gundhof" (Walldorf)
2 Bilder

ADFC spendet Fahrradparker

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kreis Groß-Gerau hat mit großzügiger finanzieller Unterstützung der Mainova AG der Stadt Mörfelden-Walldorf zwei moderne Fahrradparker gespendet. Der größere der beiden Fahrradparker mit Abstellmöglichkeiten für 15 Fahrräder wurde an der auch bei Radfahrenden beliebten Ausflugsgaststätte „Gundhof“ montiert. Bisher gab es dort keine adäquate Möglichkeit, Fahrräder anzuschließen. Der andere Fahrradparker mit Abstellmöglichkeiten für acht Fahrräder wurde...

Freizeit

ADFC stellt neues Programm vor

Im neuen Tourenprogramm des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) werden für den Kreis Groß-Gerau 25 Radtouren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade und Streckenlängen angeboten. Von der sportlichen Fahrt in den Odenwald, über die gemütliche Tour nach Rheinhessen bis zu regelmäßigen Feierabend-Touren in alle Himmelsrichtungen: Es sollte für jeden Geschmack und für jedes Leistungsvermögen etwas dabei sein. Das neue Tourenprogramm ist unter anderem an folgenden Stellen erhältlich: Herrmanns...

Freizeit

ADFC beim Hessentag

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) ist während des Hessentages in Rüsselsheim vom 9. bis 18. Juni mit einem Infostand vertreten. In der Hessentagsstraße bietet er eine umfangreiche Auswahl an Informationsmaterial rund um das Thema Radfahren an. Desweiteren können Radwanderkarten der Region käuflich erworben werden. Als Highlight bietet der ADFC ein sogenanntes Müslifahrrad an, mit dem die Gäste des Hessentages das Müsli für ihr nächstes Frühstück mahlen können. Ebenso ein Hingucker...

Sport

Obertshausen tritt in die Pedale

Stadt beteiligt sich zum ersten Mal an der Aktion „Stadtradeln“ In die Pedale treten, Kilometer sammeln und den Klimaschutz fördern - darum geht es beim „Stadtradeln“. Zum ersten Mal beteiligt sich auch die Stadt Obertshausen an der Aktion des Vereins Klima-Bündnis. So haben es die Stadtverordneten in ihrer jüngsten Sitzung beschlossen. Ansprechpartner im Rathaus für das Stadtradeln sind Michael Jentzsch und Oliver Spahn vom Fachbereich Soziales. Bundesweit radeln Teilnehmer von Hunderten...

Freizeit
Spurgasse: Zu absolvieren möglichst ohne Hindernisberührung.

Klein und Groß im Pylonenparcours

Früh übt sich - Fahrradturnier des MSC Stockstadt Im Rahmen der Schulprojektwoche der Grundschule Crumstadt veranstaltete der MSC Stockstadt Mitte letzter Woche ein Fahrradturnier für Schülerinnen und Schüler. Von Dienstag bis Donnerstag konnten die jungen Verkehrsteilnehmer ihr Können mit ihren eigenen Fahrrädern unter Beweis stellen. So galt es verschiedene Aufgaben des alltäglichen Verkehrsgeschehens wie zum Beispiel Spurbrett, Kreisel, das Fahren einer Acht in enger Pylonengasse oder...

Freizeit
2 Bilder

Der Fahrraddiebstahl - Folgendes sollten Sie wissen

Fahrraddiebstähle kommen vor allem in der warmen Jahreszeit nicht selten vor. Das zweirädrige Gefährt ist in diesem Zusammenhang schnell geklaut und einfach wiederverkauft. So schrecken Langfinger oft nicht zurück und klauen das geliebte Transportmittel, zum großen Ärger dutzender ehemaliger Fahrradbesitzer. Diese müssen schlussendlich nicht nur über eine verlorene Mobilität klagen, sondern bleiben nebenbei auch auf den Geldbeträgen sitzen, welche Sie einst für ihr Rad ausgaben. Umso wichtiger...

Aktuell

Polizei wirbt für zusätzlichen Diebstahlschutz

Mühlheim. Bei der bevorstehenden Fahrrad-Codieraktion des ADFC Mühlheim am Main wird auch die Polizei vertreten sein. Polizeioberkommissar Dirk Schlosser von der Polizei in Mühlheim wird die Veranstaltung mit einem Info-Stand und Flyern begleiten. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich im Gespräch mit ihm über wirksamen Schutz vor Fahrraddiebstahl informieren. Die Aktion findet am Samstag, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr, vor dem Fahrrad-Center Lämmerspiel in der Obertshäuser Straße 57...

Aktuell

Griesheim: Wem wurde an der Haltestelle Kantstraße das Fahrrad gestohlen?

Griesheim. Nachdem eine Zeugin am Mittwochabend (27.07.2016) gegen 23.00 Uhr beobachten konnte, wie sich zwei Männer an drei Fahrrädern zu schaffen machten, die an der Haltestelle Kantstraße / Wilhelm-Leuschner-Straße abgestellt waren, sucht die Polizei jetzt nach möglichen Geschädigten. Laut Angaben der Zeugin haben die Männer die drei Fahrräder entwendet. An einem der Räder war hinten ein Fahrradkorb befestigt. Bislang gingen in diesem Zusammenhang noch keine Anzeigen bei der Polizeistation...

Aktuell

Fahrradcodierungen in Kranichstein.

Südhessen. Neben mechanischen und elektronischen Sicherungen ist die Codierung inzwischen ein beliebtes Mittel, sein Fahrrad gegen Diebe zu schützen. Mittels eines Spezialgerätes wird die persönliche Identifikationsnummer sichtbar in den Fahrradrahmen eingebracht. Dieser Code gibt der Polizei Hinweise auf den rechtmäßigen Eigentümer. Der Dieb kann mit dieser Nummer nichts anfangen. Das Fahrrad wird für den Unbefugten relativ wertlos. Termin: 21. Mai 2016, 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr |...

Ratgeber

ADFC codiert Fahrräder

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kreis Groß-Gerau codiert im Rahmen des autofreien Sonntags „Der Kreis rollt“ am 22. Mai auf dem Rathausplatz in Biebesheim Fahrräder. Die Kosten für eine Codierung liegen bei 13 Euro; ADFC-Mitglieder zahlen 8 Euro. Wer im Rahmen der Codieraktion ADFC-Mitglied wird, bekommt die Codierung für ein Fahrrad kostenfrei. Der Kaufbeleg für das Fahrrad und der Personalausweis sind für die Codierung mitzubringen. Die Codierung soll Diebe abschrecken: Anhand des...

Aktuell

Fahrraddiebstahl beobachtet

Offenbach. "Die haben gerade an der Berliner 232 ein Fahrradschloss aufgepetzt!" Diese Meldung einer Zeugin erreichte das 2. Revier in der Nacht zum Montag per Notruf. Eine Streife ging sofort dem Hinweis nach und traf gegen 1.20 Uhr in der Ellenbogengasse ein Pärchen an, das das beschriebene Velo bei sich hatte. Der 49 Jahre alte Mann und seine elf Jahre jüngere Begleiterin mussten den Beamten auf die nahegelegene Wache folgen, konnten später aber wieder gehen. Gegen sie wird nun wegen des...

Aktuell

Polizeistation Dieburg lädt zur Fahrradcodierung ein

Dieburg. Pünktlich zu Beginn der Fahrradsaison bietet die Polizeistation Dieburg Fahrradbesitzern die Möglichkeit einer kostenlosen Fahrradcodierung an. Am Mittwoch, den 27. April 2016, wird das Fahrradcodier-Team auf dem Gelände der Polizeistation in der Groß-Umstädter-Straße 82 in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 14.00 Uhr Fahrräder codieren und somit für Diebe uninteressant machen. Denn durch die Codierung können verlorene und gestohlene Räder den rechtmäßigen Besitzern leichter zugeordnet...

Politik

GRÜNE wollen Verbesserungen für Radfahrer*innen

Mit zwei Anträgen in der Gemeindevertretung wollen die GRÜNEN in Seeheim-Jugenheim zur Verbesserung der örtlichen Fahrrad-Infrastruktur beitragen: An der Straßenbahnhaltestelle Malchen soll eine zeitgemäße Bike & Ride-Anlage errichtet werden. Außerdem soll erreicht werden, dass die Gemeinde Seeheim-Jugenheim von Beginn an in die Planungen des Fahrradweges von Malchen nach Darmstadt-Eberstadt entlang der L3100 eingebunden wird. An der Straßenbahnhaltestelle Malchen stehen derzeit lediglich...

Aktuell
Wem gehört dieses Trekkingrad? Die Polizei sucht den rechtmäßigen Eigentümer.

Stammt Trekkingrad aus Diebstahl?/Polizei sucht rechtmäßigen Eigentümer

Groß-Gerau. Im Rahmen einer polizeilichen Kontrolle am vergangenen Samstag (03.10.) in Groß - Gerau, fiel den Ordnungshütern ein 19jähriger Mann mit einem Trekkingrad, Farbe: blau-silber, Hersteller: Germatec, Typ: GT01, auf, der nicht plausibel nachweisen konnte, rechtmäßig im Besitz des Rades zu sein. Die Beamten gehen nach derzeitigem Ermittlungsstand und der bislang erlangten Erkenntnisse davon aus, dass der junge Mann das Fahrrad zuvor an unbekannter Stelle entwendete und stellten das...

Aktuell

Verkehrsunfall

Schwer verletzter Motorradfahrer und leicht verletzter Radfahrer Groß-Umstadt/ OT Klein-Umstadt. Am Sonntag (14.06.)ereignete sich um 15:45 Uhr in Groß-Umstadt/ OT Klein-Umstadt, in der Bahnhofstraße, an der Einmündung zum Weidweg, ein Verkehrsunfall mit zwei Motorrädern und einem Fahrradfahrer, wobei ein Motorradfahrer schwer und der Radfahrer leicht verletzt wurden. Der 70jährige Mann aus Groß-Umstadt befuhr mit seinem Fahrrad die Bahnhofstraße von der Kleestädter Straße kommend in...

Freizeit

ADFC stellt neues Programm vor

Im neuen Tourenprogramm des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) Kreis Groß-Gerau werden 45 Radtouren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade und Streckenlängen angeboten. Von der frühen Fahrt am Sonntagmorgen, über die etwas sportlichere Feierabend-Tour oder Tagestouren in alle Himmelsrichtungen bis zu mehrtägigen Radreisen durch Franken, vom Bodensee zum Königssee, am Rhein entlang oder durch das Kleinwalsertal, gemütlich oder sportlich: Es sollte für jeden Geschmack und für jedes...

Politik

ADFC-Fahrradklima-Test: Mörfelden-Walldorf bleibt Spitze

Der ADFC wollte es wissen: Wo lässt sich besonders gut Rad fahren? Wo gibt es noch viel zu tun? 100.000 Radfahrende beteiligten sich im vergangenen Herbst bundesweit am sechsten ADFC-Fahrradklima-Test. Schon die hohe Beteiligung ist ein Erfolg: Mit 54 Städten kamen in Hessen so viele Kommunen in die Wertung wie bisher noch nie! Welche hessischen Städte sind die fahrradfreundlichsten? Dies sind Mörfelden-Walldorf (Note 2,95), Baunatal (3,02) und Heusenstamm (3,08). Und das sind die...

Kultur
3 Bilder

Museum sucht Moped der Marke "Doppelrad" aus Mainz-Kastel

Unbekanntes Moped aus den 50er Jahren gesucht! Die Doppelrad-Werke aus Mainz-Kastel geben dem kleinen, privaten ET-ZWEIRADMUSEUM ein Rätsel auf. Das Museum erforscht die Geschichte der Moped-Hersteller in Deutschland. Bei Recherchearbeiten zum Zweiradhersteller Doppelrad-Werke aus Mainz-Kastel sind sie auf die Hilfe der Leser angewiesen. Angeblich gab es ein Moped-Type dieses Herstellers, allerdings sind keine Belege dazu vorhanden. Wer kennt die Firma Doppelrad? Können Sie...