Fair Trade

Beiträge zum Thema Fair Trade

Kultur

Messe mit Info- und Verkaufsständen
Bio-Regio-Faire Sommermesse

Winfried Kändler für das Evangelische Dekanat, die Lokale Agenda 21, der Weltladen Darmstadt und andere haben auf dem Hofgut Oberfeld, Erbacher Str. 125 mehr als 30 Verkaufs- und Informationsstände rund um die Themen bio + regio + fair geplant und organisiert. Welche Alternativen gibt es für verantwortungsbewussten Konsum? Und welche Initiativen engagieren sich vor Ort für Nachhaltigkeit? Ob regionale Produkte, Naturbaustoffe, faire Kleidung oder Wegweiser durch den Label-Dschungel – bei...

Freizeit

OGV Dornheim lädt zum Grillfest am Sonntag, 11.06.2017 ab 11 Uhr

Dornheim. Beim „Tag der offenen Tür“ lädt der OGV zum jährlichen Grillfest in die Vereins-Obstanlage in der Taunusstraße ein. Um 11.30 h eröffnet der 1. Vorsitzende Kurt Heger das Event. Kaffee- und Kuchenschmaus mit abwechslungsreichem Angebot hausgemachter Köstlichkeiten ergänzen das Tagesangebot. Infostände beim Grillfest Interessante Infostände übers Imkern in der Obstanlage, leckere Konfitüren, handbemaltem Porzellan, Wissenswertes über Dornheims Fair-Tradeladen und die...

Freizeit

Nachhaltig bei den Naturfreunden

Mit Informationen zum Fairen Handel hatten sich die Naturfreunde OG Pfungstadt im Rahmen der Woche Nachhaltigkeit beteiligt. Am ersten Oktobersonntag gab neben Getränken, Kaffee und Kuchen aus fair und nachhaltig gehandelten Lebensmitteln eine kleine Ausstellung, die der „FAIRein eV“ erarbeitet hatte, denn Pfungstadt soll „Fairtrade-Stadt“ werden.

Politik
Die
Kommunale Frauenbeauftragte Dietgard Wienecke (in der Mitte stehend r.) zusammen mit  Gabriela Jaspert vom Frauen- und Familienzentrum SzenenWechsel (M.), dem Landfrauenverein Seeheim-Jugenheim und Suse Bruer (l,)  von der Steuerungsgruppe Fair Trade.

Weltfrauentag mit Frühstück und Film

Ein Frühstück und eine Filmvorführung war der Beitrag der Kommunalen Frauenbeauftragten Dietgard Wienecke zusammen mit Gabriela Jaspert vom Frauen- und Familienzentrum SzenenWechsel , dem Landfrauenverein Seeheim-Jugenheim und Suse Bruer von der Steuerungsgruppe Fair Trade. Über 50 Frauen, darunter eine Reihe Flüchtlinge waren dazu ins Haus Hufnagel gekommen Der Weltfrauentag wurde im Jahr 1910 auf der Zweiten Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz in Kopenhagen ins Leben gerufen....

Politik

Grüne befürchten: CDU bekennt Farbe: „Fairer Handel? – Nicht mit uns!“

Der Antrag, die Gemeinde Seeheim-Jugenheim möge versuchen, die Bedingungen zu erfüllen, um eine sogenannte „Fairtrade-Gemeinde“ zu werden, erschien uns völlig unkritisch, heisst es in einer Pressemitteilung der GRÜNEN Seeheim-Jugenheim: Ein Bekenntnis zu fairem Handel mit Menschen aus Entwicklungsländern. Der Beschluss, Menschen zu helfen, ihre Existenzgrundlage zu erhalten und auszubauen statt sie systematisch auszubeuten. Ein Zeichen für globale soziale Verantwortung und nicht zuletzt ein...

Politik

10. Dezember - Internationaler Tag der Menschenrechte

DIE LINKE. im Kreis Groß-Gerau zum internationalen Tag der Menschenrechte Bereits 1948 wurde der internationale Tag der Menschenrechte durch die Vereinten Nationen eingeführt. Trotzdem sind wir weit davon entfernt, in der Mitte unserer Gesellschaft Menschenrechte für alle gleichermaßen durchzusetzen, so der Kreisvorstand. Fair Trade Town, Racial Profiling und wie man mit Flüchtlingen hierzulande umgeht, sind nur drei der vielen Themen, die an diesem Tag einer genaueren Betrachtung unterzogen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.