Fantasy

Beiträge zum Thema Fantasy

Kultur
Roger Murmann - Organisator
10 Bilder

Der 300ste SF-Treff Darmstadt
Fans der Phantastik am Jubiläumstreff des SF-Treff Darmstadt

Ein ganz besonderes Jubiläum ist der Stammtisch der Phantastik-Fans der Zurzeit im Arheilger Mühlchen stattfindet. Ein Stammtisch der über die Jahre so lange besteht, ist schon etwas Besonderes. Bereits am Montag dem 2. November wurde auf dieses Jubiläum hingewiesen. Ähnlich wie der Stammtisch ist auch die Radiosendung Aera64 eine Sendung die von und für Phantastik-Freunde gemacht wird. Roger Murmann als Chefredakteur und Thorsten Reinhardt und Erik Schreiber hatten zum Jubiläum des...

Freizeit

Stammtisch #300 am 9. November 2019
25 Jahre Science Fiction Treff Darmstadt

Am 9. November 2019 ist es soweit: der Darmstädter Science Fiction Stammtisch (SFTD) feiert mit der Ausgabe #300 sein 25-jähriges Bestehen. Gegründet im Jahr 1994 als sogenanntes Trekdinner mit Schwerpunkt auf einer wohlbekannten TV-Serie, hat sich der SF-Stammtisch über viele Jahre hinweg immer universaler aufgestellt und ist heute eines der ältesten und agilsten Treffen für Fans von Science Fiction und Fantasy in Deutschland. Bundesweit bekannte Events wie der Buchmesse Convent...

Kultur
10 Bilder

Buchmessecon in Dreieich-Sprendlingen
Phantasten aus ganz Deutschland beim Büchertreff

Auch in diesem Jahr fand der Buchmessecon am Samstag der Frankfurter Buchmesse statt. Auf der Webseite des Buchmessecons hört sich die Begrüssung so an. „Wir heissen Dich herzlich willkommen auf der Site des Buchmesse Convents, einem der langlebigsten und populärsten literarischen Phantastik-Cons Deutschlands. Dieses Jahr findet er schon zum 34. mal statt.“ Traditionell werden auf dem Stammtisch vor dem Buchmessecon die sogenannten Contüten gepackt. Dort hinein gehen alle Werbebroschüren,...

Kultur
16 Bilder

Convention für Phantastik-Handwerker
Larpwerker

Im Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen wurde am 9. März die 4. Larpwerker Convention von fast 1.000 Larpern und Larp-Interessierten besucht. Die ersten Besucher fanden sich bereits 1 – 2 Stunden vor Öffnung der Kasse ein, um einer der ersten Besucher zu sein. Viele Besucher wussten bereits im Voraus, was sie erwartet. Ja sie gingen sogar gezielt auf „shopping-tour“, da sie ganz bestimmte Waffen, Kleidungsstücke und ähnliches suchten. Die Besonderheit bei dieser Veranstaltung ist, jeder der...

Kultur
17 Bilder

Space Days 2018
Deutschlands grösste phantastische Modelbauaustellung

Die bundesweit grösste Modellbauausstellung, die sich mit Science Fiction, Fantasy und Raumfahrt beschäftigt, hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Begonnen im Schwanensaal in Darmstadt Eberstadt, dann in Wixhausen und zum zweiten Mal in der Mensa der TU Darmstadt. Am Samstag den 27. Oktober 2018 und am Sonntag den 28. Oktober öffneten die Darmstadt Space Days wieder ihre Tore. Die deutschlandweit einzigartige Ausstellung für Modellbau im Bereich Science Fiction, Fantasy und Raumfahrt...

Kultur
14 Bilder

Marburg Con - regionaler Phantastik Con

Die traditionsreiche Convention in Mittelhessen für alle Freunde der phantastischen Literatur fand dieses Jahr am 28. April statt. Es ist eine öffentliche Veranstaltung, organisiert von Fans des Marburger Verein für Phantastik e.V. mit vielen Ausstellern und Besuchern. Auf diesen kurzen Nenner gebracht kann man diese Veranstaltung auch als namhafte kleine Messe bezeichnen. Sie wird von den Besuchern immer wieder gern angenommen. Der einfache Grund dafür ist die fast familiäre Verbundenheit. Der...

Kultur

32. Buchmessecon

Mittlerweile zum 32. Mal fand am 14. Oktober der Buchmessecon in Dreieich-Sprendlingen statt. Es ist die bekannteste, langlebigsten und populärsten literarischen Phantastik-Veranstaltung in Deutschland. Man könnte sie auch als Mutter vieler anderer Veranstaltungen sehen, denn viele Veranstaltungen fanden hier ihre Idee. Wer sich für Science-Fiction, Fantasy oder Horror interessierte oder kurz für die Phantastik in all ihren Spielarten, ist hier absolut richtig. Die Aussteller hatten die...

Kultur
19 Bilder

Saphir im Stahl auf der Buchmesse in Nidderau

Die mittlerweile 17. Main Kinzig Buchmesse in Nidderau-Windecken wurde von Landrat Erich Pipa und Bürgermeister Gerhard Schultheiß am 23. April eröffnet. Beide machten deutlich, dass es ihnen wichtig ist, wenn den Bürgern alles rund ums Buch näher gebracht wird. Dabei wird kein Unterschied gemacht, ob es junge oder alte Besucher sind, denn für jeden ist etwas dabei. Die Messe, hervorragend von Frau Hunecke organisiert, soll Autoren und kleineren Verlagen der Region eine attraktive Plattform...

Kultur
Darthula
6 Bilder

Verlagskultur Bickenbach

Die Verlagskultur in Bickenbach besitzt inzwischen eine fünfjährige Tradition. Der in der Gemeinde ansässige Verlag feierte 2015 sein 5jähriges Bestehen und brachte in dieser Zeit 50 Bücher heraus. Sein Bekanntheitsgrad gilt nicht nur für die Gemeinde, sondern gilt auch über die Gemeindegrenzen hinaus. Der junge Verlag Saphir in Stahl etablierte sich innerhalb der letzten fünf Jahre mit seinem erlesenen Programm als angesehener Regionalverlag. Bundesweit ist der Verlag mit seinem...

Kultur
Das Gesamtbild
7 Bilder

Nibelungensage neu herausgegeben

Pünktlich zur Mainzer Minipressenmesse erschienen im Verlag Saphir im Stahl weitere Bücher in der Reihe Märchen, Sagen und Legenden. Der in Bickenbach / Bergstrasse ansässige Verlag veröffentlichte damit sein siebtes Märchen- und Sagenbuch. In der vorliegenden Reihe werden auch weiterhin die Stoffe alter Märchenbücher neu zusammengestellt und veröffentlicht. Die Leser können so intensiv erfahren, wie die Märchen aus Deutschland ihre Entsprechungen in anderen Ländern finden. „Märchen“, so...

Kultur
Darthula - Tochter der Nebel

Darthula - Fantasy Jugendbuch

Die Preisträgerin des Deutschen Phantastik Preises hat ihr Buch Darthula im Verlag Saphir im Stahl neu herausbringen können. Nachdem es eine Zeitlang vergriffen war, da der Arcanum Verlag seine Pforten schloss, ist es mit neuem Titelbild erhältlich. In Ihrem Jugendbuch greift sie auf die Literatur von James Macpherson zurück. Der Dichter des 18teh Jahrhunderts hatte es ihr mit seinen Gedichten und Epen angetan. So entstand, aus einem Gedicht heraus diese Fantasyerzählung. Neben der Geschichte...

Kultur
18 Bilder

spacedays 2012

Seit Ray Harryhausen und seiner Pionierarbeit in der Tricktechnik kommt kein phantastischer Film ohne sie aus. Die Tricktechnik, immer auf dem neuesten Stand, stellt Dinge dar und gaukelt dem Betrachter eine Wirklichkeit vor, die so (noch) nicht besteht. Bei näherem Hinsehen entpuppen sich viele der verwendeten Materialien ernüchtert als Produkt aus einfachem Plastik oder Holz. Das beliebteste Beispiel ist das Bügeleisen bei der deutschen Fernsehserie Raumpatrouille Orion aus dem Jahr 1966....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.