Alles zum Thema FBV

Beiträge zum Thema FBV

Sport

FBV Team des BSC Bensheim schafft Unentschieden im Derby

Am 05.05.2012 trat das im Freizeitbowlerverband spielende Team des Bowlingsportclub Bensheim zum 4. Ligaspieltag in Worms an. Nach den personellen Schwierigkeiten beim letzten Spieltag waren diesmal alle Teammitglieder dabei. Im ersten Spiel trafen wir auf das Schlusslicht der Liga, die Mighty Pins. Während die ersten Spiele erwartungsgemäß gewonnen wurden, kostete dann "Bruder Leichtfuss" zwei wichtige Punkte und das dritte Spiel der Serie ging verloren. Endstand: (nur) 6:2 für den BSC Im...

Sport

FBV Team des BSC Bensheim bleibt ersatzgeschwächt hinter den Erwartungen

Am 28.04. fuhr das Team ohne Ersatzspieler zum 3. Spieltag in in der Landesliga 6 nach Wiesbaden. Daniel Thatcher und Florian König mussten aus beruflichen Gründen leider pausieren und Teamkapitän Enrico Schalber startete leicht angeschlagen. Das erste Spiel gegen "Main Kinzig 4" endete glücklicherweise noch 4:4. Dies ist für einen immer noch möglichen Spitzenplatz gegen ein Team im hinteren Mittelfeld aber zu wenig. Folgerichtig verloren wir anschließend gegen die scheinbar übermächtigen...

Sport

FBV Team des BSC Bensheim etabliert sich in der Spitzengruppe

Am 2. Spieltag in der Landesliga 6 der Freizeit-Bowler-Vereinigung wurde auf der Anlage Starbowling in Ingelheim gespielt. Unser Team musste in leicht geänderter Formation antreten. Mit dabei waren um den Kapitän Enrico Schalber: Florian König, Daniel Thatcher, Manfred Volz und Karl Heim. Im ersten Spiel konnten gegen die bis dato ungeschlagenen The Vipers 99er gute 4 Punkte erspielt werden. Leider mussten die beiden Bonuspunkte mit nur einem Pin Unterschied den Vipers überlassen werden....

Sport
vorne v.l.: Enrico Schalber, Manfred Volz; hinten v.l. Daniel Thatcher, Stefan Plahl, Karl Heim, Florian König; es fehlt: Alexander Busch

Bowlingsportclub Bensheim gewinnt erstes Ligaspiel in der FBV

Mit 6 von 7 gemeldeten Spielern fuhr das neu zusammengestellte FBV-Team (Freizeitbowlerverband) des BSC Bensheim zum ersten Spieltag nach Wetzlar. In der FBV spielt eine Mannschaft - im Gegensatz zum Verband der DBU (Deutsche Bowling Union) - an einem Spieltag je 3 Spiele gegen 2 verschiedene Mannschaften. Hieraus können insgesamt max. je 6 Punkte plus jeweils zwei weitere Bonuspunkte für die höhere Gesamtpinzahl erreicht werden. In der letzten Saison gab es leider Differenzen zwischen...