Feuer

Beiträge zum Thema Feuer

Aktuell

Brennender Mist

Ober-Ramstadt. Am Donnerstagmorgen (15.09.2016) gegen 06.35 Uhr wurde der Polizei über die Leitstelle ein Brand auf einem Reiterhof im Bodenäckerweg gemeldet. Beim Eintreffen der Streifen war die Freiwillige Feuerwehr bereits mit den Löscharbeiten zu Gange und konnte größeren Schaden verhindern. Nach ersten Ermittlungen hatte ein Misthaufen aus bislang ungeklärter Ursache Feuer gefangen und gebrannt. Durch den Brand wurde auch ein benachbarter hölzerner Unterstand in Mitleidenschaft gezogen....

Aktuell

Jugendliche setzen Papiertonne in Brand

Erbach. Vier Jugendliche, drei Jungs und ein Mädchen, stehen unter dringendem Tatverdacht am Dienstag (23.8.2016) in der Straße "Am Thoracker" eine Papiertonne hinter einem Carport angezündet und auf einem nahegelegenen Spielplatz gewütet zu haben. Die Brandermittler vom Kommissariat 10 gehen davon aus, dass abgestellte Dosen mit Verdünnungsmittelresten in die Tonne ausgeleert und anschließend angezündet wurden. Die leeren Dosen sind auf dem naheliegenden Spielplatz aufgefunden worden. Auch...

Aktuell

Wohnhausbrand in Lampertheim

Lampertheim. Am Donnerstag (09.06.2016) wird um 03:28 Uhr der Brand eines Wohnhauses im Ortsteil Hofheim, in der dortigen Steffanstraße, gemeldet. Im Zuge der Löscharbeiten finden Kräfte der Feuerwehr in einem Gebäudeteil eine leblose Person. Die Löscharbeiten dauern derzeit noch an. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Es wird nachberichtet. (ots / Polizeipräsidium Südhessen)

Aktuell

Gartenhütten brennen

Darmstadt. Am frühen Mittwochmorgen (07.10.2015) kam es auf einem Kleingartengelände im Darmstädter Ortsteil Kranichstein zum Brand mehrerer Gartenhütten. Ein Zeuge hatte den Brand gegen 02:10 Uhr auf der Kleingartenanlage der Jägertorstraße, das in der Nähe der Straßenbahnwendeschleife liegt, bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Feuerwehr konnte den Brand mittlerweile löschen. Ersten Ermittlungen nach war der Brand im Bereich einer Gartenhütte aus bislang unbekannten Gründen ausgebrochen....

Aktuell

Kein Einsatz von Brandmitteln bei Feuer in Flüchtlingsunterkunft

Derzeit keine Hinweise auf einen fremdenfeindlichen Hintergrund Heppenheim. Nach dem Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft in der Briefelstraße in der Nacht zum Freitag (wir haben berichtet) liegt ein weiteres Ergebnis der Untersuchungen des Hessischen Landeskriminalamts vor. Nachdem bereits am Freitag ausgeschlossen werden konnte, dass das Feuer durch einen technischen Defekt entstanden ist, kann nunmehr auch ausgeschlossen werden, dass ein Brandmittel benutzt wurde. Dieses Ergebnis wurde der...

Aktuell

Anhänger überladen, Auto fängt Feuer, Polizei schleppt ab

Schreck wegen Gasflasche im Kofferraum Darmstadt. Auf einen offensichtlich mit Bauschutt überladenen Pkw - Anhänger auf der A 5 bei Weiterstadt wurde eine Streife des Verkehrsdienstes des Polizeipräsidiums Südhessen am Dienstagmittag (25.08.) aufmerksam. Um das tatsächliche Gewicht festzustellen, sollte das Gespann von der Polizei zu einer Waage beim TÜV Hessen in Darmstadt begleitet werden. Auf dem Weg dorthin fing der VW Passat des 42jährigen Fahrers aus Bickenbach, vermutlich wegen eines...

Aktuell

Brand im Motorraum eines geparkten Wagens entstanden

Kriminalpolizei geht von technischem Defekt aus Darmstadt. Nach dem Brand in einer Tiefgarage des Landratsamtes in der Jägertorstraße am Dienstagvormittag (9.6.2015) gehen die Brandermittler der Kriminalpolizei Darmstadt von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Der Brand war gegen 10.45 Uhr im Motorraum eines parkenden Autos entstanden, drei weitere Fahrzeuge und die Decke der Garage wurden in Mitleidenschaft gezogen. Drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird...

Aktuell

Imkerhütte durch Brand vollständig zerstört

Beerfelden. Bei einem Brand am Dienstagabend (19.05.2015) in Beerfelden fiel eine Imkerhütte den Flammen zum Opfer. Gegen 20:10 Uhr wurde auf dem Anwesen des Imkervereins, hinter der Kompostierungsanlage am Güttersbacher Weg der Brand mit starker Rauchentwicklung entdeckt. Ursache war laut Aussage des Vereinsvorsitzenden ein Gasbrenner, welchen er dort zum Schmelzen von Bienenwachs unbeaufsichtigt betrieben hatte. Die Feuerwehr Beerfelden war zwei Stunden mit insgesamt 43 Feuerwehrleuten im...

Aktuell

Bahndamm in Darmstadt brennt

Darmstadt. Am heutigen Vormittag kam es gegen 10:40 Uhr im Bereich der Langener Straße zu einem Bahndammbrand mit starker Rauchentwicklung. Nach näherer Erkundung wurden mehrere Brandstellen zwischen dem Bahnhof Arheilgen und dem Zentralklärwerk Mainzer Straße festgestellt. Aufgrund der weiten Ausdehnung wurden neben dem Löschzug der Berufsfeuerwehr auch die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Arheilgen und Wixhausen sowie die Werkfeuerwehr Merck eingesetzt. Zur Lageerkundung aus der Luft wurde...

Aktuell

Feuer in Kellerwohnung

Griesheim. Am Mittwochnachmittag (18.3.2015) wurde gegen 15.20 Uhr bei der Rettungsleitstelle ein Brand in einer Kellerwohnung eines Mehrfamilienhauses in der Pfungstädter Straße gemeldet. Deren Bewohner waren zum Zeitpunkt der Brandentstehnung nicht anwesend. Auch andere Personen kamen nach ersten Erkenntnissen nicht zu Schaden. Mehrere Bewohner des Hauses mussten während der Löscharbeiten das Haus verlassen. Die Freiwillige Feuerwehr Griesheim konnte den Brand rasch löschen und ist aktuell...

Aktuell

Brand in Einfamilienhaus / 80-jährige Frau tot

Darmstadt. Bei einem Brand im Dachgeschoss eines Einfamilienhauses in der Bert-Brecht-Straße konnte am Montagmorgen (12.01.2015) eine 80-jährige Bewohnerin von der Feuerwehr leider nur noch tot auffinden. Der 34-jährige Sohn der Toten und gleichfalls Bewohner des Hauses hatte nach bisherigen Erkenntnissen noch Löschversuche unternommen und sich dabei Brandverletzungen und eine Rauchgasvergiftung zugezogen. Er wird derzeit von Rettungskräften versorgt. Der Brand war gegen 6.30 Uhr gemeldet...

Aktuell

Garagenbrand greift auf Wohnhaus über

Mörfelden-Walldorf. Am Neujahrsmorgen (01.01.2015) gg. 06.20 Uhr kam es zu einem Brand einer Garage im Finkenweg in Walldorf. Aus bisher unbekannter Ursache geriet die Garage, in der sich zu diesem Zeitpunkt kein Fahrzeug befand, in Brand. Trotz intensiver Löscharbeiten konnte durch die Feuerwehren aus Mörfelden und Walldorf der Übergriff der Flammen auf das Wohnhaus nicht verhindert werden. So wurde die Dachkonstruktion ebenfalls ein Raub der Flammen. Personen kamen nicht zu Schaden. Der...

Aktuell

Technischer Defekt löste Brand aus

Seeheim-Jugenheim. Nach dem Brand einer Werkstatt sowie eines angrenzenden Wohnhauses in der Kempenstraße am frühen Samstagmorgen gegen 03.30 Uhr steht für die Brandexperten der Kriminalpolizei die Ursache des Feuers fest. Nach umfangreichen Ermittlungen am Brandort, gehen die Beamten davon aus, dass ein technischer Defekt an einem Fahrzeug in der Autowerkstatt das Feuer ausgelöst hat. Dieses griff von dort auf das Wohnhaus und weitere Gebäudeteile über. Der entstandene Schaden beträgt mehrere...

Aktuell

Brandserie in der Innenstadt

Darmstadt. Innerhalb von nur 45 Minuten ereigneten sich in der Nacht zum Mittwoch (29.10.2014) insgesamt sechs Brände in der Darmstädter Innenstadt. Dabei wurden durch bislang unbekannte Täter jeweils Abfallbehältnisse in Brand gesetzt. Der erste Brand wurde um 01:18 Uhr in der Pützerstraße gemeldet. Dort stand ein Bauschuttcontainer in Flammen. Nur wenige Minuten danach wurden die Brände Nummer 2 und 3 in der Heinheimer Straße bekannt. Hier brannten im Abstand von 50 Metern zunächst ein...

Aktuell

Pkw-Brand

B 426. Gemarkung Reinheim (ots) - Am Dienstag (03.12.2013) geriet kurz nach 21:00 Uhr auf der Bundesstraße 426 ein Pkw in Brand. Die 20-jährige Pkw-Fahrerin war zwischen Reinheim und Lengfeld unterwegs, als sie einen plötzlichen Leistungsabfall bemerkte und ihren Pkw am Fahrbahnrand anhielt. Als sie den Pkw unverletzt verließ, stieg bereits Rauch aus dem Motorraum auf und kurz darauf fing der Pkw zu brennen an. Die herbeigerufene Feuerwehr aus Reinheim löschte den Brand. Während der Lösch- und...

Aktuell

Brand in Wohnung

Mutter und Sohn verletzt/ Ursache ist noch unklar Groß-Gerau. In einer Wohnung eines Einfamilienhauses in der Tielter Straße ist am Mittwoch (13.11.) gegen 15.45 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Nach den derzeitigen Erkenntnissen geriet aus bislang ungeklärter Ursache eine Massagematte in Brand. Die 83-jährige Bewohnerin und deren 50 Jahre alter Sohn mussten wegen Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus nach Groß-Gerau gebracht werden. Die Mutter zog sich zudem noch Verbrennungen zu. Der...

Aktuell

Polizei vermutet Brandstiftung

In der Nacht zum Donnerstag legten Unbekannte zwei Fahrzeuge in Brand. Darmstadt. Kurz nach Mitternacht zündeten unbekannte Täter zwei nicht weit voneinander abgestellte Wagen an. Durch den Brand des Sportwagens, welcher völlig ausbrannte, wurde zusätzlich ein nebenstehendes Fahrzeug beschädigt. Alleine der hier geschätzte Schaden beträgt rund 100.000€. Bei dem zweiten Brand schätzt die Polizei den Schaden auf gut 5.000€. In beiden Fällen wird aufgrund von gefundenen Grillanzündern von...

Aktuell

Groß-Zimmern: Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

Am Montagnachmittag (08.04.2013) gegen 15.50 Uhr kam es in der Reinheimer Straße in einem Mehrfamilienhaus zu einem Kellerbrand. Alle in dem Haus anwesenden Personen, konnten das Gebäude, indem insgesamt 15 Personen gemeldet sind, unverletzt verlassen. Die Freiwillige Feuerwehr Groß-Zimmern ist aktuell bei den Löscharbeiten. Im Anschluss wird das Kommissariat 10 der Darmstädter Kriminalpolizei die Ermittlungen zur Brandursache und zur Schadenshöhe aufnehmen. Die Reinheimer Straße ist derzeit...

Aktuell

Nachthemd in Flammen - Frau lebensgefährlich verletzt

Am Donnerstag (21.3.) gegen 0.15 Uhr wurde eine Frau bei einem Brand in Viernheim lebensgefährlich verletzt. Den Ermittlungen nach fing das Nachthemd der 72-Jährigen beim Entzünden einer Kerze Feuer. Daraufhin rannte die Frau vor ihre Haustür, wo in diesem Moment eine Gruppe junger Frauen und Männer vorbeiging und auf das Geschehen aufmerksam wurde. Geistesgegenwärtig und ohne zu zögern überstiegen drei der Heranwachsenden ein das Grundstück eingrenzendes Tor und löschten das Feuer mit Decken...

Freizeit

Malteser Darmstadt unterstützen Kampagne „Rauchmelder retten Leben“

Am 13. April ist der diesjährige Tag des Rauchmelders. Das Forum Brandrauchprävention in der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb) klärt an diesem Tag unter dem Motto „Rauchmelder retten Leben“ bundesweit über den lebensrettenden Nutzen von Rauchmeldern auf. Die Malteser in Darmstadt und Umgebung unterstützen diese Kampagne: Bereits seit einiger Zeit bieten sie ihren Hausnotruf in Kombination mit Rauchmeldern an. Bei Rauchentwicklung in der Wohnung löst der Rauchmelder...

Freizeit

Malteser Darmstadt unterstützen Kampagne „Rauchmelder retten Leben“

Am 13. April ist der diesjährige Tag des Rauchmelders. Das Forum Brandrauchprävention in der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb) klärt an diesem Tag unter dem Motto „Rauchmelder retten Leben“ bundesweit über den lebensrettenden Nutzen von Rauchmeldern auf. Die Malteser in Darmstadt und Umgebung unterstützen diese Kampagne: Bereits seit einiger Zeit bieten sie ihren Hausnotruf in Kombination mit Rauchmeldern an. Bei Rauchentwicklung in der Wohnung löst der Rauchmelder...

Aktuell

Tipps der Feuerwehr für eine sichere Adventszeit

Gemütliche Abende mit Plätzchen und Kerzenschein: Die Adventszeit ist für viele Menschen eine Zeit der Besinnlichkeit. Damit diese nicht durch Brände überschattet wird, die durch Unachtsamkeit ausgelöst wurden, mahnt die Feuerwehr zum sorgsamen Umgang mit Kerzen. Damit es gar nicht erst so weit kommt, helfen einfache Tipps der Feuerwehr, Brände zu verhindern: Kerzen gehören immer in eine standfeste, nicht brennbare Halterung und sollten nicht in der Nähe von brennbaren Gegenständen oder an...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.