Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Aktuell

Geringer Schaden bei Brand in Mehrfamilienhaus

Darmstadt. Am Mittwochvormittag (26.3.2014) gegen 11.20 Uhr wurde ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Ettesterstraße gemeldet. Berufsfeuerwehr, Polizei und vorsorglich auch ein Rettungswagen rückten aus. Der Brand, bei dem Gegenstände in Brand gerieten, die auf einem Ofen in einer lange nicht mehr betriebenen Sauna abgelegt waren, konnte schnell gelöscht werden. Es wurde niemand verletzt und es entstand geringer Sachschaden. Nach ersten Erkenntnissen wird als Brandursache ein...

Aktuell

Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

Öl entzündet / 6 Verletzte Reinheim. 6 Bewohner verletzten sich am 2. Weihnachtstag (26.12.13) bei einem Küchenbrand in der Darmstädter Straße in Reinheim. Auslöser des Brandes gegen 22.20 Uhr war nach ersten Ermittlungen Öl, das sich in einem Kochtopf entzündete. Der 37 Jahre alte Familienvater erlitt ebenso eine Rauchvergiftung wie seine 42 Jahre alte Frau und der 20 Monate alte Sohn. Die Familie wurde wie drei sich in der Dachgeschoß-Wohnung darüber aufhaltende Personen in umliegende...

Aktuell

Brand eines Schuppens

100.000 EUR Schaden - schnelles Eingreifen der Feuerwehr Pfungstadt. Beim Brand eines Schuppens in der Pfungstädter Sandstraße entstand am frühen Samstagmorgen (21.12.13) nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von ca. 100.000 EUR. Der Brand wurde von Anwohner um 08.00 Uhr gemeldet. Zu diesem Zeitpunkt brannte der Schuppen bereits lichterloh. Ein schnelles Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Wohngebäude verhindern. Der ca. 40 qm große Schuppen befand...

Aktuell

Brand in Wohnung

Mutter und Sohn verletzt/ Ursache ist noch unklar Groß-Gerau. In einer Wohnung eines Einfamilienhauses in der Tielter Straße ist am Mittwoch (13.11.) gegen 15.45 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Nach den derzeitigen Erkenntnissen geriet aus bislang ungeklärter Ursache eine Massagematte in Brand. Die 83-jährige Bewohnerin und deren 50 Jahre alter Sohn mussten wegen Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus nach Groß-Gerau gebracht werden. Die Mutter zog sich zudem noch Verbrennungen zu. Der...

Aktuell

Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

Darmstadt. Am späten Freitagabend (18.10.13) gegen 23:38 Uhr, musste die Feuerwehr in Darmstadt zu einem Kellerbrand in die Pankratiusstraße ausrücken. Da das Treppenhaus verraucht war, mussten die 13 Bewohner geborgen werden. Der Brand war in einem Heizungskeller entstanden und konnte schnell gelöscht werden. Vorsorglich wurden zwei Frauen mit Kindern einem Arzt vorgestellt. Es kam zu keinem Personenschaden. Gebäudeschaden entstand nicht. Nachdem das Haus gelüftet war, konnten die meisten...

Kultur
Dichter Rauch dringt aus der Tiefgarage des Maritim-Hotels.
11 Bilder

Alarmübung im Maritim-Hotel am Samstag (5.10.2013)

Gegen 11 Uhr alarmierte am Samstagvormittag (5.10.) die Leitstelle Darmstadt mehrere Rettungswagen des Rettungsdienstes sowie die Feuerwehren der Stadt Darmstadt zu einem Feuer in der Tiefgarage des Maritim Rhein-Main-Hotels. Dort drang dichter Rauch aus der Tiefgarage, es wurden mehrere Personen vermisst. Erst jetzt stellte sich heraus, dass alles eine Übung war. Rund 40 Gäste und 25 Hotelmitarbeiter wurden von Kameraden der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr Darmstadt in Sicherheit gebracht...

Aktuell

Polizei vermutet Brandstiftung

In der Nacht zum Donnerstag legten Unbekannte zwei Fahrzeuge in Brand. Darmstadt. Kurz nach Mitternacht zündeten unbekannte Täter zwei nicht weit voneinander abgestellte Wagen an. Durch den Brand des Sportwagens, welcher völlig ausbrannte, wurde zusätzlich ein nebenstehendes Fahrzeug beschädigt. Alleine der hier geschätzte Schaden beträgt rund 100.000€. Bei dem zweiten Brand schätzt die Polizei den Schaden auf gut 5.000€. In beiden Fällen wird aufgrund von gefundenen Grillanzündern von...

Aktuell

Brand eines Einfamilienhaus

Groß-Umstadt, OT Heubach (ots) - Bei einem Brand am frühen Samstagmorgen (28.09.13) im Ortsteil Heubach ist eine Person verletzt worden. Anwohner hatten gegen 06.40 Uhr Flammen aus dem Haus schlagen sehen und verständigten die Rettungsdienste. Die 39 Jahre alte Bewohnerin konnte sich aus dem Einfamilienhaus retten. Sie wurde mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert und kann gegenwärtig nicht befragt werden. Weitere Bewohner befanden sich nicht in dem Haus. Der Ehemann der...

Aktuell

Brand einer landwirtschaftlichen Lagerhalle

Rund 500 000,- Euro Schaden Biebesheim (ots) - Am Montag (29.) bemerkte eine Streife der Polizeistation Gernsheim um 01.31 Uhr in der Gemarkung (Neuer Weg) Feuerschein und eine Rauchsäule. Gleichzeitig gingen über Notruf weitere Meldungen zu einem vermuteten Brand eines Aussiedlerhofs ein. Es brannte eine ca. 250 qm große landwirtschaftliche Lagerhalle in der 200 frisch gepresste Strohballen gelagert waren. Ein Übergreifen der Flammen auf den nur durch eine Brandschutzmauer abgetrennten...

Aktuell

Erlebnistag bei der Freiwilligen Feuerwehr Groß-Gerau

Es ist ein immer größer werdendes Problem bei den Freiwilligen Feuerwehren: Die Mitgliederzahlen der Einsatzabteilungen folgen einem Abwärtstrend. Gerade bei Einsätzen zur Tageszeit fehlen oftmals Einsatzkräfte. Um diesem Trend entgegen zu steuern, versucht die Freiwillige Feuerwehr der Kreisstadt Groß-Gerau vermehrt Bürgerinnen und Bürger für die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer zu begeistern. Doch was macht eigentlich so eine ehrenamtliche Einsatzkraft und kann das jeder lernen? Um diese und...

Aktuell

Brand eine Mehrfamilienwohnhauses in Groß-Gerau

Der Brand eines Mehrfamilienhauses in der Frankfurter Straße in Groß-Gerau erforderte einen Großeinsatz der Feuerwehr. Das Wohnhaus, dass von 9 Personen bewohnt wurde, brannte im Dachstuhl völlig aus. Gegen 13.00 Uhr (24.03.2013) wurde der Brand des Gebäudes gemeldet. Die sehr schnell eintreffenden Feuerwehrkräfte konnten das Übergreifen der Flammen auf nahestehende Gebäude verhindern. Die Bewohner des Hauses konnten rechtzeitig vor den Flammen nach draußen flüchten. Drei Bewohner, eine 17 und...

Aktuell

Mitgliederversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Darmstadt-Dieburg e.V.

Die Mitgliederversammlung des Kreisfeuerwehrverband Darmstadt-Dieburg e.V. fand in diesem Jahr in Roßdorf statt. Dazu hatte der Verband seine Mitglieder am 7. März 2013 in die Rehberghalle eigeladen. Verbandsvorsitzender und Kreisbrandinspektor Ralph Stühling begrüßte die zahlreichen Mitglieder aus den Kreisfeuerwehren, den Rettungs- und Hilfsorganisationen sowie anwesende Ehrengäste, Bürgermeister und Vertreter aus Politik. Einen besonderen Gruß ging an die Ehrenmitglieder des...

Aktuell

Jahresbilanz der Eberstädter Feuerwehr

Marcus Sattler neuer Wehrführer Jahresberichte der Wehr-und Vereinsführung standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Darmstadt-Eberstadt, Anfang März im Feuerwehrhaus in der Heinrich-Delp Straße. Im Jahr 2012 musste die Wehr 4 Brand – und 9 Technische Hilfeleistungseinsätze bewältigen, unter anderem an 2 Tagen im Dezember bei einem Großbrand einer Wäscherei in Darmstadt. Weiterhin mussten im vergangenen Jahr 6 Brandsicherheitsdienste bei verschiedenen...

Aktuell

Brand in Mehrfamilienhaus in Ober-Ramstadt

Zu einem Brand wurde die Freiwillige Feuerwehr Ober-Ramstadt am 1. Januar 2013 kurz vor Mitternacht alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus in der Roßdörfer Straße war es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand gekommen. Die ersten Einsatzkräfte leiteten unverzüglich nach dem Eintreffen erste Lösch- und Rettungsmaßnahmen ein. Dabei konnten drei Anwohner über einen Balkongerettet werden. Zeitweilig waren die Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Ober-Ramstadt samt aller Stadtteile und...

Kultur
2 Bilder

Jugendfeuerwehr Dieburg gewinnt CDM Preis 2012

Ulm am 23.11.2012, die Gewinner der beiden Kategorien Brandbekämpfung und Rettungseinsätze stehen bereits fest, die Feuerwehr Detmold (Nordrhein-Westfalen) und die Feuerwehr Falkensee (Brandenburg). Der Puls der angereisten Betreuer der Jugendfeuerwehr Dieburg steigt, als die Preisvergabe in der Kategorie der zivilen Einsätze ihren Lauf nimmt. Angefangen wurde mit der Nennung der Dritt- und Zweitplatzierten, bevor der Moderator an Matthias Steiner (Olympiasieger im Gewichtheben in Peking...

Aktuell

Brand einer Wohnung im Griesheimer Eulerweg

Am Montag, 03.12.2012 gegen 10:39 Uhr war eine Küche in einer Wohnung im 6. Obergeschoss einer Wohnanlage im Griesheimer Eulerweg in Brand geraten. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand die Küche bereits im Vollbrand. In der Brandwohnung wurde der Mieter bewusstlos aufgefunden. Der Mieter hatte eine schwere Rauchvergiftung erlitten und wurde noch im Gebäude erfolgreich reanimiert. Der Brand konnte unter der Einsatzleitung von Stadtbrandinspektor Bert Hentzler durch die Feuerwehr unter...

Politik

Bagger beschädigt Gasleitung

In Darmstadt-Eberstadt hat am Donnerstagmorgen (22.Dezember) gegen 10.30 Uhr ein Bagger eine Gasleitung beschädigt. Dies passierte bei Straßenarbeiten in der Pfungstädter Straße Höhe der Hausnummer 11. Sofort wurden Polizei und Feuerwehr verständigt, die mit Einsatzkräften vor Ort entrafen. Daraufhin wurde die Pfungstädter Straße auf einer Länge von ungefähr 500 Meter gesperrt. Durch die Feuerwehr wurde die Gasleitung provisorisch abgedichtet. Die weiteren Reparaturarbeiten wurden danach...

Aktuell

Tipps der Feuerwehr für eine sichere Adventszeit

Gemütliche Abende mit Plätzchen und Kerzenschein: Die Adventszeit ist für viele Menschen eine Zeit der Besinnlichkeit. Damit diese nicht durch Brände überschattet wird, die durch Unachtsamkeit ausgelöst wurden, mahnt die Feuerwehr zum sorgsamen Umgang mit Kerzen. Damit es gar nicht erst so weit kommt, helfen einfache Tipps der Feuerwehr, Brände zu verhindern: Kerzen gehören immer in eine standfeste, nicht brennbare Halterung und sollten nicht in der Nähe von brennbaren Gegenständen oder an...

Politik

Feuerwehreinsatz bei Lagerhallenbrand in Lorsch

Am Donnerstag-Nachmittag (1.Dezember 2011) hat es in einer Lorscher Lagerhalle ein Brand gebrannt. Die Feuerwehren aus Lorsch, Einhausen, Bensheim, Mörlenbach und Bürstadt sowie der Katastrophenschutz aus Heppenheim und das DRK sind in der Seehofstrasse im Einsatz gewesen. Die Löscharbeiten sind durch die starke Rauchentwicklung sehr schwierig gewesen. Nach den ersten Erkenntnissen brannten unzählige Paletten mit Gebrauchtwaren des täglichen Bedarfs und Elektrogeräte, unter anderem...

Politik

Wohnhausbrand in Mörlenbach geht glimpflich aus

In der Nacht zum Dienstag (15. November) kam es in Mörlenbach in der Martin-Luther Straße zu einem Wohnhausbrand. Gegen 6.30 Uhr erhielt die Polizei von der Feuerwehrleitstelle den Notruf über den Brand. Die eingesetzten Rettungskräfte bekamen das Feuer schnell in den Griff. Es brannte in einem Zimmer im Obergeschoss des Zweifamilienhauses. Die 77-jährige Hausbesitzerin erlitt eine Rauchvergiftung und wurde zur Überwachung ins Krankenhaus gebracht. Die durch die Hauseigentümer installierten...

Freizeit
Untersuchung des Bootsführers
3 Bilder

Freizeitkapitän rettete sich mit einem Sprung in den Neckar

(gh) Total ausgebrannt ist am 17. August 2011 ein Motorboot auf dem Neckar in Eberbach. Aus bislang ungeklärter Ursache ist gegen 13:45 Uhr auf dem Boot ein Feuer ausgebrochen. Nach ersten Informationen der Wasserschutzpolizei Heidelberg, hatte der Bootsführer das Boot starten wollen, als es zu einer Verpuffung kam. Mit einem Sprung in den Neckar konnte sich der Mann vor den Flammen retten. Verletzt wurde er dabei aber nicht. Feuerwehr und DLRG haben die oberflächliche Verunreinigungen auf...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.