Fliegen lernen

Beiträge zum Thema Fliegen lernen

Freizeit
Bei bestem Wetter bestand Tim Stuhlmacher seine Motorflugprüfung (rechts).

Erneuter Ausbildungserfolg im LSV Seligenstadt

Am gestrigen Mittwoch bestand LSV Mitglied und Pilot Tim Stuhlmacher bei herrlichem Sonnenschein die Motorfluglizenz. Mit dieser Lizenz darf der frischgebackene Motorflugpilot nun einmotorige Flugzeuge bis maximal 2 Tonnen Gewicht in Deutschland und Europa durch die Lüfte führen. Im LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. wird ein solches Flugzeug eingesetzt, um die unmotorisierten Segelflugzeuge des Vereins in die Luft zu befördern. Der Prüfungsflug führte von Zellhausen nach Reichelsheim, wo...

Sport
Der Hochleistungsdoppelsitzer "Duo Discus" des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. am Morgen des Wertungstages.

Zellhäuser Piloten auf Tabellenplatz 5

Nach der 2ten Runde der Segelflug Landesliga rangieren die Piloten des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. nun bereits auf Tabellenplatz 5. Am letzten Samstag konnten die PiloteTim Rachor, Sebastian Groß und Jürgen Steinhäuser mit beeindruckenden Schnittgeschwindigkeiten ihren Vorsprung auf den AC Heppenheim ausbauen. Nun fehlen den Luftsportlern aus Zellhausen noch gerade einmal neun Punkte auf Tabellenplatz Nummer 4 welcher vom AC Gelnhausen gehalten wird. Bereits diesen Samstag geht die...

Freizeit
Segelflieger aus Reinheim und Babenhausen starten gemeinsam in die Saison.
2 Bilder

Reinheimer und Babenhäuser Flieger gehen gemeinsam in die Luft

In diesem Jahr haben die FSV Offenbach & Reinheim e.V. und der LSC Babenhausen e.V. ein gemeinsames Osterfliegerlager organisiert Beginnend am Ostermontag haben beide Vereine das Osterfluglager bis einschließlich Freitag ausgerichtet. Für viele Schüler war das die erste Gelegenheit des Jahres, wieder intensiv in die Ausbildung zum Segelflieger einzusteigen. Für erfahrene Piloten stand der Streckenflug im Vordergrund, der durch täglich neue fliegerische Aufgabenstellungen spannend gestaltet...

Sport
Eine LS 8-a des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. auf Wertungsflug
4 Bilder

Osterlager bringt den LSV unter die Top 10!

Das einwöchige Osterfliegerlager des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. ging am gestrigen Freitag den 10.04.2015 erfolgreich zu Ende. Die Luftsportler vom Flugplatz Zellhausen nutzten die Woche nach Ostern um bei guten Frühjahrswetter die ersten raumgreifende Flüge des Jahres 2015 durchzuführen. Das Trainingslager, welches in kompletter Eigenregie der Jugendgruppe des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. organisiert wurde war ein voller Erfolg. Innerhalb von 5 Flugtagen konnten die Piloten...

Sport
Komm doch vorbei auf dem Flugplatz in Zellhausen!
4 Bilder

Frühlingsgefühle bei den Luftsportlern

Mit den steigenden Temperaturen und dem stetigen Anstieg der Sonnenstunden in der Region keimen auch die ersten Frühlingsgefühle bei den Luftsportlern desLSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. auf. Am ersten April Wochenende geht nun offiziell wieder der regelmäßige Segelflugbetrieb, sowie die Schulung im Segelflug, Motrsegelflug, sowie auf der modernen Ultraleichtmaschine der Seligenstädter Piloten los. Von April bis Ende Oktober kann man sich nun wieder jedes Wochenende auf bunten...

Sport
Reinheimer Segelflieger freuen sich über den Aufstieg in die 2. Segelflugbundesliga
2 Bilder

Mit Bundesligaaufstieg im Rücken in die neue Flugsaison

Die neue Segelflugsaison steht vor der Türe und die Segelflugpiloten der FSVO Reinheim sind in diesem Jahr besonders motiviert. Nach einem Jahr Qualifikationsliga haben die Reinheimer in der vergangenen Flugsaison den direkten Wiederaufstieg in die 2. Segelflugbundesliga erreicht. Mit konstant guten Leistungen über die gesamte Flugsaison sicherten sich die Südhessen den Aufstieg mit einem dritten Platz von knapp 500 konkurrierenden Vereinen in der Qualifikationsliga hinter der LSV Homberg/Ohm...

Sport
Martin Löw (unten Links) ist mit Anfang 20 der jüngste Fluglehrer im LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V.

Martin Löw ist jüngster Fluglehrer im LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V.

Der LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. freut sich über seinen neuesten Fluglehrer Zuwachs! Der Anfang 20 jährige Seligenstädter, Martin Löw, ist der jüngste Fluglehrer in den Reihen des LSV. Nach Monaten harter Arbeit, bestand er letzte Woche die Eignungsprüfung auf dem Ausbildungsgelände in Oerlinghausen. "Ich bin dankbar für diese besondere Erfahrung und das mir entgegengebrachte Vertrauen" sagt der frischgebackene Fluglehrer. Es ist für viele Vereine sehr ungewöhnlich junge Piloten in...

Sport
Als einer der ersten Vereine Deutschlands hat der LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. vom Regierungspräsidium Darmstadt seine Zertifizierung als Anerkannter Ausbildungsbetrieb erhalten.
3 Bilder

Zellhäuser Luftsportler erhalten EU-Zertifizierung

Nach monatelanger Arbeit und etlichen Stunden an ehrenamtlicher Arbeit lässt sich dieses Ergebnis mehr als sehen! Als einer der ersten Luftsportvereine Deutschland hat der LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. nun vom Regierungspräsidium Darmstadt seine offizielle Zertifizierung als sogenannte "ATO" (engl. für Zugelassene Ausbildungsorganisation) erhalten. Dieses Zertifikat bestätigt damit den Zellhäusern Luftsportlern die Konformität mit allen neu eingeführten EU-Richtlinien und erlaubt den...

Freizeit
Detlef Schneider, Vorsitzender des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. verleiht Hartmut Krink die goldene Ehrennadel
3 Bilder

Goldene Ehrennadel für Hartmut Krink

Am vergangenen Wochenende fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des Luftsportverein Seligenstadt-Zellhausen e.V. statt. Bei wundervollen Frühjahrs Wetter trafen sich die Mitglieder des LSV in der renovierten Fliegerklause auf dem Fluggelände Zellhausen um den Berichten der einzelnen Referenten und des Vorstandes zu lauschen. Besonders positiv war der Rückblick auf die vergangene Flugsasion. Acht Flugschüler konnten letztes Jahr im Segelflug zum ersten Mal alleine in die Luft...

Sport
Jung und Alt zusammen bei der Winterarbeit an dem Schulungsdoppelsitzer "ASK-21". Auch mal handwerklich etwas dazu lernen geht im LSV schnell!
4 Bilder

Endspurt bei der Winterarbeit!

Noch acht Wochen bis zum Beginn der neuen Segelflugsaison im Luftsportverein Seligenstadt-Zellhausen e.V.! Neben immenser Vorfreude bei Flugschülern und Piloten des Vereins heisst das auch vorallem eins: Noch einmal ordentlich in die Hände spucken um das Inventar des Vereins auf die Herausforderungen des neuen Jahres vorzubereiten! "Wir warten und pflegen unsere Flugzeuge alle ehrenamtlich." sagt Frank Lehmann, Werkstattleiter und Mitglied des LSV. "Ohne die vielen helfenden Hände wäre...

Freizeit
Stolze Erscheinung: Die "Neue" im Luftsportverein Seligenstadt-Zellhausen e.V.
3 Bilder

Neues Jahr, neues Flugzeug

Die antriebslosen Segelflugzeuge eines jeden Segelflugvereins benötigen stets fremde Hilfe um in die Luft zu kommen. Dies erledigt im Luftsportverein Seligenstadt-Zellhausen meist die kräftige Hochstartwinde. Damit können die Segelflugzeuge bei günstigen Windrichtungen auf Flughöhen von bis zu 500 Metern geschleppt werden. Will ein Segelflieger jedoch einen Streckenflug unternehmen, dann ist es häufig erforderlich das Segelflugzeug mittels eines Motorflugzeuges auf Höhe zu schleppen und...

Kultur
Der Autor zusammen mit der FK-9 des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. mal wieder auf Tour.
4 Bilder

Ultraleicht Fliegen - Sehnsucht und Verwirklichung!

Begonnen hat für mich alles 2010 mit dem gezielten Besuch der Open Airport Veranstaltung in Zellhausen: Damals war ich noch, wie man so schön sagt “Fußgänger“ aber mit dem angesagten Wunsch, unbedingt UL- Pilot zu werden! Wenn man vom Flugmodell Club Heusenstamm absieht, war das für mich der erste „ richtige Verein“, in dem ich nun Mitglied wurde. Von der ersten Ausbildungsstunde an, saß ich nun auf dem linken Pilotensitz. Auch wenn es nur der Himmel von Zellhausen war, fühlte ich mich...

Essen & Trinken
Der Kneipengarten des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. in festlichem Ambiente
4 Bilder

Adventsgrillen auf dem Flugplatz Zellhausen

Auch dieses Jahr veranstaltete der Luftsportverein Seligenstadt-Zellhausen e.V. sein mittlerweile traditionelles Adventsgrillen auf dem Flugplatz in Zellhausen.. Im Schein der Schwedenfeuer und im Schatten des 8 Meter hohen Weihnachtsbaumes, aus dem Seligenstädter Stadtwald, zelebrierten die ortsansässigen Luftsportler zusammen mit Gästen aus ganz Deutschland das Ende eines ereignissreichen Jahres 2014. Geboren wurde die Idee des Adventsgrillen von ein paar jungen Mitgliedern des LSV...

Freizeit
Nur mit schweren Gerät und einem offenen Flugzeuganhänger konnte der neue Baum der Luftsportler aus der Schonung geborgen werden.
4 Bilder

Ein Weihnachtsbaum für die Luftsportler

Waldweihnacht 2014 im Seligenstädter Stadtwald - Auch der LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. war gestern wieder frühzeitig mit einem kleinen Team dorthin unterwegs, um wie jedes Jahr einen schönen Weihnachtsbaum für den vereinseigenen Kneipengarten zu besorgen. Um Konkurrenz brauchten sich die Luftsportler dort beim Aussuchen ihres "Bäumchens" mit seinen knappen 8 Metern keine Sorgen machen. Die Blicke der Kleinbaumliebhaber machten ihnen ebenfalls klar, dass es doch etwas seltener ist, wenn 4...

Essen & Trinken
Ein wahres Festmal in der Vorweihnachtszeit!
5 Bilder

Wenn junge Flieger kochen

Diesen Samstag Abend drangen kulinarische Gerüche über das Vorfeld des Flugplatzes in Zellhausen und tauchten die Fliegerklause in ein ganz besonderes vorweihnachtliches Ambiente. Grund für dieses merkwürdige Treiben war eines der besondersten Events der Jugendgruppe des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V., kurz vor der Jahreswende. Unter der Leitung von „Chefkoch“ und LSV Mitglied Lars Hartmann zauberten die Jugendlichen des LSV ein formidables 3 Gänge Menü. Einkauf, Zubereitung und...

Freizeit
Nicht nur in der Luft macht die Jugend des LSV eine gute Figur! Auch in der Dimension "EIS" konnten sie ihre Künste unter Beweis stellen!

Junge Piloten auf dünnem Eis

Am vergangenen Wochenende nutzten die Junioren des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. die tiefen Temperaturen und die theoriefreie Zeit um das vorweihnachtliche Frankfurt zu erleben. Neben dem obligatorischen Besuch auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt war die Eissporthalle der nächste Anlaufpunkt für unsere Youngsters. Trotz der enormen Besucherzahlen konnten unsere jungen Piloten ihre koordinativen Fähigkeiten auch souverän auf dem Eis demonstrieren, was auch kein Wunder ist, denn...

Sport
Segelfliegen ist auch bei der Wartung ein echter Teamsport!
4 Bilder

Luftsportler starten mit Winterwartung

Die Tage werden immer kürzer und tiefe graue Wolken machen uns allen unmisverständlich klar, das die weiße Jahreszeit nicht mehr lange auf sich warten lässt. Für die Luftsportler vom LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. heisst das konkret: Die schönste Zeit des Jahres, die Flugsaison ist vorbei. Das Vorfeld des Fluggeländes Zellhausen wird nun nur noch sporadisch von unseren Motorfliegern genutzt und die Hallen der Segelflieger bleiben zu. Doch dies ist kein Grund zur Bitterkeit denn hinter...

Freizeit
Fliegen will gut gelernt sein. im Doppelsitzer lernt der Schüler den sicheren Umgang im Segelfliegen.
4 Bilder

Segelfliegen – Ein Hobby mit vielen Facetten

„Segelfliegen, mehr als ein Hobby.“ Diesen Satz hört man immer wieder, in Zeitungen, auf Webseiten und Broschüren. Aber stimmt das eigentlich? Geht es bei dieser Sportart nur um das Fliegen oder geht es wirklich um mehr? Was lerne ich alles in einem Segelflugverein – und vor allem was lerne ich durch ihn? Während vorwiegend immer nur das Fliegen an sich beleuchtet wird, wird nun die Umgebung dieses Hobbys mal etwas näher beschrieben. Es steht außer Frage, dass Segelfliegen oder das Fliegen...

Freizeit
Strahlende Pilotin! Luisa mit dem traditionellen Blumenstrauß der Segelflieger
4 Bilder

Mit 14 Jahren alleine im Flugzeug!

Ein ganz besonderes Ereignis in dem Leben eines jeden Piloten stellt der erste Alleinflug oder auch kurz "Solo" genannt, dar. Flugschülerin Luisa S. konnte dieses ganz besondere Ereignis am Sonntag auf dem Flugplatz Zellhausen erleben. Nach gerade einmal 60 Schulungsstarts mit einem doppelsitzigen Schulungsflugzeug waren sich die Fluglehrer des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. einig: Sie hat das Zeug um den Segler im Wert von 50000 Euro alleine durch Hessens Lüfte zu fliegen. Ganz...

Freizeit
Ein grober Blick alleine genügt nicht bei einer Jahresnachprüfung. Genauigkeit rettet Menschenleben!

Jahresnachprüfung erfolgreich abgeschlossen!

Seit dem letzten Wochenende ist die Jahresnachprüfung aller Vereins- und Privatflugzeuge im LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. abgeschlossen. Dank einer intensiven technischen Überprüfung kann der LSV nun sicher sein dass einem sicheren und einwandfreien Flugbetrieb im Jahr 2015 nichts im Wege stehen wird. Auch der externe Prüfer war sichtlich zufrieden mit der guten Organisation und vorallem dem Zustand der auf dem Flugplatz Zellhausen stationierten Sportflugzeuge. Die Jahresnachprüfung...

Freizeit
Das diesjährige LSV Team.
4 Bilder

LSV Motorausflug 2014

Jedes Jahr führen die Motorpiloten im Luftsportverein Seligenstadt-Zellhausen e.V. einen gemeinsamen Ausflug durch. Dieses Jahr ging es weit in den Süden unserer Republik. Wie jedes Jahr gestaltete sich die Planung des Motorausfluges des LSV etwas schwierig, aber schließlich stand der Plan wer, wann, wo mit wem und welchem Flugzeug fliegen könnte. Ziele waren auch schnell gefunden, wenngleich uns das Wetter am ersten Termin komplett einen Strich durch die Rechnung machte. Leider war...

Freizeit
Flugschüler Samuel M. und Lucas H. vor der Kamera.
4 Bilder

LSV Jugend vor der Linse

Am vergangenen Wochenende konnte man trotz eher verhaltenem Flugwetter regen Betrieb auf dem Flugplatzgelände in Zellhausen beobachten. Grund dafür war der Videodreh des Hessischen Luftsport Verbandes (HLB) welcher das Ende der Saison nutzt, um ausgewählte hessische Vereine mit Kamera und Mikrofon zu besuchen. Insgesamt wurden 4 Interviews mit den jugendlichen Flugschülern des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. zu den Themen Jugendarbeit, Segelflugausbildung und die Faszination am...

Sport
Raimung Blumör im Cockpit der Zellhäuser K-8. Mittlerweile ist er einer der Veteranen des alljährlichen Zielrutschens
4 Bilder

Zellhäuser Piloten erfolgreich bei Opa Wolf Pokal

Bei bestem Wetter und super Temperaturen fand am Freitag der Opa-Wolf-Pokal in Bensheim statt. Vor der Kulisse des Melibokus nahmen fast 50 Piloten, davon 12 aus Zellhausen, an dem Traditionswettbewerb teil, bei dem es darum geht während der Landung, ohne Bremse auf der Kufe rutschend, so nahe wie möglich an einem Zielpunkt stehen zu bleiben. Dieses Ziel ist meistens ein sogenanntes "Lande-T" (eine Plane auf dem Landefeld), von dem nach dem Stillstand des Flugzeugs die Entfernung bis zu diesem...

Freizeit
Dorothea nach Ihren 3 Solo Flügen. In der Hand hält sie den traditionellen "Blumenstrauß" der Segelfliegergemeinde.
2 Bilder

Neue Alleinfliegerin in Zellhausen!

Der LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. gratuliert seiner Flugschülerin Dorothea Banse zu Ihren ersten Alleinflügen! Am Samstag den 28. September wagte sich Dorothea, unter den wachsamen Augen von Fluglehrerin Viktoria Schneider, zum ersten Mal in ihrem Leben erfolgreich in einem Schulungsflugzeug vom Typ ASK-21 alleine in luftige Höhen. Die ersten drei Solo-Flüge sind fester Bestandteil der sogenannten „A-Prüfung“ und stellen einen Meilenstein auf dem Weg zur Segelfluglizenz dar. Die ruhige...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.