Freude

Beiträge zum Thema Freude

Freizeit
Logo der interkulturellen Woche: Ein Auge mit einer bunten Pupille

Let's sing!
Gemeinsames Singen für Menschen aller Nationalitäten

Am Mittwoch, 26.09.2018, findet von 19:00-20:30 Uhr in der kath. Pfarrei St. Sophia ein internationales Singen statt. Ort: Gemeindehaus „Remise“ in der Hauptstraße 42 in Erbach.  Die Veranstaltung wird im Rahmen der „Interkulturellen Woche“ im Odenwaldkreis angeboten.Sie ist gedacht als eine zwanglose und einfache Möglichkeit zur Begegnung von Menschen, die im Odenwald wohnen und aus diversen Kulturen kommen: Einheimische, Migranten und Geflüchtete. Singen verbindet und ist gesund!...

Freizeit

Glänzende Augen in der Muggelburg

Dieburg – Eine großzügige Spende haben die Kinder der Johanniter Kindertagesstätte Muggelburg in Form eines Kangaroo-Fahrrades erhalten. Herr Bering (oben im Bild) vom Sanitätshaus Bußfeld & Schiller Büdingen hat den Kindern das großzügige Geschenk zukommen lassen und dazu noch einen Aufsatz für eines der Kinder mit Beeinträchtigungen konstruieren lassen. Damit bleibt das Sanitätshaus seinem Motto treu: Bewahrung und Steigerung der Lebensqualität der Patienten und Kunden und beweisen damit...

Kultur

Heilsames Singen in Michelstadt

An den Montagen, 27.Nov., 04. und 11. Dezember laden Birgit Rehn,Coach, und Stephan Koslik, Musiktherapeut und Singleiter, zum heilsamen Singen ein. Die gesungenen Lieder geben Freude und Liebe, Kraft und Hoffnung. Singen ist ein wirksames Mittel, das emotionale Belastungen auflöst, Lebensmut stärkt und Selbstheilungskräfte aktiviert. Das Singen findet jeweils von 20:00 – 21:30 Uhr im Veranstaltungsraum des AWO Alten- und Pflegeheims in 64720 Michelstadt statt. Die Kosten betragen 6,-€ - 10,- €...

Kultur

Heilsames Singen in Michelstadt

Wegen der großen Resonanz, können wir für das Heilsame Singen am Montag, den 23. Oktober um 20:00 Uhr den Veranstaltungsraum des AWO Alten- und Pflegeheims in Michelstadt nutzen. Die gesungenen Lieder geben Freude und Liebe, Kraft und Hoffnung. Singen ist ein wirksames Mittel, um emotionale Belastungen auf zu lösen, Lebensmut zu stärken und Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Diese Erfahrungen möchten wir, Stephan Koslik, Musiktherapeut und Singleiter, und Birgit Rehn, Master-Coach, mit Ihnen...

Kultur

Heilsames Singen

Singen hilft, emotionale Belastungen aufzulösen und aktiviert die Selbsheilungskräfte. Die gesungenen Lieder geben Freude und Liebe, Kraft und Hoffnung. Diese Erfahrungen möchten Stephan Koslik, Musiktherapeut und Singleiter zum heilsamen Singen, und Birgit Rehn, Master-Coach, Ihnen weitergeben. An den Montagen, 9., 16. und 23. Oktober 2017 findet das Heilsame Singen jeweils von 20:00 bis 21:30 Uhr in der Coaching-Praxis Birgit Rehn in Michelstadt statt. Weiter Infos und verbindliche Anmeldung...

Sport
4 Bilder

TuS Tischtennis übergibt Tischtennisplatte an Jugendzentrum „Blue Box“

Im Rahmen des Jugendtreffs konnte seitens der TuS- Tischtennisabteilung eine blaue Wettkampfplatte inklusive Netz an das Griesheimer Jugendzentrum „Blue Box“ übergeben werden. Unter dem Motto "One Game. One World." sollte ursprünglich die Gemeinschaftsunterkunft in der Bunsenstraße eine Tischtennis-Platte zur Verfügung gestellt bekommen. Die Botschaft von „One Game. One World.“ – initiiert vom Deutschen Tischtennis Bund - lautet: "Jeder Mensch soll die Chance haben, Tischtennis zu spielen –...

Freizeit
Fauenchor-Dieburg beim Grillfest am 01. Juli 2016

15 Jahre Frauenchor-Dieburg

Fink und Frosch Fast auf den Tag genau vor 15 Jahren hatte es mit dem Frauenchor-Dieburg begonnen. Er formierte sich im Jahr 2001 als selbstständiger Frauenchor und ist heute immer noch eine starke Frauengemeinschaft. Über die Jahre hat der Chor durch viel Fleiß und Disziplin mit verschiedenen qualitativ unterschiedlich engagierten Chorleitern ein beachtliches Repertoire erarbeitet. Der Chor veranstaltet eigene Chor-Events und wird regelmäßig von anderen Chören der Region zu...

Sport
Das neue Stadion kann gebaut werden: Das land Hessen erteilt den Lilien einen kräftigen Landeszuschuss.

Land Hessen erteilt dem SV 98 Landeszuschuss

Darmstadt. Das Land Hessen hat dem SV Darmstadt 98 den erwünschten Landeszuschuss für die neue Multifunktions-Arena erteilt. wie Oberbürgermeister Jochen Partsch am Mittwoch bekannt gab, erhält der SV 98 einen Zuschuss in der Höhe von 10,5 Millionen Euro. ,,Wir sind sehr glücklich, dass es funktioniert hat!", teilte SV 98-Präsident Rüdiger Fritsch mit. Dieser hatte sich vor nicht allzu langer Zeit noch über das ,,ewige Rumgeeiere" beschwert und eine schnellere Antwort vom Land Hessen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.