Frieden

Beiträge zum Thema Frieden

Politik

Die jüdische Frage im Zarenreich als Schlüssel zum Verständnis
Auswanderung, Zionismus, Revolution: Israels und Deutschlands Gegenwart

Der Israel-Palästina-Solidaritätskreis Darmstadt zusammen mit Prof. Dr. Franz Fujara (Evenarí-Forum für deutsch-jüdische Studien, Technische Universität Darmstadt) laden ein zum Vortrag von Prof. Dr. Rolf Verleger am 22. 11. 2018, 19 Uhr im Gerhard-Herzberg-Hörsaal der TU Darmstadt, Hochschulstraße 6, Raum S2/07 - 167 Das russische Zarenreich war von 1795 bis 1917 das größte jüdische Zentrum der Welt. Von hier ging alles aus: Antisemitismus und Zionismus, nationalreligiöse Ideologie,...

Aktuell

Weltfriedenstag

Heute ist der "Internationale Tag des Friedens" der Vereinenten Nation (UNO). Er wird seit 1981 gefeiert. Bei der damaligen Jahresversammlung der UN-Generalversammlung verkündete diese: "Dieser Tag soll offiziell benannt und gefeiert werden als Weltfriedenstag (International Day of Peace) und soll genützt werden, um die Idee des Friedens sowohl innerhalb der Länder und Völker als auch zwischen ihnen zu beobachten und zu stärken. Ungefähr einen Monat später wurde er von der UN-Resolution 36/67...

Kultur
17 Bilder

BEGEGNUNGSFEST "Festiva of Encounter"

BEGEGNUNGSFEST "Festival of Encounter" im Kindergarten Sankt Hedwig Pfungstadt. Es war ein sehr schönes Harmonisches Kinderfest. Für die Kinder wurde folgendes vorbereitet: Button´s zum selber drucken, Kinderschminken (auch Erwachsene haben sich schminken lassen), Malen eines persönlichen Schutzengel ( unter Anleitung einer Profi Künstlerin) Turnzimmer mit Hüpfburg, Clown´s, Weihnachtsbäckerei und der Zahnarzt war auch da und hatte für jedes Kind ein Erstausstattungspäkchen für die Zahnpflege...

Kultur
7 Bilder

Neujahrsbeginn bei der Ahmadiyya Muslim Gemeinde mit Aufräumaktion

Pressemitteilung: Neujahrsaktion der Ahmadiyya Muslim Gemeinde e.V. KdöR Darmstadt Darmstadt der 01.01.2015 Wie jedes Jahr, hat die Ahmadiyya Muslim Gemeinde auch dieses Jahr das neue Jahr mit einer Aufräumaktion begonnen und sich am 01.01.2015 an acht verschiedenen Standorten in und um Darmstadt herum getroffen, um die Straßen von den Überbleibseln aus der Silvesternacht zu befreien. Die Ahmadiyya Muslim Gemeinde ist 1889 in Qadian, Indien entstanden und ist eine Reformgemeinde des...

Politik

Unsere neue Verteidigungsministerin will die Bundeswehr zu mehr Auslandseinsätzen schicken!

Laut ihrer Aussage soll die Bundeswehr verstärkt in Krisenregionen geschickt werden und somit mehr Verantwortung innerhalb der Bündnisse übernehmen. Jeder Auslandseinsatz ist für die Bundeswehr ein nicht zu akzeptierender Einsatz, da die Bundeswehr als Verteidigungsmilitär gedacht war und ist, sie ist nicht für Angriffskriege oder für Auslandseinsätze nach dem Krieg ins Leben gerufen worden. Frau von der Leyen ist zwar der Meinung: "Wir können nicht zur Seite schauen, wenn Mord und...

Politik

Marktstand DIE LINKE. Kreis Groß-Gerau - Weltfriedenstag

DIE LINKE. Groß-Gerau ist wieder auf der Straße, kommuniziert als Partei und Fraktion mit interessierten Menschen über das Leben, die Gesellschaft und dazugehörige Politik. DIE LINKE Kelsterbach ist dabei. Am Samstag den 1. September 2012, internationaler Tag des Friedens, Weltfriedenstag, Antikriegstag - auf dem Marktplatz in Groß-Gerau. Nicht nur wegen des Krieges in Syrien, nicht nur wegen des drohenden Krieges mit Iran, nicht nur wegen der Unabhängigkeitskämpfe in der Türkei, Myanmar,...

Politik

Krieg schafft keinen Frieden!

DIE LINKE Kreisverband Groß-Gerau unterstützt einen Appell der internationalen Ärtzeorganisation gegen Krieg IPPNW, "Gewalt in Syrien stoppen-Krieg verhindern". Seit Wochen mehren sich Berichte über eine Eskalation der Gewalt in Syrien. Laut UNO haben dort bereits mehrere tausend Menschen ihr Leben verloren. Und internationalen Medien zufolge werden immer mehr Pläne für eine westliche Militärintervention geschmiedet. DIE LINKE unterstützt ausdrücklich die Forderung, internationale Maßnahmen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.