friedhof

Beiträge zum Thema friedhof

Aktuell
Bildunterschrift: Erster Stadtrat Michael Möser (Dritter von rechts) und Bauhof-Leiter Stefan Reinl (Zweiter von rechts) betrachten den Fortschritt der Arbeiten. Derzeit bringen Bauhof-Mitarbeiter die Wege auf dem Friedhof an der Schwarzbachstraße in Ordnung.

Mit Rechen und Walze im Einsatz

Bauhof-Mitarbeiter erneuern Wege auf dem Friedhof Schwarzbachstraße Nach dem Friedhof Rembrücker Weg bekommen nun auch die Wege auf dem Friedhof an der Schwarzbachstraße eine Verjüngungskur. Mitarbeiter des städtischen Bauhofs erneuern seit Mitte Juni den Kies auf dem 24.800 Quadratmeter großen Areal. Auch auf dem Hausener Friedhof war die Erneuerung dringend nötig. Verteilt wird auf dem Gelände derzeit ein Sand-Kies-Gemisch in feiner Körnung. Bald gehören Mulden, die durch Wind und...

Freizeit
Das Andenken des Kindes wurde von Unbekannten zerstört. Der Vater ist schockiert darüber.

Grab Vandalismus auf Bessunger Friedhof

Unbekannte verwüsten das Grab eines Jungen. Ein Mann steht vor dem Grab seines Sohnes auf dem Friedhof in Darmstadt-Bessungen. Er hat Tränen in den Augen. Er ist traurig – und wütend zugleich. Denn an diesem Morgen muss er feststellen, dass die Grabstelle in der Nacht zuvor verwüstet worden ist. „Wer macht so etwas“, fragt er sich, er der die Ruhestätte mit viel Liebe hergerichtet hat. Wenn das Kind stirbt dann ist das einfach unfassbar traurig. Wenn man dann aber noch nicht mal in Ruhe...

Politik
Bürgermeister Olaf Kühn legt am Grab vom ehemaligen Minis-terpräsidenten Christian Stock für die Gemeinde und die Chris-tian und Anni Stock-Stiftung ein Gesteck nieder.


 (pae-foto)

Gemeinde und Stiftung erinnern an Christian Stock

SEEHEIM-JUGENHEIM. Auf dem Alten Friedhof an der Laurentiuskirche liegt das Grab des ersten freigewählten Ministerpräsidenten Hessens: Christian Stock. Seit 1932 wohnte der Sozialdemokrat mit seiner späteren Frau Anni in Seeheim, wo er am 13. April 1967 starb. Die Gemeinde ernannte ihn 1952 zum Ehrenbürger. Geboren wurde er am 28.August 1884 in Darmstadt. An das Lebenswerk Stocks erinnern Bürgermeister Olaf Kühn und der Vorsitzende der Christian und Anni Stock-Stiftung und Erster...

Unternehmen

Sind Grabmale standsicher?

SEEHEIM-JUGENHEIM. Einmal im Jahr muss jeder Grabstein auf seine Standsicherheit überprüft werden. Dies fordert das Gesetz. Nachdem die Gemeinde diese Prüfungen selbst vorgenommen hat, wird in diesem Jahr ein zugelassenes Unternehmen im Auftrag der Gemeinde die Prüfung der Standsicherheit auf den Friedhöfen durchführen. Die Prüfungen werden am Montag (24.Oktober) auf dem Waldfriedhof Seeheim ab 11 Uhr, Alter Friedhof ab 13.30 Uhr Friedhof Balkhausen ab 15.45 Uhr und am Dienstag (25. Oktober)...

Aktuell

Diebe stehlen Elektrogeräte aus Friedhofsgebäude

Zeugen gesucht Groß-Gerau. Bei einem Einbruch in das Friedhofsgebäude im Nordring haben Unbekannte zwischen Mittwoch (13.11.) 17 Uhr und Donnerstag 7 Uhr Elektrowerkzeuge im Wert von rund 2000 Euro gestohlen. Darunter befanden sich eine Motorsäge, eine Heckenschere, ein Bläser sowie ein Freischneider. Zunächst hatten sich die Diebe gewaltsam Zugang in zwei Garagen verschafft. Anschließend hatten sie den Haupteingang des Anwesens aufgebrochen und den Aufenthaltsraum durchsucht. Die...

Aktuell

Friedhof Eberstadt: Südeingang gesperrt

Die Heag mobilo baut die Haltestelle „Frankenstein“ in Eberstadt barrierefrei aus (PSD). In diesem Zusammenhang wird auch der Südeingang zum Friedhof Eberstadt barrierefrei gestaltet. Der Umbau umfasst den weitläufigen Haltestellenbereich. Während der Baumaßnahme besteht dann keine Möglichkeit mehr, über den Südeingang auf den Friedhof Eberstadt zu gelangen. Die Baumaßnahmen dauern voraussichtlich bis Ende Oktober/Anfang November. Besucherinnen und Besucher des Friedhofes werden gebeten, in...

Kultur

Baumpflanzaktion auf dem Leeheimer Friedhof

Bäumepflanzen auf dem Leeheimer Friedhof. Hier entsteht ein Baumhain, teilweise finanziert aus privaten Spenden und mit tatkräftiger Unterstützung durch zahlreiche Riedstädter Bürger. Ein positives Beispiel von Bürgerinitiative. An der Aktion beteiligten sich auch sechs Mitglieder der CDU/FDP-Fraktion.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.