Fussball

Beiträge zum Thema Fussball

Sport
Tor für die Lilien in der 85. Minute. 
Darmstadts Torjäger Dominik Stroh-Engel nach einem Foul an Marcel Heller schoss Engel durch diesen Foulelfmeter den entscheidenden Treffer.

SV Darmstadt 98 weiter auf Erfolgskurs die Lilien feiern 1:0-Sieg gegen MSV Duisburg

Mit seinem 22. Saisontreffer sicherte einmal mehr Torjäger Stroh-Engel den 1:0-Sieg gegen den MSV Duisburg Der Erfolgskurs der Lilien hält vor 10200 begeisterten Zuschauern weiterhin an. Der Tabellendritte, SV Darmstadt 98, gab sich am Freitagabend keine Blöße und setzte sich am Ende verdient mit 1:0 (0:0) durch. Für die Mannschaft von Dirk Schuster war es bereits das 11. Spiel ohne Niederlage in Folge. Immer noch Platz drei und die Relegation wird immer wahrscheinlicher. Es war...

Sport
Heimspiel Böllenfaltor

Lilien Empfangen am Freitag Abend den MSV Duisburg

Der SV Darmstadt 98 empfängt zum Heimspiel am Böllenfalltor den MSV Duisburg. Ziel des Trainers Dirk Schuster sind drei Punkte in diesem Spiel zu holen. Die Lilien können nach zehn Siege in folge mit breiter Brust diese Aufgabe angehen. Freitag 07.03.2014 Anstoss ist um 19:00 Uhr

Sport
1:0 durch Dominik Stroh-Engel Foto: Gido Heß
4 Bilder

SV Darmstadt 98 nun zehn Spiele ohne Niederlage

Der SV Darmstadt 98 zeigte den 7000 Zuschauern am Böllenfalltor ein eindrucksvolles 3:0 gegen die Amateure von Borussia Dortmund. Einmal mehr wurde Stürmer Dominik Stroh-Engel mit zwei Treffern zum Matchwinner der Partie. Der SV Darmstadt 98 legte einen Blitzstart hin, in der 2. Minute war der Torjäger der Lilien, Dominik Stroh-Engel zur Stelle und machte das 1:0 für Darmstadt. In der achten Minute hatte Marcel Heller eine 100% Torchance, im Duell mit Keeper Alomerovic schoss Darmstadts...

Sport
Zweimal Unentschieden gespielt und dennoch ausgeschieden Foto: Gido Heß
2 Bilder

Tolles 3:3 der Frankfurter Eintracht aber aus gegen den FC Porto

Nach einem Dramatischen Spiel und einer verdienten zweimaliger Führung, scheidet Eintracht Frankfurt trotz einem 3:3 gegen den FC Porto in der Europa League aus! Und das trotz einer vor allem in der Offensive guten Leistung, durch das Tor zum 3:3 in der 86‘ Minute von Ghilas. wurden alle Träume der Eintracht und deren Fans Gnadenlos zerstört ! Eintracht Frankfurt schießt in zwei Spielen fünf Tore gegen Porto und scheidet doch noch aus der Europa League aus, bitterer ging es gar nicht...

Sport
Joselus Treffer brachte den 2:2 Anschluss Foto Archiv: Gido Heß

2:2 in Porto: Eintracht Frankfurt sichert sich eine gute Ausgangspossition für das Rückspiel

Dieses Spiel ließ die Fan´s auf beiden Seiten um etliche Jahre altern. Die Hessen erkämpften sich beim FC Porto in der Europa-League-Zwischenrunde ein 2:2 und das nach einem 0:2 Rückstand. Ein Ergebnis mit dem die Eintracht mit Blick auf das Rückspiel in der Commerzbank Arena wohl besser leben kann als der Kontrahent aus Portugal. Die Ausgangslage war klar, der FC Porto war in diesem Spiel der haushohe Favorit. Doch in den ersten 15 Minuten war davon im Estádio do Dragao nichts zu sehen. Mit...

Sport
1:0 Dominik Stroh-Engel Der SV Darmstadt 98 thront weiter von ganz oben in der Tabelle nach dem 3:1 Sieg über Unterhaching Foto: Gido Heß

SV Darmstadt 98 festigt Aufstiegsplatz

Mit 3:1 gewinnen die Lilien vor 5.300 Zuschauer am Böllenfalltor. Der SV Darmstadt 98 war von Beginn an spielbestimmend und ließ Unterhaching nicht zur Entfaltung kommen. Darmstadt die Lilien präsentierten sich wacher, spritziger und spielfreudiger als die Gäste, die folgerichtig aufgrund ihrer Passivität den ersten Gegentreffer hinnehmen mussten. Die Nr. 9 Dominik Stroh-Engel schoss in der 15' Minute das 1:0 für den SV Darmstadt 98. Mit der Führung im Rücken kombinierten die Gastgeber...

Sport
Rode nach Bayern Foto: G.Heß Archiv

Sebastian Rode wechselt vom Main an die Isar

Der 23 jährige gebürtige Seeheimer Sebastian Rode wechselt im Sommer von der Eintracht Frankfurt zum FC Bayern München. Dies bestätigte Frankfurts Vorstandschef Heribert Bruchhagen, im Trainingslager Abu Dhabi gegenüber dem "Kicker". Der Vertrag des Mittelfeldspielers läuft am 30. Juni 2014 aus. Danach kann er ablösefrei gehen. Bisherige Vereine von Sebastian Rode: - 1994 - 1998 SKV Hähnlein - 1998 - 2002 FC Alsbach - 2002 - 2004 Viktoria Griesheim - 2004 - 2005 Darmstadt...

Sport
Horst Heldt Foto: Gido Heß
2 Bilder

Schalke setzt Zusammenarbeit mit Trainer Keller fort

Nürnberg (dpa) - Das wochenlange Hickhack um Jens Keller ist beendet: Der 43-Jährige bleibt Cheftrainer beim FC Schalke 04 - auf Bewährung. Die Entscheidung pro Keller wurde am Sonntag nach einer Hinrundenanalyse der Vereinsbosse mit dem Coach bekanntgegeben. "Alle Themen wurden konstruktiv und offen besprochen, dabei auch klar analysiert, was es zu verbessern gilt. All dies wird das Trainerteam mit Jens Keller mit Beginn der Rückrundenvorbereitung am 3. Januar konsequent anpacken",...

Sport
Frankfurter Torschütze Joselu Foto: Gido Heß

Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokal-Viertelfinale

Die Mannschaft von Trainer Armin Vee schlug Zweitligist SV Sandhausen mit 4:2 (1:0). Eintracht Frankfurt Tanzt nach diesem Arbeitssieg weiter auf drei Hochzeiten. Am Mittwochabend besiegte der Bundeligist den SV Sandhausen aus der zweiten Liga mit 4:2 (1:0). Es war ein umkämpftes Spiel, nach der sicheren 2:0-Führung kassierte Eintracht Frankfurt in der 64 Minute durch ein Eigentor von Rode den Anschlusstreffer (2:1). Zwei Minuten später schaffte der SV Sandhausen den Ausgleich. Aber...

Sport
SV Darmstadt 98 "Lilien" Foto: Gido Heß

SV Darmstadt 98 Spielt bei Rot Weiß-Erfurt

Wer hätte bei der Spielplan-Veröffentlichung gedacht, dass es bei der Partie Rotweiß-Erfurt gegen unsere Lilien am sechsten Spieltag zu einem Ost-Süd-Gipfeltreffen kommen würde - der Tabellen-Vierte gegen den Sechsten. Der SV Darmstadt 98 Spielt am Wochenende (23.11.2013) im Auswärtsduell gegen den traditionell enorm heimstarken FC Rotweiß-Erfurt. Gegen die Erfurter hat man in der jüngsten Vergangenheit eine Ausgeglichene Bilanz, drei Siege, drei Unentschieden und zwei Niederlagen zu...

Sport
Lilien Torjäger "Dominik Stroh-Engel"

Dominik Stroh-Engel schießt den SV Darmstadt 98 auf den zweiten Platz

Der SV Darmstadt 98 hat sich im Heimspiel gegen Preußen Münster mit seinem 4:0 auf einen Aufstiegsplatz gesetzt. Torjäger Dominik Stroh-Engel machte es mit seinem Dreierpack möglich, durch seine Tore schoben sich die Hessen am 14. Spieltag in der dritten Liga vom vierten auf den zweiten Platz. Darmstadt profitierte von der 1:3 (1:2)-Pleite des bisherigen Tabellenzweiten RB Leipzig im Sachsen-Derby beim Chemnitzer FC und der Nullnummer des Ex-Bundesligisten SpVgg Unterhaching im...

Sport
Lilien Fans "Böllenfaltor" Station

SV Darmstadt 98 empfängt den SC Preußen Münster

Fussball 3. Liga am Samstag, den 26.10.13, 14:00 Uhr empfangen die Lilien den SC Preußen Münster im Stadion am Böllenfalltor, Nieder-Ramstädter Str. 170. Nach der unglücklichen 1:0 Niederlage am letzten Wochenende gegen Halle, steht den Fans der Lilien ein Kämpferisches Spiel bevor. Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Die Bilanz: SV Darmstadt 98 gegen SC Preußen Münster, sind vier Siege, ein Unentschieden und vier Niederlagen.

Sport
Rouven Gimbel zum 3:0

Kreisliga B TV Fränkisch‑Crumbach - Spvgg. Kinzigtal 3:0

Am Sonntag gewann die 1. Mannschaft des TV Fränkisch‑Crumbach mit ihrem Heimsieg und konnte auch gleichzeitig die Niederlage vom vergangenem Wochenende wettmachen. Der TV Fränkisch-Crumbach dominierte zwar das Spiel, ohne jedoch mit einem Torabschluss zu überzeugen. Vielmehr überließ man dem Gegner über 50 Minuten hinweg das Zentrum und so konnte dieser nach einer Unachtsamkeit in der 62. Minute auch fast das 1:0 erzielen. Nach der Pause kam die Mannschaft wie verwandelt aus der Kabine...

Sport
Marc Stellwag im Duell gegen Benjamin Arras
2 Bilder

FC Finkenbachtal - TV Fränkisch‑Crumbach 1:0

In der Kreisliga B schlug der FC Finkenbachtal den TV Fränkisch-Crumbach mit 1:0. Das Siegtor schoss in der 19 Minute die Nummer 14 Holger Schaefer. Der FC Finkenbachtal baut seine Tabellenführung mit dem Sieg auf 4 Punkte aus. 1 FC Finkenbachtal 25 2 KSG Vielbrunn 21 3 Inter Erbach 20 4 TV Fränkisch‑Crumbach 19 5 SV Gammelsbach 17 6 SG Sandbach II 14 7 Spvgg. Kinzigtal ...

Sport
Kampf um den Ball
4 Bilder

DFB-Pokal: SV Darmstadt 98 trotz 1:3 überzeugte mit großem Kampfgeist

Trotz Kampf zogen die „Lilien“ den Kürzeren gegen den Bundesligist und Champions-League Vertreter Schalke 04. Der FC Schalke 04 setzte sofort Darmstadt 98 unter Druck, vor mit 17.000 Zuschauern im ausverkauftem Böllenfalltor Station, auch DFB-Präsident Wolfgang Niersbach war im Station unter den Zuschauern. Der Bundesligaklub schlägt Dritte Liga, die Schalker werfen Darmstadt 98 aus dem Pokal und zerstören deren Traum von der nächsten Runde. Je länger das Spiel dauerte desto mehr legten...

Sport
Station Böllenfalltor

DFB Pokal SV Darmstadt 98 - FC Schalke 04 am Böllenfalltor

Die Vorfreude auf das Pokalspiel gegen den FC Schalke 04 ist riesengroß. Das Station der Lilien ist längst ausverkauft. Nach einer perfekte Woche geht der SV Darmstadt 98 mit breiter Brust in das Pokal Spiel gegen Schalke. Dieses Spiel wird ein "absolutes Highlight" für Darmstadt. Übertragen wird dieses Pokal Spiel am Mittwoch den 25. September ab 20:30 Uhr Live in der ARD übertragen.

Sport

Training mit den Profis von Mainz 05: D-Junioren von SKV Rot-Weiß Darmstadt erleben großen Sport und eine Menge Spaß

Die D-Junioren des SKV Rot-Weiß Darmstadt erlebten eine Trainingsstunde, die allen Beteiligten noch lange positiv in Erinnerung bleiben wird – gemeinsam mit den Bundesligaprofis des 1. FSV Mainz 05 haben die jungen Spieler eine exklusive Trainingseinheit absolviert. Dieses Training der besonderen Art ist im Rahmen der Partnerschaft zwischen Haupt- und Trikotsponsor ENTEGA und Mainz 05 entstanden. Hierbei lädt der Energieversorger mit Zentrale in Darmstadt einmal jährlich ein Jugendteam zum...

Sport

Kicker-Spektakel für jung und alt bei der SG 1919 Ueberau

Zum größten Familien-Turnier Deutschlands lädt die SG 1919 Ueberau am Samstag, 11. Mai, ein. Von 10 - 16 Uhr versuchen 24 Familienteams, sich auf 4 Spielfeldern für die Zwischenrunde des Opel-Family-Cups zu qualifizieren. Schirmherr der Veranstaltung ist der momentane Meistertrainer Jürgen Klopp. Das große Finale findet dann im Rahmen eines Heimspiels von Borussia Dortmund statt. Beim Family-Cup geht es in erster Linie um die Kleinsten, auf welche die Turnierbestimmungen zugeschnitten sind....

Sport

Zweiter Sieg in Folge – Lilien schlagen Osnabrück mit 1:0 (0:0)

Mit einer kämpferisch sehr starken Leistung behielten unsere 98er die drei Punkte am heutigen Samstag in Darmstadt. Nach ausgeglichener erster Hälfte war es Preston Zimmerman, der in der 54. Minute den Treffer des Tages erzielte. Die Gäste konnten sich kaum gegen die Abwehr der Lilien durchsetzen und so steht am Ende ein verdienter Heimsieg. Von Beginn an machten die Lilien Druck und ließen dem Favoriten aus Osnabrück keinen Raum zu Entfaltung. In den ersten fünfzehn Minuten gab es mehrere...

Sport

SV Darmstadt 98 siegt gegen Wiesbaden

Nach zwei torlosen Spielen in Folge konnten die Lilien am Dienstag den ersten Dreier im neuen Jahr sichern. Nach einer torlosen ersten Halbzeit war es Elton da Costa, der in der 61. Minute den entscheidenden Treffer erzielte. Vor 3800 Zuschauern kamen unsere Lilien durch sehr viel Kampf und Engagement besser ins Spiel. Die erste Chance hatten allerdings die Gäste aus Wehen, nach einem Abstimmungsfehler der Lilien stand ein Angreifer völlig frei vor dem Kasten der Lilien, doch Jan Zimmermann...

Sport

SV Blau-Weiß Bad Frankenhausen 91 schlägt FSV Sömmerda

Nach dem Kantersieg in der Vorwoche im Testspiel gegen die Sportfreunde Leubingen (10:1) hatten die Blauweißen nun am Freitag – Abend die Landesklasse – Vertretung vom FSV Sömmerda zu Gast. Das blauweiße Trainer-Gespann Göhring / Ehrhardt musste nach den krankheits – und arbeitsbedingten Absagen von Bödger, Rüdiger, Erler, Hopfe, Kroll und Reitmann den Ausfall der halben Stammelf kompensieren. Stattdessen konnte man sich über das Startelf – Comeback Marian Hartwigs nach mehrmonatiger...

Sport

0:0 gegen Babelsberg 03

Die Lilien begannen schwungvoll und die Gäste beschränkten sich zunächst auf die Verteidigung. Die erste Annäherung an das Tor der Potsdamer ging von Danny Latza aus, der einen Ball haarscharf vors Tor brachte, aber keinen Abnehmer fand (3.). In der achten Minute sorgte Süleyman Koc für eine kurze Schrecksekunde auf Seiten der Lilien, als sein Fernschuss aus gut 20 Metern nur knapp über das Tor flog. In der Folgezeit agierten beide Teams vor allen Dingen mit langen Bällen. Nach einer Ecke hatte...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.