Alles zum Thema Galerie

Beiträge zum Thema Galerie

Kultur
Auch Sankt Nikolaus besuchte den Glückstalermarkt.
14 Bilder

Weihnachtszeit in Dieburg

Glückstalermarkt und Nachtwächterrundgänge Ohne alle vorweihnachtlichen Märkte in Südhessen zu kennen, würde ich doch behaupten in Dieburg gibt es den kleinsten Weihnachtsmarkt in der Region. Klein aber fein ist er, der Glückstalermarkt auf dem Marktplatz. Wenn ein Attribut hier zutrifft, dann gemütlich und kuschelig. Einige wenige Buden schmiegen sich um einen riesiegen Tannenbaum am Südteil des Marktplatzes und es duftet nach Glühwein und Spekulatius. Aber Dieburg hat noch mehr zu...

Ratgeber
6 Bilder

Neues von den Hammlets

Schoofsgeschischde aus dem Dieburger Land Nach fast 5 Jahren literarischer Abstinenz bringt Hans Peter Murmann, auch für ihn selbst wie er sagt gänzlich unerwartet, ein neues Buch heraus. Es trägt den nachhaltig-tiefsinnigen Titel 'Die Zeid lääfd aam forrd' (übersetzt: Die Zeit läuft einem weg) und enthält die Chronik der letzten vier Jahre Dieburger Stadtgeschichte, teils in unverständlichem heimischem Dialekt, teils in gestelztem Hochdeutsch. Bei einer Buchpräsentation in der Bücherinsel...

Kultur
Hannes Bauer und Band im Weinhof Reinheim.
7 Bilder

Es rockt in Reinheim

Wenn man in unserer heutigen Zeit an Musikveranstaltungen denkt, fallen einem sofort die großen Arenen oder Hallen ein. Diejenigen, die lieber die persönliche, intime Clubatmosphäre suchen, sind da schon schlechter dran. Vor allen Dingen im ländlichen Raum. Es gibt sie aber; zum Beispiel den Weinhof in Reinheim. Da ich schon so viel Gutes von dem Lokal gehört hatte, war es an der Zeit sich selbst ein Bild zu machen. Hannes Bauer, der Gitarrist von Udo Lindenberg war am Start. Also auf nach...

Ratgeber
2 Bilder

CD Tipp im Dezember

AC/DC - Rock or Bust Der ultimative weihnachtliche Doppelpack für AC/DC Fans. Ein neues Album und das Buch zur Bandgeschichte. Die CD ist zwar mit 35 Minuten Spielzeit etwas kurz geraten, aber sie birgt wieder den typischen Sound der australischen Hardrocker. Die Band ist zur Zeit ja in aller Munde. Der Gitarrist ist wegen Demenz ausgestiegen und der Drummer steht vor Gericht. Alle Fans hoffen, dass hier nicht das Ende einer legendären Gruppe eingeläutet wird. Allen die sich für Hardrock...

Kultur
Das amtierende Dieburger Prinzenpaar.
7 Bilder

Drei Böller zum Start der Fastnacht

Die traditionellste Fastnacht Südhessens ist eröffnet Wenn es um Karneval geht sind die Dieburger sehr innovativ. Sie können durchaus mit den großen Hochburgen Mainz und Köln mithalten. Das zeigte sich auch wieder bei der neu ins Leben gerufenen Fastnachtseröffnung auf der ÄLA-Meile. Genau 333 Meter lang, zwische der Gaststätte M22 und dem Bistro PM am Ende der Fußgängerzone. Eine Generalprobe für die Straßenfastnacht, wenn man so will. Um Punkt 19:11 Uhr gab es drei Böllerschüße aus der...

Kultur

„Dout nit breble – dout nit schenne, dout liewer uff die Fassnoacht renne”

In Dieburg beginnt die ÄLA Jahreszeit Am 11.11. wurde die offizielle Kampagne-Eröffnung in der Fastnachtshochburg Dieburg gefeiert. Der traditionelle Ort ist der Fastnachtsbrunnen mitten in der Altstadt. Die ultimativen Feierlichkeiten folgen aber am Samstag dem 15. November in der Dieburger Fußgängerzone in Form der erstmals stattfindenden „ÄLA-UFFWECK-MEILE“ Vom PM bis zum M22 machen alle angrenzenden Gaststätten mit. Startschuss, im wahrsten Sinne des Wortes, ist um 19:11 Uhr am...

Freizeit
14 Bilder

Schaurig schönes Halloween in Südhessen

Das war ein Halloween Abend wie gemalt. Besser hätte es auch Hollywood nicht inszinieren können. Wallende Nebel, die Blätter fallen und ein Käuzchen ruft in der Dunkelheit. Da wird einem schon Angst und Bange auch ohne Kostüm und Schminke. Neben der Burg Frankenstein etabliert sich im südhessischen Eppertshausen, mitten im Wald an der Thomashütte, ein weiterer Halloween Schwerpunkt. Die Halloween Nights mit Gruselparcours, Werwolfscheune und großem Horror Variete Theater im Palast...

Kultur

Jürgen von der Lippe

Jürgen von der Lippe Solo mit seinem neuen Programm Wie soll ich sagen…? Wenn einer weiß, wie und was er sagen soll, dann der Meister des geschliffenen Satzes, der Großmeister der Comedy himself! Auch nach mehr als 35 Bühnenjahren kann er uns immer noch überraschen und begeistern mit seinen humoristischen Glanzstücken, seinen subtilen Sprachspielen, seinem grandiosen Wortwitz. Freuen Sie sich auf einen Abend allein mit Jürgen von der Lippe und Comedyhöhepunkten am laufenden...

Freizeit
4 Bilder

Einmaliges Grusel Spektakel

Halloween Nights in Eppertshausen Kurz vor Halloween wird die Thomashütte vier Tage und Nächte zum geheimnisvollen Treffpunkt für Geister, Zombies, Vampiere, Hexen, Monster und Untoten aller Art. Am fünfte Tag gibt es eine Familienshow mit Kinderschminken und Disco. Auf dem Gelände des Kult-Ausflugszieles lockt Artist und Stuntman Alex Ramien die gespenstischen Gestalten aus der Finsternis des Waldes in sein als Gruselpalast dekoriertes Circuszelt. Dort erwartet die Zuschauer eine Horror...

Ratgeber
5 Bilder

Büchersch@u Spezi@l

Im Zeichen der Buchmesse in Frankfurt möchte ich aus den tausenden Neuerscheinungen meine Tipps für Musikbücher vorstellen. Alle Titel kommen noch vor Weihnachten auf den Markt und werden sich bestimmt auf dem Gabentisch des einen oder anderen Popmusikfans wiederfinden. Zwei der Bücher befassen sich mit den Veröffentlichungen der Künstler. Die Bruce Springsteen Retrospektive nimmt sich die Entstehungsgeschiche jedes einzelnen Albums des "Boss" vor. Bei "Beatles Total" wird sogar auf jeden...

Ratgeber

CD Tipp im Oktober

U2 - Songs of Innocence Fünf Jahre nach "No Line On The Horizon" veröffentlichen U2 mit "Songs of Innocence" das 13. Album. Die Platte wird zunächst digital und gratis über iTunes angeboten. Das ist bereits die erste Innovation, bevor die physische CD folgt. Schaut man dem geschenkten Gaul näher ins Maul, gibt es keine Enttäuschung. Das lange Warten hat sich gelohnt. Viel Licht und nur wenig Überflüssiges machen das Album zur interessantesten U2-Erfahrung seit vielen Jahren. Einmal mehr...

Sport
Cristina Kiffe in Aktion.
8 Bilder

MENSCHEN AUS UNSERER REGION

Die Könige unter den Leichtathleten sind ohne Zweifel die Zehnkämpfer. Bei den Frauen sind das die Siebenkämpferinnen, denn sie müssen nicht nur in einer Disziplin Höchstleistung erbringen. So eine Königin, stelle ich ihnen heute vor. Sie kommt aus Gundernhausen und ist fest in unserer südhessischen Region verwurzelt. Christina Kiffe, ihre Freunde nennen sie liebevoll „Chrissi“. Eigentlich ist sie ja eine Prinzessin, so jung wie sie ist. Der Sport wurde ihr so zu sagen in die Wiege gelegt....

Kultur
35 Bilder

Viva de Woi - Groß-Umstadt im Weinhimmel

Der Wein beim diesjährigen Winzerfest in Groß-Umstadt war sehr mit Wasser durchtränkt. Das lag aber nicht am tollen Umstädter Wein, sondern an den teilweise starken Regenschauern, die das Fest begleiteten. Der Samstag endete auch noch mit Blitz und Donner. Die Besucher ließen sich davon aber nicht abhalten und feierten in Weinkellern und Zelten weiter. Der Höhepunkt war wieder der farbenprächtige Umzug am Sonntag.

Kultur
3 Bilder

Herbst-Kunsttag am 28.09.2014 auf dem Biebesheimer Marktplatz

Herbst-Kunsttag des Biebesheimer Künstlerkreises mit Freunden am 28. September 2014 11.00-18.00 Uhr auf dem Biebesheimer Marktplatz Der Biebesheimer Künstlerkreis im Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V. veranstaltet am Sonntag, dem 28.09.2014 von 11.00 bis 18.00 Uhr, im Rahmen des Herbstmarktes einen „Herbst-Kunsttag“ auf dem Marktplatz. Die Künstler zeigen in einemi großen Pavillon, auf einer Fläche von 40m² ihre Werke und kommen mit den Besuchern gerne ins Gespräch über...

Sport
Die Renngespanne in der Kurve nach Start und Ziel.
21 Bilder

Eine Legende lebt

Motorenlärm und Benzingeruch Was ist los in Dieburg, wenn die ganze Stadt vor Motorenlärm bebt? Es ist wieder Dreiecksrennen. Wenn auch nur ein Gedächtnislauf, der an die legendären Rennen in den 50er Jahren erinnert. Aber die Atmosphäre ist sicher ähnlich beeindruckend wie damals. Tausende Motorsportfreunde waren auf den Beinen und entlang dem Stadtkurs unterwegs. Fahrer aus ganz Deutschland sind gekommen, darunter auch ein ehemaliger Karnevalsprinz aus der rheinischen Narrenhochburg...

Freizeit

Rock im Zelt mit p29

Das Oktoberfest im Bachgau Der FSV Mosbach veranstaltet "Rock im Zelt" Mit der Band "p29" Rock Cover von Pink, Sunrise Avenue, HIM, Lady Gaga, Foo Fighters, Kings of Leon, Crannberries, Linkin Park u.v.m. Am: Freitag 10. Oktober Um: 20:00 Uhr Schaafheim/Mosbach

Kultur
Biebesheim am Rhein
2 Bilder

Applikation of FinArtPrint Bilder von Roland Richter - Neue Ausstellung in der Treppenhaus-Galerie im Museum

Als Bildkompositionen bezeichnet Roland Richter seine Bilder. Seine Sicht auf Lebenswelten braucht Farben. Farbkombinationen als Zeichen gegen Schwarz-Weiß? Ja, wenn es um Denk-Raster, Kindheitsmuster, Projektionen geht. „Die Unendlichkeit der Formen ist die Freiheit des Gestalters ebenso wie des Betrachters“, davon ist er überzeugt. Roland Richter, Jahrgang 1966, wuchs in starren Grenzen auf, wie er selbst sagt. Der Durchbruch seiner Grenzen gelang ihm als Gestalter von Gärten. Sein Umgang...

Freizeit
2 Bilder

Groß-Umstadt unplugged

Unplugged (von englisch plug, „Stecker“; sinngemäß „ohne Stecker), ist die Akustikversion von Musik, die ursprünglich mit Hilfe elektronischer Veränderungen produziert wurde und hier auf akustischen Instrumenten gespielt wird. Außer dem Gesang wird nichts mit Verstärker abgenommen. So erklingt der Song in seiner reinsten Art und Weise. Musik pur in leicht veränderten Arrangements. Dies soll das Motto sein an diesem Herbstabend in der Kulturhauptstadt des Odenwalds. Musik pur, hautnah und in...

Kultur

CD Tipp im September

Niedeckens BAP - Das Märchen vom gezogenen Stecker Es war einmal, so fangen viele Märchen an. Und sie enden in vielen Fällen mit dem Satz; und sind sie nicht gestorben, dann leben sie heute noch. Für das Kölner Urgestein Wolfgang Niedecken gilt das fast wörtlich. Der einzige kleine, aber feine Unterschied, es ist kein Märchen. Die Gruppe BAP ist seit den 80er Jahren mein treuer Begleiter in Sachen deutsche Rockmusik. Ihr Oberhäuptling hat nach einem Schicksalsschlag ein Konzept realisiert,...

Kultur
2 Bilder

Sommerpause des Heimatmuseums Biebesheim am Rhein und der Treppenhaus-Galerie enden am 07.009.2014

Ab 07.09.2014 sind beide Einrichtungen wieder geöffnet Im Heimatmuseum Biebesheim und in der Treppenhaus-Galerie im Museum endet am 07.09. die Sommerpause. Ab 07.09.2014 sind beide Einrichtungen sonntags von 10.00 bis 12.00 Uhr und die Treppenhaus-Galerie im Museum auch donnerstags von 17.30 bis 19.30 Uhr wieder geöffnet. Im Heimatmuseum sind die Sonderausstellung Dreihunertfufzischst Biwesemer Kerb 350. Biebesheimer Kirchweihfest und in der Treppenhaus-Galerie im Museum die...

Freizeit
Die Punkrockgruppe "Kmpfsprt" aus Köln heizte den Besucher ordentlich ein.
14 Bilder

Woodstock im Odenwald

Wasserspiele und fliegende Fische Das Nonstock Festival in Fischbachtal stand in diesem Jahr leider unter keinem guten Wetterstern. Regen im Vorfeld und auch an den Festivaltagen verwandelten das Gelände in eine Schlamm- und Matschwüste. Der Veranstalter tat alles, um einen reibungslosen Verlauf zu gewährleisten. Es wurde Stroh auf dem Platz vor der Bühne aufgebracht und bestimmte Zonen waren gesperrt. Eine Umweltinitiative hat für das Event das Thema "Wasser" in den Mittelpunkt gestellt....