Gelber Sack

Beiträge zum Thema Gelber Sack

Aktuell

18 Säcke Glaswolle im gelben Sack

Groß-Umstadt. Am letzten Abholtag für gelbe Säcke kurz vor Pfingsten blieben in der Breiten Gasse, am Fußweg zur „Fitz“ in Groß-Umstadt, 18 Säcke stehen. Die Entsorgungsfirma RESO hatte sie zu Recht stehen lassen, sie enthielten Glaswolle, alles andere also als Verpackungsmüll. Das ist laut Bürgermeister Joachim Ruppert erneut ein unglaubliches Vorgehen, Bauschutt auf diesem Wege entsorgen zu wollen. Dumm nur für den Steuerzahler, dass am Ende die Stadt alles einpacken und entsorgen muss und...

Ratgeber

Änderungen im Abfallkalender

SEEHEIM-JUGENHEIM. Anders als im kommunalen Abfallkalender 2014 abgedruckt, werden die „Gelben Säcke“ für Verpackungsabfälle nur bei folgenden Stellen ausgegeben: Kaufhaus Egner (Erbacher Str. 26), Ring Apotheke (Am Grundweg10), REWE (Hauptstr. 35), Geiger (Bahnhofstr. 1); Bürgerbüro der Gemeinde Seeheim-Jugenheim (Georg-Kaiser-Platz 3), Friseurstube Malchen (Im Grund 21). Außerdem informiert die Gemeindeverwaltung, dass in die „Gelben Säcke“ auch Konservendosen gegeben werden dürfen. Die...

Ratgeber

Dosen in den Gelben Sack

SEEHEIM-JUGENHEIM. Kein schöner Anblick: Blechdosen aller Größen stapeln sich auf und neben den Sammel-Containern für Altmetall. Immer wieder beschweren sich deshalb Bürger im Rathaus, dass die öffentlichen Sammelbehälter überquellen. Umweltbeauftragter Jörg Hoffmann kennt das Problem. „Allerdings“, so betont Hoffmann, „wird die Sammlung von Verpackungsabfällen privatwirtschaftlich durchgeführt. Blechdosen gehören dazu“. Weder die Gemeindeverwaltung noch der ZAW sind für die Abholung und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.