Alles zum Thema gemeinde

Beiträge zum Thema gemeinde

Sport
Photo von links.
Berthold Heinz (TKK), Alexander Böhn (Bürgermeister), Dr. Rolf Müller (LSB), Dunja Petzold (TKK), Peter Dinkel (Sportkreis Offenbach), Thomas Petzold (TKK), Christian Spahn (Gemeinde)

LSB Präsident besucht die Turnerschaft

Am vergangenen Montag besuchte der Präsident des Landessportbundes Hessen, Dr. Rolf Müller, die Turnerschaft 1882 Klein Krotzenburg. Nachdem der Verein 2018 zahlreiche Auszeichnungen erhalten hatte, wollte er sich den innovativen Verein nun vor Ort ansehen. Begleitet wurde er vom Sportkreisvorsitzenden Peter Dinkel, Bürgermeister Alexander Böhn und dem 1. Beigeordneten der Gemeinde Hainburg Christian Spahn. Über zweieinhalb Stunden nahm sich Dr. Müller Zeit für den Verein, den er bereits bei...

Politik
Bürgerfrühstück im Tässje
4 Bilder

Landtagsabgeordneter Rüdiger Holschuh zum Bürgerfrühstück in Reichelsheim

Im Café Tässje wurde bei Kaffee, Tee und frischen Brötchen über Politik im Land und vor Ort Diskutiert. Schwerpunkt der Diskussionen war die Sanierung des Eberbacher Weg. Gegen 13:00 Uhr gab es eine Ortsbesichtigung. Der Weg führt zunächst in die Bismarkstraße und von dort in die Rodensteinerstraße, zum Eberbacher Weg. Der Eberbacher Weg ist eine alte Straße mit noch älteren Häusern. Die Anwohner steckten bereits viel Arbeit und Geld für Sanierung, Renovierung und Instandhaltung in ihre...

Unternehmen
Neuer Multi-Schlepper für Betriebshof    (pae-foto)

Neuer Multi-Schlepper für Betriebshof

SEEHEIM-JUGENHEIM. Der Leiter vom kommunalen Betriebshof Erik Bade strahlt vor Freude, als Bürgermeister Olaf Kühn ihm die Schlüssel für den neuen Schlepper in feierlicher Amtshandlung überreicht. Der Lack glänzt im Sonnenlicht, die Reifen sind tiefschwarz. 77 KW stark ist der neue Großraumtraktor. Mit mehreren An und Aufbauten wie einem Mulcher, einem Salzstreuer und einem Schild zum Schneeräumen steigert das Fahrzeug die Einsatzmöglichkeiten der Mitarbeiter. So werden die bisher an Firmen...

Freizeit
Der Kinderaustausch zwischen Seeheim-Jugenheim und seiner französischen Partnerstadt wurde zum 39. Mal veranstaltet.

pae-foto

Französische Kinder besuchen Partnergemeinde

SEEHEIM-JUGENHEIM. Fast 1.200 Kilometer liegen zwischen der französischen Partnerstadt Villenave d´Ornon und Seeheim-Jugenheim. Nach vierzehnstündiger Busfahrt kamen dreißig Kinder und ihre sechs Betreuer am Samstag zu einem einwöchigen Besuch an die Bergstraße. Untergebracht waren sie im Falkenheim. Seit neununddreißig Jahren organisieren der Club für Freizeitsport (CfB) im Auftrag der Gemeinde und sein französischer Partnerverein Sport pour tous sowie das Comitè du Jumelage der...

Unternehmen

Schnelles Internet auch für Steigerts

SEEHEIM-JUGENHEIM. Derzeit wird im Gemeindegebiet Breitband zur Versorgung der Bevölkerung mit schnellem Internet verlegt. Bis auf die Ortsteile Ober-Beerbach und Steigerts ist dafür die Telekom zuständig. Der Ausbau soll Mitte April ab-geschlossen sein. Aufgrund dessen, dass Ober-Beerbach von der GGEW versorgt wird, ist die Telekom nicht bereit, den Ortsteil Steigerts an das Breitbandnetz anzuschließen. Die Telekom begründet ihre Absage damit, dass ihr durch den Anschluss von Steigerts...

Unternehmen

Verzögerungen beim Kommunalen Winterdienst

SEEHEIM-JUGENHEIM. Vom Pech verfolgt ist derzeit der Betriebshof der Gemeinde. Zwei Fahrzeuge für den Winterdiensteinsatz sind seit Sonntag defekt. Bei einem Unimog ist die Kuppelung kaputt, beim anderen ist die Technik ausgefallen, so dass es mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr Balkhausen abgeschleppt werden musste. Die Gemeindeverwaltung lässt die Schäden so schnell wie möglich beheben. Sie bittet die Bürger um Verständnis, soll es in den nächsten Tagen zu Verzögerungen beim...

Unternehmen

Gemeinde beugt Eichenprozessionsspinner vor

SEEHEIM-JUGENHEIM. In den vergangen Jahren wurden im Gemeindegebiet an einzelnen Bäumen Raupen des Eichenprozessionsspinners festgestellt. Deshalb lässt die Gemeinde am Montag (9.) achtunddreißig gemeindliche Eichen mit einem Bakterium vorbeugend bespritzen. In Seeheim wird die Aktion am Parkplatz hinter dem Rathaus Schulstraße, an der Kindertagesstätte Schuldorf Bergstraße, am Villenave d´Ornon-Platz, am Spielplatz im Schecken und am Aufgang zum Goldschmidt´s Park durchgeführt. In Jugenheim...

Unternehmen

Bürgerbüro geschlossen

SEEHEIM-JUGENHEIM. Das Bürgerbüro im Rathaus ist am Dienstag (10.Mai) geschlossen. Die Mitarbeiter nehmen an einer Fortbildung teil. psj Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Freizeit
Das gemeindliche Schwimmbadteam Christopher Schmitt, Leiterin Nicole Jacob, Lukas Decher und Sybille Spieß reinigen die Schwimmbecken. Bis zum Beginn der Badesaison gibt es noch Vieles zu tun.

(pae-foto)

Freibad fit für die Badesaison

SEEHEIM-JUGENHEIM. Fast sommerliche Temperaturen zeigen am Wochenende: Der Frühling ist da. Der Sonnenschein weckt Vorfreude auf den Sommer und auf das Badevergnügen unter freiem Himmel. Deshalb bereitet das kommunale Schwimmteam das Freibad Jugenheim auf die Badesaison vor. Seit März laufen die Vorbereitungen für die Sommerzeit auf Hochtouren, denn Mitte Mai öffnet das Bad. Eine Woche dauerte das Ablassen des Winterwassers der beiden Schwimmbecken. Eine weitere Woche benötigt das...

Freizeit
Eröffnungsfeier der Begegnungsstätte  Lindenstraße

Begegnungsstätte Lindenstraße eröffnet

SEEHEIM-JUGENHEIM. Ungewöhnlich laut musste Bürgermeister Olaf Kühn (parteilos) reden, um von allen verstanden zu werden. Über einhundert Gäste, Vereinsvertreter, Flüchtlinge und Mitglieder des Helferkreises "Asyl", konnte er in der alten Schule in der Lindenstraße in Jugenheim begrüßen. Das Vorderhaus der ehemaligen Seniorenresidenz „Zur Linde" hat die Gemeinde angemietet. Dort sind Menschen untergebracht, die von Obdachlosigkeit bedroht sind. Das betrifft vor allem anerkannte Asylbewerber,...

Politik

Gemeinde zeigt Flagge für Tibet

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Flagge Tibets die Gemeinde am Dienstag (10. März) am Fahnenmast vor dem Rathaus. Die Gemeinde beteiligt sich damit ein weiteres Mal an der weltweiten Aktion „Flagge für Tibet“. Allein in Deutschland beteiligten sich im vergangenen Jahr 1200 Städte, Gemeinden und Landkreise an der Aktion. Tibet-Flaggen hissten außerdem weit über zweitausend Städte in Mitteleuropa. Tibet ist seit 1949/50 von China besetzt. Am 10. März 1959 erhob sich das tibetische Volk gegen die...

Unternehmen

Gemeinde sucht Ferienspielbetreuer

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Jugendförderung der Gemeinde sucht noch Betreuer für ihre Ferienspiele. Veranstaltet werden sie in den Sommerferien vom 28.Juli bis 21.August und vom 25.August bis 5.September. Das Thema der Ferienspiele lautet „Urwald, Urwald“. Teilnehmen werden Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Die Ferienspiele werden in zwei Blöcken zu je vierzehn Tagen angeboten, so dass sich Interessierte für einen Block entscheiden können. Interessierte sollen 18 Jahre alt sein und...

Freizeit

Gastgeber für Franzosen gesucht

SEEHEIM-JUGENHEIM. Im Rahmen der Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Villenave d´Ornon kommt vom 21. bis 28.Juni eine Gruppe aus der Partnerstadt in die Bergstraßengemeinde. Untergebracht werden die Teilnehmer in Privatquartieren. Gemeinsam mit den Gastgebern wollen sie eine erlebnisreiche Woche verbringen. Dazu hat die Organisatorin Dörte Hartmann ein abwechslungsreiches Programm geplant. Es werden noch Gastgeber für die Franzosen gesucht. Wer einem Ehepaar oder einer Dame...

Kultur

Die Alevitische Gemeinde weiht ihr neues Gemeindehaus ein

Am Freitag, den 6. Dezember d.J. findet in Darmstadt Im Niederfeld 2 eine zeremonielle Einweihung des neu bebauten alevitischen Gemeindehauses statt. Dass die Feierlichkeiten am Nikolaustag stattfinden ist ein erfreulicher Zufall – denn die Aleviten gelten als humanistische und demokratische Glaubensgemeinschaft, die den friedlichen Zusammenleben mit anderen Menschen jeglicher Art befürwortet, sowie es auch St. Nikolaus einst in seinem Ursprungsland der heutigen Türkei vorgelebt hat. Unter...

Freizeit

Mein bester Freund

Letzten Samstag war es soweit: 80 Kinder machen sich in der Christuskirche in Bensheim Auerbach auf den Weg. Was bedeutet es eigentlich, ein Freund zu sein? Gemeinsam Spaß haben ? Sich auch mal streiten…. und wieder versöhnen…. Wir rätseln, singen Lieder und verbringen gemeinsam mit Daniel Kallauch und seinem Spaßvogel Willlibald einen tollen Nachmittag. Die beiden kommen durch eine Live-Schaltung aus der Porschearena Stuttgart zu uns, wie in viele andere Kirchengemeinden in ganz Deutschland....

Politik

Schutzschirm in Hessen für Kommunen und Landkreise

Schutzschirm für Gemeinde , Städte und Landkreise Was ist der Schutzschirm? Der Schutzschirm des Landes Hessen ist ein Teilentschuldungsprogramm von Kommunen und Landkreise mit einer überdurchschnittlichen schlechten Haushaltslage. Das Land Hessen übernimmt einen gewissen Anteil an Krediten von den Kommunen und Landkreise. Die Tilgung bezahlt das Land. Bei den Zinsen wird ein Prozentpunkt vom Land Hessen bezahlt, ein Prozentpunkt wird in den ersten Jahren aus dem...

Politik

Seniorennachmittag in Seeheim hat Tradition

Ältere Einwohner zeigen sich sehr zufrieden mit den Angeboten in der Gemeinde Der vom Seniorenbüro der Gemeinde organisierte Seniorennachmittag Anfang Novemeber in der Sport- und Kulturhalle war sehr gut besucht. Gut 400 Besucher genossen das Programm bei Kaffee und Kuchen. Die Sängervereinigung eröffnete mit Liedern zum Nachdenken. Bürgermeister Olaf Kühn und der Vorsitzende des Seniorenbeirats Bernd Dietrich bedankten sich bei den zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Eine...

Politik

Fahne gegen Gewalt an Frauen

SEEHEIM-JUGENHEIM. Gewalt an Frauen hat viele Gesichter und macht auch vor Grenzen keinen Halt: laut der UNO wird weltweit jede dritte Frau einmal in ihrem Leben geschlagen, vergewaltigt oder anderweitig missbraucht. Auch in Seeheim-Jugenheim macht die kommunale Gleichstellungsbeauftragte Dietgard Wienecke auf dieses tiefgreifende Problem aufmerksam. Daher wehte in den vergangenen Tagen vor dem Rathaus die Fahne mit der Aufschrift „Frei leben – ohne Gewalt“. Anlässlich zum Internationalen...

Ratgeber

Tipps für Ältere im Straßenverkehr

Seeheim-Jugenheim. Am Donnerstag (5. Juli) kommt der Polizeibeamte und ausgebildete Moderator Ralf Drexelius in die Sport- und Kulturhalle, um in einer Veranstaltung, Senioren Tipps zu geben, wie man sich als Radfahrer oder Autofahrer richtig im Straßenverkehr verhält. Um 13 Uhr beginnt im Raum Culitzsch der Sport- und Kulturhalle der Workshop „Fahrradfahren im Alter“. Anschließend hält er den Vortrag „Der ältere Mensch im Straßenverkehr“. Veranstalter sind die Akademie Bruderhilfe und das...

Ratgeber

Nachwuchs in Kitas anmelden

SEEHEIM-JUGENHEIM. Wer seinen Nachwuchs für das Kindergartenjahr 2012/2013 in den Kindertagesstätten anmelden möchte, kann dies ab sofort tun. Voraussetzung ist, dass die Kinder in diesem Jahr das dritte Lebensjahr vollenden und die Eltern ihren Hauptwohnsitz in der Gemeinde haben. Einige Einrichtungen nehmen auch können Jungen und Mädchen bereits nach Vollendung des ersten Lebensjahres auf. Anmeldungen nehmen die Leitungen der kommunalen und kirchlichen Kitas entgegen. Bei einem Besuch ...

Ratgeber

Schaufel und Besen im Wintereinsatz

Gemeinde erinnert: Gehwege frei halten SEEHEIM-JUGENHEIM. Über Nacht verwandelte sich Seeheim-Jugenheim in eine Schneelandschaft. Viele Menschen freuen sich über die weiße Pracht zu Advents- und Weihnachtszeit. Fußgänger haben es schwer, wenn die Gehwege nicht geräumt sind. Deshalb erinnert die Gemeindeverwaltung die Eigentümer von bebauten und unbebauten Grundstücke an ihre Verpflichtung zur Schneeräumung. Die Bereiche vor den Grundstücken müssen so von Schnee und Eis geräumt werden,...

Politik

Ein neuer Internetauftritt: Seeheim-Jugenheim setzt verstärkt auf E-Government

Die Gemeinde Seeheim-Jugenheim ging am 20.12. mit einer komplett neuen Homepage an den Start. Das Ziel war vor allem: Informationen leichter zugänglich machen und Bürgerinnen und Bürgern unnötige Behördengänge ersparen. „Immer wieder haben uns Bürgerinnen und Bürger und auch die Kommunalpolitik auf die alte Homepage angesprochen und gebeten, dass wir einen neuen Internetauftritt erarbeiten“, erklärt Olaf Kühn, Bürgermeister der Gemeinde. „Zu unübersichtlich“ oder „zu sehr zusammengestückelt“...

Kultur

Gemeinde sucht Weihnachtsbäume

SEEHEIM-JUGENHEIM. In fünf Wochen beginnt die Adventszeit. Damit sich in der Gemeinde und ihren Ortsteilen vorweihnachtliche Stimmung einstellt, bittet die Gemeindeverwaltung Grundstücksbesitzer aus der Gemeinde und der nahen Umgebung Weihnachtsbäume aus ihrem Baumbestand im Vorgarten zu spenden. Diese sollten eine Mindesthöhe von acht und eine Maximalhöhe von zehn Meter haben. Nach einer Ortsbesichtigung sägen die Mitarbeiter des ge-meindlichen Betriebshof den Nadelbaum in der zweiten Woche...

Kultur

Wer stiftet Weihnachtsbaum?

SEEHEIM-JUGENHEIM. In rund sieben Wochen beginnt die Adventszeit. Damit sich in der Gemeinde und ihren Ortsteilen vorweihnachtliche Stimmung einstellt, bittet die Gemeindeverwaltung Grundstücksbesitzer aus der Gemeinde und der nahen Umgebung Weihnachtsbäume aus ihrem Baumbestand im Vorgarten zu spenden. Diese sollten eine Mindesthöhe von acht und eine Maximalhöhe von zehn Meter haben. Nach einer Ortsbesichtigung sägen die Mitarbeiter des ge-meindlichen Betriebshof den Nadelbaum in der zweiten...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.