Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Beiträge zum Thema Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Freizeit
Das gemeindliche Schwimmbadteam Leiterin Nicole Jacob und Lukas Decher reinigen die Schwimmbecken. Bis zum Beginn der Badesaison gibt es noch vieles zu tun.

(pae-foto)

Vorbereitung für die Freibadsaison

SEEHEIM-JUGENHEIM. Das fast sommerliche Wetter lässt viele Menschen schon an die Badesaison denken. Seit einigen Tagen bereitet das kommunale Schwimmteam Nicole Jacob und Lukas Decher das Freibad Jugenheim auf die Eröffnung vor. Eine Woche dauert das Ablassen des Winterwassers der beiden Schwimmbecken. Eine weitere Woche benötigt das Team für die Reinigung der Becken. In einer weiteren Woche werden vier Reinigungsgänge durchgeführt. Nach dem Entfernen der Algen wird im zweiten Durchgang...

Politik

Gemeinde-Website vom Netz

SEEHEIM-JUGENHEIM. Seit vergangenem Wochenende ist die Website der Gemeinde vom Netz genommen. Das Kommunale Gebietsrechenzentrum „ekom21“, das die Plattform für die Homepage der Gemeinde betreibt, hat dies als Vorsichtsmaß-nahme ergriffen. Betroffen von der Stilllegung sind mehrere Kommunen. Der Grund: Ein Hackerangriff. Das Rechenzentrum arbeitet intensiv an der Lösung. Wann die Seite wieder aufgerufen werden kann, ist nach Auskunft der ekom 21 unbestimmt. Sobald die Seite abgerufen werden...

Unternehmen

Sind Grabmale standsicher?

SEEHEIM-JUGENHEIM. Einmal im Jahr muss jeder Grabstein auf seine Standsicherheit überprüft werden. Dies fordert das Gesetz. Nachdem die Gemeinde diese Prüfungen selbst vorgenommen hat, wird in diesem Jahr ein zugelassenes Unternehmen im Auftrag der Gemeinde die Prüfung der Standsicherheit auf den Friedhöfen durchführen. Die Prüfungen werden am Montag (24.Oktober) auf dem Waldfriedhof Seeheim ab 11 Uhr, Alter Friedhof ab 13.30 Uhr Friedhof Balkhausen ab 15.45 Uhr und am Dienstag (25. Oktober)...

Politik
Gemeinde Seeheim-Jugenheim flaggt für Tibet

Gemeinde flaggt für Tibet

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Flagge Tibets hisst die Gemeinde am Donnerstag (10. März) am Fahnenmast vor dem Rathaus. Die Gemeinde beteiligt sich damit zum zwanzigsten Mal an der weltweiten Aktion „Flagge für Tibet“. Allein in Deutschland beteiligten sich im vergangenen Jahr 1000 Städte, Gemeinden und Landkreise an der Aktion. Tibet-Flaggen hissten außerdem weit über zweitausend Städte in Mitteleuropa. Tibet ist seit 1949/50 von China besetzt. Am 10. März 1959 erhob sich das tibetische Volk gegen...

Politik
Der Vorsitzende der Gemeindevertretung Hans-Jürgen Wickenhöfer (SPD) begrüßte die Gäste vom Neujahrsempfang der Gemeinde Seeheim-Jugenheim. Bürgermeister Olaf Kühn (parteilos) hielt die Ansprache.(v.l.n.r.)
4 Bilder

Neujahrsempfang der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

SEEHEIM-JUGENHEIM. „2015 war ein aufregendes Jahr, mit vielen emotionalen Momenten, mit Höhen und Tiefen - global als auch lokal.“ Mit diesen einleitenden Worten ließ Bürgermeister Olaf Kühn (parteilos) beim Neujahrempfang der Gemeinde das alte Jahr Revue passieren. Die Unterbringung und die Betreuung der Flüchtlinge waren eine große Herausforderung. Rund 270 Asylsuchende leben zurzeit in der Gemeinde. Darüber hinaus hat der Landkreis in zwei Kreissporthallen am Schuldorf kurzzeitig solche...

Ratgeber

Wohin mit dem Weihnachtsbaum

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Gemeinde richtet auch im neuen Jahr Sammelstellen ein, an denen ausgediente Weihnachtsbäume kostenfrei abgegeben werden können. Sie müssen von Lametta und Weihnachtsschmuck befreit sein, da sie zerkleinert und zu Kompost verarbeitet werden. Die Mitarbeiter des gemeindlichen Betriebshofs fahren die Bäume an den Sammelstellen ab. Die Abfuhr erfolgt am 11.Januar(Montag) in der Ortslage Seeheim: Carlo-Mierendorff-Anlage/Ecke Philipp-März-Straße, Parkplatz am Historischen...

Unternehmen

Baumfällungen für Sicherheit

SEEHEIM-JUGENHEIM. Seit Anfang Oktober fällen Mitarbeiter des kommunalen Betriebshof Straßenbäume im Gemeindegebiet. Gründe dafür sind das sehr hohe Alter, Erkrankungen mit holzzerstörenden Pilzen oder sonstige Defekte. Vor einer Fällung untersuchen die Forstarbeiter und Gärtner, ob die Bäume mit Maßnahmen erhalten werden können. Nach Mitteilung des Rathauses werden in den kommenden fünf Jahren Ersatzpflanzungen vorgenommen. psj Pressestelle der Gemeinde...

Politik
564 Kilometer in die Partnerkommune Seeheim-Jugenheim zeigt der Wegweiser vor dem Schloß in Kosmonosy den Städtepartner Karsten Paetzold (Gemeindepressesprecher), Thea Mollo, Bürgermeister Jiri Müller (Kosmonosy), Giulio Mollo und Lidia Lorenz (v.l.n.r.)


 (psi-foto)

Erfolgreiches Treffen der Städtepartner

SEEHEIM-JUGENHEIM. Eine Delegation vom Partnerschaftsverein um den Vorsitzenden Giulio Mollo und Karsten Paetzold, dem Pressesprecher und Leiter des Büros für Städtepartnerschaften im Rathaus, war jetzt in der tschechischen Partnerstadt Kosmonosy zu Besuch. Begleitet wurde Mollo von seiner Frau Thea und Schriftführerin sowie seiner Stellvertreterin Lidia Lorenz. Mit dem Besuch machten die Seeheim-Jugenheimer ihren Vorstellungsbesuch bei Jiri Müller (ANO – Politische Bewegung Aktion...

Kultur
Verbindendes und Trennendes zweier Kulturen präsentieren die Schüler vom IV. Liceum in Krakau. Anlass ist ein Kunstprojekt des Schuldorfes Bergstraße zum 30-jährigen Jubiläum der Schulpartnerschaft.
 
(pae-foto)

Kunstaktion zu 30 Jahre Schulpartnerschaft

SEEHEIM-JUGENHEIM. Eine ungewöhnlich lange Schulpartnerschaft verbindet das Schuldorf Bergstraße mit dem vierten Liceum in Krakau. Seit dreißig Jahren treffen sich deutsche und polnische im Frühjahr und Herbst im jeweils anderen Land. 1985 besuchte eine Schülergruppe von der Bergstraße während einer Studienreise das Gymnasium in der alten polnischen Königsstadt Krakau. Damals teilte der Eiserne Vorhang Europa in Ost und West. Sieben Austauschschüler aus Polen – begleitet von zwei Lehrinnen...

Freizeit

Betreuer für Ferienspiele gesucht

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Jugendförderung der Gemeinde sucht wieder Betreuer für ihre Ferienspiele. Veranstaltet wer-den sie in den Sommerferien vom 27.Juli (Montag) bis 21. August (Freitag) und vom 24.August (Montag) bis 4. September (Freitag). Das Thema der Ferienspiele lautet „Die Welt ist ein Abenteuer“. Teilnehmen werden Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Die Ferienspiele werden in zwei Blöcken zu je vierzehn Tagen angeboten, so dass sich die Betreuer für einen Block entscheiden...

Politik

Gemeinde sucht Wohnraum für Asylbewerber

SEEGHEIM-JUGENHEIM. Die Zahl der Flüchtlinge und Asylbewerber steigt bundesweit Tag für Tag. Das Land Hessen weist den Landkreisen jeweils eine bestimmte Aufnahmequote zu. Der Landkreis verteilt die Flüchtlinge nach einem festgelegten Schlüssel auf die Kommunen. Im Verlauf der kürzlich in Jugenheim veranstalteten Bürgerversammlung wurde, angeregt privaten Wohnraum zur Unterbringung der Flüchtlinge anzumieten. Bürgermeister Olaf Kühn richtet deshalb einen Appell an Haus- und Wohnungsbesitzer,...

Kultur
Das begeisternde Konzert der Chöre und deutsch-polnischen Schüleraustausch vom Schuldorf Bergstraße und dem IV. Liceum in Krakow lobten Schuleiter Ronald Seffrin, Schulleiterin Elzbieta Szaban und die Erste Beigeordnete Karin Neipp (v.l.n.r.). 

(pae-foto)

Musik verbindet Gemeinde mit Krakau

SEEHEIM-JUGENHEIM. Kürzlich war der Chor vom IV. Liceum der Stadt Krakau zu Gast im Schuldorf Bergstraße. Die 20 Schülerinnen und Schüler sowie ihre Lehrer waren zu einem fünftägigem Gegenbesuch an die Bergstraße gekommen, um ihr Musikprojekt mit dem Chor des Schuldorfes fortzusetzen. Im vergangenen Jahr waren die Seeheim-Jugenheimer Schüler in die alte polnische Königstadt an der Weichsel gefahren und hatten dort ein gemeinsames Konzert mit ihren Austauschpartner geben. Wie in Polen so war...

Politik

Kommentar zur Pressemitteilung der SPD Seeheim-Jugenheim "Mehr als eine Million Euro liegt brach"

Als kritischer Bürger muss man sich so seine Plätzchen suchen, auf denen man seinen Unmut äußern kann. Die lokale CDU zensiert und die SPD ist mit dem von ihr bemühten Medium offenbar überfordert. Man hat wohl auch Angst. Sei´s drum. In der linken Hand die Tasse Kaffee, in der rechten der Zeigefinger, der über die Tastatur wandert. Hier meine Spontanäußerung: Die hierfür Verantwortlichen gehören in Regress genommen. Neben dem namentlich Genannten und der ihn unterstützenden Partei aber...

Ratgeber

Gemeinde stellt Lastschriftverfahren auf SEPA um

SEEHEIM-JUGENHEIM. Wer seine laufenden Zahlungen an Behörden und Unternehmen bargeldlos abwickelt, wird in nächster Zeit Post erhalten, in der der Begriff SEPA (Single Euro Payments Area) auftaucht. Mit SEPA entsteht ein europäischer Zahlungsverkehrsraum, in dem nicht mehr zwischen grenzüberschreitenden und nationalen Euro-Zahlungen unterschieden wird. Auch die Gemeinde Seeheim-Jugenheim muss ihren Zahlungsverkehr - spätestens zum 1. Februar 2014 - auf den von der Europäischen Union...

Ratgeber

Revierförster im Urlaub

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Sprechstunde von Revierförster Arne Weißert fällt von Montag (12.) bis 4. September (Mittwoch) fällt urlaubsbedingt aus. Die nächste Sprechstunde ist am 5. September (Donnerstag) von 15 bis 17 Uhr in der Gemeindeverwaltung, Georg-Kaiser-Platz 3. In dringenden Fällen wird er in dieser Zeit von Forstamtmann Jürgen Kremer (Tel 06162 912986 oder Email: juergen.kremer@forst.hesssen.de) vertreten. psj Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim Pressesprecher...

Politik

Neue Kita-Gruppe für unter Dreijährige

SEEHEIM-JUGENHEIM. Vor fünf Jahren hat die Gemeinde in der Kindertagesstätte Ober-Beerbach die erste Betreuungsgruppe für unter dreijährige Kinder, die sogenannte U 3-Gruppe mit großem Erfolg eingerichtet. Jetzt weitet sie dieses Angebot aus. Nach Mitteilung von Bürgermeister Olaf Kühn wird in der Kita Schuldorf Bergstraße eine weitere Gruppe eröffnet. Ab dem 8. August werden dort 10 Kinder im Alter ab eineinhalb Jahren betreut. Anmelden können die Eltern ihren Nachwuchs bis Mittwoch (15.)...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.