Gemeindevertretung

Beiträge zum Thema Gemeindevertretung

Ratgeber
Baustelle Eberbacher-Weg
2 Bilder

Gemeinsam gegen Straßenbeiträge

Die Bürgerinitiative Reichelsheim/ODW freut sich auf Ihr kommen, zur öffentlichen Gemeindevertretersitzung. Am Dienstag den 26.Februar 2019 um 19:00 Uhr in der Reichenberghalle. Thema: Straßenausbaubeiträge mit einer Fachberatung des hessischen Städte und Gemeindebundes (HSGB). Nutzen Sie Ihre Chance zur Veränderung! Daher unbedingt teilnehmen, zuhören, sich informieren und Präsenz zeigen!

Politik
Reichelsheim Foto: Gido Heß

Bürgerversammlung in Reichelsheim

Am Montag, dem 20. November 2017, 20:00 Uhr, findet im Kultursaal der Reichenberghalle, Konrad-Adenauer-Allee 1 in 64385 Reichelsheim eine Bürgerversammlung mit folgender Tagesordnung statt: 1. Sportlerehrungen 2. Bericht des Gemeindevorstandes 3. Fragen und Anregungen der Bürger

Politik
Neue Vorsitzende sind: Ralph Konrad (FDP) im Ausschuss Soziales, Kultur und Sport, Wolfgang Sonntag (DIE GRÜNEN) im Ausschuss Umwelt- und Naturschutz, Hans-Jürgen Wickenhöfer (SPD) im Haupt- und Finanzausschuss sowie Jürgen Neipp (CDU).     pae-foto

Neue Ausschussvorsitzende

Die Gemeindevertretung beschließt für die neue Wahlperiode die Ausschüsse. In ihnen sind die Fraktionen entsprechend ihrer Stärke vertreten. Aufgabe der Ausschüsse ist es, Anträge inhaltlich zu beraten und Beschlussempfehlen für das Ortsparlament vorzubereiten. Die Ausschüsse wählen Vorsitzende, die die Tagesordnung aufstellen und die Beratungen leiten. Neue Vorsitzende sind: Ralph Konrad (FDP) im Ausschuss Soziales, Kultur und Sport, Wolfgang Sonntag (DIE GRÜNEN) im Ausschuss Umwelt- und...

Politik
Mit der  gemeindlichen Verdienstplakette wurde Luise Bröning vom Vorsitzenden der Gemeindevertretung Torsten Leverin-ghaus (r.) geehrt. Bürgermeister Olaf Kühn gratulierte zur Bür-gerehrung (l.)

pae-foto

Verdienstplakette für Luise Bröning

SEEHEIM-JUGENHEIM. „Personen, die sich durch Leistungen politischer, künstlerischer, wissenschaftlicher, wirtschaftlicher, kultureller oder in anderer gemeinnütziger Art besonders ausgezeichnet haben, kann die Verdienstplakette verliehen werden“ heißt es in der gemeindlichen Ordnung über die Verleihung der Plakette und Bürgerehrung. Luise Bröning gehört seit Donnerstag denjenigen Bürgern, denen die Gemeindevertretung die Auszeichnung verliehen hat. Besonders im Vereinsleben, im Sport und im...

Ratgeber

Verzicht auf Glyphosat

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Gemeindevertretung Seeheim-Jugenheim hat beschlossen, dass der kommunale Betriebshof zukünftig keine Pflanzenbehandlungsmittel mit dem Wirkstoff Glyphosat mehr verwendet. Glyphosat ist das meistverkaufte Pestizid in Deutschland. Das Umweltbundesamt setzt sich generell dafür ein, den Einsatz von Pflanzenbehandlungsmitteln zu verringern. Der massive Gebrauch von Glyphosat und anderen Unkrautvernichtern lässt die Pflanzenwelt verarmen – auch mit direkten Folgen für die...

Politik

13.090 können wählen

SEEHEIM-JUGENHEIM. Insgesamt 13.090 wahlberechtigte Bürger sind am Sonntag (6. März.) in Seeheim-Jugenheim gefragt. Sie sind dazu aufgerufen, eine neue Gemeindevertretung und neue Ortsbeiräte zu wählen. Bis Dienstag haben bislang rund 1.700 der Wahlberechtigten ihre Stimme auf dem Postweg abgegeben. Die Briefwahl kann noch bis zum Freitag (4.) 13 Uhr im Bürgerbüro im Rathaus beantragt werden. psj Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Politik

Kommunalpolitik miterleben

SEEHEIM-JUGENHEIM. Wie Kommunalpolitiker, Parteien und Fraktionen die Interessen der Bürger und Wähler in den kommunalpolitischen Gremien vertreten, kann man selbst erleben. Die Sitzungen der Gemeindevertretung, ihrer Ausschüsse, der Ortsbeiräte und des Jugendparlamentes sind öffentlich. Das gilt auch für den Ausländerbeirat und die Seniorenvertretung. Kommunalpolitisch Interessierte sollten sich die Termine in den Kalender eintragen, um den von ihnen gewählten Parlamentariern über die Schulter...

Politik

Wechsel in der CDU-Fraktion

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die CDU hat einen neuen Vertreter im Gemeindevorstand. Für den zurückgetretenen Bernd Wilhelm aus Balkhausen ist Dr. Thomas Fischbach in das kommunalpolitische Gremium eingezogen. Der fünfzigjährige Biologe ist stellvertretender Fachbereichsleiter für den Naturschutz des Landkreises Darmstadt-Dieburg beschäftigt. Seinen Sitz in der Gemeindevertretung nimmt nun David Grimme ein. Der Dreißigjährige ist Student der Rechtswissenschaften und Vorsitzender des...

Politik

Kommunalpolitik miterleben

SEEHEIM-JUGENHEIM. Wie Kommunalpolitiker, Parteien und Fraktionen die Interessen der Bürger und Wähler in den kommunalpolitischen Gremien vertreten, kann man selbst erleben. Die Sitzungen der Gemeindevertretung, ihrer Ausschüsse, der Ortsbeiräte sind öffentlich. Das gilt auch für den Ausländerbeirat und die Seniorenvertretung. Kommunalpolitisch Interessierte sollten sich die Termine in den Kalender eintragen, um den von ihnen gewählten Parlamentariern über die Schulter zu schauen und...

Politik

Die SPD Mühltal lädt zur Ortsbesichtigung der „Western- Horse- Lodge“ am Dippelshof ein

Die Entscheidung der Gemeindevertretung einem Neubaugebiet auf dem Gelände der„Western- Horse- Lodge“ am Dippelshof in Traisa zuzustimmen, hat bei vielen Bürgerinnen und Bürgern große Verwunderung und Unverständnis hervorgerufen. Trotz der bisher ungelöster Verkehrs- und Infrastrukturprobleme wurde in der Septembersitzung der Gemeindevertretung mit den Stimmen von CDU, Bündnis90/DieGrünen, FDP und Karin Mühlenbock dem Bau von 13 Wohneinheiten zugestimmt. Die SPD Mühltal teilt die Bedenken...

Politik

SPD gegen Wohnbebauung auf der „Western-Horse-Lodge“ am Dippelshof

Die SPD Mühltal hat sich in den vergangen Monaten mehrfach gegen eine weitere Wohnbebauung auf dem Gelände der Western-Horse-Lodge am Dippelshof ausgesprochen. So ist die SPD gegen die Erschließung neuer Wohnbaugebiete in Traisa, da dieser Ortsteil schon heute unter einer massiven Verkehrsbelastung zu leiden hat. Die Straßen in Traisa sind für weiteren Verkehr nicht mehr leistungsfähig genug und eine zusätzliche Belastung ist deshalb nicht wünschenswert. Daneben ist für die SPD das Label...

Politik

Kommunalpolitiker Thomas Stankowski ist tot

SEEHEIM-JUGENHEIM. Im Alter von 60 Jahren ist der Kommunalpolitiker Thomas Stankowski am Sonntag (2.) gestorben. Der Bauingenieur vertrat die Grünen seit 2011 in der Gemeindevertretung. Als Mitglied des Bauausschusses beschäftigte er sich viel mit der Energieeffizienz von Gebäuden und mit nachhaltigem Bauen. Seit zwanzig Jahren lebte er mit seiner Familie in Ober-Beerbach. Er hinterlässt seine Ehefrau und einen erwachsenen Sohn. Nachrückerin im Ortsparlament ist laut Wahlliste Dorothea...

Politik

Aufklärung und Verantwortung - jetzt, sofort !

Urteilsbegründung im „Bauhof-Skandal“ - Unfassbare Verlautbarungen über Zustände im Seeheim-Jugenheimer Bauhof und in der Verwaltung Mittlerweile zirkuliert die Urteilsbegründung in der Gemeinde, und auch ich habe mir die Zeit genommen, dieses Pamphlet zu überfliegen. Mir fällt es schwer, meine Gedanken zu ordnen. Sie kreisen in der Folge oberflächlich um Ursachen und Wirkung, so dass ich wieder mal fragen muss: Was ist das bloß für eine blinde, unfähige Gemeindevertretung inklusive...

Politik

Wechsel in der CDU-Fraktion

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Studentin der Politikwissenschaften Melina Kunz (26) hat ihr Mandat in der Gemeindevertretung niedergelegt. Sie gehörte der CDU-Fraktion an. Ihren Platz nimmt jetzt Heike Plate ein. Die Siebzigjährige ist seit einigen Jahren Mitglied des kommunalen Seniorenbeirates. Sie organisiert die beliebten Theaterfahrten des Seniorenprogramms der Gemeinde. psj Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim Pressesprecher Karsten Paetzold Tel.: 06257 99 01 03 Fax:...

Politik

Beitritt zum Zweckverband NGA?

Die geplante Gründung eines Zweckverbands zur Errichtung und Unterhaltung eines Breitbandnetzes im Landkreis Darmstadt-Dieburg wurde in der Fraktion der GRÜNEN Seeheim-Jugenheim intensiv diskutiert. Unmut bereitet dabei besonders der Termindruck, dem die Fraktionen in der Gemeindevertretung ausgesetzt sind. Erst Ende November hat der Gemeindevorstand eine Vorlage in die Gremien eingebracht, die nach strikter Maßgabe des Landkreises noch in diesem Jahr entschieden werden müsse. Für eine der...

Politik

Wechsel in FDP-Fraktion

SEEHEIM-JUGENHEIM. Noah Wild, bisher Gemeindevertreter der FDP, hat sein Mandat aus beruflichen Gründen niedergelegt. Im März 2011 hatte er erneut erfolgreich für das Ortsparlament kandidiert. Seit April 2004 gehörte er dem Parlament an. Zuvor hatte sich der sechsundzwanzigjährige Kommunalpolitiker zwei Jahre im Jugendparlament engagiert. In der zweiköpfigen Fraktion nimmt nun Henner Welker neben dem Chef Ralph Konrad Platz. Welker (67) ist Rechtsanwalt und Notar. Er ist neu in der...

Politik

Kommunalpolitik miterleben

SEEHEIM-JUGENHEIM. Wie Kommunalpolitiker, Parteien und Fraktionen die Interessen der Bürger und Wähler in den kommunalpolitischen Gremien vertreten, kann man selbst erleben. Die Sitzungen der Gemeindevertretung, ihrer Ausschüsse, der Ortsbeiräte und des Jugendparlamentes sind öffentlich. Das gilt auch für den Ausländerbeirat und die Seniorenvertretung. Kommunalpolitisch Interessierte sollten sich die Termine in den Kalender eintragen, um den von ihnen gewählten Parlamentariern über die...

Politik
Dr. Walter Sydow ist "Ehrengemeindevertreter"

Ehrung für Demokratie-Engagement

Gemeinde verleiht Walter Sydow Auszeichnungen SEEHEIM-JUGENHEIM. Ein Höhepunkt in der letzten Sitzung der Gemeindevertretung war die Ehrung von Walter Sydow (GRÜNE). Seit Januar 1987 ist Sydow in den kommunalpolitischen Gremien der Gemeinde aktiv. In dieser Zeit hat er sehr viel Zeit, Energie und Engagement in die kommunale Demokratie gesteckt. Parlamentschef Hans-Jürgen Wickenhöfer überreichte ihm die Verdienstplakette der Gemeinde und verlieh ihm die Bezeichnung...

Politik

Filmbesucher spenden für Stolpersteine

SEEHEIM-JUGENHEIM. "Der Irrglaube, sich nicht betroffen zu fühlen, wenn es den Nachbarn trifft, führt ins Unheil", eröffnete die Erste Beigeordnete Karin Neipp das Gedenken an die Pogromnacht. Sie erinnerte daran, dass es auch in Seeheim Gewaltaktionen gegeben habe. Sie appellierte daran, Verantwortung zu übernehmen, wenn Rassismus, Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit aufkeimen. In der von der Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit organisierten Veranstaltung anlässlich der...

Politik

Mandatsverzicht bei SPD und CDU

SEEHEIM-JUGENHEIM. Zwei Sozialdemokraten verzichten auf ihr kommunalpolitisches Ehrenamt. Der Wahlbewerber für die Gemeindevertretung Oliver Kipper hat auf sein Mandat verzichtet. Für ihn rückt die fünfundsiebzigjährige Luise Bröning nach. Die Rentnerin ist gelernte Buchhalterin. Im Ortsbeirat Malchen verzichtet Ingrid Schäfer auf ihren Sitz. Für sie kommt Gerd Otto in das Gremium. Der Dreiundsechzigjährige ist Professor. Sven Holzhauer, in der abgelaufenen Legislaturperiode CDU-...

Politik
Seeheim-Jugenheims Bürgermeister parteiloser  Olaf Kühn (r.) beglückwünscht den neuen Vorsitzenden der Gemeindevertretung Hans-Jürgen Wickenhöfer (SPD).

Wickenhöfer neuer Parlamentschef

Sozialdemokrat gewinnt gegen Grünen-Kandidaten SEEHEIM-JUGENHEIM. Hans-Jürgen Wickenhöfer (SPD) ist der neue Vorsitzende der Seeheim-Jugenheimer Gemeindevertretung. Er konnte in geheimer Wahl 24 Stimmen von den siebenunddreißig Ortparlamentariern auf sich vereinen. Gegen ihn kandidierte der bisherige Vorsitzende Walter Sydow (GRÜNE), der die restlichen 13 Stimmen erhielt. Da die CDU, SPD und FDP zusammen vierundzwanzig Gemeindevertreter stellen, ist davon auszugehen, dass sie geschlossen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.