Alles zum Thema Gemeindevorstand

Beiträge zum Thema Gemeindevorstand

Politik

Seeheim-Jugenheim
Irrlichterndes Ortsgericht mit fragwürdigen Immobiliengutachten

Kennen Sie Immobilien-Wertgutachten des Ortsgerichts? Haben Sie gar selbst mal eines beauftragt? Warum ich frage? Nach meiner festen Überzeugung sind sie vielfach das Papier nicht wert auf dem sie stehen. Grobe Fehler, die von ausgeprägter Unkenntnis zeugen, sind nur allzu leicht nachzuweisen. Zu allem Überfluss gibt es sachverständige, TÜV-/DEKRA- und was auch immer zertifizierte Gutachten, die im Ergebnis bis zu 40%ige (!) Abweichungen zu Tage fördern. Nicht zu erwähnen die bodenlose...

Freizeit
Der dritte Neubürgerempfang und Bürgerinformationstag war gut besucht. Beigeordneter Rainer Anders begrüßte die Gäste.

 (pae-foto)

Infotag zeigt Vielfalt der Mitmach-Angebote

SEEHEIM-JUGENHEIM. Seit April 2015 sind rund 2.500 Menschen nach Seeheim-Jugenheim gezogen. Sie alle hat Bürgermeister Olaf Kühn mit einem persönlichen Schreiben zum Neubürgerempfang und Bürgerinformationstag am vergangenen Wochenende in die Bürgerhalle Jugenheim eingeladen. Auch für die Bürger, die schon lange in der Gemeinde wohnen, war die Veranstaltung gedacht. Sie wurde zum dritten Mal von der gemeindlichen Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit organisiert. Begrüßt wurden die...

Unternehmen

Schnelles Internet auch für Steigerts

SEEHEIM-JUGENHEIM. Derzeit wird im Gemeindegebiet Breitband zur Versorgung der Bevölkerung mit schnellem Internet verlegt. Bis auf die Ortsteile Ober-Beerbach und Steigerts ist dafür die Telekom zuständig. Der Ausbau soll Mitte April ab-geschlossen sein. Aufgrund dessen, dass Ober-Beerbach von der GGEW versorgt wird, ist die Telekom nicht bereit, den Ortsteil Steigerts an das Breitbandnetz anzuschließen. Die Telekom begründet ihre Absage damit, dass ihr durch den Anschluss von Steigerts...

Politik
De neue Gemeindevorstand Seeheim-Jugenheim: Dirk DeSiere (FDP), Mattias Karl (GRÜNE), Otfried Ganzert (SPD),  Erster Beigeordneter Sven Holzhauer (CDU), Dr. Thomas Fischbach (CDU), Bürgermeister Olaf Kühn (parteilos) Herbert Raff (CDU) Susanne Bruer (GRÜNE), Götz Bayer (Grüne) und Rainer Anders (SPD) pae-foto

Neuer Gemeindevorstand beginnt Arbeit

SEEHEIM-JUGENHEIM. Der am 14. April von der Gemeindevertretung gewählte Gemeindevorstand trifft sich montags zu seinen nicht öffentlichen Sitzungen in der Gemeindeverwaltung. Zuständig ist er für die laufende Verwaltung. Er ist gleichsam die „Regierung“ der Kommune. Ihm untersteht die gesamte Gemeindeverwaltung mit allen Fachbereichen und Stabsstellen. Er vertritt die Gemeinde nach außen. Der Vorstand besteht aus acht Beigeordnetem, dem Ersten Beigeordneten und dem Bürgermeister als...

Politik
Bürgermeister Olaf Kühn (parteilos), Karin Neipp(CDU), Heiko Merz (CDU) und Detlef Voigt (SPD).                        pae-foto

Dank an ehrenamtliche Kommunalpolitiker

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Verabschiedung der ehemaligen Mitglieder des Gemeindevorstandes Karin Neipp und Heiko Merz (beide CDU) sowie Detlef Voigt (SPD) nahm Bürgermeister Olaf Kühn (parteilos) zum Anlass, auf die Bedeutung der Kommunalpolitik und des ehrenamtlichen Engagement hinzuweisen. Kühn dankte allen für die langjährige konstruktive Mitarbeit, um für die Gemeinde und ihre Bürger das Beste zu erreichen. 31 Jahre hat Neipp in den Gremien Kommunalpolitik gemacht, zehn Jahre davon als Erste...

Politik
Vorsitzender der Gemeindevertretung Torsten Leveringhaus 

(pae-foto)

Junge Kommunalpolitiker an der Spitze

Parlamentschef Leveringhaus – Erster Beigeordneter Holzhauer SEEHEIM-JUGENHEIM. Junge Kommunalpolitiker rücken nach der Kommunalwahl vom 6.März an die Gemeindespitze. Der siebenunddreißigjährige Torsten Leveringhaus (GRÜNE) wurde am vergangenen Donnerstag zum Vorsitzenden der Gemeindevertretung gewählt. Nominiert hatten ihn CDU, GRÜNE und FDP. Er löst den bisherigen Amtsinhaber Hans-Jürgen Wickenhöfer ab, der als Gegenkandidat für die SPD angetreten war. Mit einem Rückblick auf die...

Politik
Lesung der Autorin Imke Müller-Hellmann am Holocausttag (27.Januar) in Seeheim-Jugenheim

Erinnerung an die NS-Opfer: Gemeinde gedenkt mit Lesung am Holocausttag

SEEHEIM-JUGENHEIM. Wider das Vergessen der Opfer des Nationalsozialismus ist Ziel des Holocaustages. Daran erinnerte die Gemeinde mit einer Lesung der Bremer Autorin Imke Müller-Hellmann am vergangen Mittwoch. Über 80 Zuhörer waren ins Haus Hufnagel gekommen, um mehr über die Gräuel in den Konzentrationslegern zu erfahren. Imke Müller-Hellmann wurde 30 Jahre nach Ende des Dritten Reiches im Jahr 1975 geboren. Mit ihrer Großmutter Elsche Müller, die in dem Ort von 1940 bis 1948 wohnte,...

Politik

Wechsel in der CDU-Fraktion

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die CDU hat einen neuen Vertreter im Gemeindevorstand. Für den zurückgetretenen Bernd Wilhelm aus Balkhausen ist Dr. Thomas Fischbach in das kommunalpolitische Gremium eingezogen. Der fünfzigjährige Biologe ist stellvertretender Fachbereichsleiter für den Naturschutz des Landkreises Darmstadt-Dieburg beschäftigt. Seinen Sitz in der Gemeindevertretung nimmt nun David Grimme ein. Der Dreißigjährige ist Student der Rechtswissenschaften und Vorsitzender des...

Politik

Auszeichnung für Umwelt-Engagement

SEEHEIM-JUGENHEIM. Alle zwei Jahre verleiht die Gemeinde den kommunalen Umweltpreis. Bis Ende Oktober können von den Bewohnern der Bergstraßengemeinde Kandidaten vorgeschlagen werden. Honoriert wird ein vorbildliches, langjähriges Engagement auf dem Gebiet des Umwelt- und Naturschutzes. Ausgezeichnet werden Einzelpersonen, Familien, Gruppen, Firmen, Vereine oder Verbände aus Seeheim-Jugenheim. Preiswürdig sind beispielsweise nachhaltige Leistungen zur naturnahen Gartengestaltung und...

Politik

Sven Holzhauer im Gemeindevorstand

SEEHEIM-JUGENHEIM. Sven Holzhauer (CDU) wurde in der vergangenen Sitzung der Gemeindevertretung zum neuen ehrenamtlichen Beigeordneten ernannt. Der Dreiundvierzigjährige tritt die Nachfolge von Heiko Merz an. Dem Gremium gehört er nun zum zweiten Mal an. Am Montag nahm er erstmals an den Beratungen teil. Bürgermeister Olaf Kühn (parteilos) überreichte ihm die Ernennungsurkunde. Hans-Jürgen Wickenhöfer (SPD), der Vorsitzende des Ortsparlamentes, verpflichtete Holzhauer auf seine neue...

Politik

Auszeichnung für Umwelt-Einsatz

SEEHEIM-JUGENHEIM. Alle zwei Jahre verleiht die Gemeinde Seeheim-Jugenheim den kommunalen Umweltpreis. Bis 20. November (Mittwoch) können von den Bewohnern der Bergstraßengemeinde Kandidaten vorgeschlagen werden. Honoriert wird ein vorbildliches, langjähriges Engagement auf dem Gebiet des Umwelt- und Naturschutzes. Ausgezeichnet werden Einzelpersonen, Familien, Gruppen, Firmen, Vereine oder Verbände aus Seeheim-Jugenheim. Preiswürdig sind beispielsweise nach, Abfallbeseitigung,...

Politik

Aufklärung und Verantwortung - jetzt, sofort !

Urteilsbegründung im „Bauhof-Skandal“ - Unfassbare Verlautbarungen über Zustände im Seeheim-Jugenheimer Bauhof und in der Verwaltung Mittlerweile zirkuliert die Urteilsbegründung in der Gemeinde, und auch ich habe mir die Zeit genommen, dieses Pamphlet zu überfliegen. Mir fällt es schwer, meine Gedanken zu ordnen. Sie kreisen in der Folge oberflächlich um Ursachen und Wirkung, so dass ich wieder mal fragen muss: Was ist das bloß für eine blinde, unfähige Gemeindevertretung inklusive...

Politik

Gemeinde bittet um Spenden

SEEHEIM-JUGENHEIM. Mit Stolpersteinen möchte die Gemeinde an die jüdischen Mitbürger erinnern, die Opfer des Nationalsozialismus wurden. Die ersten 13 von 49 Steinen werden von Initiator des Erinnerungsprojektes Gunter Demnig verlegt. Finanziert werden die Gedenksteine mit Bürgerspenden. Die erste Verlegung ist am 10. April (Mittwoch). Sie beginnt um 17 Uhr vor dem Anwesen Albert-Schweitzer-Straße 6 An-schließend werden weitere Steine in der Darmstädter Straße 3 und in der Schlossstraße 8 in...

Politik

Finanzausschuss mit Mammutprogramm

SEEHEIM-JUGENHEIM. 16 Punkte umfasst die Tagesordnung des Haupt- und Finanzausschusses. Deshalb hat Vorsitzender Walter Sydow (GRÜNE) zu einer Doppelsitzung am Dienstag (28. Februar) und Mittwoch (29.Februar) eingeladen. Beginn ist jeweils um 20 Uhr im Haus Hufnagel. Bevor der Haushalt erörtert wird, will er eine Reihe von anderen Anträgen beraten. Fünf Anträge stellen Bündnis 90/DIE Grünen. Sie fordern, das Gemeindegrundstück des ehemaligen Minigolfplatzes in der Friedrich-Ebert-Straße...

Politik

Umweltausschuss berät Anträge

SEEHEIM-JUGENHEIM. Mit vier Anträgen beschäftigt sich der Ausschuss für Umwelt- und Naturschutz in seiner Sitzung am Dienstag (20.). Zwei stammen von der SPD und je einer von der CDU sowie dem Gemeindevorstand. Die Sozialdemokraten fordern ein lokales Energiekonzept, um den Energieverbrauch in der Gesamtgemeinde zu senken und die Energieversorgung möglichst vollständig auf erneuerbare Energien umzustellen. Außerdem soll ein Konzept für einen Europa-Wanderweg erarbeitet werden, das bis zu den...

Politik
2 Bilder

Neuer Gemeindevorstand entscheidet

SEEHEIM-JUGENHEIM. Mit der 175. Sitzung endete die Amtsperiode des Gemeindevorstandes vergangene Woche. Mit der Konstituierung der Gemeindevertretung am vergangenen Donnerstag wurde auch ein neuer Vorstand gewählt. CDU und GRÜNE sind mit jeweils drei ehrenamtlichen Beigeordneten vertreten, die SPD stellt zwei und die FDP einen. Am Montag tagte der Vorstand zum ersten Mal. Nach der Hessischen Gemeindeordnung ist der Bürgermeister der Vorsitzende. Vertreten wird er von der Ersten...