Gesangverein Eintracht 1870

Beiträge zum Thema Gesangverein Eintracht 1870

Kultur

Jubiläumskonzert
150 Jahre Gesangverein „Eintracht 1870“ e.V. DA-Arheilgen

- Bild: Offenes Singen DA-Arheilgen 2019 (wl) Im Jahre 2020 steht Großes an, denn der Verein feiert am 16. Mai 2020, 19.00 Uhr sein 150jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert in der Heilig Geist Kirche, Zöllerstr. 3 in DA-Arheilgen mit einem befreundeten Chor, dem Chörli „Heimatglüt“ aus der Schwesterstadt Saanen-Gstaad und einem Lettischen Frauenchor „Silava“. Dem Gründungsjahr 1870 verpflichtet, wird die Chorliteratur teilweise auch an diesem Jahrhundert ausgerichtet sein. Geplant...

Kultur

…achtet auf das ‚a’
Gesangverein „Eintracht 1870“ e.V. DA-Arheilgen hat in seinem Jubiläumsjahr mit den Übungsstunden begonnen.

(wl) Im Jahre 2020 steht Großes an, denn der Verein feiert am 16.Mai 2020 sein 150jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert in der Heilig Geist Kirche in DA-Arheilgen mit einem befreundeten Chor, dem Chörli „Heimatglüt“ aus der Schwesterstadt Saanen-Gstaad, und einem Lettischen Frauenchor. Dem Gründungsjahr 1870 verpflichtet, wird die Chorliteratur teilweise auch an diesem Jahrhundert ausgerichtet sein. Geplant sind unter anderem Liedsätze: The Ground, Amazing Grace, Loch Lomond und...

Kultur

Gesangverein "Eintracht 1870" e.V. Darmstadt-Arheilgen
Liederabend in der Kreuzkirche

Herzliche Einladung zu einem Liederabend am Samstag, dem 12.10.2019, 17.00 Uhr in der Kreuzkirche, DA-Arheilgen, Jakob-Jung-Straße 29. Zu Gehör kommen Musikstücke von Hans Weiss-Sternberg über Otto Fischer, Eduard A. Grell zu Manfred Bühler. Nach der Pause folgen Lorenz Maierhofer, Komponist August Pannen (Joh. Fr. v. Eichendorff),  Hanne Haller, Andrew Lloyd Webber, Friedrich Smetana und Johann Strauss, Sohn mit ihren wunderschönen Melodien. Die musikalische Leitung des Abends hat...

Aktuell

Lieselotte und Arno Melk aus Darmstadt sind seit 70 Jahren verheiratet.
In diesen Tagen feierten Lieselotte und Arno Melk ihre Gnadenhochzeit.

(mg/wl) Ein Jubiläum, das, wie die beiden wissen, „nicht so oft vorkommt“. Vor 70 Jahren gaben sie sich auf dem Standesamt das Ja-Wort, die kirchliche Trauung in Arheilgen folgte einen Tag später. Wie kam es dazu? Kennengelernt haben sich die beiden in Darmstadt, als der Weg sie vom Hauptbahnhof in Richtung der Firma Goebel führte – Arno weil er dort eine Ausbildung zum Dreher absolvierte und Lieselotte, weil sie hoffte, eine Ausbildung zur Technischen Zeichnerin in der Firma beginnen zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.