Alles zum Thema Gesundheit

Beiträge zum Thema Gesundheit

Politik

Einführung des Anonymen Krankenscheins Hessen

In Hessen leben viele Menschen ohne Papiere. Darunter sind Menschen ohne gesicherten Aufenthaltsstatus, Asylsuchende, EU Bürger*innen, sowie deutsche Staatsbürger*innen ohne Krankenversicherung. Papierlose Menschen gehen mit jedem Ärzt*innenbesuch das Risiko ein, beim Sozialamt und folglich der Ausländerbehörde gemeldet zu werden. Durch die ständige Angst vor Entdeckung und Abschiebung werden sie effektiv aus dem Gesundheitssystem ausgeschlossen. Die Folgen einer somit unzureichenden...

Freizeit
Im gut besuchten Vereinsdomizil Cafè Stelzer bekamen Mitglieder und Gäste viel Wissenswertes....
3 Bilder

Gefahren eines falschen Gang- und Laufmusters
„Laufen will gelernt sein!“

Im Café Stelzer trafen sich in den vergangenen Tagen über 30 interessierte Zuhörerinnen, um sich über das Thema: „Laufen will gelernt sein!“ zu informieren. Im Namen des Vorstandes sprach zweite Vorsitzende Gabi Bender einführende Worte und begrüßte die Frauen und Referenten, zu dem mit Spannung erwarteten Vortrag. Bevor Tina Dammel und Jan Boese vom Rüsselsheimer Gesundheitszentrum „Medifit“ den Infoabend starteten, wurde Vorstandsmitglied Marita May gebeten, eine Runde zwischen den...

Aktuell
Einstein hatte bestimmt ein entspanntes Gehirn.
2 Bilder

Epilepsie Selbsthilfe Odenwald e.V.
Selbstregulation des Gehirns trainieren

Wie können Stressreaktionen bewusst wahrgenommen werden und wie kann man sie durch Selbstregulation beeinflussen? Bio- und Neurofeedback sind zwei Computer gestützte Methoden die dabei helfen können. Am Samstag, 18.5.2019 wird Gert Strauß im Bürgerhaus Höchst die beiden Verfahren vorstellen und Praxisbeispiele zeigen. Seit vielen Jahren arbeitet er erfolgreich in seiner ergotherapeutischen Praxis in Heidelberg und Ludwigshafen. www.ergotherapie-strauss.de Für folgende Indikationen kann Bio-...

Ratgeber

Das Darm-Hirn: macht es uns gesund oder krank?

Warum leiden heutzutage so viele Menschen unter körperlichen und psychischen Krankheiten bzw. Beschwerden wie Infektionen, Hautkrankheiten, Krebs, Demenz, Stress, Depressionen, Ängsten, Arbeitslosigkeit usw.? Ein wesentlicher Grund dafür liegt im Darm - das wissen die meisten Menschen aber nicht. Denn je nachdem, wie krank oder gesund unser Darm ist, zerstört er unsere Gesundheit entweder oder er heilt uns von sämtlichen Krankheiten und Beschwerden. Warum genau das so ist, wie wir uns unseren...

Ratgeber

Was darf in deiner Hausapotheke nicht fehlen?

Die eigene kleine Hausapotheke ist auch vielen als Medizinschrank bekannt. Bei kleinen Wehwehchen, Kopfschmerzen oder Halsschmerzen erweist sich ein kleiner medizinischer Vorrat durchaus als vorteilhaft. Worauf du achten solltest und was auf keinen Fall fehlen darf, erfährst du in diesem Artikel. Was zeichnet eine gute Hausapotheke aus? Ein guter Medizinschrank wird regelmäßig überprüft. Hierbei soll vor allem die Haltbarkeit der Medikamente im Vordergrund stehen. Oft werden angebrochene...

Ratgeber

Sodbrennen und Refluxerkrankung - Wie und Wann Helfen Medikamente

Sodbrennen ist das häufigste Symptom einer gastroösophagealen Refluxerkrankung. Gelegentliches Aufstoßen mit oder ohne Sodbrennen ist bei gesunden Menschen ganz normal. Eine Refluxerkrankung liegt dann vor, wenn der Rückfluss des sauren Mageninhaltes in die Speiseröhre krankhaft gesteigert ist. Im Magen selbst ist die Magensäure ein wichtiger Helfer beim Verdauungsvorgang. Dafür ist dieser auch mit einer besonderen Schleimhaut geschützt. In der empfindlichen Speiseröhre kann häufiger oder...

Ratgeber

Wie hängen Puls und Blutdruck zusammen?

Blutdruck und Puls sind die Vitalwerte des Herz-Kreislauf-Systems und damit lebenswichtige Körperfunktionen. Bei sportlicher Betätigung steigt die Herzfrequenz an und bringt den Kreislauf in Schwung. Treten Müdigkeit, Schwäche oder Schwindel auf, kann ein zu niedriger Blutdruck die Ursache sein. Fakt ist: beide Werte regulieren den Kreislauf und sind neben der Atmung und dem Bewusstsein überlebenswichtig. Gleichzeitig geben sie Aufschluss über mögliche Erkrankungen oder Überlastung des Körpers....

Kultur

Eigentlich nicht so lustig

A t e m (be) r a u b e n d! Überall riecht`s nach Kosmetik und Chemie, Kleidung, Teppiche, Zeitungspapier. Stört viele Menschen, ob ohne, ob mit Allergie und ich meckere deswegen – also h i e r! Damit stehe ich bestimmt nicht alleine da und betrachte es auch nicht als Fauxpas. Manchmal unerträglich diese Gerüche. Viel bessere kommen aus der Küche! Auch der Pflegschaft sei es ans Herz gelegt. Ob sich da mal was „bewegt“? Es ist vieles käuflich – mit Effekt - ohne Düfte und kein...

Ratgeber

Pseudokrupp - Ursachen, Symptome und Hilfe

Heiserkeit, trockener und bellender Husten, Atemnot sind Hinweise auf einen Anfall von Pseudokrupp. Was genau ist Pseudokrupp, und worin unterscheidet er sich von Keuchhusten und "echtem" Krupp? Keuchhusten - Krupp - Pseudokrupp: Worin unterscheiden sie sich?Keuchhusten ist eine Infektion der oberen Atemwege, die durch Bakterien verursacht wird. Sie ist hoch ansteckend und betrifft vorwiegend Kinder und Jugendliche. Besonders für Säuglinge ist die Erkrankung lebensbedrohend. Mediziner...

Freizeit
12 Bilder

Atem holen und Kraft tanken
Vier Klosterauszeiten mit Entspannung, Achtsamkeit & Bewegung ab Mai 2019

Haben Sie schon einmal in einem Kloster gewohnt? In unserer schnelllebigen und stressigen Zeit kann es heilsam sein, in die Stille und Langsamkeit des Klosteralltags einzutauchen und sich für ein paar Tage dem Rhythmus von Mönchen oder Schwestern anzupassen. Fühlen Sie sich herzlich eingeladen zu vier "achtsamen Auszeiten", die zwischen Mai 2019 und Mai 2020 angeboten werden. Hierzu dürfen sich Männer und Frauen jeden Alters angesprochen fühlen.  1. Kloster- und Kanuwochenende mit...

Aktuell
Eine vielfältige und liebevoll gestaltete Rezeptsammlung rund um gesunde Gerichte für den kleinen Geldbeutel ist in der Maßnahme "KomPASS" bei der GFN AG in Michelstadt entstanden.

Kommunales Job-Center Odenwaldkreis
Kochbuch mit gesunden Gerichten für den „kleinen Geldbeutel“ vorgestellt

Gelungener Abschluss der Maßnahme „KomPASS“ des Kommunalen Job-Centers bei der GFN AG in Michelstadt Was in einer Maßnahme entstehen kann, wenn Engagement, Kreativität und Motivationsfähigkeit zusammenkommen, zeigte sich bei einer Veranstaltung des Maßnahmenträgers GFN AG am Standort in Michelstadt. Vor zahlreichen Gästen aus den Reihen des Trägers, verschiedener gemeinnütziger Organisationen sowie Vertretern des Odenwaldkreises und des Kommunalen Job-Centers Odenwaldkreis (KJC) - als...

Ratgeber

Flohsamen gesund und alternativ
Die Gesundheit - Flohsamen

Bei Flohsamen handelt es sich um ein beliebtes natürliches Heilmittel pflanzlichen Ursprungs, das vor allem bei Verdauungsproblemen eingesetzt wird. Ihren Namen haben die kleinen, länglichen Samen übrigens daher, dass sie optisch an Flöhe erinnern. Gesunde Menschen können Flohsamen in der Regel problemlos zu sich nehmen, jedoch sollte im Vorfeld sichergestellt sein, dass die Samen vom Anwender auch vertragen werden, denn dies ist nicht immer der Fall. Darf beispielsweise aus...

Essen & Trinken
Die Referentin zeigte anschaulich wie man richtig Atmet.
3 Bilder

Gesundheitsvortrag mit Lissy Hofferberth fand große Resonanz
Bewusst atmen - Lebenskraft wieder zum Fließen bringen Tief ein, Tief aus... Richtiges Atmen will gelernt sein

Auf den ersten Blick erscheint es so einfach und natürlich ,das Richtige atmen. Doch wie Referentin, Lissy Hofferberth, examinierte Intensiv Krankenschwester und Heilpraktikerin mit eigener Praxis in Nauheim vor 45 Mitglieder und Gäste im Cafe´ Stelzer verständlich erklärte, ist es ein hochkomplexer Vorgang, der eng mit den körperlichen und geistigen Wohlbefinden verknüpft ist. Die Fachfrau riet den Besucherinnen bewusst ihre Atmung zu erleben und zu spüren. Es wurde dabei ...

Ratgeber

Zum Darmkrebsmonat an die Vorsorge denken
Darmkrebs ist ein stiller Begleiter

Im März blüht das Leben neu auf. Die Bäume schlagen aus, Frühlingsblumen erblühen. Da ist der März auch die beste Zeit, an das eigene Leben und die eigene Gesundheit zu denken. Die Felix Burda Stiftung, die Stiftung LebensBlicke und das Netzwerk gegen Darmkrebs e.V. haben den März als Darmkrebsmonat ausgerufen, um für das wichtige Thema und die Vorsorge zu sensibilisieren. Bereits zum 18. Mal steht der März im Zeichen der Darmkrebsvorsorge. Der Darm ist das Zentrum unseres Immunsystems....

Ratgeber

Tipps von Prof. Dr. Bauer aus dem Sana Klinikum Offenbach
So überstehen Sie den Super Bowl gesund

Am kommenden Sonntag, 3. Februar, steigt eines der größten Sportereignisse des Jahres: der Super Bowl. Weltweit werden mehr als 800 Millionen Menschen das Finale der American-Football-Profiliga National Football League (NFL) vor dem Fernsehen verfolgen. Auch in Deutschland treffen sich Tausende beim Public Viewing, um das Spektakel gemeinsam zu erleben. Professor Dr. Timm Bauer, Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin am Sana Klinikum Offenbach gibt Tipps, für die...

Ratgeber

7 (exotische) Superfoods, die deinen Tag retten

Bestimmt hast du schon von Superfoods gehört. Heutzutage kommt man im Internet an den meist exotischen Nahrungsmitteln nicht vorbei. Superfoods sollen dir helfen, deine Gesundheit zu erhalten, zu fördern und dir auch den einen oder anderen Vorteil zu verschaffen. In diesem Artikel zeigen wir dir 7 Superfoods, die du vielleicht sogar schon kennst, aber nun mit anderen Augen sehen wirst. Worauf sollte ich bei Superfoods achten? Bevor es losgeht, solltest du allerdings noch das eine oder andere...

Aktuell

Ein besonderes Projekt des afrikanischen Autors Dantse Dantse

Mit diesem Beitrag möchte ich mich an Jeden wenden: egal wer du bist, wie alt du bist, wo du herkommst oder oder. Denn ich möchte hiermit euch alle um Hilfe bitten für ein sehr besonderes Projekt des Autors Dantse Dantse, der ursprünglich aus Kamerun kommt und nun schon seit 30 Jahren hier lebt. All seine 100 veröffentlichten Bücher hat er auf Deutsch geschrieben - so auch seine 7-bändige Anti-Krebs-Buchreihe "Die verkrebste Generation". Für das Erstellen dieser Buchreihe hat er fast 5 Jahre...

Kultur
Thomas Heß dankt Regionalforscher Norbert Allmann
2 Bilder

Odenwald-Forum - Das Gesundheitswesen in der Herrschaft Breuberg und die Entwicklung des Gesundheitswesens im Odenwaldkreis

Am vergangenen Donnerstag wurde mit dem Vortrag beim Odenwald-Forum „Das Gesundheitswesen in der Herrschaft Breuberg und die Entwicklung des Gesundheitswesens im Odenwaldkreis“ die erfolgreiche Vortragsreihe des HGV Lützelbach in Höchst-Hummetroth fortgeführt. Thomas Heß, Vorsitzender des HGV, erinnerte in einem Moment der Stille an das kürzlich verstorbene Ehrenmitglied Ella Gieg und begrüßte dann den Referenten, den Vielbrunner Regionalforscher Norbert Allmann. Dieser sprach vor mehr als 40...

Freizeit

Was mache ich nur am Wochenende?

Das Bahnengolf-, Natur- und Gesundheitsrefugium im Odenwald Nach den extrem heißen Sommertagen beginnt nun langsam die farbenprächtige Herbstzeit im Mini Golf Garten Lindenfels. Jetzt kann man wieder entspannt vor der mächtigen Kulisse der Lindenfelser Burg den Golfsport ausüben. Der Mini Golf Garten ist ein Refugium für alle Bahnengolf- und Naturliebhaber, hier kann man zwischen Blumen, Kräutern, Gemüse und Früchten den sanften Bewegungssport betreiben. Neben dem Sport, der...

Freizeit

Tipps und Tricks für den maximalen Wohlfühlfaktor

Auf den eigenen Körper zu achten und ihn zu pflegen ist das A und O, um sich wohl zu fühlen und für ein selbstbewusstes Auftreten zu sorgen. Dabei variieren die Ansichten und Meinungen was gut für den eigenen Körper ist und was gut ausschauen würde. So ist beispielsweise zu viel Sonne hautschädigend (je nach Hauttyp), aber dennoch wagen manche Leute den Schritt ins Extreme, um das maximale Ihrer Bräune heraus zu holen. Sommer, Sonne, Sonnenbrand? Beinahe jeder kennt das: der Sommer...

Ratgeber

Einladung zum 3. Familien- und Freundetag des WellFit Odenwald

Am 1. Mai feiert das WellFit Odenwald in Fränkisch-Crumbach seinen 3. Geburtstag mit Produktvorstellungen und -proben, einer Tombola, Flohmarkt und Bekleidung-Second-Hand-Verkauf. Zum Mittagessen gibt es vegetarisches Chili gegen eine Spende. An die Vergangenheit erinnern... Regelmäßig finden Kunden- und Beratertreffen statt, wöchentliche Fit-Clubs, monatlich Frühstücks- und Vital-Club. In mehreren Bestform-Clubs (Gruppenkurse) haben viele einiges über gesunde Ernährung gelernt und wir...

Freizeit

Golf-Erlebnistag 12. Mai 2018 in Beerfelden, Oberzent

30 Jahre GC Buchenhof: Kostenlos Golf ausprobieren am Tag der offenen Tür Oberzent, den 23. April 2018. Unter dem Motto „Einfach vorbeikommen, kostenlos ausprobieren und Spaß haben“ lädt der Golf- und Landclub Buchenhof am 12. Mai 2018 ab 11 Uhr zum Tag der offenen Tür in seinem Jubiläumsjahr ein. Jeder ist auf der attraktiv gelegenen Golfanlage An der Alten Buche 8 (ehemals Ritterstraße 8) in der neuen Stadt Oberzent, Stadteil Beerfelden, herzlich willkommen. Die Ausrüstung wird gestellt....

Politik
Kordula Schulz-Asche, MdB und Elisabeth Bühler-Kowarsch

Kordula Schulz-Asche,MdB: Informationsbesuch in Beerfelden – GesundheitsVersorgungsZentrum – Neubau in Eigenregie

Beerfelden – Der Stadtverband Oberzent von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN konnte die Bundestagsabgeordnete Kordula Schulz-Asche als Gast begrüßen. Der Themenbesuch fand unter dem Titel „Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum“ statt. Frau Schulz-Asche ist Mitglied im Bundestagsausschuss Gesundheit. Das Thema hausärztliche Versorgung in ländlichen Gebieten stellt die betroffenen Kommunen vor große Herausforderungen und die entsprechende Unterstützung durch das Land und den Bund sind von zentraler...

Politik
Kordula Schulz-Asche, MdB

Bürgergespräch zur Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum mit Kordula Schulz-Asche, MdB

Beerfelden - Der Stadtverband Oberzent von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN lädt zu einem Bürgergespräch mit der Bundestagsabgeordneten Kordula Schulz- Asche, am Montag (26. März), um 18.00 Uhr, ins Gasthaus "Zum Schwanen", Metzkeil 4, in Beerfelden, ein. Frau Schulz-Asche ist Mitglied im Bundestagsausschuss Gesundheit und wird über die Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum sprechen. Der Bürgermeisterkandidat Thomas Väth, die Fraktionssprecherin Elisabeth Bühler-Kowarsch und die Stadträte Walter...