Alles zum Thema Gesundheit

Beiträge zum Thema Gesundheit

Ratgeber

Bandscheiben-Operation: Gute Beratung – gute Entscheidung

Jedes Jahr erleiden fünf von 1000 Menschen in den Industriestaaten einen Bandscheibenvorfall, von denen sich viele eine informierte Beratung wünschen. „Der Arzt muss die Fakten kennen und den Entscheidungsprozess abwägend begleiten“, so Professor Dr. med. Bernhard Meyer, Direktor der Neurochirurgischen Klinik der Technischen Universität München am Klinikum rechts der Isar, auf der Neurowoche, die vom 15. bis 19. September 2014 in München stattfindet. 90 Prozent der Patienten mit einem...

RatgeberAnzeige

Krank im Kreuz – Rücken und Gelenke plagen die Deutschen

Gesundheit. Wie bereits in der Printausgabe berichtet, nehmen die Probleme mit Rücken und Gelenken immer mehr zu. Gerade die zunehmende Zahl der chronisch (also immer wieder oder dauerhaft) betroffenen Menschen steigt immer weiter. Die Medizin hat in den letzten 20 Jahren hier zwar viele Fortschritte gemacht, aber trotzdem werden die Probleme mehr und mehr. Fast jeder Deutsche kennt das Problem. In den letzten Jahren treten vor allem durch die Osteopathie immer mehr auch die Faszien in den...

RatgeberAnzeige

Immer wenn die Nase Juckt! Bald ist wieder Heuschnupfenzeit.

Gesundheit. Immer mehr Menschen sind davon geplagt. Mittlerweile ist jeder 4. Deutsche Allergiker, doch die Dunkelziffer liegt noch weit höher. Besonders deshalb, weil nicht jede Allergie auch in der Statistik erfasst wird. Oft beginnt das Leiden harmlos – die Nase juckt ein paar Tage und dann ist alles wieder vorbei, doch bei vielen Menschen werden die Probleme von Jahr zu Jahr schlimmer. Manche Betroffene gehen bei schönem Wetter schon kaum noch aus dem Haus. Leider bleibt es oft auch...

Ratgeber

Der Kopf im Schraubstock - Kopfschmerzen blocken durch Pfefferminzöl

Wer Kopfschmerzen hat, greift gerne zu rezeptfreien chemischen Schmerzmitteln oder ignoriert die Schmerzattacken möglichst. Beides kann Probleme mit sich bringen. Dabei gibt es eine schonende Therapiemöglichkeit aus der Natur. Wir sprachen mit Dr. Ronald Brand von der Migräne- und Kopfschmerzklinik Königstein über die verblüffende Wirksamkeit von 10%igem Pfefferminzöl bei der Kopfschmerztherapie. Redaktion: Herr Dr. Brand, welcher der vielen verschiedenen Kopfschmerztypen ist denn am...

Aktuell

"Sozialkompetenztraining" Konflikte & Kommunikation

Das Sozialkompetenztraining (SKT) wird an der Gerhart – Hauptmann – Schule (GHS) von den Kooperationspartner Jugendförderung Stadt Griesheim, Schulsozialarbeit der GHS und Jugendsozialarbeit an Schulen des Landkreises Darmstadt – Dieburg angeboten. Das SKT steht bei den 5. Klassen unter dem Motto „Wir werden eine Klasse(n)gemeinschaft“, wird in den 6. Klassen mit den Themen „Konflikte&Kommunikation“ weitergeführt und endet in den 7. Haupt- und Realschulklassen mit Gewaltprävention. Um den...

Aktuell

Bewegungslehre nach LnB

… ist da erste und einzige Trainingsverfahren, dass sich systematisch am roten Faden des genetisch festgelegte Bewegungspotenzials orientiert. Kein anderes Fitness- und Gesundheitstraining steuert so gezielt und bewusst Gelenke und alle Muskelgruppen an und gleicht so systematisch die Einseitigkeit und Defizite des heutigen Bewegungsalltages aus – beim „Sitzberufler“ genauso wie beim hochspezialisierten Sportler. Nach dem eigens entwickelten Motion 4 Life-Prinzip aktiviert und fördert LNB...

Ratgeber

Den Sommer genießen - auch im Herbst des Lebens

Der medizinische Fortschritt schenkt uns viele zusätzliche Lebensjahre. Doch machen uns diese Jahre häufig mehr Angst als Hoffnung. Wird man diese Jahre bei vollem Bewußtsein erleben, oder gezeichnet sein durch die Schreckgespenster der Neuzeit, durch Adernverkalkung, Demenz oder Alzheimer? Experten weisen in diesem Zusammenhang auf die Notwendigkeit eines frühzeitigen und konsequenten Adernschutzes hin. Herausragende Bedeutung kommt hierbei Arginin zu, einem natürlichen Eiweißbaustein, der als...

Aktuell

Winterspeck verhüten

Bei nasskaltem Schmuddelwetter fällt es vielen Menschen zunehmend schwerer, regelmäßig Sport zu treiben. Auch lockt die Lust auf deftige und süße Köstlichkeiten. Doch wer hier munter zugreift, riskiert, dass sich Winterpfunde festsetzen. Ernährungsexperten empfehlen eine Reduktion von Kohlenhydraten zugunsten einer erhöhten Eiweißzufuhr, um Gewicht zu verlieren. Und zwar aus einem einfachen Grund: Der Körper muss Energie aufwenden, um den Baustoff Eiweiß als Muskel- und Gewebeaufbaustoff...

Aktuell

Abnehmen mit Augenmaß

Je näher die Sommersaison rückt, desto weniger wird in so manchem deutschen Haushalt gegessen. Das Ziel, möglichst rasch den Winterspeck loszuwerden, verführt viele Frauen zu einseitigen Diäten, die einen rasanten Gewichtsverlust versprechen. Oft ist den Abnehmwilligen allerdings nicht bewusst, dass kohlenhydratarme und eiweißreiche Diätkonzepte wie etwa Atkins zu einem Mangel an lebenswichtigen Vitalstoffen führen können. Vor allem Magnesium, das etwa in Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten oder...

Ratgeber

Megatrend DETOX: Arzneipflanze hilft, den Körper zu entgiften

Ein neues Schlagwort macht in gesundheitsbewußten Kreisen die Runde. DETOX, auf Deutsch "Entgiften". Dahinter steckt die Erkenntnis, daß sich im Laufe des Lebens Schadstoffe aus Genußgiften, aus Luft und Wasser, ja selbst aus Nahrungsmitteln in unserem Körper ansammeln und die Leber belasten. Die Folgen: Völlegefühl, Bauchkrämpfe, Übelkeit, Schlafprobleme und Müdigkeit bis hin zu erhöhten Cholesterinwerten. Ein Entgiften ist jedoch möglich. Bestärkt durch eine weitere neue Studie weisen...

Ratgeber

Dreisprung der Entschlackung

Wenn der Frühling naht, haben immer mehr Menschen das Bedürfnis, ihren Körper mit Hilfe einer Fastenkur von überflüssigem Ballast zu befreien. Sie wollen sich leicht fühlen, beschwingt und vital. Das "Hüftgold" der Wintermonate soll wieder einer schlanken Silhouette weichen. Trotz eiserner Vorsätze fällt es den meisten jedoch nicht leicht, strenges Tee- oder Wasserfasten auch wirklich konsequent durchzuziehen. Vor allem die gefürchteten Heilkrisen mit Kopfschmerzen, Müdigkeit, vermehrtem...

Ratgeber

Bei Bluthochdruck handeln

Wer in eine Stresssituation gerät, spürt, wie der Blutdruck ansteigt, der Puls zu rasen beginnt und das Herz schneller schlägt. Ist der kritische Punkt überwunden, beruhigt sich das System wieder und Normalwerte stellen sich ein. Viele Menschen leiden jedoch unter dauerhaft erhöhtem Blutdruck. Das Tückische: Es tut nicht weh und bleibt lange unbemerkt, denn zu Beginn gibt es kaum Symptome. Gelegentlich bemerkbar sind allenfalls leichte Kopfschmerzen, Sehstörungen oder Leistungstiefs, die meist...

Aktuell

Der Patient entscheidet

Gesetzliches Recht auf freie Klinikwahl bei Kur und Reha "Wer zahlt, schafft an" - dieses Sprichwort bedeutet, dass immer derjenige bestimmt, der auch die Kosten trägt. Doch bei der Auswahl der geeigneten Klinik für den bevorstehenden stationären Rehabilitationsaufenthalt ist genau das nicht der Fall. Im Sozialgesetzbuch (Paragraph 9, SGB IX), ist verankert, dass jeder Patient das Recht hat, die Klinik selbst auszuwählen. Die einzige Voraussetzung ist lediglich, dass die Klinik der Wahl von...

Ratgeber

Geistige Gesundheit: So lässt sie sich lange erhalten

Die Zahl der an Demenz erkrankten Menschen wird sich in Deutschland deutlich erhöhen. Der Hauptgrund für den starken Anstieg ist, dass es immer mehr Hochbetagte geben wird. Darum ist das stärkste Wachstum bei Krankheiten zu verzeichnen, die vor allem für ein sehr hohes Alter typisch sind - wie eben die Demenz. Zuerst ist bei Demenzkranken das Gedächtnis beeinträchtigt, später kommen Verhaltensänderungen hinzu. Im äußersten Fall werden die Menschen in ihrem Alltagsverhalten wieder zu...

Ratgeber

„Via Nova – Neuer Weg“ für Menschen mit einer erworbenen Hirnverletzung

Psychosoziale und psychologische Beratungsstelle „Via Nova – Neuer Weg“ für Menschen mit einer erworbenen Hirnverletzung Seit 2009 existiert die Psychosoziale Beratungsstelle „Via Nova – Neuer Weg“ als ambulantes Angebot des Vereins für Menschen mit Behinderungen Darmstadt e.V. Nach erfolgreichen drei Jahren baut die Beratungsstelle ihr Angebot kontinuierlich aus und erweitert und spezialisiert das Angebot auf Menschen mit einer Beeinträchtigung der gesundheitlichen Integrität aufgrund...

Ratgeber

Expertentipp der Chirurgie Rhein-Main

Hallux valgus – Mehr als ein kosmetisches Problem Tag für Tag verrichten unsere Füße Schwerstarbeit. Sie bringen uns von einem Ort zum ande-ren und legen dabei im Laufe eines Lebens durchschnittlich 120.000 Kilometer zurück. Wie wertvoll dafür ein gesunder Fuß ist, wissen wir häufig jedoch erst dann zu schätzen, wenn er uns Beschwerden bereitet. Eine der häufigsten Fuß-Erkrankungen ist der sogenannte „Hallux valgus“, eine oftmals schmerzhafte Fehlstellung der Großzehe. „Rund 25 Prozent der...

Ratgeber

Check-Up - vom Scheitel bis zur Sohle

Einfach drauflos leben und hoffen, dass ein Arzt die gesundheitlichen Schwierigkeiten richten wird, die mit der Zeit auftreten - das funktioniert nicht. Mediziner warnen: Es gibt keine Reparaturmedizin, jeder muss aktiv etwas dazu tun, um mit mehr Lebensqualität älter zu werden und nicht womöglich die letzten Jahre im Rollstuhl verbringen zu müssen. Denn die Lebenserwartung hat sich in den letzten Jahrzehnten einerseits ungemein erhöht - es ist möglich, 100 Jahre und älter zu werden....

Ratgeber

Haarausfall: Apotheke bietet kompetente Beratung

Die Behandlung des weiblichen Haarausfalls erfordert meist mehr, als etwa ein Pflegeshampoo leisten kann, weiß Apothekerin Dr. Ursula Hagedorn aus Brühl: "Das Apothekenpersonal nähert sich der Lösung über ein Beratungsgespräch und kann dabei Rückschlüsse ziehen. Hilfreich sind Angaben, seit wann der Haarausfall beobachtet wird und ob es ihn in der Familie gibt. Besonders relevant ist die Frage, ob das Blutbild der Patientin bereits kontrolliert wurde." Zur Behandlung des hormonell erblich...

Ratgeber

Der "Bierbauch" ist kein Schicksal

Man muss kein Profisportler sein, um seine Figur einigermaßen in Form zu halten (djd/pt). Einst war er vielleicht ein Symbol von Männlichkeit, doch heute gilt der "Bierbauch" kaum mehr als attraktiv. In Zeiten, in denen ein Stadtmarathon Volkssport ist, wird die Fülle in der Leibesmitte eher als "Waschbrettbauch im Speckmantel" belächelt. Im Gegensatz beispielsweise zu Profisportlern hat ein normaler Mann allerdings nicht täglich Zeit, um seine Bauchmuskeln zu trainieren und sich seinen...

Ratgeber

Bluthochdruck senken ohne Chemie

Neue Erkenntnisse aus der Naturmedizin (djd/pt). Mehr als 20 Millionen Deutsche leiden an Bluthochdruck. Ärzte nennen ihn den "stillen Killer", denn wenn erste Beschwerden spürbar werden, sind die Werte meist schon sehr hoch. Bluthochdruck verletzt die Adern und führt unter anderem zur Arteriosklerose, der Adernverkalkung. Diese kann unbehandelt zum lebensbedrohlichen Herzinfarkt oder Schlaganfall führen. Unausgewogene Ernährung ist ein großer Risikofaktor für Bluthochdruck und...

Freizeit

10. Oktober 2012: Welttag der geistigen Gesundheit

(djd/pt). Den 10. Oktober 2012 hat die UNO zum "Welttag der geistigen Gesundheit" ausgerufen. Damit soll der Blick auf die weltweit etwa 450 Millionen Menschen gelenkt werden, die Erkrankungen der Nerven oder der Psyche haben. Oft werden diese Störungen nicht ernst genommen oder zu spät behandelt. Deshalb geht an Politiker an diesem Tag ganz besonders die Mahnung, sich für diese Menschen zu engagieren. Das Gehirn trainieren und fit halten Im Zuge des demografischen Wandels wird...

Ratgeber

Beim gesunden Frühstück fängt es an

In der Hektik des Alltags fehlt vielen Eltern die Zeit, auf eine natürliche Ernährung zu achten. Häufig wird zu Fast Food oder Convenience-Produkten gegriffen, die eine schnelle Zubereitung garantieren. Doch damit werden die künftigen Ernährungsgewohnheiten der Kinder geprägt, ist Ute Jentschura überzeugt. "Eltern dienen ihren Kindern auch in puncto Ernährung als Vorbild", erklärt die Diplom-Oecotrophologin. Anstatt schon die Kleinen an den Einheitsgeschmack von Gläschen und später von...

Ratgeber

Wie man sich bettet, so schläft man

Rund ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch mit Schlafen. Der Zusammenhang zwischen richtigem Liegen und erholsamem Schlaf ist heute wissenschaftlich dokumentiert, doch als Jens E. Ekornes 1937 seine ersten Matratzen entwickelte, verließ sich der Norweger nur auf seinen gesunden Menschenverstand. Seine "Svane"-Matratzen waren ein absolutes Novum und wurden sofort zu einem großen Erfolg. Das Geheimnis der Matratzen mit dem Schwan im Logo liegt in der Druckentlastung durch den Einsatz...

Ratgeber

Wenn Zähne sich verschieben

(djd/pt). Mit festsitzenden Zahnspangen lassen sich nicht nur Teenager ihr Gebiss korrigieren - auch immer mehr Erwachsene wollen durch sogenannte Brackets ihre Zähne wieder in Form bringen. Solche Fehlstellungen können durch genetische Veranlagung, eine falsche Belastung oder durch Krankheiten wie Parodontitis bedingt sein. Das Gebiss weist dann zu große Lücken oder umgekehrt einen Engstand auf, Zähne sitzen unter Umständen schief im Kiefer oder es liegt ein nicht normaler Zusammenbiss vor,...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.