Gesundheit

Beiträge zum Thema Gesundheit

Ratgeber

Bandscheiben-Operation: Gute Beratung – gute Entscheidung

Jedes Jahr erleiden fünf von 1000 Menschen in den Industriestaaten einen Bandscheibenvorfall, von denen sich viele eine informierte Beratung wünschen. „Der Arzt muss die Fakten kennen und den Entscheidungsprozess abwägend begleiten“, so Professor Dr. med. Bernhard Meyer, Direktor der Neurochirurgischen Klinik der Technischen Universität München am Klinikum rechts der Isar, auf der Neurowoche, die vom 15. bis 19. September 2014 in München stattfindet. 90 Prozent der Patienten mit einem...

RatgeberAnzeige

Krank im Kreuz – Rücken und Gelenke plagen die Deutschen

Gesundheit. Wie bereits in der Printausgabe berichtet, nehmen die Probleme mit Rücken und Gelenken immer mehr zu. Gerade die zunehmende Zahl der chronisch (also immer wieder oder dauerhaft) betroffenen Menschen steigt immer weiter. Die Medizin hat in den letzten 20 Jahren hier zwar viele Fortschritte gemacht, aber trotzdem werden die Probleme mehr und mehr. Fast jeder Deutsche kennt das Problem. In den letzten Jahren treten vor allem durch die Osteopathie immer mehr auch die Faszien in den...

RatgeberAnzeige

Immer wenn die Nase Juckt! Bald ist wieder Heuschnupfenzeit.

Gesundheit. Immer mehr Menschen sind davon geplagt. Mittlerweile ist jeder 4. Deutsche Allergiker, doch die Dunkelziffer liegt noch weit höher. Besonders deshalb, weil nicht jede Allergie auch in der Statistik erfasst wird. Oft beginnt das Leiden harmlos – die Nase juckt ein paar Tage und dann ist alles wieder vorbei, doch bei vielen Menschen werden die Probleme von Jahr zu Jahr schlimmer. Manche Betroffene gehen bei schönem Wetter schon kaum noch aus dem Haus. Leider bleibt es oft auch...

Sport
bereits im Schwimmbad feuern viele Zuschauer die Teilnehmer an
5 Bilder

7.FitKID-Triathlon mit Teilnehmerrekord

Mit 250 Teilnehmern aus rund 50 Schulen verzeichnete die siebte Auflage des am vergangenen Samstag im Bade- und Saunapark der Stadt Pfungstadt ausgetragene FitKID einen neuen Teilnehmerrekord. Die Teilnehmer kamen dabei nicht nur aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg, sondern nahmen auch teilweise recht weite Anfahrten wie z.B. aus Gießen und Heidelberg in Kauf. Die Schülerzwischen sieben und 16 Jahren, die entweder als Einzelstarter alle drei Disziplinen bewältigten oder sich diese als...

Sport

FitKID-Triathlon Pfungstadt – mit Spaß ins Ziel

Am 22.06.2013 ab 10.00 Uhr wird am Bade- und Saunapark in Pfungstadt die siebte Auflage des FitKID-Triathlons gestartet. Beim FitKID haben Kindern im Alter bis zu 16 Jahren die Möglichkeit die Ausdauersportarten Schwimmen, Radfahren und Laufen in Form eines Triathlons, ohne den üblichen Leistungsdruck kennen lernen. Den Kindern soll mit dem „Event“ ein persönliches und positives Erlebnis im Zusammenhang mit Sport vermittelt werden, so das Interesse an sportlicher Betätigung geweckt...

Ratgeber

Wenn die Festplatte die Hardware zermürbt... (Alpha-Synapsen-Programmierung®)

Es gibt diese Momente, die sich in unser Hirn brennen und uns zu Handlungen zwingen, die wir gar nicht richtig steuern können. Kennen Sie das? Man fühlt sich ferngesteuert, nicht mehr selbstbestimmt und möchte aus diesem Film einfach nur raus. Wenn die Festplatte Gehirn der Hardware Mensch Probleme macht, ist guter Rat teuer. Alpha-Synapsen-Programmierung ® nach Lissy Goetz (ASP) ist die Antwort. Längst sind die Zusammenhänge zwischen Psyche und Körper bekannt und haben sich als ein...

Ratgeber

Der Kopf im Schraubstock - Kopfschmerzen blocken durch Pfefferminzöl

Wer Kopfschmerzen hat, greift gerne zu rezeptfreien chemischen Schmerzmitteln oder ignoriert die Schmerzattacken möglichst. Beides kann Probleme mit sich bringen. Dabei gibt es eine schonende Therapiemöglichkeit aus der Natur. Wir sprachen mit Dr. Ronald Brand von der Migräne- und Kopfschmerzklinik Königstein über die verblüffende Wirksamkeit von 10%igem Pfefferminzöl bei der Kopfschmerztherapie. Redaktion: Herr Dr. Brand, welcher der vielen verschiedenen Kopfschmerztypen ist denn am...

Aktuell

Bewegungslehre nach LnB

… ist da erste und einzige Trainingsverfahren, dass sich systematisch am roten Faden des genetisch festgelegte Bewegungspotenzials orientiert. Kein anderes Fitness- und Gesundheitstraining steuert so gezielt und bewusst Gelenke und alle Muskelgruppen an und gleicht so systematisch die Einseitigkeit und Defizite des heutigen Bewegungsalltages aus – beim „Sitzberufler“ genauso wie beim hochspezialisierten Sportler. Nach dem eigens entwickelten Motion 4 Life-Prinzip aktiviert und fördert LNB...

Ratgeber

Den Sommer genießen - auch im Herbst des Lebens

Der medizinische Fortschritt schenkt uns viele zusätzliche Lebensjahre. Doch machen uns diese Jahre häufig mehr Angst als Hoffnung. Wird man diese Jahre bei vollem Bewußtsein erleben, oder gezeichnet sein durch die Schreckgespenster der Neuzeit, durch Adernverkalkung, Demenz oder Alzheimer? Experten weisen in diesem Zusammenhang auf die Notwendigkeit eines frühzeitigen und konsequenten Adernschutzes hin. Herausragende Bedeutung kommt hierbei Arginin zu, einem natürlichen Eiweißbaustein, der als...

Freizeit

Angebote im FiZ – BabyShiatsu, Stricken, Krabbelgruppen

Die Krabbelgruppe „FiZelchen“ der 1- bis 3-Jährigen freuen sich auf neue Eltern mit Kindern. Die Gruppe trifft sich am Mittwochvormittag bzw. Donnerstagnachmittag. Für eine Krabbelgruppe für die unter 1-Jährigen sind noch freie Zeiten vorhanden. Wer gern handarbeitet, kann zum „Strick mit FiZ“-Treffen am 8.5.13 um 18 Uhr vorbeikommen. Fortgeführt wird das Angebot „BabyShiatsu“ im FiZ – Frauen im Zentrum eV Pfungstadt, das die emotionale Stabilität und Wohlbefinden und den Kontakt zwischen...

Aktuell

Winterspeck verhüten

Bei nasskaltem Schmuddelwetter fällt es vielen Menschen zunehmend schwerer, regelmäßig Sport zu treiben. Auch lockt die Lust auf deftige und süße Köstlichkeiten. Doch wer hier munter zugreift, riskiert, dass sich Winterpfunde festsetzen. Ernährungsexperten empfehlen eine Reduktion von Kohlenhydraten zugunsten einer erhöhten Eiweißzufuhr, um Gewicht zu verlieren. Und zwar aus einem einfachen Grund: Der Körper muss Energie aufwenden, um den Baustoff Eiweiß als Muskel- und Gewebeaufbaustoff...

Aktuell

Abnehmen mit Augenmaß

Je näher die Sommersaison rückt, desto weniger wird in so manchem deutschen Haushalt gegessen. Das Ziel, möglichst rasch den Winterspeck loszuwerden, verführt viele Frauen zu einseitigen Diäten, die einen rasanten Gewichtsverlust versprechen. Oft ist den Abnehmwilligen allerdings nicht bewusst, dass kohlenhydratarme und eiweißreiche Diätkonzepte wie etwa Atkins zu einem Mangel an lebenswichtigen Vitalstoffen führen können. Vor allem Magnesium, das etwa in Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten oder...

Ratgeber

Megatrend DETOX: Arzneipflanze hilft, den Körper zu entgiften

Ein neues Schlagwort macht in gesundheitsbewußten Kreisen die Runde. DETOX, auf Deutsch "Entgiften". Dahinter steckt die Erkenntnis, daß sich im Laufe des Lebens Schadstoffe aus Genußgiften, aus Luft und Wasser, ja selbst aus Nahrungsmitteln in unserem Körper ansammeln und die Leber belasten. Die Folgen: Völlegefühl, Bauchkrämpfe, Übelkeit, Schlafprobleme und Müdigkeit bis hin zu erhöhten Cholesterinwerten. Ein Entgiften ist jedoch möglich. Bestärkt durch eine weitere neue Studie weisen...

Aktuell

Der Patient entscheidet

Gesetzliches Recht auf freie Klinikwahl bei Kur und Reha "Wer zahlt, schafft an" - dieses Sprichwort bedeutet, dass immer derjenige bestimmt, der auch die Kosten trägt. Doch bei der Auswahl der geeigneten Klinik für den bevorstehenden stationären Rehabilitationsaufenthalt ist genau das nicht der Fall. Im Sozialgesetzbuch (Paragraph 9, SGB IX), ist verankert, dass jeder Patient das Recht hat, die Klinik selbst auszuwählen. Die einzige Voraussetzung ist lediglich, dass die Klinik der Wahl von...

Ratgeber

Geistige Gesundheit: So lässt sie sich lange erhalten

Die Zahl der an Demenz erkrankten Menschen wird sich in Deutschland deutlich erhöhen. Der Hauptgrund für den starken Anstieg ist, dass es immer mehr Hochbetagte geben wird. Darum ist das stärkste Wachstum bei Krankheiten zu verzeichnen, die vor allem für ein sehr hohes Alter typisch sind - wie eben die Demenz. Zuerst ist bei Demenzkranken das Gedächtnis beeinträchtigt, später kommen Verhaltensänderungen hinzu. Im äußersten Fall werden die Menschen in ihrem Alltagsverhalten wieder zu...

Ratgeber

Expertentipp der Chirurgie Rhein-Main

Hallux valgus – Mehr als ein kosmetisches Problem Tag für Tag verrichten unsere Füße Schwerstarbeit. Sie bringen uns von einem Ort zum ande-ren und legen dabei im Laufe eines Lebens durchschnittlich 120.000 Kilometer zurück. Wie wertvoll dafür ein gesunder Fuß ist, wissen wir häufig jedoch erst dann zu schätzen, wenn er uns Beschwerden bereitet. Eine der häufigsten Fuß-Erkrankungen ist der sogenannte „Hallux valgus“, eine oftmals schmerzhafte Fehlstellung der Großzehe. „Rund 25 Prozent der...

Ratgeber

Permanenter Druck schadet der Gesundheit

(djd/pt). Viele Menschen, die beruflich oder privat unter Druck stehen, tun dies auch in einem ganz wörtlichen Sinn: auf Stress reagiert der Körper unter anderem mit einer Erhöhung des Blutdrucks. Was kurzzeitig Leistungsreserven freisetzt, kann langfristig negative Folgen haben. Der hohe Druck in den Adern verlangt dem Herzen eine stärkere Pumpkraft ab, belastet die feinen Verästelungen der Blutgefäße und kann zu Arteriosklerose führen, den gefährlichen Ablagerungen in den Arterien. Experten...

Ratgeber

Chronische Rückenschmerzen lindern

Häufig weiß man nicht, woher sie gekommen sind – plötzlich waren sie einfach da. Rückenschmerzen, die keine erkennbare Ursache haben, treten in allen Altersklassen auf – Schüler sind genauso betroffen wie Rentner. Oftmals werden die Schmerzen so gut wie möglich ignoriert, eine Taktik, vor der Experten warnen. Statt die Zähne zusammenzubeißen, sollten Betroffene lieber den Arzt aufsuchen und mit einer gezielten, multimodalen Behandlung gegensteuern. Ansonsten können die Schmerzen chronisch...

Ratgeber

Bei Diät auf den Säurehaushalt achten

(djd/pt). Fettpolster hier, Dellen dort - Frauen sehen ihre Rundungen oft in einem kritischen Licht. Gerade vor der Sommersaison mühen sie sich oft wochenlang mit Diäten ab, um die Figur in Form zu bringen. Doch Kalorienzählen und eiserne Disziplin führen häufig nicht zum erstrebten Ziel. Selbst wenn mit Hilfe von Apfelessig, Kohlsuppe oder Ananas zunächst einige Pfunde purzeln, gelingt der Durchbruch zur Traumfigur nur selten. Frustriert werden die einseitigen Ernährungskonzepte oft beendet,...

Ratgeber

Pflegen Sie Ihre Gesundheit

Jeder wünscht sich, gesund und vital bis ins hohe Alter zu leben. Betrachtet man aber die steigende Lebenserwartung in Deutschland, nehmen die Zivilisationskrankheiten stetig zu. Dazu gehören zum Beispiel Herz- und Kreislauferkrankungen, Bluthochdruck, Krebs und Diabetes ebenso wie Rheuma und Allergien. Viele nehmen das einfach hin und gehen davon aus, dass das Altern der eigentliche Grund für viele der genannten Krankheiten ist. Doch Experten sind nicht unbedingt dieser Ansicht....

Ratgeber

Augen auf beim Kontaktlinsenkauf

Viele Menschen sind von der traditionellen Brille auf Kontaktlinsen umgestiegen. Das ist verständlich, denn die Brille stört oft beim Sport, drückt unangenehm oder wird verlegt. Kontaktlinsen sind heute in ihrer Anwendung einfach. Sie schwimmen auf einem Tränenfilm direkt auf der Hornhaut und passen sich damit den Augenbewegungen an. Außerdem sind sie leicht einzusetzen, sind so gut wie unsichtbar und beschlagen nicht beim Wechsel von kalt auf warm. Aber Achtung: Kontaktlinsen sollten...

Ratgeber

Eine starke Sehkraft stärkt die Unanhängigkeit

(djd/pt). Die Lebenserwartung der Bundesbürger steigt weiter stetig an. Der Erhalt der Gesundheit und der Vitalität bis ins hohe Alter ist den Menschen deshalb umso wichtiger. Eine häufig im Alter auftretende Krankheit ist die Makuladegeneration (AMD). Dieses Augenleiden ist die Hauptursache starker Sehbehinderung bei Menschen über 50. Insbesondere in der Altersgruppe der über 65-Jährigen ist eine deutliche Steigerung der AMD-Erkrankungen zu verzeichnen. Derzeit gibt es rund fünf Millionen...

Ratgeber

Seniorenfreundlicher Service, ein Teil des Seniorenrates Darmstadt

Der ehrenamtliche Verein Seniorenrat Darmstadt bietet den älteren Mitbürgern mit dem so genannten „Seniorenfreundlichem Service“ nun schon zum sechsten Mal eine Verbesserung ihrer Lebensqualität. Die engagierten Helfer arbeiten ehrenamtlich, das Projekt finanziert sich also durch Spenden und Zuwendungen, ist somit für die Senioren kostenlos. Der Grund für die Notwendigkeit des Services ist, dass die Geschäfte in Wohngebieten immer häufiger schließen und viele Senioren dadurch kaum eine...

Ratgeber

Blasentumor - Frühe Diagnose mit genauerem Test

Diagnose Blasenkrebs - Männer sind damit zweieinhalb Mal so häufig wie Frauen konfrontiert. Gefährdet sind insbesondere Arbeitnehmer in der chemischen Industrie sowie von Herstellern von Gummi-, Farbstoff- oder Lederwaren sowie Tankwarte und Friseure. Sie nehmen die Krebs auslösenden Risikostoffe über die Haut oder die Atemluft auf und scheiden sie mit dem Urin wieder aus. Bis zu 30 Jahre kann es dauern, ehe sich ein Blasentumor bildet. Früherkennung ist da alles. Ein spezieller Urin-Test, der...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.